Jump to content
Schlüppadieb

der Zitiergrundkurs

Empfohlener Beitrag

Schlüppadieb
Geschrieben


ich mach ja selten nen Fred auf, aber manchmal kann ich nich still halten und muss was los werden. Nein, keine Bange, heut geht es nich um Schlüppa .

Ich stelle in letzter Zeit häufig fest, das manche Damen hier gern im großen Stil Vorposts zitieren, oft gern sehr umfangreich.

An sich nich schlimm, wenn es nich immer so viel Arbeit für mich bedeuten würde, denn meist sind die Zitate zerpflückte Fragmente und als solche meist erst auf dem 2. Blick als Zitat zu erkennen und ich muss sie dann wider reparieren ( bisher gabs nich ma nen Schlüppa als Dank ).

Komischerweise kommt dieses Phänomen vorwiegend bei den Damen der Karbolmäuschenbranche vor

Daher würde ich mich sehr freuen, wenn ihr gemeinsam mit mir einen Wörkshop in diesem Thread erstellen würdet, wie man beim Posten richtig zitiert

Also helft mit und unterstützt mich tatkräftig. Ich werde versuchen, die betreffenden Damen darum zu bitten, am Ende des Wörkshops sich einem Test zu unterziehen, wo sie ihre gewonnenen Kenntnisse erfolgreich dokumentieren können.

Natürlich können auch sich auch gerne Mädels melden, die nicht unbedingt sind, sondern einfach nur paar Schlüppas übrig haben, mein Filter is offen


Meerweib
Geschrieben


ich mach ja gern im großen Stil umfangreich so viel Arbeit, denn Schlüppa bei den Damen der Karbolmäuschenbranche freuen beim Posten richtig.

Also helft mit und unterstützt mich tatkräftig. Ich werde versuchen, die betreffenden Damen darum zu bitten, am Ende sich einem Test zu unterziehen, wo sie einfach nur paar Schlüppas übrig haben, mein Filter is offen



Ich will jetzt kurz auch mal so schön moderieren, wie ihr immer.

SUCHANZEIGEN BITTE IM BETREFFENDEN BEREICH POSTEN!!!


Schlüppadieb
Geschrieben


Du hast mich überzeugt, Du hast die Prüfungsreife noch nich erreicht,

aber Du darfst den Fred gern weiter moderieren, während ich die Suchen unsicher mache


Meerweib
Geschrieben


Du hast mich überzeugt,Du darfst den Fred gern weiter unsicher mache



Hach, ich mag Männer mit Dialekt.
Euch allen ein schönes Wochenende erstmal....muss jetzt zur Arbeit, also kann aus dem berechtigten Zitierkurs jetzt in Folge doch auch noch was Vernünftiges werden. Liebe Grüße.


Affäre_in_Kiel
Geschrieben

Ich hatte mich schon gefreut, ein Grundkurs. Ich, als PC-Autodidakt hatte mich immer schon gefragt, wie richtig zitiert wird, da ich auch schon Warnmeldungen unterschiedlichster Art bekommen habe,nach einem Versuch von mir, jemanden zu zitieren.

Also, vielleicht kann es jemand einmal richtig erklären, worauf es ankommt und wie es funktioniert.z.B. rechte Maustaste, kopieren usw.

Danke schonmal im Voraus !


Schlüppadieb
Geschrieben

... und wie es funktioniert.z.B. rechte Maustaste, kopieren usw.



wie ich aus gut unterrichteten Frauenkreisen hörte, haben Männer möglicherweise beim Zitieren, selten aber beim "Kopieren" von Text ein Problem, wie viele PN's zeigen .


Geschrieben

stimmt!

Zum letzten Satz im Eingangsposting sag ich jetzt mal besser nix .
Ich habe ja schon die Tour mit dem Handtuch vermasselt .


Affäre_in_Kiel
Geschrieben

Sehr hilfreich ist das ja alles nicht und Züge eines Grundkurses kann ich hier auch nicht erkennen. Eher einer von den üblichen Frotzel-Threads. Schade eigentlich !


Schlüppadieb
Geschrieben


ne ne ne ne ne , ich mach hier nich den Pausenclown

ich erhoff mir mehr aktive Mithilfe , ähnlich der Rubrik User helfen User .

Die Zitatexperten mögen den ZitatdurchdenmixerunddabeidieFormatierungverlierer unter die Arme greifen
( Finger weg vom Schlüppa ) und mit anschaulichen Beispielen helfen, richtig zu zitieren.

Ich beobacht und moderier das nur


LaGreca
Geschrieben

Komischerweise kommt dieses Phänomen vorwiegend bei den Damen der Karbolmäuschenbranche vor


OT:

Karbolmäuschenbranche

Wasn das
Sorry fürs OT


Affäre_in_Kiel
Geschrieben

Na jut, dann werde ick ma nich so unjeduldich sein und uff`n hilfreichen Geist warten ;-)


Schlüppadieb
Geschrieben


liebste [COLOR="RoyalBlue"]LG , wieso bin Deines Zitierens nicht überrascht ?

also, zu Deiner Frage, was ein Karbolmäuschen sei, bemühe ich mal das Wiki



gut, aber das Thema war ja richtiges "Zitieren" :

Karbolmäuschen (Deutsch)

.....

Bedeutungen:

[1] veraltet, scherzhaft: eine Bezeichnung für eine Krankenschwester.




[/COLOR]


Geschrieben

Ich suche noch für heute Abend Schwester Genitalis, aber nur, wenn sie auch offen im Schritt ist.


Geschrieben

Soll die bei dir "zitieren" oder "sezieren"


Geschrieben

Weder noch.


Schlüppadieb
Geschrieben


xray, Du bis raus, die Suche is unten



Geschrieben (bearbeitet)

Hauptsache sie kastriert nicht.....

Kleine Anleitung zum richtigen zitieren:


eckige Klammer(auf!) Kuh, u, oh, tee, e,eckige Klammer (zu))---&gt den zu zitierenden Text einfügen ---&gt eckige Klammer (auf!)Schrägstrich, Kuh, u, oh, tee, e, eckige Klammer (zu!)





@ Prickel, ich stand wegen des "falschen" zitierens auch kurz davor Augenkrebs zu bekommen.


bearbeitet von MrX61
Geschrieben



...ich stand wegen dem "falschen" zitieren auch kurz davor Augenkrebs zu bekommen.



wegen des "falschen" zitierens ...


Geschrieben

sag ich doch.....


die Hitze...


Schlüppadieb
Geschrieben


Sabbermäulchen , hier gehts ums Zitieren, nicht um den Genitiv aber ich seh schon, Du würdest die Prüfung auch mit Auszeichnung bestehen


Ballou1957
Geschrieben

Vergessen wir mal nicht, dass es da oberhalb des Texteditors noch die nette Zitierfunktion gibt (vierte von rechts)

Die fabriziert die Klammern und alles, was dazu gehört sogar vor:

...


Aber meistens hacken die Mädels in der Hektik eine von den Klammern weg!


Schlüppadieb
Geschrieben (bearbeitet)


ich bin häufig darüber gestolpert, das ich ein Zitat oft erst als solches erkannte, nachdem ich es 2 - 3 mal las, und es zuerst für eine Meinung des aktuellen Posters hielt

Danke Ballou, das ist schon ein guter Anfang.

Ich vermute die Probleme allerdings weniger in der Technik des Erstellens eines Zitats, als in der Problematik, zu erkennen, wie ein Zitat inhaltlich reduziert werden kann, ohne das er um Text kastriert wird und gleichzeitig Teile der Formatierung verloren gehen, die ein Zitat als solches erkennbar ausmachen.


bearbeitet von Prickel
tausche Einzahl gegen mehr Zahlen
Ballou1957
Geschrieben

Wobei doch Frauen im Allgemeinen sehr gut darin sind, uns das Wort abzuschneiden


Schlüppadieb
Geschrieben


Geschrieben


Aber meistens hacken die Mädels in der Hektik eine von den Klammern weg!



Da hat er Recht der Herr Ballou. Ich denke mal, es wäre hilfreich, die Damen und Herren würden bevor sie ihr Post absenden, mal auf die Vorschau gehen. Dann müsste der Murks ja eigentlich auffallen.


×