Jump to content
Thommi50

Umfrage geiler Dreier

Empfohlener Beitrag

Thommi50
Geschrieben (bearbeitet)

mich macht es sehr an, eine Frau zu zweit zu verwöhnen, aktiv mitzumachen, dabei zuschauen, streicheln, fummeln küssen, wenn sie gefickt wird und und und.

Wie denkt ihr darüber?


bearbeitet von Thommi50
Geschrieben

mich macht es sehr an, eine Frau zu zweit zu verwöhnen, aktiv mitzumachen, dabei zuschauen, streicheln, fummeln küssen, wenn sie gefickt wird und und und.

Wie denkt ihr darüber?


Ich finde es okay, wenn dich das sehr anmacht!


Geschrieben

finden das auch total geil! Tut uns beiden gut!


Geschrieben

ist ne schöne Sache wenn alle drei was davon haben ;-)


Geschrieben

Wenn alle was davon haben ist das schon eine geile Sache!


Geschrieben

ich mag es auch sehr sehr gerne....ich bevorzuge auch nur die kompination w m m oder mehr m

2 frauen und ein kerl ist mir zu streßig


hotkilli
Geschrieben

MMF hat was....;-)


Geschrieben

Ich könnnte dem so gar nichts abgewinnen.
Mehr als ein Schwanz ist für meinen Geschmack immer einer zuviel... das ist die zweitwichtigste Regel nach der Kondompflicht!

Wenn man als Frau nicht gerade unheimlich auf Ausdauer (Männer wechseln sich ab) oder DP steht, ist das Ausmaß der Stimulation nicht mit dem zu vergleichen, was sie in der anderen Konstellation erfahren kann - nämlich wenn sie genommen wird und gleichzeitig mit der Zunge, dem Mund und den Zähnen der dritten Person verwöhnt wird ... ich denke das dies die ultimative Stimulation sein muss... vielleicht irre ich mich aber auch, hab sowas ja noch nie live und in Farbe miterlebt...


Geschrieben

Ich könnnte dem so gar nichts abgewinnen.
Mehr als ein Schwanz ist für meinen Geschmack immer einer zuviel... das ist die zweitwichtigste Regel nach der Kondompflicht!


Warum sollten 2 Schwänze zuviel sein? Ein Sandwich kann doch ganz nett sein, außerdem kann die Zunge auch gern von einem Mann sein. Eine 2. Frau geht für mich nicht, weil ich nicht bi bin, insofern kann diese Konstellation mir überhaupt keine Stimulation bringen und ein Mann kann schlecht 2 (richtige) Frauen zufriedenstellen - so seh ich das. Meine derzeitige Affaire hat diesbezüglich schon alles erlebt und er sagt selbst, wenn Frau nicht bi ist, bringt das nichts und der MMF war immer aufregender, er hat beim Blow Job die Stöße des anderen Mannes gespürt, der die Frau im Doggy nahm und wohl einen tollen Rhythmus hatte und die Stöße wohl durch den ganzen Körper der Frau gingen. Muss ziemlich heiß gewesen sein. ;-)


vidiviciveni
Geschrieben

er hat beim Blow Job die Stöße des anderen Mannes gespürt, der die Frau im Doggy nahm und wohl einen tollen Rhythmus hatte und die Stöße wohl durch den ganzen Körper der Frau gingen. Muss ziemlich heiß gewesen sein. ;-)



Definitiv ist das so! Das Spiel hatte ich mal vor Jahren mit einem Freund zusammen. Die Dame war auch bei PDE. Eine der denkwürdigsten Nächte für alle Beteiligten

Und da soll noch mal einer Sagen, hier geht nix.


Geschrieben

jeder jeck ist halt anders......ich liebe FMM


Geschrieben

MMF das hat was...schon öfter erlebt


Geschrieben

Ich bin sowas von "altmodisch", das geht gar nicht.

Selbst als Single denke ich in solch einer Situation mehr an das "arme Schwein" seiner Partnerin als an den vielleicht wirklich reizenden Körper oder die Augen, oder was auch immer mich an ihr reizt, als an meine Geilheit.

Auch wäre mir der Wunsch nach einer zweiten Frau fern.
Für mich wäre der Wunsch an einen zweiten Mann, oder einer zweiten Frau, in einer Partnerschaft, ein gnadenloser Vertrauensbruch mit endgültigen Folgen.

>In einer Partnerschaft!


sleeping_beasty
Geschrieben

Für mich wäre der Wunsch an einen zweiten Mann, oder einer zweiten Frau, in einer Partnerschaft, ein gnadenloser Vertrauensbruch mit endgültigen Folgen.

Gerade in einer Partnerschaft finde ich es nicht schlimm, wenn beide gemeinsam ein "Spielzeug" auswaehlen.
Aber so wirklich mein Fall ist es auch bloss nicht. Da ich ganz brauchbar aussehe, werde ich immer mal wieder von befreundeten Paaren eingeladen, aber das reizt mich nun gar nicht. Zum einen hab ich keine Lust, moeglicherweise irgendwelche Eifersucht auszuloesen und deswegen Freunde zu verlieren, zum anderen gibt es wenig Paare, bei denen ich beide innen und aussen attraktiv genug finde, um mit beiden das Bett teilen zu wollen.


Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe gerade den Eindruck du sagst (a) aber nicht (b)

Ok, unser Resultat ist die Annäherung zwischen einer Frau und einem Mann, dann fehlt uns nur noch der zweite Mann oder die zweite Frau

Oh, ich revidiere, du bist kein Single! Wäre dein Partner dabei?


bearbeitet von HotterTABopper
Geschrieben

MFM oder MMFMMM oder ähnliche Konstellationen sind nicht nur meine vorherrschenden Fantasien, sondern auch das, was ich liebsten auslebe.
Ein Mann allein- sei er auch noch so fantasievoll, ausdauernd und potent kann mich nie in der Art befriedigen, wie es zwei oder mehr tun können, ganz einfach, weil er irgendwann eine Pause brauch. Ich erfahrungsgemäß erst nach etwa 4 Stunden....

Und darüber hinaus funktionieren bestimmte, für alle Beteiligten sehr, sehr lustvolle Praktiken nur mit mehr als einem Spielzeug


Ich habe dennoch vollstes Verständnis für Menschen, die das anders sehen.


Geschrieben

mich macht es sehr an, eine Frau zu zweit zu verwöhnen ......



Zustimmung
absolut kein Einwand!


Geschrieben

es ist einfach geil sich mit den richtigen leuten nach herzenslust auszutoben ,auch die schwelle der hhemmungen am anfang zu überwinden ist opium fürs ego !

Ab dann hat man den genus das alle beteiligten ein maximum an erlebnissen genießen können !!

Im übrigen ist es eine riesen unterschied ob das ganze als eine schmuse/fummel fantasy oder als eine ficken aktion zusammen kommt !


Sammiya
Geschrieben

Für uns ist ein dreier das schönste was es geben kann auch wenn wir folgende Konstellation FFM für uns das einzigste ist, was in Frage kommt da ich(w) nicht auf einen zweiten Mann angewiesen bin sondern den Körper der Frau bevorzuge.
Ein geiler dreier wo alle auf ihre Kosten kommen, kann einfach wunderschön sein und das hat auch nichts mit Betrug zu tun wenn beide damit einverstanden sind.


geilbinichgerne
Geschrieben

.
gelegentlich mmf ist einfach genial....

.


Geschrieben

.
gelegentlich mmf ist einfach genial....

.

/sign +1


Geschrieben



Im übrigen ist es eine riesen unterschied ob das ganze als eine schmuse/fummel fantasy oder als eine ficken aktion zusammen kommt !



Hm, für mich gehört das zusammen, wer nur stupide und mechanisch ficken will, ist bei mir definitiv an die falsche Frau geraten. Nun ja, bisher wollte es noch kein Mann bei einem Mal belassen, so schlimm kann es dann also nicht gewesen sein, auch zu fummeln und zu schmusen ;-)


Geschrieben

Es gibt doch nichts schöneres als sich zusammen mit seinem Mann einen 2. oder eine 2. erotische Mann / Frau dazu zu holen! Das beeinträchtigt auch in keinster Weise die Treue oder das Vertrauen (so wie es hier von manchen beschrieben wird) sondern stärkt diese!!!


Summertime777
Geschrieben

Einer, der es richtig macht, reicht. Sex beginnt bei mir im Kopf, daher bevorzuge ich Qualität statt Quantität.
Diese Gruppendinger sind für mich nichts anderes als Kerben schnitzen und wenn jmd. 4 Std braucht, läuft was falsch. Denn wenn eine Situation und der Partner dazu richtig geil wäre, bräuchte ich (und gab es schon) höchstens 4 Minuten.
Ich hatte schon 3er und bei allen war es Arbeit und kein Vergnügen. Leider gibt es eben zuviele Frauen die sich dann einfach bedienen lassen - die Männer sind hinterher frustig, weil sie zwar vordergründig so tun, als ob ihnen das Ganze Spaß gemacht hat, aber ein richtiger MANN will nicht teilen oder eine "abgelegte" Freundin vor den Augen seines "Nebenbuhlers" vögeln.
Trotzdem jedem das Seine...


MannohneSusi
Geschrieben

aber ein richtiger MANN will nicht teilen




...und das weißt Du natürlich ganz genau....



Der Mann


×