Jump to content
Ludermollig

Die perfekte Ansprache

Empfohlener Beitrag

Ludermollig
Geschrieben

Die perfekte Ansprache ist mit Sicherheit nicht, ich ficke dich du Sau.
Spritze dich voll du Ehesau usw.

Ich kenne den Spruch:
Wer ficken will, muß freundlich sein.
Dirty Talk NUR beim Sex.

Mich macht es schon an, wenn jemand mir versaute Wörter ins Ohr flüstert, aber doch nicht beim ersten Kontakt per Mail!!!!

MUß das sein?


Geschrieben

Und dann am Besten noch einen Link von einem Pornoclip mitschicken, weil sie dich genauso benutzen wollen..sehr nice


Geschrieben

Echt der Hammer schreibe immer nett und Höflich, ist aber auch nicht der Bringer wenn ich mir die Antworten dann so durchlese..


love_affair66
Geschrieben

nicht zu vergessen das es genügend frauen auf diesen portal gibt, die gerne so angeschrieben werden möchten...


Geschrieben

also dass die frauen das wollen kann ich mir bei besten willen nicht vorstellen. Bei wie vielen hattest du den damit schon erfolg?

Ich denke schon das die Frauen hier eine Mail mit dem nötigen Respekt und die nötige Wertschätzung wünschen. Man sollte bestimmt nicht die Begriffe Intelligenz, Manieren, Stil und Niveau vergessen, nur weil man hier auf poppen.de ist.

Gut wie ich sehe kommt man damit auch nicht weit ;-(, denn am Ende fehlt hier wohl auch die Ehrlichkeit - aber dennoch gebe ich die Hoffnung nicht auf, eine Dame die Werte wie Achtung, Respekt, Wertschätzung, Ehrlichkeit noch schätzt und auch eine verballe Erotik die die Leidenschaft und Lust entfacht, sucht.


DomDevPaar6666
Geschrieben

nicht zu vergessen das es genügend frauen auf diesen portal gibt, die gerne so angeschrieben werden möchten...


Mag sein, aber woher willst du wissen, ob diese Dame so angesprochen werden möchte oder nicht?
Sollte man da nicht erstmal sich vorsichtig antasten?


love_affair66
Geschrieben (bearbeitet)



Sollte man da nicht erstmal sich vorsichtig antasten?



ganz bestimmt sogar...

habe schon frauen profile gesehen die gerne dirty angeschrieben werden möchten, allerdings bin ich mir da nicht sicher ob es sich wirklich um frauenprofile handelt

@knoedel...wieso ich erfolg??????


bearbeitet von love_affair66
Ludermollig
Geschrieben

Ich bin eine Frau!
Und ich mag es nicht.
Ja, wenn wir dabei sind, liebe ich es, wenn er sagt, was er alles gleich mit mir anstellt und da ist Dirty Talk auch völlig ok, nein sogar anheizend.

Für alle, die mich anschreiben wollen:
Bitte mit Respekt und Höflichkeit.
Dirty Talk erst dann, wenn es soweit ist und das wird man(n) schon merken.


Geschrieben (bearbeitet)

Respekt und Höflichkeit



hört sich hier alles echt suppi an und ich sage mir: Nur was du selber bereit bist zu geben, kannst du von anderen erwarten

Und doch scheinen die Frauen lieber auf die macho typen abzufahren und lassen die Ehrlichen links liegen. ich habe viele Damen angeschrieben, mir für jede Dame extra was einfallen lassen - man manch Stunde beim grübeln verbracht - und dann bekommt man nicht mal ne Antwort. Da ich das dann aber auch respektiere schreibe ich die Dame dann auch nicht mehr an und bei der nächsten gibts dann erstmal Copy - Paste.

Schade das hier oft das menschliche Zwischeneinander auf der Strecke bleibt und das nur, weil es ja so schön neutral ist.

Aber gib uns doch mal ein Beispiel wie mans richtig macht Ludermollig. Vielleicht gibt es ja doch genug Herren wie mich, die den Frauen den richteigen Respekt und Höfflichkeit entgegen bringen wollen und gerade dabei alles falsch machen - so kommt es mir zu mindestens vor.


bearbeitet von knoedel_69
Ludermollig
Geschrieben

Ich persönlich finde es absolut toll, wenn du dir für den ersten Kontakt Gedanken machst.
Macht nicht jeder!!!!!

Andereseits solltest du auch die Frauen verstehen.
Hier bekommt man teilweise soviele Nachrichten, dass man sie noch nicht mal alle lesen kann und irgenwie ähneln sich die Nachrichten.

Du scheinst eine Ausnahme zu sein, aber irgendwann wirst auch du dir einen Text einfallen lassen und dengleichen an die Damen senden.

Das ist das Internet!

Aber auch hier solltest du niemals mit: Ich würde dich gerne ficken, du geile Sau! anfangen, es sei denn, es steht explizit om Profil.


Geschrieben

Das werde ich ganz bestimmt nicht und liebe Männer: Ludermollig hat vollkommen recht. Starten wir lieber eine Charme-Offensive und überraschen die Frauen mit einer hochwertigen verballen Kommunikation mit Stil und Nivau.

In der Hoffnung das es aus dem Wald so herausschalt - wie wir hineingerufen haben.

Und das obwohl ich hier gerade ziemlich verar.. wurde .. !! Aber die hoffnung stirbt zu letzt!


Geschrieben

mit einer hochwertigen verballen Kommunikation mit Stil und Nivau.

In der Hoffnung das es aus dem Wald so herausschalt - wie wir hineingerufen haben.



Ich wäre überrascht über die geballte Ladung an Verben mit Stil und Niveau. Dann wird die Konversation nicht so schal wie ein Glas Bier.


Geschrieben

nicht zu vergessen das es genügend frauen auf diesen portal gibt, die gerne so angeschrieben werden möchten...



Also ich kenne keine. Mich kennt auch keine .Bist Du sicher , dass Du nicht auf einem Nachbarportal warst .
Hmmmm wenn ich so aber zurück denke. Ja da war mal was mit Dirty Talk. Wir hatten aber vorher normal gemailt und es entwickelte sich dann so...DIRTY.
Aber es gefällt nicht allen Frauen, und man kann auch die Begriffe nicht den Frauen die es mögen einfach so vor den Latz knallen. Da braucht es Gespür für den Moment.

Leider kann man das Rad nicht neu erfinden. Und die Frauen hier haben schon alle möglichen Arten der Konversation erhalten. So das man mit nichts neuem glänzen kann. Soviel man sich als Mann bemühen würde.

So jetzt bin ich aber gespannt wieviel in meinem Wald jetzt reinschallt.


popcorn69
Geschrieben

nach test-anschreiben hab ich festgestellt, dass die erfolgsquote gleich ist.... ob man sich gedanken macht, oder richtig versaut und lakonisch loslegt.

hab gerade wieder 2 so´ne dinger abgesandt... werde davon berichten


cuddly_witch
Geschrieben

nicht zu vergessen das es genügend frauen auf diesen portal gibt, die gerne so angeschrieben werden möchten...




die mit Finanzinteresse vielleicht aber die breite Masse dann wohl eher nicht


popcorn69
Geschrieben (bearbeitet)

sieh es als eine art aktivfilter

du schreibst so wie du es willst, dass es verstanden und erwidert wird. wo ist dann das problem.
es kommen nur die rückmeldungen, die eine mindeschance an erfolg versprechen...

warum sollst du dir ´n kaffee reinwürgen, wenn du was ganz anders willst?

ich hab auch schon das gegenteil erlebt...quetsche mir den letzten guten willen aus den tasten...
und dann kommt: ich will aber nicht erst kaffee trinken... und ende. wieder nicht richtig.

das mit dem kaffee ist jetzt nur eine metapher.....


bearbeitet von popcorn69
gruenerWombat
Geschrieben

Vergiss Bewerbungsstil und dämliche Schleimparolen wie 'Wer ficken will, muss freundlich sein'. Wer nur freundlich ist, weil er ficken will, sollte bei einer einigermaßen toughen Frau nicht so leicht landen können.


Sofern ein Profil nichts besonderes hergibt, auf dass ich mich beziehen kann, schicke ich eine von meinen - sorgfältig formulierten und immer mal wieder optimierten - Copy-Paste-Standard-PNs, ohne dabei zu verbergen, dass es sich um Copy-Paste handelt.


Enthalten ist eine sexuelle Fantasie, so abwegig, dass sie nicht als ernst gemeint durchgeht (oder vielleicht doch?), eben humorvoll-ironisch (oder was ich dafür halte) und dennoch höflich formuliert (soweit ich das überhaupt bringe). Je nach Profil ist der sexuelle Derbheitsgrad stärker oder schwächer. Gibt eine Frau z.B. facesitting als Vorliebe an, so kann man darauf natürlich humorvoll anspielen - auch in der ersten PN.

Bei insgesamt dreistelliger Anzahl verschickter PNs ist das Ergebnis:
Gefühlte 50% antworten nicht (die meisten lesen es gar nicht), gefühlte 35% senden ein NeinDanke, gefühlte 10% sendet positives Feedback ohne konkretes Interesse an mir zu zeigen ('du hast mich zum Lächeln gebracht'), ca 1% sendet individuelles negatives Feedback, ca 3% zeigt Interesse. Das ist für mich ok.

Mein Tipp: Das ganze Bewerbungsgedöns nicht so verkrampft angehen sondern als Spiel begreifen, als Spiel mit Worten, Trieben, Wünschen und menschlichen Schwächen.


popcorn69
Geschrieben

kann ich bestätigen, wombat.!

ich mach das zwar nicht so ausgefeilt wie du, sondern eher "weiblich" aus dem gefühl heraus und wie ich gerade drauf bin.

die prozentsätze stimmen. nur wo ich vom profil her auch das gefühl hab, dass es sich lohnt, schreibe ich "anständig zivilisiert". das ist dann auch meist o.k.

man kann aber eh nix daran ändern, wenn keine antwort oder negatives kommt. würde mann es selber anders machen??????


Engelschen_72
Geschrieben

Wenn mir jemand gefällt, dann schreib ich auch immer nur "Na du geile Drecksau, Bock zu ficken?"


Revolver80
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn mir jemand gefällt, dann schreib ich auch immer nur "Na du geile Drecksau, Bock zu ficken?"




allerdings hättest du wohl sogar relativ hohe Erfolgschancen damit


bearbeitet von Revolver80
Geschrieben

Wenn mir jemand gefällt, dann schreib ich auch immer nur "Na du geile Drecksau, Bock zu ficken?"


Aber Geli, das hast Du mir nie geschrieben. Immer nur die Oma-Opa Schwarten. Was soll ich denn jetzt nur von mir denken . Und was soll ich von Dir denken .................................................................


Asparagus1
Geschrieben (bearbeitet)

http://www.poppen.de/forum/t-658013-Die-Standard-PN-Das-ultimative-Mittel-zur-Verhinderung-von-Jammerthreads

Aus deinem Profiltext sollte der Leser sehen, auf welche Weise
er dich ansprechen soll.

Wer einen völlig nichtsagenden Text oder keinen drin hat,
der hat dann auch nicht über solche Ansprachen zu meckern.

P.S. deinen finde ich z.B. in dieser Hinsicht nicht wirklich klar.
Schreib halt rein, dass du kultivierte Herren suchst, die dich
mit mächenschulkompatiblem Vokabular anzusprechen haben.
Der Nick "Luder.." sowie der Hinweis auf deine "Herrin" provoziert sicher auch manche Derbheit.

Übrigens verstehe ich deine Jammerei auch nicht so ganz:
Die Mails liest laut deinem Text nur deine Herrin

Die perfekte Ansprache ist mit Sicherheit nicht, ich ficke dich du Sau.
Spritze dich voll du Ehesau usw.



Unfug!
Was dir nicht gefällt, können andere durchaus gut finden.
Es gibt auch Profiltexte die ähnlich direkt und derbe formuliert sind.

Da - bzw. deren Autoren - könnte die Sauerei genau passen.

Es gibt keine perfekte Ansprache für jeden und jedes, auch
wenn es schon mal jemand zum Spaß versucht hat.


bearbeitet von Asparagus1
popcorn69
Geschrieben

ja geli geil, das schreib mal hin....nagle , nein schraub, vorher deine tür gut von innen zu.

aber du denkst wohl, männer schreiben frauen an, weil sie ihnen gefallen...nö doch, dann schreibt man doch so´n scheiss nicht...
doch gefallen tun sie einem schon, aber doch nur ey......

und dann muss mann das doch auch klar ansprechen. männer lügen doch nicht....manno


Geschrieben

@Asparagus1
Quark was Du erzählst. Gerade weil man nicht weiß wie der Gegenüber tickt, gibt es höfliche Umgangsformen. Und selbst wenn die Frau auf Dirty Talk steht, will sie sicher nicht von jedem daher gelaufenen Mückenpimmel so angesprochen werden. Sondern nur von Ihrem Favorit.


Asparagus1
Geschrieben

@Asparagus1
Quark was Du erzählst. Gerade weil man nicht weiß wie der Gegenüber tickt, gibt es höfliche Umgangsformen. Und selbst wenn die Frau auf Dirty Talk steht,



Quark Peterle, dass wie üblich du mein Post nicht gelesen hast.

Wenn einer im Profiltext schreibt:

"Geile Ficksau wird von ihrem Eheferkel zum Einsauen vorgeführt"

wirst du den wohl anschreiben mit:

"Werter Herr, ich würde gar zu gerne ihrer Gattin ein wenig
näherkommen?"

Nunja, es muss auch Kasper hier geben die die anderen zum Lachen bringen.


×