Jump to content

Bewertung sehen?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hi,

Wenn ich mir Profile ansehe, kann ich nicht erkennen, wie sie bisher bewertet wurden. Das ist erst möglich, wenn ich selber eine Profilbewertung abgebe.

Wenn ich allerdings mein eigenes Profil aufrufe, sehe ich sofort wieviele Sterne dort sind, ohne dass ich in meine persönlichen Daten reingehe.

Ist es so vorgesehen, dass man eine Gesamt-Profilbewertung erst sehen kann, wenn man selber bewertet hat? Oder mache ich etwas falsch?

Ich meine nicht die Bewertung der Nachrichten oder mails.

Nehme auch gerne Hinweise auf vorhergehende Threads


Naschpaar6777
Geschrieben (bearbeitet)

Hi,

Wenn ich mir Profile ansehe, kann ich nicht erkennen, wie sie bisher bewertet wurden. Das ist erst möglich, wenn ich selber eine Profilbewertung abgebe.

Wenn ich allerdings mein eigenes Profil aufrufe, sehe ich sofort wieviele Sterne dort sind, ohne dass ich in meine persönlichen Daten reingehe.

Ist es so vorgesehen, dass man eine Gesamt-Profilbewertung erst sehen kann, wenn man selber bewertet hat? Oder mache ich etwas falsch?

Ich meine nicht die Bewertung der Nachrichten oder mails.

Nehme auch gerne Hinweise auf vorhergehende Threads
-----------------------------------------------------------------
Hallo!
Das ist bei uns,und anderen die wir hier kennen auch so,du machst da sicher nichts falsch!!!

Außerdem wenn man´s erwähnen darf,ist es doch eigendlich unwichtig welche Bewertung vorher von anderen abgegeben wurde,wichtig ist doch,ob Du ehrlich an die betreffenden Personen,eine Bewertung abgeben willst!!! LG T&M


bearbeitet von Naschpaar6777
Geschrieben

Hi T&M,

Danke für die Antwort. Dann weiß ich jetzt, dass es so ist und beschränke mich darauf die Bewertung der Nachrichten zu Grunde zu legen, um mir einen Eindruck zu verschaffen, wie andere ein Mitglied beurteilen.

LG

LL


Naschpaar6777
Geschrieben (bearbeitet)

[QUOTE=laylady;7467299]Hi T&M,

Danke für die Antwort. Dann weiß ich jetzt, dass es so ist und beschränke mich darauf die Bewertung der Nachrichten zu Grunde zu legen, um mir einen Eindruck zu verschaffen, wie andere ein Mitglied beurteilen.

LG

LL
-------------------------------------------------------------------
Freut uns ehrlich sehr,wenn du mit unserer Antwort für Dich Persönlich was anfangen konntest!!! VLG Wir!!


bearbeitet von Naschpaar6777
Geschrieben

....ist es doch eigendlich unwichtig welche Bewertung vorher von anderen abgegeben wurde..


Eben .. was interessiert einen die subjektive Meinung anderer Leute


Geschrieben

@Consequentius: Derart destruktive Kommentare sind nicht nur im allgemeinen, sondern besonders hier im speziellen Fall nicht nur unangenehm und unpassend, sondern überflüssig.

Aber Du scheinst sowohl das Eine, als auch das Andere nicht zu verstehen. Hast auch schon mal bessere Beiträge geliefert.

Let your love flow.


Geschrieben

Hast auch schon mal bessere Beiträge geliefert.


Haben Dir das auch andere Mitglieder gesagt?
Sorry, aber bei diesem "Bild Deine (Fremd-)Meinung"-Prinzip geht mir echt die Hutschnur hoch". Ein durchschnittlich intelligenter Mensch sollte doch seine eigene Meinung haben ... völlig egal und losgelöst davon, was irgendwelche andere meinen


Geschrieben (bearbeitet)

@Consequentius - Nicht bei jedem Menschen ist jede Fähigkeit optimal ausgeprägt. Dieser Fall und auch zahlreiche Situationen im real life belegen, dass viele Menschen eine Entscheidungshilfe wünschen oder benötigen. In unserem Fall ist es zugegeben etwas schwerer nachzuvollziehen, aber man muss es doch tolerieren, dass dem so ist.

Der Grund, Bewertungen einsehen zu wollen, kann auch ganz pragmatisch sein: Wenn ich zum Beispiel sehe, dass eine bestehende Bewertung meiner Meinung nicht entspricht, kann ich gezielt dagegen voten, (das Voting würde u.U. von meinem normalen Voting abweichen) um die Gesamt-Bewertung entsprechend meiner Sichtweise zu beinflussen.


bearbeitet von montago100
Geschrieben (bearbeitet)

Danke Montago für Deinen Versuch dem Ganzen etwas die Brisanz zu nehmen.

Meine Motivation etwas zu erfragen, bzw. Hilfe bei den Mitgliedern hier zu bekommen ist doch vollkommen irrelevant. Zumal die Vielzahl an Beweggründen, warum ein Mensch etwas tut manchmal selten, manchmal mehr oder weniger oder manchmal nie, von anderen nachvollziehbar ist.
Auch indem man die Intention in Frage stellt, kritisiert, herabwürdigt, oder - wenn man die Spirale weiter spinnt - schlussendlich dem Idioten auf die Nase haut, wird es nichts daran ändern, dass wir nun mal nicht Alle gleich sind. Damit werden wir auch in Zukunft leben müssen.

Und da meine Frage längst beantwortet ist und dieser Thread eh spätestens demnächst geschlossen wird, noch eine kleine Denksportaufgabe:
Wie lautet die weibliche Form von 'Mitglied'?


bearbeitet von laylady
BADGIRL65
Geschrieben

Hi,

Wenn ich mir Profile ansehe, kann ich nicht erkennen, wie sie bisher bewertet wurden. Das ist erst möglich, wenn ich selber eine Profilbewertung abgebe.

Wenn ich allerdings mein eigenes Profil aufrufe, sehe ich sofort wieviele Sterne dort sind, ohne dass ich in meine persönlichen Daten reingehe.

Ist es so vorgesehen, ...?




Nun, als FI kannst Du im Kasten "Statistik" entnehmen, was Du wissen willst. Die "Sternbewertungen" kann man nicht einsehen. Das scheint so vorgesehen zu sein.
Also musst Du Dich mit den vorhandenen Angaben leider zufrieden geben.
Dennoch können wir doch mehr als Normalos recherchieren und das ist doch was, oder?

LG Badgirl

.


Geschrieben

@Consequentius - Nicht bei jedem Menschen ist jede Fähigkeit optimal ausgeprägt. Dieser Fall und auch zahlreiche Situationen im real life belegen, dass viele Menschen eine Entscheidungshilfe wünschen oder benötigen. In unserem Fall ist es zugegeben etwas schwerer nachzuvollziehen, aber man muss es doch tolerieren, dass dem so ist.


"Nicht jede Fähigkeit ausgeprägt" ist eine sehr schmeichelhafte Umschreibung für ein anderes gewisses Wort.

Ich toleriere sowas gerne, solange die "Unausgeprägten" nicht anfangen persönlich zu werden, nur weil diese weitergehende Gedankengänge nicht intellektuell nachvollziehen können.


dejay
Geschrieben

Eben .. was interessiert einen die subjektive Meinung anderer Leute



Im Prinzip hast Du Recht.

Hier wollte die TE aber nicht die bisherige Bewertung durch andere User sehen, um eine Entscheidungshilfe für ihre eigene zu bekommen. Sie wollte nur einen allgemeinen Eindruck gewinnen, wie andere User diesen sehen. Ich finde, dass das durchaus legitim ist. Deshalb sollte man ihr keine "unausgeprägten" Fähigkeiten unterstellen.

@laylady

Die allgemeinen Profilbewertungen haben ausgesprochen wenig Aussagekraft. Deshalb ist es zu verschmerzen, das man sie vor einer eigenen Bewertung nicht sehen kann. Mehr Aussagekraft haben in der Tat die Mailbewertungen. Dort wird wohl am ehesten ehrlich bewertet.


Geschrieben


Dennoch können wir doch mehr als Normalos recherchieren und das ist doch was, oder?
LG Badgirl.



Allerdings! Z.B. habe ich festgestellt, dass ich in einer alten Nachricht sämtliche statistischen Angaben einsehen kann und das Profil bewerten kann, ohne dass ich als Besucher auf dem Profil erscheine.
Bin mir zwar nicht sicher, ob Nicht-FI`s das auch können, aber immerhin ne ziemlich coole Leistung

@dejay
Mir scheint, Du hast die nötige Reife um Dinge tiefgründig zu erfassen


Geschrieben (bearbeitet)

mal anmerk:
FI`s haben die gleichen Rechte wie PremiumMitglieder! (zumindest beim Profile gucken )



wenn ich wat falsches sag dann weiss ichs nich besser


bearbeitet von mausirubens
BADGIRL65
Geschrieben

Ja, @mausirubens, aber ich bezog mich jetzt explizid auf die TE .


Ich glaube auch, daß andere Zahlmitglieder dieselben Rechte haben. Das war hier aber nicht die Frage .

.


Geschrieben

Sie wollte nur einen allgemeinen Eindruck gewinnen, wie andere User diesen sehen. Ich finde, dass das durchaus legitim ist. Deshalb sollte man ihr keine "unausgeprägten" Fähigkeiten unterstellen.


Das wäre im normalen Kontext auch durchaus legitim .. aber lass Dich nicht aufs Glatteis führen durch säuselnde Worte.

Hast Du Dich mal gefragt, WARUM sie an "Fremdbewertungen" Interesse hat ... und WELCHE Profile sie interessieren?

Ganz so "unausgeprägt" ist sie sicher nicht... aber leider zu offensichtlich.


×