Jump to content

Schreiben Frauen auch Männer an?

Erstkontakt durch Frauen?  

17 Stimmen

  1. 1. Erstkontakt durch Frauen?

    • kommt vor
    • nicht auf diesem Planeten


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo,

wollte euch auch mal fragen, werdet ihr (Männer) auch mal von Frauen angeschrieben oder schreibt ihr (Frauen) auch mal Männer an die euch gefallen? (Es geht hier um den Erstkontakt, also die erste Nachricht überhaupt.)

Ich persönlich wurde bisher noch nicht von einer Frau angeschrieben, bisher haben sich höchstens irgendwelche Männer gemeldet die mein Profil nicht richtig gelesen haben

Okay nun bin ich sicher auch nicht der Attraktivste, aber kommt so etwas hier überhaupt vor? Kann ja auch sein das die Frauen genug mit den Nachrichten in ihrem Postfach beschäftigt sind und keine Lust haben sich umzuschauen.

Also was sagt ihr dazu?


geilbinichgerne
Geschrieben

.
gab hier, glaub ich, erst vor kurzem einen thread dazu.

da wurde auch eifrig über das für und wieder der anschreiberei diskutiert - also warum ´frauen männer eher selten anschreiben.


meine persönliche antwort: nö, ich schreib nen mann nicht direkt an wegen eines kontakts. es kann aber vorkommen, dass ich ein profil so klasse finde, dass ich dies dann mitteile - allerdings nie in verbindung mit nem kontaktvorschlag.

hintergrund sind einige sehr widerliche reaktionen, als ich das in den anfängen hier ein paar wenige mal gemacht hab.

.


DeSire184
Geschrieben

ich schreib regelmäßig Leute an...
Frauen, Männer, Paare... alles, was interessant aussieht...

aber: nur weil ich Leute anschreibe, heißt das nicht, dass ich mich zwingend mit ihnen Treffen muss... Es ist erstmal ein Austaxieren der Möglichkeiten

Ob an einem Treffen Interesse besteht, entscheidet sich meistens erst nach ein paar mails... naja es gab auch schon Profile, die mich einfach umgehauen haben


onkelhelmut
Geschrieben

Hallo Christof

das ist gar nicht so selten, ich glaube, dass fast ein Drittel meiner Kontakte nicht von mir ausging.

In den meisten Fällen wurde ich von Damen angeschrieben, weil sie die Diskussion im Forum nicht fortsetzen wollten, weil sie mit eine persönliche (forumbezogene) Nachricht zukommen lassen wollten oder es ging um das Profil/Wohnort o.ä.

Einen Kontakt, der direkt auf Sex abzielt, wird eher die Ausnahmne sein, hatte ich aber schon.


Geschrieben


Also was sagt ihr dazu?

Meine Erfahrung hier deckt sich mit @onkelhelmuts´s Beitrag. Sowohl von meiner als auch von der Seite der Frauen aus besteht zunächst ein generelles Interesse an der Person. Das sexuelle Interesse erfolgt dann "zwangsläufig" nach weiterem Austausch bei ggf. anhaltender Sympathie füreinander.


Geschrieben

Klar doch, ich musste mir schon einen Spamordner für Frauen anlegen, die nicht nicht 100%ig der Ziegruppe angehören.


Geschrieben (bearbeitet)

ja, tun sie.....warum sollten sie es auch nicht tun ?


bearbeitet von Deichziege
xxxmasseur69
Geschrieben

Sehr selten!

Noch seltener ohne Bild, aber was will man(n) machen?!?


Ixforqu
Geschrieben

Es kommt vor - bisher so ungefähr einmal im Jahr...
.


Moppel69001
Geschrieben

Ich schreib auch Männer, wenn mir das Profil zusagt.


gimichgi
Geschrieben

also mich hat hier bißher noch nie eine Frau von sich aus angeschrieben


Pumakaetzchen
Geschrieben

Ja, ich mache es. Vorausgesetzt, man(n) hat einen tollen oder originellen Profiltext oder es wurde klasse im Forum geschrieben.

Bei dem Text, den der TE drin stehen hat, würde ich nicht auf den Gedanken kommen, den Kontakt aufzunehmen. 08/15 eben.

Abgesehen davon, dass der olle Puma nur Gleichaltriges "reißt" und die "Welpen" verschont.


lustmolchx1
Geschrieben (bearbeitet)

Männer werden nicht angeschrieben.
Profilbesuche sind sogar sehr selten. Ist ja auch logisch, wenn die Frau kaum mit ihren Mails fertig wird, was soll sie dann noch schauen,was andere Typen machen.Also hast du mit deiner Vermutung 100% recht.
Der Ein oder Andere der hier behauptet er wird angschrieben, lebt aber vermutlich in einer männerarmen Gegend.
Also wie sitzen alle in einem Boot.Es wird keinen Mann geben der mehr Mails bekommt,wie eine Frau ohne Bild.
Rekord bei einer Freundin: Kein Bild 30mails in 30min. Wer bietet mehr ?


bearbeitet von lustmolchx1
geilbinichgerne
Geschrieben

...
Rekord bei einer Freundin: Kein Bild 30mails in 30min. Wer bietet mehr ?


*lach* ich schätze mal, besagte freundin hatte sich da erst grad angemeldet, oder?

es gibt hier so gestalten die anscheinend meinen, hinter allen frischlingen her sein zu müssen ungachtet der tatsache, dass gerade die derart zugeschüttet werden mit mails, dass sie kaum noch filtern können und schnell angenervt sind.

.


lustmolchx1
Geschrieben

*lach* ich schätze mal, besagte freundin hatte sich da erst grad angemeldet, oder?
.



Dachte ich auch, aber die Typen lassen keine Ruhe. Anscheinend möchte sich immer die ganze Männerwelt vorstellen, weil die Buben sonst bei keiner ankommen. Oder ein lustig geiler Spruch mit dem Wort Fi... erfreut die Männer so.


Geschrieben

Zuerstmal, tut mir Leid, habe nicht gesehen das es schon einen ähnlichen Beitrag gab (irgendwie muss man für die interessanten Themen immer so viel blättern).

Hmm also interessante Forenbeiträge und einen außergewöhnlichen Profiltext? Und das soll reichen? Dann wird das wohl nichts...


Seien wir mal ehrlich, zu dem Austausch im Forum, für die meisten Dinge die hier im Forum diskutiert werden interessiere ich mich nur begrenzt. Und für die Dinge die mich Interessieren ist das hier nicht das richtige Forum, außer ich will Monologe schreiben.

Und ein besseren Profiltext, was würdet ihr da vorschlagen?
Ich bezweifle das ich mit meinen (nicht-sexbezogenen) Interessen das Interesse einer Frau wecke. Andere Dinge wie irgendwelch merkwürdigen Sprüche oder irgendwelche Gedichte stören mich selbst wenn ich das in anderen Profilen sehe (ich werde dabei nicht das Gefühl los das da jemand nur mal schnell gegooglt hat um sein Profil zu füllen).

Achso dann gäbe es noch die Möglichkeit den Chat zu nutzen, aber das ist ein riesen Würstchenfest und sieht wenig erfolgsversprechend aus. Vor allem weil Cybersex auch garnicht mein Fall ist.


Zu guter letzt, Christoph mit ph, da bestehe ich drauf!


gruenerWombat
Geschrieben


Und ein besseren Profiltext, was würdet ihr da vorschlagen?



Du hast einen Riesenkatalog aber wenig Text. Damit erschlägst du Besucherinnen.

Der Profiltext sollte von dir selbst kommen. Schau dir einfach mal diverse (Männer- und Frauen)profile an, stelle fest, wie das auf dich wirkt, und überlege dir dann was Eigenes.


Geschrieben

Okay, also besser weniger Vorlieben, hab sie erstmal alle rausgenommen. Ist nur die Frage welche ich da wieder reintue.

Wieviele Dinge würdet ihr auswählen/weglassen um es nicht zu übertreiben? Die meisten haben unter 20 Vorlieben+Interessen viele auch unter 10.

Im Moment würde ich irgendwas zwischen 10 und 20 wählen, ich will ja nicht nur so Standardsachen reintuen.


gruenerWombat
Geschrieben (bearbeitet)

Ich denke, das ist eine Frage des Gesamteindrucks. Solange kaum Profiltext vorhanden ist eher deutlich weniger als 10. Mit dem Profiltext würde ich mir etwas Zeit lassen, ihn hin und wieder überarbeiten und nicht versuchen, etwas Geniales hinzukrampfen.

Und so mir als Bilderloser ein Kommentar dazu überhaupt zusteht:
Dass das Anzugfoto an die zweite Stelle gerutscht ist, sehe ich mal als Verbesserung. Ganz entfernen würde ich es nicht; es ist ja nicht unsympathisch, aber es prägte denn ersten Eindruck doch recht drastisch.

Zur Titelfrage:
Sehr selten aber es kommt vor. Und wenn es vorkommt, besteht erhöhtes Fakerisiko, die sind aber leicht zu erkennen.


bearbeitet von gruenerWombat
geilbinichgerne
Geschrieben

.... Und für die Dinge die mich Interessieren ist das hier nicht das richtige Forum, außer ich will Monologe schreiben.

Und ein besseren Profiltext, was würdet ihr da vorschlagen?
Ich bezweifle das ich mit meinen (nicht-sexbezogenen) Interessen das Interesse einer Frau wecke. ...


also der mensch besteht nun mal aus mehr als sexinteressen... wenn ich, aber das gilt natürlich nur für mich, ein profil ansehe, dann ist mir grad auch wichtig ds gefühl zu haben, evctl. einen interessanten menschen kennenolernen zu können. mit oder ohne sex.

beim sex sollte für meinen geschmacki auch das blosse poppen drinstehen, gern garniert mit ein paar spezielleren genüssen, aber nicht zwingend. offenheit wäre mir wichtig, aber jeder der drin stehen hat, er sei für ALLES zu haben, der wird auch gecancelt....

.


VolleWelle
Geschrieben

Ich schreibe auch Männer an, wenn mir das Profil zusagt.


×