Jump to content

Warum mögen Frauen oft ältere Männer ?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Was empfinden junge Frauen für ältere Männer.

In meinem Bekanntenkreis kenn ich mehrere Paare, bei denen der Mann 15 jahre oder mehr älter ist als die Frau (Und das sind keine Millionäre)
Für einen Mann ist es ja toll, wenn er eine junge Frau hat.
Aber was reizt eine junges Mädel an einem älteren Partner ?


Geschrieben


Aber was reizt eine junges Mädel an einem älteren Partner ?



Die Erfahrung, ggf. auch die Ruhe und Gelassenheit, die ein älterer Mann hat.


cuddly_witch
Geschrieben

Ruhe, Gelassenheit, Einfühlungsvermögen, Erfahrung, belesen und im Kopf weiter, "Versorger" da besser situiert und gehen nicht so oft fremd, weil haben ja ne junge Frau ab bekommen und sind glücklich.


geilbinichgerne
Geschrieben (bearbeitet)

.
bei der frau genau, wie die vorposter das sagen.

und umgekehrt beim mann?

tja.... sich ein rein objektiv an lebensalter und -erfahrung mäßiger ausgestattes mädel an die seite zu holen, lässt einen dann subjektiv in viel tollerem licht dastehen. auf einmal ist man(n) - obwohl real betrachtet vielleicht nur mittelmaß - der große, der erfahrene, der wissendere...

und manche brauchen ja auch das frischfleisch, um sich überhaupt noch animiert zu fühlen....



wiewohl bei allem spott darüber, es gibt natürlich auch die wenigen ausnahmen, die sich ehrlich lieben und sich dann eher besorgen über den altersunterschied, als sich dabei toll zu finden.

.


bearbeitet von geilbinich
Geschrieben

.
und manche brauchen ja auch das frischfleisch, um sich überhaupt noch animiert zu fühlen....



Ach, das glaube ich nicht.
Wenn es junge Frauen gibt, die auf ältere Männer stehen, wird ein Mann das doch nicht anbrennen lassen.


geilbinichgerne
Geschrieben

.
mei, dreibein, sooo kann mann das natürlich auch sehen....

ich seh' es halt anders, negativer. wenn ein mann es nötig hat, sich mit frischfleisch abzugeben....
erinnere mich an ne situation vor längerem, als ich auf ner veranstaltung gesehen hab, wie ein junges mädel sich massiv um die aufmerksamkeit eines verhältnismäßig älteren herrn bemühte und der sie nett und souverän abblitzen ließ...

im übrigen: ich gestehe, ich hab mich früher fast ausschließlich mit älteren männern abgegeben... die hatten halt, selbst wenn sie nur mittelklasse waren, für mich junges ding immer noch so viel voraus, dass ich was von denen was lernen oder abschauen konnte. heut frag ich mich, wie dämlich das ausgesehen haben muss für die umgebung...

.


bc092005
Geschrieben

Ich glaube, das ist ganz einfach !
Ich habe auch zwei jüngere Frauen als Ehefrauen gehabt.
Man ist als älterer Mann nicht so auf sich bezogen , sondern geniesst es , daß die Frau Spaß hat !
Keine schnelle Nummer, sondern Sie in erster Linie und er sollen Spaß haben !


geilbinichgerne
Geschrieben

.
na ja... mag sein. allerdings hätte ich mir damals nicht zugetraut, das wirklich beurteilen zu können...

wobei die jungen mädl heute in sachen sex vielleicht fitter sind, als ich das damals war. hab meine aussage auch ganzheitlicher gemeint, nicht nur auf sex bezogen.

.


Geschrieben

.
ich seh' es halt anders, negativer. wenn ein mann es nötig hat, sich mit frischfleisch abzugeben....



Das klingt jetzt aber ein bisschen nach Stutenbissigkeit....


geilbinichgerne
Geschrieben

.
warum dreibein??

-


Geschrieben

rolf eden ( 70 ) hat in einem interview mal gesagt, er bekomme bei frauen in seinem alter gar keinen mehr hoch ( wörtlich ) und hat dann seiner 20ig jährigen freundin vor der kamera einen zungenkuss gegeben.
also bischen eklig sah das schon aus.
die motivation von dem mädel..........keine ahnung :-/


Geschrieben

.
warum dreibein??



Zu Deiner Zielgruppe gehören ältere Männer.
Nun gibt es aber auch relativ viele junge Frauen, die auf ältere Männer stehen.
Dann sagst Du: "Ich sehe das negativ, wenn es ein Mann nötig hat, sich mit Frischfleisch abzugeben.... diese Männer sind doch nur Mittelkasse....."

Das klingt nach Stutenbissigkeit, so nach dem Motto:
"Dieses blöde Frischfleisch macht mir Konkurrenz.... Aber die blöden Männer die sich auf Frischfleisch einlassen sind sowieso nur Mittelklasse....."


Geschrieben

nein dreibein

hier auf dieser seite ist irgendwie jede frau konkurrenzlos.
frau findet wirklich alles in jeder kategorie.

es gibt keinen grund stutenbissig zu werden :-)

frauen müssen hier nicht in ihrer liga poppen.

ich find das auch nicht immer gerecht :-)


geilbinichgerne
Geschrieben (bearbeitet)

.
@ dreibein

ach so. hmmm... stimmt.... der gedanke könnte einem kommen.
ist er mir aber ehrlich noch nie!

weil ich, ganz offen gesagt, männer, die sich mit jungen dingern abgeben sowieso leise für lachfiguren halte. glaube nicht, dass sich da ne konkurrenz ergäbe. glaube auch nicht, dass solche männer mit ner frau umgehen könnten, die ihnen auf augenhöhe begegnet und echt dagegen hält. sowas können die nicht brauchen, sonst würden sie sich ja ein passendes pendant suchen.

nur um das klarzustellen. ich sehe bei paaren auch auf die paaraustrahlung, auf den gesamteindruck. da kann auch ein paar mit erheblichem altersunterschied bestehen, wenn ich die gegenseitige wertschätzung spüre.

häufiger aber ist es so, dass ich die differenz sehe und als wenig doll empfinde. von seiten der jungen frauen kann ich das noch verstehen, auch wenn ich sie heute eher als lachnummern sehe, denn als so bewundernswert, wie sie sich selbst wohl empfinden.. bei nem erwachsenen mann aber, einem der seinem alter entsprechend reif ist, kann ich das nciht nachvollziehen, wie man sich mit so wenig lebenserfahrung, reife und wissen zufrieden geben kann.

hab einmal einen mann beobachtet, der hin-und-her gerissen war zwischen der damals 38jährigen mutter und der 18jährigen tochter. beide sich sehr ähnlich, beide schlank und biegsam wirkend. die tochter einfach jung und hübsch, die mutter aber.... wow.... da kam einfach die erotik einer wissenden frau dazu. also als mann hätte ich da nicht überlegen müssen, wen ich begehrenswerter finde.

umgekehrt seh ich das mit älteren frauen und jungen männern ähnlich.

.


bearbeitet von geilbinich
Geschrieben

.
weil ich, ganz offen gesagt, männer, die sich mit jungen dingern abgeben sowieso leise für lachfiguren halte.



Aus Dir sprechen Neid, Missgunst und Eifersucht...


geilbinichgerne
Geschrieben

.
wenn du meinst.... *gäääähn*

.


Geschrieben

.
wenn du meinst....
.



Das ist nicht zu übersehen.


saxozoot
Geschrieben

Viele Frauen suchen in älteren Männern auch eine Art Vater, den sie in ihrer Kindheit nicht hatten. Diese geben ihnen nun Geborgenheit und Wärme, die sie damals wegen verschiedenster Gründe, nicht erhalten haben.


geilbinichgerne
Geschrieben

.
wie gesagt: wenn du meinst...


ich seh das ganz anders, hab in meinem umfeld auch keine männer, die sich für ne frau interessieren würden, die nicht in ihrer liga spielt. von daher wüsste ich nicht, woher neid oder eifersucht kommen sollten.

du verstehst das wahrscheinlich nicht: so junge dinger kommen da im sinne von frau-sein gar nicht vor, werden gar nicht wahrgenommen außer in einer väterlich-gönnerhaften oder professoralen rolle.

.


rita07
Geschrieben

Ich kann mir vorstellen, daß ein wesentlich jüngeres Mädel auf einen schon gesetzten Herrn durchaus positiv wirken kann. Er hat die meisten Meere durchkreuzt und sich bewiesen. Dann ist ein junger Mensch einfach spritzig und voller Elan. So können beide voneinander nehmen, was sie aufbaut. Das Mädel die Ruhe und den Lernfaktor, er das laissez faire und eine gewisse Unbekümmertheit. Eigentlich eine gute Konstellation.


Geschrieben (bearbeitet)

Meine Güte,

wenn sich zwei zusammen tun, werden sie wissen warum,
es ist nicht meine Sache das zu beurteilen.

Junge Frauen haben ihren Reiz, ältere auch.

Meine Partner waren meistens etwa in meinem Alter, eher jünger als ich, aber es war auch ein erheblich älterer dabei, der Mensch muss mich faszinieren.


bearbeitet von Sabrinasub001
Geschrieben

wie alt muß eine frau denn zwingend werden, um sozial kompetent zu sein?
braucht man dafür 2 oder 5 gescheiterte beziehungen?...hängende brüste?....kleidergröße 44 ?


geilbinichgerne
Geschrieben (bearbeitet)

...Eigentlich eine gute Konstellation.


kann mir das in ausnahmefällen auch gut vorstellen. es gibt ja unendlich lebendige ältere herren und wenn das wirklich passt - warum nicht, ist sicher für beide ein aufbruch zu neuen ufern.

nur - das dürfte wirklich die ausnahmen sein. häufiger sind sicher die gewöhnlicheren ausgaben und die finde ich dann halt nicht besonders staunenswert.




@ sophia

sozial kompetent.... vermutlich nicht mit 18 oder 20, unabhängig von äußerlichkeiten

.


bearbeitet von geilbinich
Geschrieben (bearbeitet)

Frauen verlieben sich einfach, das hat nichts mit sozialer Kompetenz zu tun, oder mit dem Alter oder hängenden Brüsten


bearbeitet von Sabrinasub001
Geschrieben

von daher wüsste ich nicht, woher neid oder eifersucht kommen sollten.



Weil es eben "Frischfleisch" gibt, welches genau wie Du, auf ältere Männer steht.
Das passt Dir ganz allgemein nicht in den Kram.
Darum beschimpfst Du Männer, die Frischfleisch nicht anbrennen lassen, als "Lachnummern".

Du behauptest zwar, dass das Frischfleisch für Dich keinerlei Konkurrenz darstellt, und dass kein älterer Mann, den Du kennst, sich jemals auf Frischfleisch einlassen würde - aber zumindest unterschwellig siehst Du in dem Frischfleisch sehr wohl eine gewisse Konkurrenz.
Darum bist Du so gehässig.


×