Jump to content
40cent

problem beim öffnen der poppenseiten.

Empfohlener Beitrag

40cent
Geschrieben

seit ende letzter woche habe ich probleme wenn ich themen bei poppen öffenmöchte. meißt öffnen sich leere seiten und ich muß es dann 5 - 10 mal neu versuchen oder aktualiesieren bis die seiten richtig öffnen.
mal funktioniert für 1-2 stunden alles reibungslos und mal funktioniert über stunden so gut wie nichts.

an meiner internetverbindung kann es nicht liegen da ich alle anderen webseiten die ich dann versuche sofort erreichen kann.

da in den zeiträumen in denen ich probleme habe aber die meißten anderen nutzer hier munter weiter posten können frag ich mich nun woran kann das liegen? und vor allem warum trifft es immer mich?


Schlüppadieb
Geschrieben

In der Hilfe wär es vermutlich besser aufgehoben

Klassischer Tipp Cache & Cookies schon durch ?


40cent
Geschrieben

da es mal für 2 stunden gut funzt und dann auf einmal nicht mehr habe ich die beiden möglichkeiten eigentlich ausgeschlossen, aber beides wird bei mir jeden samstag automatisch gelöscht. und das problem besteht seit donnerstag.

und das jetzt zu schreiben habe ich überigens wieder 8 anläufe benötigt.


Schlüppadieb
Geschrieben

temporär Alternativbrowser


40cent
Geschrieben (bearbeitet)

ich nutze den ff 10.02 . aber ich habe gerade den ie versucht und hatte das gleiche ergebnis.


bearbeitet von 40cent
Schlüppadieb
Geschrieben

AEG ? ....


40cent
Geschrieben

aeg hab ich nur in der küche.

mit ff meine ich den firefox und mit dem ie = internetexplorer

ich hatte mich gerade sogar im internet neu eingeloggt um eine neue ip zu bekommen, aber auch das hat nicht wirklich geholfen. schon zum öffnen der startseite waren 5 versuche nötig.


Schlüppadieb
Geschrieben

nein, ich meinte ausschalten, einschalten, geht wieder


Bernd_bi2
Geschrieben

schön zu sehen,das sich ein exmoderator hier über user,die ein problem haben,sich lustig machen darf.
willkommen auf poppen.de


Ballou1957
Geschrieben

Sind Exmoderatoren Menschen zweiter Klasse ? Du darfst dich hier doch auch nach Herzenlust auskotzen!


Geschrieben (bearbeitet)

[sB]Ex bedeutet das Prickel kein Moderator mehr ist, sondern ein User wie alle anderen auch. Somit steht es ihm, wie allen Anderen auch frei sich im Rahmen der Forenregeln zu äussern.

@berndbi
Prickels Postings sind jedenfalls hilfreicher als die negativen Kommentare über seinen Status.



PS: ich schiebe das auch mal in den richtigen Bereich
DM[/sB]


bearbeitet von dickmanns69
Schlüppadieb
Geschrieben

@40cent, versuch doch mal, temporär den Speicher für Internettemporaryfiles höher zu setzen ( weiß grad nicht, wie, wo, was im FF )


40cent
Geschrieben

1. also ich sehe es nicht so das prickel sich über mich lustig gemacht hat, sonder bin froh das er versucht mir zu helfen.

2. der cache hat 1024 mb speicherplatz, wovon eben 21 mb belegt waren. das sollte doch reichen?


3. glaube ich nicht so recht das es mit den einstellungen an meinem pc zu tun hat. bin aber ein fast dau.
meine theorie ist eher ob es mit meinem zugang zum server von poppen zu tun hat. (aber wie gesagt fast dau.) denn wirklich alle anderen seiten im netz die ich besuche funktionieren reibungslos.


Geschrieben

mit ff meine ich den firefox und mit dem ie = internetexplorer


das sind gängige und verständliche Abkürzungen,
nimm mal google chrome, von feierfox halte ich persönlich gar nichts, hab ich mich vor Jahren schon von getrennt


40cent
Geschrieben

joeundsweety hab keinen router, und meine internetverbindung ist jeden tag mindestens 10 stunden komplett getrennt.

wasserrose und von google halte ich leider nichts.


40cent
Geschrieben (bearbeitet)

ich versuche es jetzt mal mit opera. mal sehen ob das was bringt.



edit und es hat jetzt genau 22 minuten mit dem neuem browser gedauert bis des gleiche problem wieder auftritt.


bearbeitet von 40cent
Geschrieben

@ 40cent
(immer wieder am grinsen bin wenn ich dieses nicht halbe und nicht ganze sehe )
Browser direkt wohl unwahrscheinlich als Ursache. Ausser evtl darin irgendwas gestellt was blockiert. Dann hätte aber Opera gehen sollen. Der aber lief ja, wie du schriebst, genau 22min. Mal so ganz dumm und blauäugig von mir in Richtung java gedacht. Noch wahrscheinlicher allerdings in Richtung Virensoftware/Malwareschutz. Das es da irgendwo etwas gibt, was bestimmte Dinge blockt. Ist so eine Idee eben.


Geschrieben (bearbeitet)

Sind Exmoderatoren Menschen zweiter Klasse ?


Natürlich. Genauso wie FI-Mitglieder hier. Die sind doch auch alle nur im Forum um ihren bösen bösen Geschäftsabsichten nachzugehen.
So, ich finde jetzt gerade das "Ironie-Schild" nicht...

Wenn ich Probleme mit der Seite hier habe, habe ich die auch in sämtlichen Browsern... Von daher gehe ich nicht davon aus, dass es ein Browser-spezifisches Problem ist.
Aber anscheinend ist wirklich was mit deinen Pop-ups udn Cookies verstellt.


bearbeitet von emsgirl81
40cent
Geschrieben

MeisterRoehrig an meiner virensoftware kann es eigentlich nicht liegen, denn wenn ich bei der die firewall ein schalte komme ich auf garkeine webseite, die hat irgendeine macke und ist deshalb deaktiviert.
die maleware ist so eingestellt das sie nur läuft wenn ich sie einschalte, und die ist aus. wobei sich mir dann immernoch die frage stellt warum das nur hier bei poppen passieren sollte und nicht auch auf anderen webseiten.

emsgirl die cookies hab ich seit dem wochenende mehrfach gelöscht. und popups hab ich hier im forum noch nie welche gehabt.

aber danke für eure hinweise.


Geschrieben

Über Browser und deren EInstellungen ist ja einiges probiert. Da auch der Wechsel nichts gebracht hat, ist wohl eher woanders zu suchen. Das war mein Denkansatz. Was ist noch üblicherweise da?
Firewall? Dann würde wohl die ganze Seite vom ersten Moment an nicht gehen. Oder sogar garnichts.
Virensoftware? Das ist nicht gleichzusetzen mit Firewall. Die Firewall kontrolliert die konkrete Datenverbindung. Nicht unbedingt was da übermittelt wird sondern wohin. Die Virensoftware prüft den Inhalt. Prüft ob im Inhalt Schadcode ist. Gab (weiss nicht ob heute noch) mal in einer Firewall die Option Zappelbilder ab- bzw stumm zu schalten. Fand ich dann per Zufall. Da es hiess, dass sich leere, weisse Seite öffnet, könnte die css oder js geblockt werden. Kann dann das Ergebnis sein.
Da es ja wohl nur hier passiert, muss das sowas wie eine Art Filter auf dieser Seite sein. Kann also eigentlich nur in diese Richtung zu suchen sein.


Geschrieben

hast du schon mal versucht deinen rechner zurückzusetzen auf ein datum wo alles normal lief?


40cent
Geschrieben

Joeundsw.. das problem gibt es bei mir schon ewig, sogar schon vor dem aktuellem rechner, nur war es früher immer mal für eine stunde und dann spätestens am nächsten tag wieder gut. aber jetzt ist es seit tagen.
gestern z.b. war es eher selten aber da, die tage vorher war es so schlimm das ich nach kurzen versuchen im forum dann lieber aufgehöhrt habe.

MeisterRoehrig aber warum sollte die firewall die ja aus ist oder das virenprogramm mir 10 mal den zugriff auf ein und die selbe seite sperren und die dann wieder frei geben?
aber wenn das problem das nächst mal da ist schalte ich das virenprogramm auch ab, mal sehen ob das was bringt.

danke für euer tipps


Geschrieben

Ach menno, sowas liebe ich ja mit aller Inbrunst. Es wird gefragt wieso welcher Fehler/welches Problem denn ist. Dazu wird dann ganz unpräzise etwas gesagt. Nach und nach kommen dann kleine weitere Bröckchen zu Tage. Man ist also lange Zeit auf der ganz falschen Spur

Fassen wir mal den jetzigen Wissensstand zusammen:
Auf der Forumsseite von p.de gab es schon immer das Problem, dass sich die Seite ab und an, ohne erkennbaren Grund, nicht öffnet, also komplett weiss bleibt.
Dieses Problem ist auch wenn ein anderer Browser genutzt wird.
Der Rechner hängt ohne Router am Netz (eigentlich nicht wesentlich, lässt aber die Rechnernutzung erahnen und schliesst eine weitere mögliche Quele aus).
Dasselbe Problem bestand bereits beim letzten Rechner.

Folgerung:
Damit schliesst sich doch der jetzt genutzte Rechner aus. Er wird zwar ähnlich konfiguriert sein. Letztlich aber doch anders. Mindestens auf Softwareseite einen neueren Stand haben (gehe ich von aus).
Was damit bleibt ist der Provider. Entweder hat er ganz bewusst irgendeinen Sperrmechanismus drin oder weiss der Henker. Wäre vielleicht einmal ein Versuch wert, ein bisschen an den Netzeinstellungen zu basteln und probieren. Ich denke dabei an den DNS-Server. Zumeist auf "automatisch beziehen" vom System gestellt. Damit wird der vom Netzbetreiber genutzt. Hier lassen sich andere eintragen. Macht sich zum Beispiel durchaus bemerkbar wenn man via Telekom auf türkische SServer zugreift. Die Telekomiker bremsen den Zugriff. Mit einem
unzensierte DNS-Server
erfolgt der Zugriff unverzögert.
Besteht das Problem weiterhin, dann hilft nur eine Recherche bzw Nachfrage über/beim Provider.


×