Jump to content

weiß zufällig jemand

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

wie lange es dauert , wenn man ein Mitglied meldet?

von der Meldung
zur Überprüfung
bis hin zur Löschung ?

Danke


bearbeitet von winatchia
Geschrieben


von der Meldung
zur Überprüfung

das hängt wohl von der auslastungs des teams ab , von wenigen stunden bis zu ein paar tagen .


bis hin zur Löschung ?

eine meldung bedeutet nicht automatisch auch eine löschung .
hier kommt es wohl auf die schwere des "vergehens" und auf die "beweislage" an .


Geschrieben


hier kommt es wohl auf die schwere des "vergehens" und auf die "beweislage" an .



Danke, das Vergehen liegt lediglich darin, das der Mann diese Prüfung nicht mehr machen kann und ich mir geschworen habe , wenigstens dafür zu sorgen, das er hier nicht mehr rum dümpelt ..

Es war eine wunderbare Freundschaft zu einem gebundenen Mann,
die nicht auf sexueller Basis basierte , obwohl wir uns hier kennen gelernt haben.

Ich möchte nicht, das das Profil durch einen blöden Zufall von seiner Frau *gefunden* wird.

Denn ich denke , der Tod und die weiter damit behafteten Probleme sind genug ... zumal der Mann nicht älter als mitte 40 werden durfte.


Geschrieben

das wird schwierig, denn wo will man bewiesen dass er verstorben ist? Datenschutz
auch wenn es insgesamt ein trauriger Beweggrund ist...
sofern keine Bilder da sind.. ist es doch egal, oder?


Geschrieben (bearbeitet)

ich habe das Profil gemeldet und die Todesanzeige aus dem Internet mitgemailt .

Ich verstehe, das es eine nochmalige Prüfung geben muß,
denn ich könnte mich ja irgendwie *rächen* wollen..

und aLady es ist ein Bild drin , was leider trotz Prüfung auch noch aufrufbar ist, und wer ihn kennt , erkennt ihn auch.


bearbeitet von winatchia
Geschrieben

das alles sind details zu denen hier wohl niemand etwas sagen kann .

da es sich um eine situation handelt die nicht alltäglich ist wäre es vielleicht eine alternative sich direkt an die chefin &gt topi &lt zu wenden .


Engelschen_72
Geschrieben

Ich hatte sowas vor 4 Jahren mal.
Mail an den Support, mit alledem, was du zur Verfügung hast, wie z.B. Todesanzeige.
Damals wurde das betreffende Profil so weit gesperrt, daß es nicht mehr anklickbar war, weder über Foren- noch über Gästebucheinträge.


Geschrieben

Danke , das scheint auch mittlerweile passiert zu sein.

Ich finde ihn nicht mehr ..aber gelöscht scheint es nicht zu sein.


Sanchez69HZ
Geschrieben


Ich möchte nicht, das das Profil durch einen blöden Zufall von seiner Frau *gefunden* wird.



Hm, würde vll über den Schmerz hinweghelfen, wenn sie es fände..


WickedSister
Geschrieben

Hm, würde vll über den Schmerz hinweghelfen, wenn sie es fände..



... ziemlich geschmacklos, so ein Kommentar ...


Engelschen_72
Geschrieben

Hm, würde vll über den Schmerz hinweghelfen, wenn sie es fände..


Geschmackloser geht`s kaum!


Lilith28
Geschrieben

es ist ein Bild drin , was leider trotz Prüfung auch noch aufrufbar ist, und wer ihn kennt , erkennt ihn auch.



Tja, darüber hätte er sich wohl zu Lebzeiten Gedanken machen müssen.


Sanchez69HZ
Geschrieben (bearbeitet)

... ziemlich geschmacklos, so ein Kommentar ...



Ich würd eher sagen, das ist einfach mal die Wahrheit, auch wenn sie dir bitter aufstößt
Also Mitleid hab ich für den armen Tropf jedenfalls nicht übrig.
Ist es zudem nicht auch ziemlich geschmacklos, wenn jmd. hinter dem Rücken seiner Frau hier angemeldet ist ? Und klar ist es traurig, wenn jmd. vorzeitig das zeitliche segnet, aber es ist eben blöd, wenn er hier noch sein Portfolio hinterlässt..
Mal so gefragt, würde es dir gefallen, hintergangen zu werden? Oder würdest du es lieber wissen wollen?


bearbeitet von Sanchez69HZ
Geschrieben

[QUOTE=Sanchez69HZ;9603871
Also Mitleid hab ich für den armen Tropf jedenfalls nicht übrig.
[/QUOTE]

Es geht hier auch in keiner Weise um Mitleid !

Allerdings empfinde ich Deinen Kommentar auch etwas daneben.

Eine Hilfe war er nicht.

Aber vielleicht entschuldigt ja noch Dein Alter seine Sichtweise.


Geschrieben

Ich gehe mal davon, dass niemand von Heute auf Morgen das Zeitliche segnen möchte.

Es ist daher unerheblich, aus welchen Beweggründen sich hier jemand zu Lebzeiten angemeldet hat.

M.E. hat Pietät nun Vorrang und es wurde wohl von Seiten des Supports alles Notwendige unternommen, so dass vorerst keinerlei Rückschlüsse für die Angehörigen möglich sind..

LG Mondi


Geschrieben

ehm unter der Suche wird er nicht mehr gefunden..

aber ich räumte gerade meine Favoritenliste auf , da ist er noch vorhanden?

Wie geht das ?


Engelschen_72
Geschrieben

Das war bei mir damals auch so.
Was passiert denn, wenn du den Nick anklickst?
Lässt sich das Profil öffnen?


Geschrieben

Ich würd eher sagen, das ist einfach mal die Wahrheit, auch wenn sie dir bitter aufstößt



Das ist wirklich unpassend


Geschrieben


Lässt sich das Profil öffnen?



Da steht , das er zum Echtheitscheck aufgefordert wird und das Profil wieder frei gegeben wird sobald er ihn absolviert hat.

Das ist für mich die Aussage , das es noch komplett da ist und sich da jemand nur einloggen muß.


Engelschen_72
Geschrieben

Hat denn jemand seine Logindaten?
Ansonsten würde ich deswegen den Support nochmal anschreiben und nachfragen!


Geschrieben

ich denke , das Passwörter doch immer irgendwie gleich sind ..

ja , ich werde es nochmal mit dem Support versuchen ..

besser man hat als man hätte .

Danke meine Liebe


Geschrieben

Da steht , das er zum Echtheitscheck aufgefordert wird und das Profil wieder frei gegeben wird sobald er ihn absolviert hat.

Das ist für mich die Aussage , das es noch komplett da ist und sich da jemand nur einloggen muß.



Das ist ja schon mal ein Hinweis, dass der Support reagiert hat. Und wie Geli schon angedeutet hat, müsste ja irgendjemand die Zugangsdaten bekannt sein.

Nun ist grad das WE eingeläutet und der Support kann vorerst nichts weiter unternehmen. Warte bis Montag ab, was der Support noch weiter unternimmt.

Das mag vllt. grad alles nicht so tröstlich sein, allerdings gibt es momentan keine andere Möglichkeit.

LG Mondi


Geschrieben

@ Mondi ,

weißt Du zufällig , ob wenn ich mich an den Support wende, eine Verlinkung mit dem Thread funktioniert und ob es ausreichend ist?

Danke und einen schöne Abend


Engelschen_72
Geschrieben

Ich habe dir grad `ne PN geschickt, evtl. hilft der Tip ja weiter.
Und auch wenn ich nicht Mondi bin , eine Mail mit dem Link zu diesem Thread und der Bitte hier mal reinzuschauen sollte ausreichend sein.


Geschrieben

.......... ich liebe diese PN danke


×