Jump to content

Ähnliche / 1zu1 Texte im Profilen gesehen...

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Servus,

Ist euch schon aufgefallen das bei einigen Profilen von Frauen meist das selbe im Profiltext steht? Was ist davon zu halten?

Lg
Andy


Geschrieben (bearbeitet)

Daß sie dabei auf ähnliche Erfahrungswerte zurückgreifen, bei der Formulierung

Das vermute ich mal


bearbeitet von tabularasa003
Geschrieben

Was ist davon zu halten?



Klau mit copy & paste(meistens irgendwelche Kitschgedichte aus dem Netz)
Fantasielosigkeit
Faulheit
Dummeit


LaHood
Geschrieben

Verschwörungstheorien.

Ich glaube das sind in Wirklichkeit 13 jährige chinesische Hacker, die den Auftrag von ihrer Regierung haben uns in den Wahnsinn zu treiben mit vermeintlich verlockenden Angeboten. Während manch Kerle hier am ausgestreckten Arm verhungern wird die große Invasion geplant.

So oder so ähnlich wird es sich abgespielt haben.


Geschrieben

Hab mal ne Frau dabei erwischt, wie sie meinen Text kopiert hat.

Und schau mal unter "Lustige Fundsachen". Da hab ich gestern zwei Paarprofile reingesetzt, die - vom Ort abgesehen - den fast identischen Text hatten.

Beide Paare leben nicht mehr da, wo sie eigentlich leben, aber kommen immer wieder gerne in die Heimat.

Beide Paare mit deutlichem Altersunterschied.

Beide weisen in selber Art darauf hin, dass sie ne Tochter haben, die studiert oder ein Bücherwurm ist.

Beide Profile erzählen ausführlich über den Job des M.

Ist mir ein Rätsel, warum die angebl. erwachsene Tochter so wichtig für's Profil ist. Soll sie gefickt werden?


Geschrieben

Ja den Verdacht habe ich auch, jedenfalls kommen mir derartige Profile nicht Koscha vor und ich denke jede Frau sollte genug Im Köpfchen haben, selbst einen Profiltext zu erstellen ohne copy & Paste...

@johnboy grins, echt lustig, aber da zeigt es sich mal wieder, wie doof manche Leute doch sind


Geschrieben

Und soll ich dir was verraten? Ich hab beide Profile angeschrieben, jedoch mit vertauschten Namen. Das ist denen nicht mal aufgefallen


Geschrieben

Lach, ohne Worte

Ich meide jedenfalls so Profile, da die Fake Gefahr recht groß ist...


LaHood
Geschrieben

ach wieso. Da kann man den Spaß ja auch durchaus umdrehen.


search39
Geschrieben

Verschwörungstheorien.

13 jährige chinesische Hacker,

So oder so ähnlich wird es sich abgespielt haben.




und ich dachte immer es wären intelligente aliens...

obwohl wer würde schon so bekloppt sein eine kaputte welt zu übernehmen...


Geschrieben

Meinen früheren Profiltext hatte mal ein männlicher User kopiert und bei sich eingesetzt...1:1
Las sich nur eigenartig, weil ich mich als eine sinnliche Frau beschrieb und der Text auch irgendwie nicht männlich rüber kam bei ihm. Habe ihn angeschrieben und zur Antwort erhalten, dass er selber noch keine Zeit habe einen eigenen Text zu erstellen und er meinen aber so schön fand.
Er versicherte mir, dass er ihn abändern würde, was er auch tat, aber nur insoweit das er Frau nur durch Mann ersetzte. Naja, so wirklich männlich wirkte das auch nicht auf mich.


popcorn69
Geschrieben

Und soll ich dir was verraten? Ich hab beide Profile angeschrieben, jedoch mit vertauschten Namen. Das ist denen nicht mal aufgefallen



da kenn ich noch bessere:
nicht nur der text, sondern auch der steckbrief gleich.... und eines der profile angeschrieben.... und schon beim 3tn mal wurde ich gefragt, wer ich denn sei... gedächtnisschwund bei 28jährigen... oder mehrere personen auf einem profil????


LaHood
Geschrieben

@Sinnlich40,

ach gibt doch genug Frauen die auf schwule Männer stehen. Vielleicht war das ja seine Taktik?


Geschrieben (bearbeitet)

da kenn ich noch bessere:
nicht nur der text, sondern auch der steckbrief gleich....



wie gesagt, auch beide steckbriefe ähneln sich fast bis auf's haar. beide paare mit erheblichem altersunterschied.

beide, haben eine tochter, die sicher nicht die tochter der jungen lady sein kann


ach wieso. Da kann man den Spaß ja auch durchaus umdrehen.



eben... und wenn ich mal Langewele habe, treibe ich so einen Fake (reiner Verdacht) gerne mal in die Enge und amüsier mich, mit welchen Ausreden man sich um ein Telefonat windet


bearbeitet von johnboy1
Abby76
Geschrieben

@ sinnlich40: Ich als Frau komm leider nicht durch deinen Filter. Ich würd dich gerne mal 1-2 Sachen fragen. Ist es möglich, mit dir in Kontakt zu treten?
Sorry für Off-Topic!

@Topic: Ich find es schon etwas schwierig, sich hier passend zu beschreiben. Ich werd lieber direkt gefragt, was ihn interessiert und kann so auch besser Auskunft geben. Allerdings find ich copy&paste auch blöd.


Geschrieben

sobald man hier einen einigermaßen sinnvollen und aussagekräftigen profiltext reinstellt wird er geklaut, für mehr reicht die kreativität einiger eben nicht

http://www.poppen.de/forum/t-1560977-profiltext-geklaut


Vala_Su
Geschrieben

Wie findet Ihr immer die Textdiebe?

Gut, ich gucke mir nur selten andere Profile an und wenn dann, meist vom anderen Geschlecht.

Aber bei den zig Profilen hier im Haus ist doch die Wahrscheinlichkeit sehr gering ein Doppel zu finden. Oder?


LaHood
Geschrieben

was soll das Kopieren von Texten eigentlich bewirken? Wenn Mann / Frau nicht hinter dem Geschriebenen steht fällts doch spätestens auf wenn man sich mal real kennen lernen sollte.
Und seien wir doch mal ehrlich, das was im Profil steht ist doch nur zu einem ganz kleinen Teil ausschlaggebend dafür ob man sich hier kennen lernt oder nicht.


Geschrieben

Wie findet Ihr immer die Textdiebe?



wenn sich der/die oder das textdieb anschließend durch die gesammte freundesliste klickt ist die wahrscheinlichkeit sehr groß, dass es jemandem auffällt und dieser jemand dann dem autor der zeilen einen hinweis gibt, mir wäre es sicher nicht aufgefallen

egal, ich sehe es inzwischen als kompliment, verhindern kann man es eh nicht


Geschrieben

@Vala_Su
Es fällt schon auf wenn man in einigen Profilen stöbert, ich dachte auch erst ich hätte evtl. Alzheimer, aber teilweise werden die Texte in etlichen Profilen genutzt...

Ich finde es jedenfalls schade, weil man doch zu dem eigenen Profiltext stehen sollte, es ist ja schließlich das eigene Statement und jeder Mensch ist nunmal ein Unikat... Ich kann so etwas definitiv nicht nachvollziehen, zu dem sich viele nicht mal die Mühe machen den Text anzupassen, sondern einfach den Text 1 zu 1 übernehmen...


Geschrieben

@ sinnlich40: Ich als Frau komm leider nicht durch deinen Filter. Ich würd dich gerne mal 1-2 Sachen fragen. Ist es möglich, mit dir in Kontakt zu treten?
Sorry für Off-Topic!



Hätte dich ja gerne angeschrieben, aber ich komme ebenfalls nicht durch deinen Filter!


Geschrieben

Ich habe zwar schon vieles gelesen, was ich spontan sehr gut fand, käme aber dennoch nie auf den Gedanken, mir einen Text für mein eigenes Profil irgendwo zusammenzuklauen von anderen Leuten.
Soviel sollte man dann schon hinkriegen, daß man selber etwas verfaßt.
Kopien sind zu simpel.
Bei mir steht ja momentan auch nichts.
Es geht ja drum, das, was einem wichtig ist, in einen überschaubaren Text zu fügen, der aber die Leute nicht schon beim Lesen ermüdet und langweilt.
Trotzdem soll drin stehen, was einem wichtig ist.
Darüber muß ich, ehrlich gesagt, auch erst nachdenken, über die Formulierung.
Wenn ich gut drauf bin, fällt mir sicher das Richtige ein, und dann werde ich das machen.


Abby76
Geschrieben

Hätte dich ja gerne angeschrieben,...




Falls du das liest: Sollte jetzt gehen


Geschrieben

@TE

Ja ist mir schon aufgefallen !


Egal wie einzigartig sich die meisten menschen empfinden , die aller wenigsten schaffen wirklich was einzigartiges oder gar individuelles ,schon gar nicht bei einer so schnöden sache wie einer selbstbeschreibung !!


Geschrieben

das schlimmste zu lesen ist

"kannst mich ja alles fragen, was du wissen willst"
dann hat man mehr Fusseln am Mund als einem lieb ist... oder eigentlich doch nicht... denn solch Profil ist uninteressant (für mich)


×