Jump to content

Die Stiefcousine...:(

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

hi leute,
wie gehts euch?
hab da so ein kleines, bis mittel-großes problem.
mein onkel hat vor JAHREN ein zweites mal geheiratet. seine frau, hatte schon eine tochter, die sehr niedlich ist und dazu noch 2-3 jahre älter ist als ich. somit ist es ja meine stiefcousine, richtig?

nun wollte ich gerne mal wissen, wie es aussieht, wenn ich was mit ihr hätte, wäre das nun inzucht oder könnte ich mir freien lauf lassen?

sind das nun perverse gedanken oder wäre es okay? sie übernachtet bald bei uns und ich bin ehrlichgesagt ziemlich steif auf sie
was soll ich nun machen????

lieben gruß der kleine


bearbeitet von KleinerNordJung
Geschrieben

hallo,

die neue frau von deinen onkel hatte die tochter doch schon.
also stamm die nicht aus eurer familie.

wenn du die tochter schon vorher kennen gelernt hättes,
denn wäre es doch auch ganz normal gewesen.

also kann ich nur sagen
viel erfolg das es klappt mit euch


Geschrieben

also, wäre alles drin oder wie soll man das verstehen?
wäre schon noch andere meinungen zu hören
bin gerade sehr interessiert
lieben gruß


Geschrieben

Du darfst sie nicht nur poppen , sondern auch heiraten ! Es gibt keine Gesetze dagegen .


Schlüppadieb
Geschrieben

naja, zum Poppen gehören ja immer mindestens 2, wer weiß, ob sie genauso an Dir interessiert ist.


Geschrieben

naja, wir sehen uns bald und da wird ein wenig alkohol mit im spiel sein, ich hoffe es, weil sie echt scharf ist, ich überlasse ihr einfach mein bett und werde dann nachdem alle zur ruhe gekommen sind, zu ihr "stoßen". klingt das nicht nach einem plan, oder hat jemand eine bessere idee???
gruß


Ballou1957
Geschrieben

Windeln wechseln vielleicht ?


Geschrieben

Windeln wechseln vielleicht ?



was meinst du damit? nur weil ich 21 bin?


Ballou1957
Geschrieben (bearbeitet)

Nein, definitiv nicht!

21jährige benötigen keine Windeln!


bearbeitet von Ballou1957
Geschrieben

hmm...würde mich ja über informative kommentare freuen.

was würden denn andere männliche user machen, wenn sie einem nicht ausm kopf geht...wie gesagt, sie ist wirklich scharf...


Geschrieben (bearbeitet)

Ich möchte hiermit die Einrichtung eines U 12-Bereiches anregen.
Das würde den Austausch von präpubertärem Gedankengut auf einer geschützen Basis voranbringen.
Nebenbei könnte dort ein Glossar mit so schweren Fremdwörtern wie "hetero" angelegt werden.


bearbeitet von kuschelmut
Geschrieben

was würden denn andere männliche user machen, wenn sie einem nicht ausm kopf geht..



Ich war mit meiner Cous-Cousine (Enkelin der Cousine meiner Mutter) 2 Jahre zusammen. Weil SIE mich rumgekriegt hatte.

Ich selbst hab sie immer nur aus der Ferne und geheim angehimmelt (das Mega-Teil). Auf die Idee, was anzufangen, wäre ich nie gekommen, weil zu jung und eben Verwandtschaft - wenn auch um 1000 Ecken.

Bis sie mich dann eines Tages verführt und dauerhaft verhaftet hat

Davon mal ab: du hast bisher keine einzige Nachricht geschrieben, eine erhalten und eröffnest hier schon den ein oder anderen Fred im Forum, siehe Callboy Gigolo...

Kommt mir irgendwie seltsam vor... und darüber hinaus: wenn du so unerfahren bist, wie willst du dann die Frauen, die sich in Bezug auf deinen anderen Fred melden sollen, unterhalten? Also vergiss deine andere Idee, dich den Damen für Geld anzubieten.

Die suchen in den seltensten Fällen reinen Sex, sondern meist einen eloquenten Gespächspartner, der ihnen geistig das Wasser reichen kann.

Nicht bös gemeint, ich sag nicht, dass du blöd bist. Aber wenn du echt bist, fehlt dir hierzu einfach ein bisschen Lebenserfahrung


Geschrieben

Der TE ist hetero und sucht einen Mann, es scheint also um seinen Cousin zu gehen...


Geschrieben (bearbeitet)

...und werde dann nachdem alle zur ruhe gekommen sind, zu ihr "stoßen". klingt das nicht nach einem plan, oder hat jemand eine bessere idee???
gruß



Ja, das klingt nach einem Plan. Nach einem recht naiven


Der TE ist hetero und sucht einen Mann, es scheint also um seinen Cousin zu gehen...



Ich sach ja... wenn er denn echt ist

Aber vielleicht sucht er ja tatsächlich einen Mann? Einen, der ihm zeigt, wie's mit der Cousine geht


bearbeitet von johnboy1
ricaner
Geschrieben

Oh man, denk doch auch mal mit dem Kopf......

Sollte bei der Anschleich-Aktion etwas schief gehen kann Du Dich bei keiner Familienfeier mehr blicken lassen weil Du denn der Depp der Familie bist...

Mein Tipp: Finger weg!!!



.


Geschrieben

oder es geht richtig schief und sie wird schwanger, dann haste die kacke aber richtig am dampfen. noch mehr windeln wechseln, schulbücher und tornister kaufen, adidas schuhe, diesel jeans , i phone.

hast du ne ahnung was das alles kostet?


Dickerhund
Geschrieben

bin ehrlichgesagt ziemlich steif auf sie
was soll ich nun machen????



1) Frag sie, ob sie vielleicht einen Callboy oder Gigolo will. Sagt sie ja, verdienst du gleich noch Geld und kannst sie vögeln.

Sagt sie Nein-
2) Sag ihr, ich würde dich denn gerne so vögeln, da ich spitz wie Nachbars Lumpi bin.

Viel Glück!


Geschrieben


nun wollte ich gerne mal wissen, wie es aussieht, wenn ich was mit ihr hätte, wäre das nun inzucht oder könnte ich mir freien lauf lassen?
was soll ich nun machen????



Nein, es ist keine Inzucht.
Also ran an den Speck.


onkelhelmut
Geschrieben

@kleiner

das ist keine Verwandschaft, bestenfalls entfernte, angeheiratete, da brauchst du dir keine Gadanken um Inzucht machen.

Die Frau solltest du auf dich aufmerksam machen, mit ihr unterhalten und Freundschaft aufbauen. Wenn alles passt ergibt sich der Sex meist von allein.

Deine Idee, sie in dein Bett zu verfrachten um nachher vögeln zu wollen - wie naiv bist du denn??

Sie wird kaum freiwillig in dein Bett gehen, um zu schlafen, weil sie mit deinem "fiesen" Plan rechnen muss. Wenn du dann später hinzu stoßen willst, wird sie kaum Sex mit dir wollen, wenn du das vorher nicht mit ihr ausgemacht hast. Was machst du denn, wenn sie den Sex über sich ergehen lassen würde und dich mit einer Vergewaltigungsanzeige belohnt?

Unterhalte dich mit ihr, aber lenke deine Gespräche nicht vorrangig auf Sex sonst ist dein Gespräch beendet, bevor du es begonnen hast.

Wenn ich deinen Text so lese, frage ich mich ob du noch Jungfrau bist, dann deine entfernte Verwandte in Bedrängnis bringen zu wollen um einmal zu einem Stich zu kommen, ist bestimmt kein sinnvoller Weg.


Geschrieben

ich überlasse ihr einfach mein bett und werde dann nachdem alle zur ruhe gekommen sind, zu ihr "stoßen". klingt das nicht nach einem plan, oder hat jemand eine bessere idee???



Naja, das klingt wirklich ein bisschen dusselig.

Du kannst ruhig mit ihr einen trinken.
Wenn die Stimmung dann schön aufgelockert ist, wird sich der Rest schon von alleine ergeben.
Unterhalte Dich mit ihr und mache ein paar Annäherungsversuche, z.B. Arm um ihre Schulter legen, küssen u.ä.
Wenn sie diese Annäherungen erwidert, dann steht einer schönen Nacht nichts mehr im Weg.

Viel Erfolg.


Geschrieben

brauchst du wirklich ALKOHOL, um einen flirt zu beginnen ???


Geschrieben

Nein, Alkohol ist nicht zwingend erforderlich, aber es entspannt und lockert die Stimmung auf, wenn man einen guten Tropfen trinkt.


Geschrieben

@Dreibein2

Also ich finde es nicht gerade prickelnd, eine Frau oder ein Mädel "abzufüllen", nur um sie ins Bett zu kriegen. Ganz im Ernst:: wer ein fremdes Mädel oder eine fremde Frau, das/die besoffen ist, vögelt, ist meiner Meinung nach von einem Kind nicht mehr weit weg.
Ich hoffe, du verstehst den Wink mit dem Zaunpfahl und fasst es nicht als Unterstellung auf.

Mein Tipp: lass` es einfach auf dich zukommen. Du wirst schon merken, wenn sie was von dir will.

Und Unzucht ist es nicht, um auch diese Frage zu beantworten. Vom Gesetzgeber her darfst du sogar mit deiner Leiblichen Cousine, und die dürftest du auch heiraten.


Geschrieben

GRINS ... na da bin ich aber beruhigt. ansonsten: just DO it - hast du dir schließlich die verwandtschaftlichen beziehungsgrade ausgesucht ? na also :-)


Geschrieben

@Dreibein2
Also ich finde es nicht gerade prickelnd, eine Frau oder ein Mädel "abzufüllen", nur um sie ins Bett zu kriegen.



So bierernst und trotzdem knochentrocken....

Wer redet denn von abfüllen?
Wenn man z.B. in einer Kneipe oder Disco eine Frau kennenlernt, trinkt man doch auch etwas mit ihr, bevor man mit ihr nach Hause geht, um sie zu vögeln.
Oder wenn man sich einen schönen Abend mit einer Frau macht, trinkt man doch auch einen guten Tropfen mit ihr.

Und wenn eine Frau besoffen ist, weil sie zuviel getrunken oder zuwenig vertragen hat, sehe ich darin kein Hindernis.


×