Jump to content
18benni

Hilfe bei Überweisung für poppen.de

Empfohlener Beitrag

18benni
Geschrieben

hallo zusammen,
kurze frage: wenn ich per überweisung bezahlen möchte um mitglied zu werden, ist es dann wichtig meinen richtigen namen in den feldern einzutragen oder geht auch ein "unechter" name ? der überweisungsträger kommt doch eh per mail, wollte dann bei einer bank das geld bar abgeben zum überweisen, geht das ? meine frau darf von dieser geschichte nichts mitbekommen, daher möchte ich ungerne meinen richtigen preisgeben ;-)


Geschrieben

Im Prinzip ganz klar jein würd ich mal sagen. Brauchst ja keinen Persönlichkeitsidentitätsseinsnachweis vorzulegen. Solltest aber daran denken mit dem auf der Überweisung benannten Namen zu unterschreiben. Andererseits ist es aber ein gewisser Graubereich weil ja eine "unechte" Person da einen Zahlvorgang ausführt. Ggf sogar Unterschriftsfälschung.
Aber wen interessierts denn solange p.de die Zahlung deinem Nick zuordnen kann? Und wie soll der Haussegen schief hängen wenn Bareinzahlung? Oder soll das Geld aus der Haushaltskasse kommen? Musst ja das Dokument nicht gerade auf den Küchentisch legen oder bei der Einkommenssteuer mit angeben als Betriebsausgabe


18benni
Geschrieben

das geld ist nicht das problem, will nur auf nummer sicher gehen, das hier nichts gemerkt wird, wäre schon ein wenig aufwendig sich da rauszuwinden ;-) danke dir aber schon mal für deine hilfe ! supernett !


Geschrieben


Aber wen interessierts denn solange p.de die Zahlung deinem Nick zuordnen kann?



Genauso sieht es aus: Ich hab mal eine Barüberweisung mit Hans Wurst unterschrieben, hat den netten Mann am Schalter aber nicht die Bohne interessiert.
Anderes Beispiel war als ich und ein Bandkollege aus Versehen Schecks (ja, sowas gab es früher noch) des jeweils anderen gekriegt hatten. Wir haben die beide eingelöst, ohne das es von der Bank irgendwelche Reaktionen gegeben hätte.


ricaner
Geschrieben (bearbeitet)

Bekommst Du nicht eine Nr die Du in das Verwendungsfeld eintragen mußt damit die Zahlung Deinem Nic zugeordnet werden kann???

Oder meinst Du Dich als Auftraggeber beim Einzahlungsschein???

Den kannst Du doch einsetzen.... Du mußt doch den Schein nur solange verstecken bis Du hier freigeschaltet bist und kannst ihn dann verbrennen....



.


bearbeitet von ricaner
18benni
Geschrieben

ja genau, so wie ich das gelesen habe muss ich mir den üw-träger ausdrucken und dann zur bank laufen. denk mal da steht alles drauf. werd das die tage wohl machen.
danke leute für die hilfe !!!!!!!


Geschrieben



Oder meinst Du Dich als Auftraggeber beim Einzahlungsschein???

Den kannst Du doch einsetzen.... .



Und genau da muss man eigentlich seinen richtigen Namen reinschreiben,

eigentlich.......


SeuteDeern001
Geschrieben (bearbeitet)

schau mal was ich auf der Startseite gefunden habe:


@18benni





Poppen.de-Punkte anonym per Bareinzahlung
Ab sofort könnt Ihr anonym und ohne weitere Verpflichtungen Punkte per Rechnung kaufen. Damit lässt sich beispielsweise eine Premium- oder VIP-Testmitgliedschaft abschließen, oder Ihr könnt Euer Profil mit einer Schaufensteranzeige auf der Startseite bewerben. Poppen.de-Punkte per Rechnung und Bareinzahlung, der diskrete Weg, um Poppen.de einfach mal auszuprobieren! Wusstet Ihr eigentlich schon, dass auch Premium- und VIP-Mitgliedschaften in bar und für ein Jahr im Voraus anonym und diskret beglichen werden können!?




Nachtrag:



du kannst dich mit LiberEco in Verbindung setzen, du bekommst dann eine 5 oder 6 stellige Nummer mit dem Wort onabo per E-Mail zugesendet. Du kannst aber auch dort anrufen.
Mit falschen Angaben machst du dich doch strafbar!


Nachtrag1:

Schau mal unter Mitgliedschaft ---&gt meine Mitgliedschaft ---&gt deine Abrechnungspartner


bearbeitet von SeuteDeern001
Usernamen vergessen und Nachträge zugefügt
ricaner
Geschrieben



Poppen.de-Punkte anonym per Bareinzahlung
Ab sofort könnt Ihr anonym und ohne weitere Verpflichtungen Punkte per Rechnung kaufen. Damit lässt sich beispielsweise eine Premium- oder VIP-Testmitgliedschaft abschließen, oder Ihr könnt Euer Profil mit einer Schaufensteranzeige auf der Startseite bewerben. Poppen.de-Punkte per Rechnung und Bareinzahlung, der diskrete Weg, um Poppen.de einfach mal auszuprobieren! Wusstet Ihr eigentlich schon, dass auch Premium- und VIP-Mitgliedschaften in bar und für ein Jahr im Voraus anonym und diskret beglichen werden können!?




@ SeuteDeern

So weit war der TE gestern schon.....

Er steht jetzt quasi mit den 50 Euro schon im Kassenraum und will sie gerade bar einzahlen.....

Und LiberEco ist es völlig egal wer das einzahlt, sie braucht nur die Nr die er hier bekommen hat damit die das Geld dem Profil zuortnen kann....



.


SeuteDeern001
Geschrieben

@ricaner

so siehts aus, die Bank fragt auch nicht danach. Ich selber mache Telefonbanking und bin auch noch nie gefragt worden.
Bloß wenn man Falschangaben macht, kann man das als betrügerische Absichten unterstellen. oder nicht?


Geschrieben (bearbeitet)

wie schon gesagt wurde , wichtig ist das poppen.de bzw. libereco deine überweisung zuordnen kann und das passiert ja nicht über deinen namen .

ich hab auch mal bei einer überweisung , allerdings nicht an poppen.de sondern für einen stammtisch , "kleines arschloch 11b" (siehe meine signatur) eingetragen , hat auch keinen arsch interessiert .


bearbeitet von Schmuseloewe51
ricaner
Geschrieben

@ SeuteDeern,

wenn Du etwas in einem Geschäft bar auf Rechnung kaufst ist es dem Ladenbesitzer auch egal wie Dein Name ist....



.


SeuteDeern001
Geschrieben (bearbeitet)

@ricaner001
Ja, wenn er im Verwendungszweck, die Nummer eingibt, die ihn LiberEco mit dem Wort onabo als E-Mail gesendet hat (Bestätigungsmail) wird es wie wir alle schon gesagt haben, automatisch zugeordnet.

Nachtrag:
das Wort onabo ist wichtig, ich hatte das mal vergessen mit anzugeben, da war das falsch gebucht worden ( aber später gefunden worden)


bearbeitet von SeuteDeern001
Nachtrag hinzugefügt
ricaner
Geschrieben

Ach ja lieber TE,

gehe lieber nicht mit Pudelmütze, Sonnenbrille und hochgeklapptem Kragen in die Bank weil Du beim einzahlen nicht erkannt werden möchtest....


Die Bankangestellten könnten das vielleicht falsch deuten....



.


Einfachich8080
Geschrieben

Hi könnt ih mir helfen  habe ausversehen falsche bezahl Methode  angegeben jetzt soll ich  per company  wollte eigentlich  per paysafe zahlen was muss ich jetz tun

×