Jump to content

Immer gleich Heiß?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Schwankt Eure Lust? Seid Ihr heiß im Herbst, oder Frühjahr. Oder gibt es einfach solche und solche Zeiten? Oder ist es immer gleich?


sleeping_beasty
Geschrieben

Im Fruehling ist es ganz klar mehr - oder (jahreszeitunabhaengig) wenn ich frisch verliebt bin.
Wenn ich eine Weile niemanden hatte, schlaeft meine Libido ein, aber wenn die dann wieder geweckt wird, ist mir die Jahreszeit ganz egal, dann ist immer Karniggelsaison.


Cunnix
Geschrieben

...Oder ist es immer gleich?



Immer gleich!


Sangria84
Geschrieben

würde sagen sommer weil dann die leute weniger anhaben und du dadurch mehr kopfkino kriegst


Geschrieben

sie schwankt definitiv

in den kälteren Monaten ist mir eher nach kuscheln und heißer Schokolade als nach wildem Matratzensport

monatlich gesehen gibt es orientiert am Mond und meinen periodischen Phasen, Zeiten wo ich mich fast schon als rollig bezeichnen würde und dann gerne mal mehrere Männer in der Woche vernaschen könnte


Geschrieben

Meine Lust schwankt immer gleich.


Geschrieben

würde sagen sommer weil dann die leute weniger anhaben und du dadurch mehr kopfkino kriegst



Kopfkino, entsteht bei mir eher wenn weniger zu sehen ist. Es gibt deshalb für mich schöne erotische Winterkleidung, Stiefel, Leggings...


Sangria84
Geschrieben

ja da ist jeder anders
find umso weniger textil umso besser

deshalb finde ich auch so sachen bei frauen im bett wie dessous strapse und sohn zeug total sinnfrei weil nackt ist halt immer am geilsten


cuddly_witch
Geschrieben

Denke mal, dass es bei Frauen generell schwankt, was nicht nur an Jahreszeiten liegt. Es schwankkt schon gewaltig mit der Lust, wenn man z.B. die Pille nimmt. Ich hab die meiste Lust, wenn ich meine Tage habe.


Engelschen_72
Geschrieben

Bei mir hat das "heiß" sein eher was mit den persönlichen Umständen zu tun.
Habe ich z.B. viel Stress wie momentan arbeitsmässig, dann bin ich eher "kalt" .


geilbinichgerne
Geschrieben

.
es schwankt..... manchmal vorhersehbar innerhalb der periode oder auch im frühling.
manchmal nicht vorhersehbar und dann leider sehr intensiv... werd so drei oder viermal im jahr extrem rattig, was jeweils ein paar tage anhält. würd mich in der zeit am liebsten wegsperren, weil ich da manchmal echt mühe hab, mich zu zügeln.

kennt das jemand?

.


Geschrieben

.

kennt das jemand?



Diese Art der intensiven Gefühle kenne ich. Leider auch zu den unpassensten Momenten. Da hilf es auch nicht, wahllos einen Mann zu finden, der dem abhelfen kann.
Entweder lass ich meine Hände die richtige Stelle aufspüren um den Druck zu senken oder ich lenke mich komplett ab mit lesen bzw. früh schlafen gehn.


search39
Geschrieben

Oder ist es immer gleich?




immer gleich...auch voll- und neumond...immer gleich...

grenzt das jetzt an lange weile?


Geschrieben

Ohne das an irgendwelchen Faktoren festmachen zu können, kann ich ganz klar sagen, dass meine Lust durchaus schwankt. Die meiste Zeit möchte ich eigentlich immer und das dann gern auch mehrmals nacheinander, es gibt aber auch Wochen oder sogar Monate, in denen die Lust durchgehend auf Sparflamme vor sich hinköchelt und nur ganz selten mal hochkocht.

Meiner Erfahrung nach gibt es eigentlich nur eine Stufe der Lust, die immer gleich bleibt, und das ist die Null-Bock-Linie, wobei davon ausdrücklich nicht nur Frauen betroffen sind :;


Geschrieben (bearbeitet)

Bin im Sternbild Löwe geboren: wenn es nach mir ginge, würde ich mit Schlafen, Essen und Sex mein Geld verdienen - zu jeder Jahreszeit..., aber nur von Luft und Liebe kann man nicht leben.


bearbeitet von adamist_hetero
abenteuer30
Geschrieben

bei mir schwankt die lust auch häufiger. nach nem langen stressigen arbeitstag rührt sich bei mir sehr oft nichts mehr, egal welche knöpfe gedrückt werden. dann gibts immer so zwei drei tage im monat, da bin ich total scharf. vielleicht der eisprung. periode habe ich keine mehr, kann mich aber nicht erinnern, dass ich währendessen mal mehr lust verspürt habe. lag vielleicht auch daran, dass ich mit den ganzen negativen begleiterscheinungen gar keine lust auf sex hatte.

heiß in form von körpertemperatur bzw. durchblutung bin ich aber immer.


×