Jump to content

Wer macht gern Telefonsex?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Mich würde mal interessieren wieviele auf Telefonsex stehen.


Geschrieben

Ich stehe nicht auf Telefonsex.
Ich habe mich auch immer gefragt, wer so einen Blödsinn macht.
Mit dem Geld, was man da vertelefoniert, kann man dreimal in die Bordellgesellschaft gehen.

Aber dann habe ich mal eine Perle kennengelernt, die bei einer Telefonsex-Agentur gearbeitet hat.
Ich habe sie gefragt, was das für Leute sind, die da anrufen?
Sie meinte, dass es diesen Leuten hauptsächlich darum geht, einfach nur mal zu quatschen.
"Sex" spielt dabei eine eher nebensächliche Rolle.


Geschrieben

ich meinte eher von privat zu privat.


Geschrieben

Warum soll ich den mit meinem Telefon Sex haben wollen...?

Im Ernst: was bezwckst du mit deinem Thread?


Geschrieben

Auch damit kann ich nichts anfangen.


sanfterengel74
Geschrieben

Ach, also wenn das gegenüber sich dabei auch ein bisschen gehen lassen kann, ist das doch ganz prickelnd. Definitiv etwas für Menschen, die sich auch schonmal ein bisschen ausgetauscht haben. Ein guter Schuss Vertrautheit, eine schöne Prise Phantasie und los geht´s...


Geschrieben

Da kenne ich aber was Besseres:
Man dreht einen Privatporno.
Den kann man sich dann bei Bedarf immer reinziehen.


Geschrieben

Also ganz ehrlich: ich hatte mal ein Gespräch in der Richtung mit einer Frau, die zu dem Zeitpunkt meine Bekannte war und ich wusste, was ihr gefällt. Dem entsprechend habe ich auch am Telefon geredet. Mir selbst ging dabei aber keiner ab, hatte noch nicht mal einen Steifen.


search39
Geschrieben

ich meinte eher von privat zu privat.




flirten ist doch ganz klar...aber telefonsex...ich weiss nicht


Geschrieben

Ich habs mal ausprobiert. Bringt mir nichts. Mußte mir die ganze Zeit eine durchaus nette, gelangweilte ältere Dame vorstellen, die zwar vor sich hin stöhnte, aber dabei strickte. Mußte dauernd lachen und habe dann aufgelegt.


Cunnix
Geschrieben

Mich würde mal interessieren wieviele auf Telefonsex stehen.



Telefonsex ist (für mich) flüssiger als Wasser, nämlich überflüssig! – Wem so etwas anmacht, der soll es nutzen, ich kann dem überhaupt nichts abgewinnen!


SinnlicheXXL
Geschrieben

Oh doch!!! Das kann absolut seinen Reiz haben! Ich habe jahrelang sehr gerne Telefonsex gemacht. Erst weil ich noch nicht bereit war, real fremdzugehen, dann weil ich es aufregend fand und irgendwann habe ich mir sogar ein wenig dazuverdient (die Betonung liegt dabei auf "ein wenig", da ich das nicht auf Vorkasse gemacht habe und leider die wenigsten Menschen ehrlich sind).

Wer dafür offen ist, dem kann es wirklich was geben: Man kann völlig offen über alles reden, da man ja meist anonym ist, man kann sämtliche Phantasien ausleben und es ist für viele Leute eine unkomplizierte erotische Variante, die auch für diejenigen geeignet ist, die nicht wirklich fremdgehen wollen. Mir erzählten einige, dass sie am Telefon den besten Orgasmus seit langem gehabt hätten. Manche Männer wurden fast süchtig nach meiner Stimme und wurden schon erregt, wenn ich ihnen harmloseste Dinge erzählte.

Mir persönlich hat es auch sexuell sehr viel gebracht, weil ich dadurch gelernt habe, sehr offen über Sex zu reden. Irgendwie kann ich mich seither viel besser fallen lassen und sehr schnell Orgasmen haben. Aber irgendwann hatte ich einfach keine Lust mehr drauf.


Pumakaetzchen
Geschrieben

Telefonsex? Mag ich gar nicht.

Der Hörer kratzt so furchtbar beim Reinschieben und anschließend ist der so besabbert. Nix für olle Garfieldmiezen.


Geschrieben

Also, ich mache gerne Telefonsex. Allerdings die Sorte, die nichts kostet (man hat ja ne Flatrate). Bei so einer Bezahlhotline würde ich nie anrufen, dann würde ich ich nur die ganze Zeit fragen, ob die Dame am anderen Ende gerade bügelt oder doch Kartoffeln schält. Eine Bekannte von mir hat sich damit eine Weile lang was dazuverdient und ihr bei der "Arbeit" zuzusehen bzw. -hören hat dann auch noch die letzten Illusionen beseitigt.
Aber mit einer netten Dame, die man zum Beispiel bei P.de kennengelernt hat via Telefon zu verkehren - immer wieder gerne...


mateus23
Geschrieben

Mich würde mal interessieren wieviele auf Telefonsex stehen.


suche dom typen für t6
und melde dich


Geschrieben

Ich habe es schon probiert und für mich übt es einen gewissen Reiz aus, wenn ich merke, dass die Männer schneller atmen und kaum noch reden. Nur gibt es bei mir selten Momente, wo ich ungestört telefonieren kann.


abend68
Geschrieben

Habs noch nie probiert,würde es aber gerne mal machen.


Geschrieben

ich kann beim Bügeln nicht stöhnen
nur beim "gebügelt werden"

gehört also nicht zu meinen Vorlieben..


Geschrieben

Telefonsex? NEIN, da mach ich lieber Dildosex


sexym1991
Geschrieben

ich liebe telesex
wenn eine süße maus lust hat kann sie sich gerne melden
ich Freu mich immer :-*

lg
Thomas


cuddly_witch
Geschrieben

Telefonsex finde ich ein total bescheuertes neues deutsches Unwort für Selbstbefriedigung


Geschrieben

Habe auch schon mit fremden telefoniert, feucht geworden bin ich aber nur bei einen.
Mochte seine Stimme und wir haben viel romantisches Zeugs geredet, aber kein Telefonsex.

Aber woher soll ich wissen ob der Gute seine Haende ueber die Bettdecke hatte?


ispy36
Geschrieben (bearbeitet)

Mit Telefonsex im herkömmlichen Sinne kann ich auch nix anfangen.
Mir würde da Realität fehlen.

Sich mit jemandem zu unterhalten, den man kennt oder kennen lernt und sich über Erotisches austauschen kann anregend sein, jedoch für meinen Geschmack nicht über einen gewissen Punkt hinaus.


bearbeitet von ispy36
WoundedWarsong
Geschrieben

Ein paar mal gemacht. Finds nicht so besonders. Aber Frauen stehen da echt drauf; sie sind ja auch bei weitem nicht so arg visuell eingestellt, wie wir armen bemitleidenswerten, unkreativen Schwanzträger.


SinnlicheXXL
Geschrieben

War das nun ernst gemeint???? Vergiss es! Wenn Frauen so scharf drauf wären, dann würden nicht Männer 2€ die Minute dafür bezahlen, während Frauen es immer gratis bekommen.

Gestern war bei Lanz eine Frau, die professionell Telefonsex macht. Hammererotische Stimme, unerotisches Äußeres. Sie meinte aber, dass sie sich ganz auf die Gespräche konzentrieren würde, da man das sonst auch merken würde.


×