Jump to content

Mit Opera und IE Probleme mit dem Chat

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo...

wir haben da ein Problem... MAL WIEDER...

Und zwar funktioniert seit einigen Tagen unser Chat nicht mehr...
Das heißt mit Opera (Version 12.01) und IE 9 kommen wir nicht mehr in den Chat...
Fenster/Tab öffnet sich...aber das wars dann auch schon...

Mit Opera können wir noch die Büroversion des Chats öffnen...sehen dann auch die Räume...allerdings können wir keinen einzigen Raum betreten...

Kommt immer die Meldung "Dieser Raum ist nur für Paare oder Frauen"
ABER wir sind hier mitm Paarprofil online und geprüft...

Unseren Cache, Verlauf und Cookies haben wir schon mehrfach gelöscht...
IE und Opera auch schon mehrfach neugestartet...


Schlüppadieb
Geschrieben

habt ihr es mal mit nem vernünftigen Browser, sprich Firefox, probiert ?


Mondfalter
Geschrieben

Hallo
Ich nutze den Opera schon seit Jahren, bin aber jetzt doch auf Firefox umgestiegen, weil ich immer wieder Probleme mit dem Seitenaufbau hatte.
Manche Webseiten stellte der Browser sogar nur teilweise dar.
Und mit mehreren geöffneten Tabs wird Opera schon sehr langsam, anders als Firefox, wo man auch mal 25 Tabs geöffnet lassen kann,denn der läd die Seiten erst nach Aufruf und nicht alle auf einmal.
Die größten Probleme kamen auch bei mir erst mit der Version 12.


Geschrieben

Sorry, was ein "vernünftiger" Browser ist und was nicht, das war hier nicht wirklich gefragt Ist eigentlich wohl auch eine ganz persönliche Entscheidung. Gibt sogar durchaus Gründe warum jemand ganz speziell einen Browser benutzt
Ist bestimmt auch bekannt, dass jeder Browser seine Stärken und Schwächen hat. Firefox zum Beispiel muss nicht immer eine vernünftige Lösung sein. Auf manchen rechner kann man mit dem Teil durchaus verzerweifeln (Nur ein Stichwort dazu: container.plugin).
Es ist Aufgabe des Seitenbetreibers für Standardbrowser eine nutzbare Seite bereit zu stellen. Nimmt der Betreiber seine Aufgabe ernst, so sollte es kein Problem geben. Der Browsertest einer Seite sollte nicht auf die Nutzer abgewälzt werden.


Schlüppadieb
Geschrieben

@MeisterRoehrig, nutze einmal die Möglichkeit, Browsertests zu studieren, es ist schwierig, eine Seite fehlerfrei auf die mal 4 gängisten Browser hin zu optimieren, die dann auch noch in einer munteren Anzahl unterschiedlicher Versionen genutzt werden. Das Manko dabei sind die Schwächen der einzelnen Browser selbst. Angefangen von der Nichteinhaltung diverser Standards etc.

Ich bin mir nicht sicher, aber ich meine, die Seite vorrangig auf die Nutzung von Mozillabrowser hin optimiert, was sicherlich dem Marktanteil geschuldet wäre.


Geschrieben

Ha jooooooooo, @Prickel, das Problem ist mir schon einige Jahre bekannt und bewusst , erfahrungsgemäss u.U. auch nicht ganz einfach zu lösen. Für die Standardbrowser aber durchaus in den Griff zu bekommen. Zu den Standardbrowsern gehört aber nun mal auch der Opera
Sogar heute noch findet man eine Menge Seiten, die einzig und nur unter dem IE laufen. Da man als Seitenbetreiber Seiten für viele Leute mit unbekannten Systemen ins Netz stellt, sollte man schon etwas mehr als die eigenen Vorstellungen berücksichtigen. Notfalls muss man eben verschiedene Versionen sogar laufen lassen. Die heute eingesetzten Systeme sind aber, meines Wissens nach, mit den verbreiteteten Nutzersystemen kombatibel.
Im EP sind immerhin 2 Browser als nicht funktionierend angegeben, die zu, ich wiederhole mich, zu den verbreiteten gehören. Einer sollte also funktionieren, sofern es ein Systemproblem denn ist. Dann allerdings würden sich wohl mehr Leute zum Problem melden.

Und zum Problem der Seitenoptimierung für einen Browsertypen:
Dank den Unmengen an möglichen Ergänzungen und Erweiterungen ist eine spezielle Optimierung mittlerweile sowieso schon schwierig.


Geschrieben

Ja also wir denken auch... welcher Browser "gut" ist...sollte jeder für sich selbst entscheiden....
aber es kann doch nicht sein das es MONATELANG einwandfrei funktionierte...und von heut auf morgen Probleme gibt...
Und das nicht nur mit dem Opera sondern ebenfalls mit dem IE...
von dem T-Online Browser mal abgesehen...da funktionierte Poppen.de noch nie wirklich fehlerfrei...
Wir haben uns jetzt mal den Firefox geladen...allerdings kann das doch keine Lösung sein...sich alle paar wochen nen neuen Browser zu installieren...nur weil gewisse Programmierer/Webdesigner das nicht hinkriegen für die bekanntesten und verbreitesten Browser eine funktionierende Seite zu erstellen...


Wir hoffen es gibt mal ne Zeit wo Poppen.de keine Fehler hat...*träum*


Schlüppadieb
Geschrieben (bearbeitet)

aber es kann doch nicht sein das es MONATELANG einwandfrei funktionierte...und von heut auf morgen Probleme gibt...



Es mag oft aber schon ausreichen, das ein Minor-Update des Browsers zu Fehlern führt und Funktionalitäten, die bisher gingen, dank des Bugs im Browsers nun plötzlich nicht mehr gehen.

Häufig sieht man auch den Zusammenhang zwischen Updtae und daraus resultierendem Fehler nicht sofort.

Wir hoffen es gibt mal ne Zeit wo Poppen.de keine Fehler hat...*träum*



Hier sollte man aber fairerweise unterscheiden zwischen browserübergreifenden Portalfehlern und Fehlern, die durch eine bestimmte Version eines Browsers verursacht werden.

Nicht selten werden im Übrigen manche Fehler durch 3. Software wie z.B. AddOn's oder Plugins verursacht und es ist einem Seitenbetreiber nur schwerlich anzulasten, nicht auch diese vollständig mit getestet zu haben.


bearbeitet von Prickel
Geschrieben

Wäre nun mal interessant zu erfahren ob es mit dem FF geht

Ausser den angesprochenen Add-On´s und Plug-In´s spielt auch noch Schutzsoftware mit rein und ggf Systemeinstellungen.
Die (Nutzer-) Systeme machen die Ursachenforschung nicht wirklich leicht. Oft kommt man nur per Zufall hinter die Ursache.


Schlüppadieb
Geschrieben

@MR, deshalb ist der Support bei Fehlern ja auch so daran interessiert, konkrete Informationen zu Browser, Version und Zusatztools zu bekommen, um Bugs entsprechend dessen eingrenzen zu können und darauf zu reagieren.


Schlüppadieb
Geschrieben

@ebby, mit so Pauschalaussagen, die nicht mal das Problem an sich beschreiben, kann kein Mensch etwas anfangen.


Geschrieben

Alsooooooooooooo...

Ja mit dem FF geht es...

Und nein es sind keine extra add on´s und co installiert...noch nicht einmal irgendwelche toolbars...

Es lief ja auch mit der 12er Version von Opera lange einwandfrei...und es wurde kein Update von Opera durchgeführt...

Zur Info:
Betriebssystem: Win 7 Pro 64bit
Internetbrowser:
Opera v12 (poppen.de fehlerhaft/Chat lädt nicht)
IE9(Chat funktioniert nur manchmal)
T-Online Browser (Profile werden falsch angezeigt)
und nun auch Firefox (momentan NOCH keine Fehler)
Anti Viren Programm: seit Monaten Microsoft Security Essentials


Und das mit der "fehlerfreien Zeit" bei poppen war nicht auf Browserprobleme bezogen...


Schlüppadieb
Geschrieben

Der T-Onlinebrowser ist kein eigenständiger Browser, sondern der IE, der seitens T-Online eine spezifische Anpassung hat.

Zum Thema Opera, vielleicht folgender Post
-&gt KLICK, auch wenn es sich nicht auf den Chat bezieht.


Geschrieben

Kleiner Nachtrag.....beim Firefox spinnt die Profilbesucheranzeige...zeigt 6 neue Profilbesucher an...wenn wir dann neu laden sind aber nur die alten zu sehen und keine neuen...Soviel zum Thema SUPER FIREFOX


Geschrieben

hALLO ; HABE auch Firefox.... gestern erst geladen.. Habe das selbe Problem, zeigt Besucher an .. Dann stellt sich raus , das keine neuen zu sehen sind.. LG..


Cunnix
Geschrieben

So recht möchte ich nicht glauben, dass es allein an Opera liegt!

Das Betriebssystem und genau den gleichen Browser nutze ich auch und bei mir wird der Chat problemlos geladen! Zumindest vor paar Minuten noch:


Schlüppadieb
Geschrieben

Wenn etwas normal dargestellt wird, und das mit unterschiedlichen Browser und Versionen und es in einzelnen Fällen nicht geht, kann es ja nur unschwer an der Seite liegen. Weder Betreiber noch Software suchen sich gezielt Leute aus, wo es nicht geht.


Geschrieben

Soooooo...........
Frau hat selbst ma alles kontrolliert.....weil hier ja nur Kommentare abgegeben wurden aber keine Hilfreichen tipps....
Jetzt funktioniert alles wieder einwandfrei...und zwar mit unserem OPERA....

Danke auch nochmal an Printenprinz...


Geschrieben

Tja, Frau Bikergirl, mit den hilfreichen Tipps ist es immer so eine Sache. Ich schrieb schon weiter oben, dass es oft ein blindes herumgestochere ist. Viele kleine Hinweisstipps werden nicht gegeben bzw kann man nicht sehen. Muss ja garnicht einmal mit Absicht sein.
Dass es eigentlich nicht an der Seite hier liegen kann, hat ja bereits euer Text ergeben, bei dem es mal ging und mal nicht.
Interessant wäre es nun mal, wenn, anstatt über die Hilfsversuche zu schimpfen, die Lösung mitgeteilt würde. Könnten andere vielleicht auch von profitieren Vielleicht sogar die Seite selbst.


Geschrieben

Lach...

Ja man sollte nicht die aktuellste Flashplayer version laden...sobald der drauf ist funzt nichts....deinstalliert man den und installiert die vorgänger version klappt wieder alles...


Geschrieben

Dieser dreiste Schlingel aber auch Da war aber auch wenig Chance so drauf zu kommen
Dann mal happy Chatting ..... kann man wohl sagen.


Schlüppadieb
Geschrieben

Schön, das es nun wieder funktioniert.

Es zeigt aber auch mal wieder, das oft zu gern die Ursachen an falscher Stelle gesucht werden.


×