Jump to content
Dildofreak

Eingeloggt und doch nicht eingeloggt?

Empfohlener Beitrag

Dildofreak
Geschrieben

Hallo, einen schönen guten Abend wünsche ich. Bei mir ist ein seltsamer Fehler aufgetreten, ich bin eingeloggt, aber auch wieder nicht. Vorhin, als ich heimkam, lief alles ganz normal, ich war eine Weile on, aber nicht aktiv, und als ich dann wieder am PC war, kam ich nicht an meine Nachrichten oder an mein Profil (Besucherliste, eigenes Profil, Einstellungen, etc.)
Ich habe mich aus- und wieder eingeloggt, es erscheint immer nur die Startseite. Mittlerweile kamen zwei neue Nachrichten an, das wird mir angezeigt, auch die Zahl der neuen Besucher, aber ich kann nichts aufrufen. Mir wird gesagt, ich sei nicht eingeloggt, aber ins Forum komme ich ohne Probleme.

Ist dieses Problem nur bei mir aufgetreten oder hatte das schonmal jemand?


Geschrieben

Passiert immer mal wieder Muss man durch.
Evtl nach dem Ausloggen Cache und Cookies löschen und dann erst wieder einloggen. Oder wenigstens zwischen Logout und wieder einloggen ein Weilchen (halbe Stunde vielleicht) warten.


Geschrieben

weil ich sofort "grün werde"


Da kann p.de nun aber nichts für. Wirklich. Die sind nur fürs grüne Lämpchen zuständig

Ernsthaft: Wirklich!! Alle Cookies und Cache gelöscht? Mal mit einem anderen Browser versucht?


Geschrieben (bearbeitet)

Bin qausi "Daueronline" obwohl ich das nicht will ..



Du wirst aber als offline angezeigt!
Stecker rein/raus bringt nichts. Kann nicht am Ram liegen.
Schon mal ein "Putzprogramm" wie CCleaner versucht?

Ähm... was hat das mit Windows zu tun
Ist doch nur das Betriebssystem.


bearbeitet von Uwe
Geschrieben (bearbeitet)

Nehme also mal an, dass Frau üblicherweis mit dem blauen E (InternetExplorer) unterwegs ist?

Dadurch, dass Firefox benutzt wurde, musste die Seite neue Cookies setzen und der Cache neu geladen werden. Also quasi der Beleg dafür, dass in die Richtung zu suchen ist.

Gerade der IE hat ein paar eigenwillige Eigenheiten was seine Verwaltung betrifft. Die üblichen Wege im Standardsystem funktionieren da nicht. Da ist Uwes Tipp mit Ccleaner schon der richtige Weg. Kein Allesheiler aber ein guter Linderer.
FF ist in Sachen Cache und Cookies tol(l)eranter. Lässt sich durchschaubarer bereinigen.
Zusätzlich gibt es dann noch (weiss nicht ob hier) die Flashcookies und Java-Cache.

Wg Alles putzen:
Je nach Win-Version versteckt Win mehr und mehr Dateien und Ordner. Man denkt man sei sauber, ist es aber bei weitem nicht. Hatte gerade das Vergnügen ein Win zu reinigen, welches normal mit Cccleaner und Zeugs schnellgefeudelt wird. War noch reichlich Müll drauf.
Und neuer Rechner ist nur so lange besser wie nicht zugemüllert. Oft reicht es mal ordentlich zu putzen bzw ein aktuelles Win aufzuspielen


bearbeitet von MeisterRoehrig
Geschrieben (bearbeitet)

Ich brachte die Idee mit dem CCleaner weil er Freeware ist. Sicherlich gibt es bessere kostenpflichtige Programme.
Alle Browser und auch die Registry "putze" ich damit regelmäßig. Aber nicht nur damit.

Und ein neuer Rechner nützt auch nix wie Roehrig schon sagte. Da ginge es ja um die Hardware.
Hier geht es aber um die Software, sprich konkret die Browser IE und Firefox.
Der IE wird automatisch aktualisiert sofern man das Windows Update nicht deaktiviert hat. Ebenso der Firefox seit einiger Zeit (automatisch im Hintergund, hatte ich heute wieder).


bearbeitet von Uwe
Geschrieben

Uwe, das geht jetzt in Richtung Eingemachtes schon
Egal um was es geht hat jedes Progrämmchen seine Stärken und Schwächen. Das mit dem "Besser" ist relativ. Auch hat eigentlich jedes dieser Putzemännchen seine Schwachstellen. Kann man schnell mehr mit kaputt machen als sein müsste. Richtig vermülltes auch nicht wieder jungfräulich bekommen.
Auch aussen vor bleibt, dass jedes Update bei Win auch ein bisschen leistung kostet. Vieles dabei ist wie mit der geliebten Automarke. Ansichtssache


Geschrieben

Roehrig ich habe mich doch noch zurück gehalten mit meinem Halbwissen . Und ich weiß du könntest viel "schlimmer" sein weil du mehr Ahnung hast !

Aber ob es gleich ein neuer Rechner sein muss sei dahin gestellt. Hängt immer davon ab was man mit dem Teil machen möchte. Kenne @Rahja0109´s Hardware nicht. Einen high end Rechner brauchst du eh nur für moderne Spiele oder rechenintensive Grafik Programme.

Manchmal hilft auch einfach nach einem "Gau" eine komplette Neu Aufspielung. Okay ist viel Arbeit.

Aber das wird jetzt


Geschrieben

Kenne @Rahja0109´s Hardware nicht.


Da brauchst doch nur gucken

So nen toller Hecht bin ich nun wirklich nicht. Übertreibs nicht. Nur ab und an glücklich Händchen mal Und wenn das Schätzchen schon paar Jährchen geknechtet ist ..... *schulterzuck*. Nicht jede/r mag nen ollen alten Opa.
Bin ich das beste Beispiel für


Geschrieben

@Roehrig

Ich mag dich trotzdem ! Aber keine Sorge ich werde jetzt nicht schwul

Aber wenn dat Rahja investieren will soll sie doch! Mache ich auch schon mal gerne (es sei dahin gestellt ob es nun wirklich sein musste...).
Immerhin hätte das den Vorteil dass alles an Software "frisch" ist.


Geschrieben (bearbeitet)



Wenn es weiterhin nicht geht, dann werde ich nur über Mozilla ins I-net gehen ...




??? Bin über Mozilla drin und kann mich auch seit 2 Tagen nicht ausloggen. Am Browser scheint es dann doch nicht zu liegen. Seuftz


bearbeitet von xy_ungebunden
DieDaAusA
Geschrieben (bearbeitet)

??? Bin über Mozilla drin und kann mich auch seit 2 Tagen nicht ausloggen. Am Browser scheint es dann doch nicht zu liegen. Seuftz



Geht mir auch so.
Support weiß auch keinen Rat.
Cache und Cookies gelöscht, trotzdem dauer-eingeloggt....
An Firefox scheint es wohl nicht zu liegen.


bearbeitet von DieDaAusA
×