Jump to content
kater69a

FI und €

Empfohlener Beitrag

kater69a
Geschrieben

Einige Profile sind mit einem gelben "€" gekennzeichnet und einige mit einem roten "FI".
was ist der Unterschied


Geschrieben (bearbeitet)

Für Dich keiner, für die Damen schon...

(unterschiedliche Level einer Bezahlmitgliedschaft für Huren, auch wenn sich die "FIs" nicht zwingend als solche sehen....)


bearbeitet von i_like_it_now
dwtmädchen
Geschrieben

Aha.Und die, die kein Geld nehmen?


Care_fully
Geschrieben

€ = bezahlte Mitgliedschaft
FI= ist noch nicht bezahlt und somit das Profil auch nicht nutzbar, meistens sind das Profile die nachträglich auf FI umgestellt wurden.
Da hat das Frauenzimmer erst kurz vor einem Treffen € verlangt ohne das hier entsprechend angemeldet zu haben.
Sozusagen eine Schwarzfahrerin!


KoelnManuelaTV
Geschrieben

Da hat das Frauenzimmer ...



bzw die Herrenkommoden

Schwarzfahrerin!



die waren dann ja eher gebührenpflichtig


Geschrieben (bearbeitet)

Warum werden eigentlich die vermeindlichen "Hobby"fotografen hier nie erwähnt?

Nicht jede Frau mit Eurozeichen ist eine Hure oder Professionelle, die damit Ihren Lebensunterhalt bestreitet.


bearbeitet von IITiffanyII
katta001
Geschrieben

....und selbst wenn...ist es IHRE entscheidung......und genug kundschaft ist ja scheinbar vorhanden....


Geschrieben (bearbeitet)

@IITiffanyII

Ein FI Profil muss hier jedes Mitglied haben welches für Dienstleistungen (im Sinne dieser Seite meist sexueller Natur -etwas anderes geht eh nicht-, von mir aus auch nur als Hobbyfotograf) Geld oder irgendwie anders geartete materielle Gegenleistung verlangt.

Sollte jemand dies ohne FI Profil tun ist dies regelwidrig und wäre im Sinne der Betreiber dieser Seite zur Meldung zu bringen (FI Profile sind nun mal die teuersten hier...).

Ob dies z.B. eine Dame beruflich oder als "Hobby" macht um ihre Haushaltskasse auf zu bessern spielt keine Rolle.


bearbeitet von Uwe
Geschrieben

Zu dem Thema gäbe es viel zu sagen und zu fragen,
zum Beispiel, warum nirgendwo zu lesen ist, wieviel denn diese Möglichkeit kostet.

Die weitere Überlegung, und möglicherweise ein Grund, warum viele Frauen/"Hobby"-Fotografen, diesen Weg scheuen zu gehen ist, daß es jede Menge Angriffspotential bietet, Anfeinungen, wie hier ja auch sehr schnell zu lesen war.


Geschrieben

Warum das nicht öffentlich steht was die Preise angeht kann ich dir nicht sagen. Diese Frage wäre an den Support zu richten.
Auf jeden Fall gibt es das wohl nur auf Anfrage oder über private Infos.

Anfeindungen möchte ich nicht beurteilen. Was mir nur im Laufe der Jahre immer wieder mal aufgefallen ist ist das manchmal FI´s in den Verdacht geraten in erster Linie Werbung für sich machen zu wollen wenn sie im Forum posten (in einigen Fällen sicherlich auch nicht zu Unrecht...).
Manchmal leider schade in unangebrachten Fällen...


Geschrieben (bearbeitet)

Die Frage hatte ich hier mal gestellt, warum man nicht einfach offenlegt, was ein FI-Profil konkret kostet, die anderen Bezahlmitgliedschaften kann man auch nachlesen.. war in wenigen Sekunden gelöscht )


bearbeitet von IITiffanyII
Geschrieben

Ich denke man möchte das halt -warum auch immer- von Betreiber Seite nicht öffentlich machen.

Also frag den Support oder halt jemanden privat...


Ninas-Sexworld
Geschrieben (bearbeitet)

...zum Beispiel, warum nirgendwo zu lesen ist, wieviel denn diese Möglichkeit kostet.


Früher konnte man das mal sehen, jetzt nur noch, wenn man "finanzielle Interessen" gewählt hat.

Finde ich auch nicht okay, vollkommen idiotisch, zum einen sollte man vorher entscheiden können, ob man hier FI werden mag oder nicht, zum anderen sieht es so aus, als gäbe es gar keine FI Mitgliedschaften, sondern nur eine Kennzeichnung.

1 Monat = 30€
6 Monate = 70€
1 Jahr = 100€


Baba Nina


bearbeitet von MOD-Brisanz
Editierung entfernt
Geschrieben

Respekt, da muss frau aber ganz schön ackern für
Bei den Beträgen gehörte das aber, find ich mal, klar erkennbar vorher offen gesagt.
Da wundert es mich nicht wenn eine Menge hier heimlich rumschleichen.


Betty_Boop731
Geschrieben

Warum werden eigentlich die vermeindlichen "Hobby"fotografen hier nie erwähnt?

Nicht jede Frau mit Eurozeichen ist eine Hure oder Professionelle, die damit Ihren Lebensunterhalt bestreitet.


NICHT was sind sie denn ? Hausfrauen auf Abwegen oder was ..
wenn du so anfängst mit Hobbyfotografen ,dann vergesse auch bitte nicht die Anderen die hier Dienste anbieten angeblich umsonst oder für eine Kleingkeit an Obulus....


baldness
Geschrieben

NICHT was sind sie denn ? Hausfrauen auf Abwegen oder was ..

Vielleicht einfach nur geschäftstüchtig?
/me hatte kürzlich beim Lesen einer FI-Anzeige die Frage: Mädel, warum soll ein Mann bei deinem Anforderungskatalog auch noch dafür bezahlen?


Ninas-Sexworld
Geschrieben

Respekt, da muss frau aber ganz schön ackern für


Na nicht wirklich

Das ist nichts im Vergleich zu anderen großen Werbeträgern...

Bei den Beträgen gehörte das aber, find ich mal, klar erkennbar vorher offen gesagt.


Das finde ich aus mehreren Gründen auch.

1. Wird mit der Umstellung auf ein FI-Profil in einen höheren Tarif gestuft, dessen Konsequenzen von den Kosten her nicht ausgewiesen sind.

2. Wird mit der freiwilligen (und ehrlichen) Angabe "finanzielle Interessen" vorher nicht eindeutig auf die höheren Kosten hingewiesen.

Ob der geschlossene Nutzervertrag dann noch gültig ist, wage ich mal sehr zu bezweifeln.

Da wundert es mich nicht wenn eine Menge hier heimlich rumschleichen.

Mit Verlaub (siehe oben), wer es nötig hat, sich bewusst und berechnend um die paar Euro herum zu drücken, dem würde ich auch so nicht mehr über den Weg trauen.

Ich denke die meisten sehen im Profil nur eine andere Art der Kennzeichnung, gar nicht mal den Umstand, dass das auch mehr kostet. Wie denn auch?

Von daher, das gehört wie die anderen Mitgliedschaften auch, wieder klar und offen ausgewiesen.

Nina


Geschrieben

....ist ist das manchmal FI´s in den Verdacht geraten in erster Linie Werbung für sich machen zu wollen wenn sie im Forum posten (in einigen Fällen sicherlich auch nicht zu Unrecht...).
Manchmal leider schade in unangebrachten Fällen...



Ist es keine Werbung? Jeder, der im Forum postet, macht in irgendeiner Form so etwas wie Werbung.

Moin Uwe

Ich jedenfalls habe sämtliche persönliche Kontakte& Treffen (boah, klingt nach viel, war es ja nicht, aber jammern darf ich hier ja auch nicht )über das Forum bekommen.

Klar gibt es die, die abnerven weil es so offensichtlich ist. Einige würde ich aber vermissen, wenn sie hier nicht mitspamen und vor allem zur Sache etwas beitragen.

Halkyonia


Geschrieben

Ist es keine Werbung? Jeder, der im Forum postet, macht in irgendeiner Form so etwas wie Werbung.



Moin Halky!

Ja irgendwie schon. Halt nur ohne monetären Hintergrund (ehrlich ich will über meine Postings kein Geld verdienen ).

Und hier noch dein (den ich andererorts vergessen habe...)...


Geschrieben

Von daher, das gehört wie die anderen Mitgliedschaften auch, wieder klar und offen ausgewiesen.



Und nur das ist das wesentlich letztlich. Ist für mich ein Indiz, wenn das offen und ehrlich gesagt wird, für diie Vertrauenswürdigkeit. Warum soll das nicht jeder wissen können? Solch Geheimnis ist es nicht.
Gehe auch so weit, dass man ruhig sagen kann welche Möglichkeiten mit welcher möglichen Mitgliedschaft denn gehen. Vor allem aber was für Konsequenzen denn welche Mitgliedschaft hat. Erinnere mich da zum Beispiel daran, dass solch Profil erst freigeschaltet wenn Geldeingang (irgendwiesowas).


×