Jump to content
nagel216

Fotomodelle suchen

Empfohlener Beitrag

nagel216
Geschrieben

Moin,

welchen Forumsbereich nutze ich, wenn ich Fotomodelle/"übungsobjekte" suche (Akt/ganznormal)?

Da nichtkommerziell wäre es doch "suchen&finden" oder?

gruß,
o.


elegance4u
Geschrieben

Hallo,

ja, ich denke schon. Du könntest das ja auch in Deinem Profil schreiben.

LG Diana


DickeElfeBln
Geschrieben

das ist wie mit der abteilung *jammerfreds*
irgendwann fragte ich schon mal nach bzw. schlug vor
es müsste auch seperat

modell/fotograf

geben
dann würden de mods nicht löschen und die suchenden nicht verzweifeln


Geschrieben (bearbeitet)

Ich fände eine extra Unterrubrik dafür grundsätzlich auch nicht schlecht.

Gewisse Nachfrage/Angebote kommen ja schon mal vor.

Nur müsste das dann eigentlich auf drei Rubriken aufgeteilt werden.

Einmal im FI Bereich (mit FI Profil) für Angebote sich fotografieren zu lassen, dann im Biete TG Bereich (für Fotofreunde die auch dafür betzahlen würden) und ganz ohne beidseitige finanzielle Interessen im Suchbereich.
Wobei Biete TG Bereich ist deshalb wieder schwierig weil man da auch nur mit FI Profil lesen kann.

Alles etwas kompliziert in der Umsetzung!


bearbeitet von Uwe
elegance4u
Geschrieben

Also ich finde es durchaus sinnvoll, wenn es hier auch den Bereich erotische Fotografie geben würde.

Und man bei dem was man sucht, außer Mann, Frau etc auch Fotograf, Model angeben kann.

Und ich denke nicht, das dies in der Umsetzung schwierig ist. Denn, wenn man nur Modell steht gegen Geld kann man ja das FI angeben und als Fotograf ebenso.

Aber es gibt genügend, die das umsonst machen und dafür entweder Model oder Fotograf suchen.
Auch im Profibereich werden ja immer mal kostenfreie Shootings vergeben, einfach um Sachen auszuprobieren.


Geschrieben

Also etwa so:
wer Geld nimmt (ob als Model oder als Fotograf) braucht natürlich ein FI Profil.
Soweit klar.

Entsprechend ohne finanzielle Interessen.

Sprich 2 Rubriken.
Einmal "erotische Fotografie mit finanziellen Interessen" zusätzlich im FI Bereich und "erotische Fotografie ohne finanzielle Interessen" Im Bereich "Suche".


elegance4u
Geschrieben

Genau, wobei, ich eh denke, das hier niemand gegen Geld sucht, denn dafür gibtb es ja dann passendere Plattformen.

Ich denke,diejenigen, die das hier anbieten , machen das aus Spaß.


Geschrieben

Ich könnte mir schon vorstellen dass es hier einige männliche User gibt die auch für Fotos zahlen (brächte Poppen.de wieder ein paar FI Profile wogegen ja niemand was haben dürfte... ).

Reine Modelle mit FI glaube ich eher weniger. Wenn haben das die FI Damen hier eh im Angebot.

Ob es hier viele gibt die das nur aus Spass anbieten bezweifle ich. Meine damit vor allem die Damen die sich fotografieren lassen wollen.
Persönlich weiß ich nur von einer (okay muss nix heißen)...

Ist aber vielleicht auch eher eine Grundsatzfrage von Betreiber Seite ob man das hier anbieten will.


Osiris62
Geschrieben

Übungsmodelle?! Da fällt mir gerade ein anderer Thread zu ein, aber das ... verkneife ich mir jetzt mal!


nagel216
Geschrieben

Daqnke für die Tipps. Habe gesehen, dass sich in dieser Rubrik auch der ein oder andere "anbietet". (SuFu hätte geholfen, ja :-) )

Nur, wie formuliert man sowas am besten: Bin ja kein Profi, muss üben, üben üben und suche auch keine Wixvorlagen. Wenn ich das so offen schreibe, werden mir die Modelle wohl kaum so vor die Kamera purzeln....

Zum Thema erotische Fotografie an sich: Wäre bestimmt ein spannendes Unterforum, wobei meiner Meinung nach der Schwerpunkt auf Austausch/Nachbearbeitung liegen sollte. Kann ja jeder x Fotos ins Profil stellen.

Gruß,
o.


Geschrieben

@nagel216

Du hast doch schon ausgedrückt was du suchst bzw. was nicht.

Was nicht erlaubt ist ist im allgemeinen Suchbereich Geld dafür anbieten.

Das darfst du halt nur bei "Cash gegen Spaß" und da können nur User mit FI Profil lesen.


Geschrieben

Hallo...shoote auch für mein Leben gern, ohne dafür Geld zu nehmen u. trotzdem halt recht professionell.....allerdings ist es einem zu gewagt jenes als Suche in das Profil zu stellen. Erstens wäre solch Suche eh nur sekundär u. zweitens kann es leicht passieren das es dann als FI Profil angesehen wird. Sprich man müßte dann glaube ich kostenpflichtig upgraden sofern man hier weiter Mails verschicken möchte. Davon mal abgesehen ist dieser "Markt" schon überflutet u. kann kaum noch ernst von Frau genommen werden...jeder Hans Wurst mit einer Handyknipse nennt sich bisweilen Fotograf u. oftmals ist es auch nur eine Masche um dadurch einen Stich landen zu können. Darunter leidet dann nicht nur die Frau, sondern auch der Ruf jener welche wirklich mit der Cam umgehen können.


elegance4u
Geschrieben

Hallo...shoote auch für mein Leben gern, ohne dafür Geld zu nehmen u. trotzdem halt recht professionell.....allerdings ist es einem zu gewagt jenes als Suche in das Profil zu stellen. Erstens wäre solch Suche eh nur sekundär u. zweitens kann es leicht passieren das es dann als FI Profil angesehen wird.




Also ich verstehe nicht, wo das Problem liegt. Wenn Du in Dein Profil schreibst, das Du TfP Shootings anbietest, sieht das doch keiner als FI an.


Geschrieben

Da schrieb man aus Erfahrung....hatte solch Suche mal erwähnt im Profiltext u. schwups konnte man keine Nachrichten mehr schreiben ohne upzugraden. Genauen Wortlaut weiss ich nicht mehr, aber hatte unentgeldlich gesucht.


francois1ka
Geschrieben

Mal ganz ehrlich :

Es hat sich doch inzwischen in Frauenkreisen herumgesprochen, wie viele Männer den 'Fotografen' vorgeben mit ganz anderem Ziel !

Ich bin Fotograf und bekomme das immer wieder von Frauen erzählt.

Das ist für die Frauen nervig und nebenbei auch unangenehm für diesen Berufsstand...


Carolien
Geschrieben

Ich weiss nicht, inwieweit solche Untergruppen noch sinnvoll sind. Fuer mich wirkt es in der Regel wie eine billige Anmache. Geschätzt sind 9 von 10 Angebote dieser Art, die in meinem Briefkasten landen, auch nicht anders zu werten als "He, ich bin Masseur..".
Wie ich drauf komme? Ich muss mir nur das Profilbild des jweiligen Absenders angucken, und dann weiss ich, dass er nichtmal mit einer Handycam klar kommt.

Ne, ich denke er hat nur Chancen, wenn er gezielt Frauen anschreibt von denen er glaubt das sie ihm das abkaufen.

Eine Unterkategorie zieht die Sache noch mehr ins Lächerliche als sie es eh schon ist.

Schade um die Seriösen Anbieter. Ob es hier welche gibt, weiss ich nicht. Bisher haben sich alle nach ca. 5 Sätzen verquatscht.


francois1ka
Geschrieben

Dem ist kaum etwas hinzuzufügen !!


×