Jump to content
hotpaar3er

ignorefunktion auch ohne nachricht?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

ist es möglich,ein profil zu ignorieren,obwohl man keine nachricht von dem jeweiligem user bekommen hat? zb. für profilstalker usw....


limited_edition
Geschrieben

http://www.poppen.de/forum/p-12977486-Nach-der-Nein-Danke-Mail-kann-man-die-Person-nicht?postcount=334

entweder ist es von p.de gewollt, oder ein Bug

Es ist aber möglich, sollte derjenige dich angezwinkert haben..ihn darüber zu ignorieren..
Ich wüßte zwar ned, weshalb man einen gleich ins "Aus" befördern muss...den Zwinker einfach ned mit einem einen solchen beantworten, oder löschen ( ausblenden).
Was natürlich voraussetzt, das du siehst, wer dich angewinkert hat...
das aber können nur Zahluser
also bleibt dir nur...wenn es denn wirklich sein muß...
den denjenigen anzuschreiben, und dann direkt auf die Ignor schicken

ist es möglich,ein profil zu ignorieren,obwohl man keine nachricht von dem jeweiligem user bekommen hat? zb. für profilstalker usw....



schau mal hier:


katta001
Geschrieben

hi, h.

aber ich muss hotpaar recht geben.....manche profilstalker und dauerzwinkerer nerven mich auch


Geschrieben

Schlimm schlimm wenn ich mich hier anmelde muss ich auch mit Besuchen rechnen . Am besten gleich wieder abmelden und im Club stricken für Anfänger anmelden . Aber auch wird es den einem oder anderen Besuch von einer Strickliesel öfters geben . Das hat das Internet nun mal so an sich wenn du an " sozialen " Netzwerken teil nimmst .

Gruss


Geschrieben

hi, h.

aber ich muss hotpaar recht geben.....manche profilstalker und dauerzwinkerer nerven mich auch



Also ehrlich Leute - ihr exponiert euch samt euren sexuellen Präferenzen im Internet (!!!) und beschwert euch dann darüber das Leute euer Profil anklicken? Das kann doch nicht euer Ernst sein!


Geschrieben

ab wann ist mann ein profilstalker,wie soll ich jemanden hier finden,wenn ich keine profile öffnen darf,ohne gleich ein profilstalker zu sein,und anschreiben geht in den meisten fällen auch nicht,weil filter on sind......


Geschrieben

Also ehrlich Leute - ihr exponiert euch samt euren sexuellen Präferenzen im Internet (!!!) und beschwert euch dann darüber das Leute euer Profil anklicken? Das kann doch nicht euer Ernst sein!


wenn man nicht weiss..worum es geht,sollte man sich einfach mal geschlossen halten.....nicht jeder der auf einem profil stalkt, ist ein unbekannter user.....es könnte sich auch um einen realen bekannten handeln..zwinker!!!!...nach deiner persönlichen meinung habe ich hier nicht gefragt...sondern lediglich ,um die ignofunktion...einen schönen sonntag an alle...die sich hier sachlich zur frage äussern.


limited_edition
Geschrieben (bearbeitet)

da muss ich ich dir Recht geben...denn die VVVV-Poster", die sich darüber beschweren,
das wir uns beschweren sind Männer...
und mir ist keiner Bekannt,
auf dessen Profil sich eine Frau bis zu 35 x das Profil dieses (einen) Herrn klickt.

das hat auch nichts damit zutun, das man mit "Besuchern" hier rechnen muss...
doch ist es so, das auf ein Frauenprofil zig-mal öfter geklickt wird, als auf ein Profil, welches ein hat

letztes, eher unrühmliches Beispiel...
erst vor ein paar Tagen selbst erfahren..
ich texte mit einem Herrn..ca 25 Minuten lang...
während dieser Zeit ist der satte 16x, auf meinem Profil gewesen...


bearbeitet von codename_angel
Geschrieben (bearbeitet)

wenn man nicht weiss..worum es geht,sollte man sich einfach mal geschlossen halten



Entschuldige - mir war nicht bewußt das es für diesen Thread eine Gästeliste gibt auf der ich offensichtlich nicht drauf stehe.
Wer sind denn die erlauchten Threadgäste die wissen um was es geht? Vielleicht wäre es sinnvoll gewesen gleich am Anfang den Kreis auf die Gewünschten einzuschränken. Dann hätte ich mir zwar meinen Teil gedacht aber zumindest nicht geäußert.


Abgesehen davon, lass ich mich ungern von dir so angehen - geschweige denn den Mund verbieten. Liest du eigentlich auch was du da schreibst? Da wird der Wunsch geäußert, das Fremde (oder wegen mir auch Bekannte) das eigene Profil nicht aufrufen können. Nichts desto trotz erstellt man ein Profil im Internet wo es jedem zugänglich ist. Da wird in einem öffentlichen (!) Forum gepostet - nichts desto trotz wird sich dann darüber beschwert wenn dann nicht genehme Statements geliefert werden.


da muss ich ich dir Recht geben...denn die VVVV-Poster", die sich darüber beschweren,
das wir uns beschweren sind Männer...
und mir ist keiner Bekannt,
auf dessen Profil sich eine Frau bis zu 35 x das Profil dieses (einen) Herrn klickt.



Ich widerspreche dir ungern. Frag doch einfach einmal deine VP wie oft sie es schon auf mein Profil geschafft hat! Werde ich etwa auch gestalkt? (BTW - es waren nicht ansatzweise 35!) Es betrifft also offensichtlich nicht nur die Herren! Allerdings würde ich im Gegensatz zu euch nicht im Traum daran denken euch als "Profilstalker" zu bezeichnen. Vielmehr fühle ich mich geschmeichelt - ob zu Recht oder Unrecht sei einmal dahingestellt.

Ohne irgend jemanden auszuschließen - einen schönen Sonntag noch.


bearbeitet von curious_bs
Geschrieben

da geb ich dir recht angel.....ich frag mich auch.. wat machen die da....???..16 mal aufm profil...haha....das mag ja vielleicht lustig sein....aber nicht, wenn derjenige....dir ein real bekannter psychopath ist...der bei dir um die ecke wohnt..aber die frage hat sich ja jetzt geklärt...durch deine antwort.....nice day..lg


limited_edition
Geschrieben




Ich widerspreche dir ungern. 35 mal hat es die Evevittel zwar tatsächlich noch nicht auf mein Profil geschafft. Einige Besuche kann ich da aber trotzdem verzeichnen. Es betrifft also offensichtlich nicht nur die Herren! Allerdings würde ich im Gegensatz zu euch nicht im Traum daran denken euch als "Profilstalker" zu bezeichnen. Vielmehr fühle ich mich geschmeichelt - ob zu Recht oder Unrecht sei einmal dahingestellt.

Ohne irgend jemanden auszuschließen - einen schönen Sonntag noch.



Es geht doch gar ned darum, das ihr Männers einige "Damenbesuche" auf eurem Profil habt,
aber selbst wenn euch (euer Profil) Eine besucht, dann bestimmt keine 30 mal oder mehr...
sondern nur, das ihr nur einen Bruchteil dessen habt, welche Frauen haben....
klar ist es das was euch "stolz" macht...smile


Entschuldige - mir war nicht bewußt das es für diesen Thread eine Gästeliste gibt auf der ich offensichtlich nicht drauf stehe.
Wer sind denn die erlauchten Threadgäste die wissen um was es geht? Vielleicht wäre es sinnvoll gewesen gleich am Anfang den Kreis auf die Gewünschten einzuschränken. Dann hätte ich mir zwar meinen Teil gedacht aber zumindest nicht geäußert.



gibbets auch ned....das, oder ein Sondieren, wer im Forum schreiben darf, kann oder soll...
obliegt nur der Crew von p.de...
Aaaaaaaaber es gibt den kleinen aber ned zu unterschätzenden Unterschied..

Mann................................Frau...



Abgesehen davon, lass ich mich ungern von dir so angehen - geschweige denn den Mund verbieten. Liest du eigentlich auch was du da schreibst? Da wird der Wunsch geäußert, das Fremde (oder wegen mir auch Bekannte) das eigene Profil nicht aufrufen können. Nichts desto trotz erstellt man ein Profil im Internet wo es jedem zugänglich ist. Da wird in einem öffentlichen (!) Forum gepostet - nichts desto trotz wird sich dann darüber beschwert wenn dann nicht genehme Statements geliefert werden.




Nun ja...dacht jetzt ned, das du so dünnhäutig bist,
nur "angegangen" wurdest du ned,
nur darauf hingewiesen, das es ebendies,
diesen Unterschied gibt..

Auch frau hat nix dagegen, das ihr Profil von Herren, ob nun bekannt, oder "fremd" angeklickt wird...
bewahre!!!
Nur sollte es eben keine Überhand nehmen,
so als das es als "Stalken" empfunden bzw. wahr genommen wird...


Geschrieben

Nun ja...dacht jetzt ned, das du so dünnhäutig bist,



Hab heute gefühlt "meine Tage" ... bin etwas sensibel heute ...


in10thief
Geschrieben

Unabhängig davon, dass auch nicht nachvollziehen kann, was genau an zig- oder hundertfachen Profilbesuchen störend sein kann, kann man den vermeintlichen Störenfried anschreiben und gleichzeitig auf Ignore setzen.


Geschrieben

ist es möglich,ein profil zu ignorieren,obwohl man keine nachricht von dem jeweiligem user bekommen hat? zb. für profilstalker usw....



Ja ist es.
Klick auf sein Profil- Nachricht-Oben rechts anklicken- dann auf Ignorieren.


Geschrieben (bearbeitet)

nach deiner persönlichen meinung habe ich hier nicht gefragt...sondern lediglich ,um die ignofunktion...einen schönen sonntag an alle...die sich hier sachlich zur frage äussern.



Zuerst mal eine Frage: Das war der erste Post von evevittel. Wie kann man dann vorher nach der Meinung fragen (oder wie in dem Fall dann auch nicht?). Ach, könnte sein, dass evevittel ein Teil von hotpaar3er ist? Dann sollte man sich auch mit dem entsprechenden Profil darüber beschweren. Mir würde es nämlich ganz sauer aufstoßen, wenn ich von einem blöd von der Seite angemacht würde, mit dem ich noch nie was zu tun hatte (bzw. dies nicht bemerken konnte, zumindest nicht ohne Profilbesuch, bei manchen stets ja drin. Und nein, ich war nicht nachschauen.).

Zum zweiten: In der Art gebe ich aber dem TE Recht. Er/Sie alleine weiß in so einer Situation, was vorgefallen ist. Deshalb diesen so anzugehen, dass man hier mit Profilbesuchern zu rechnen hat, ist praktisch unterste Schublade. Genauso wie der, der all denen den Profilbesuch versagen wollte, die auch nur im geringsten nicht ins Suchraster passen (1 cm zu klein, 1 Jahr zu Jung, 2 Km zu weit weg usw.).

Zum dritten: Nein, es gibt mWn bei P.de keine Möglichkeit, einen zu ignorieren, ohne das dieser einen angeschrieben oder angezwinkert hat. Und beim Anzwinkern geht es auch nur für Premium/Vip-Mitglieder, da die "Normalos" nicht sehen, wer sie angeklickt hat. Aber ich weiss nicht, ob das ignorieren überhaupt den Zugang zum Profil sperrt. Also kann es ja sein, dass man einen ignoriert und dieser dann doch noch auf das Profil kommt.

Und zu Milka129: Das geht aber auch nur, wenn an diesem auch schreiben kann, also sein Filter für einen offen ist. Aus diesem Grunde kann auch der Tip mit dem Anschreiben und dann Igno evtl. nicht funktionieren. Und der Profilbesuch war nur, um zu schauen, ob das stimmt. Muss ich mir einen anderen suchen


bearbeitet von Pommi
Engelschen_72
Geschrieben

Ja ist es.
Klick auf sein Profil- Nachricht-Oben rechts anklicken- dann auf Ignorieren.


Wenn du das nochmal genauer erklären könntest .

Fakt ist: Ein Igno ohne vorherigen Kontakt ist nicht möglich!

Und beim Anzwinkern geht es auch nur für Premium/Vip-Mitglieder, da die Normalos nicht sehen, wer sie angeklickt hat.


*Normalo-Frauen* schon, Männer sehen es nicht

Aber ich weiss nicht, ob das ignorieren überhaupt den Zugang zum Profil sperrt. Also kann es ja sein, dass man einen ignoriert und dieser dann doch noch auf das Profil kommt.


Ein Igno sperrt auch die Ansicht des Profiles für den Ignorierten.
Um trotzdem noch auf das Profil des Ignorierenden zu kommen müsste man sich `nen Fakeprofil machen.


Geschrieben

Guten Morgen!

Wenn man in den Bereich Einstellungen geht ( unter dem Punkt Mitgliedschaft ) und dann
" Alle Einstellungen im Überblick " wählt , kann man die Ignoreliste anklicken und dort den
zu ignorierenden per Nickname, der Liste hinzufügen.


Geschrieben

@MihoAi :

Dann mach das doch mal. Einfach ein Mitglied, mit dem du KEINEN Kontakt hattest, auf diese Art und Weise zu ignorieren. Das funktioniert nämlich nicht.

Erst durch vorherigen Kontakt.

Eine andere Möglichkeit ist, Mitglieder im Chat zu ignorieren.


Geschrieben

ist es möglich,ein profil zu ignorieren,obwohl man keine nachricht von dem jeweiligem user bekommen hat? zb. für profilstalker usw....




was genau ist ein " profilstalker " ? den begriff kenne ich nicht.


Daniel696
Geschrieben

was genau ist ein " profilstalker " ? den begriff kenne ich nicht.






Ein M mit beginnender Alzheimer....,

der sich beim verlassen eines Profils sich schon nicht daran erinnern kann, das vorherige besucht zu haben.


Geschrieben

Hallo LanaRide,.......

.......also wir denken das damit jene welche gemeint sind,die wie bei uns auch,immer wieder des öfteren&regelmäsig auf der Profilbesucherliste auftauchen,obwohl sie schon sicher wissen das man nichts von ihnen möchte,oder auch welche die warten bis man sie anschreibt.!?!

Wie auch immer zum Thema ansich,finden die Ignorefunktion,ohne immer wieder ungewollt angezwinkert oder angeschrieben zu werden,auch sorry überzogenen Blödsinn.!!!


Geschrieben

Mir war bis dato gar nicht bewusst, dass das von so vielen als so unangenehm empfunden wird. Ich werde wohl mein "Profil-Klick-Verhalten" zukünftig anpassen müssen.

In der Vergangenheit habe ich immer wieder Profile aus dieser "WIO-Liste" angeklickt. Einige mit Sicherheit auch schon ein Dutzend mal. Wenn da bei einem Profil kein Profilbild hinterlegt ist, weiß ich doch nicht ob ich da schon einmal drauf war. Die ganzen Profilnamen kann ich mir ja unmöglich merken.

Und wenn als Profilbild ein attraktives Körperteil hinterlegt ist, dann ist das allein schon Grund genug um da gelegentlich mal drauf zu klicken. Ich hätte nicht gedacht, dass das von einigen als stalking - also Belästigung - betrachtet wird.


Engelschen_72
Geschrieben

Ich hätte nicht gedacht, dass das von einigen als stalking - also Belästigung - betrachtet wird.


Ich denke, daß das Grundproblem eher das ist, daß viele Menschen gar nicht wissen, was Stalking wirklich ist.
Nervig mag`s ja vielleicht sein, wenn jemand immer und immer wieder das Profil anschaut, aber Stalking?


ricaner
Geschrieben (bearbeitet)

....letztes, eher unrühmliches Beispiel...
erst vor ein paar Tagen selbst erfahren..
ich texte mit einem Herrn..ca 25 Minuten lang...
während dieser Zeit ist der satte 16x, auf meinem Profil gewesen...



Könnte es nicht auch ein Neuling gewesen sein, der dachte das er nur von Deinem Profil aus Dir antworten kann???



....aber nicht, wenn derjenige....dir ein real bekannter psychopath ist...der bei dir um die ecke wohnt..



Also hattest Du zu demjenigen schon Kontakt gehabt wenn Du ihn real kennst???
Denn könntest Du ihn doch auf Deine Ignoliste setzen.....

Ob das jetzt mit dem neuen Nachrichtensystem noch geht, mußt Du per Ticket klären.....
Es hieß ja mal, wenn beide die Nachrichten löschen, sind sie auf dem Server verschwunden.....
Quasi als ob man noch nie miteinander geschrieben hätte....



....Nervig mag`s ja vielleicht sein, wenn jemand immer und immer wieder das Profil anschaut, aber Stalking?



Denn dürfte ich ja vielleicht auch als Stalker gelten???

Ich hole mir meine täglichen 30 Punkte über die Bewertung der Fotos.....
Und wenn bei jemand nicht alle Fotos an einem Tag freigeschaltet wurden könnte ich ausversehen nochmal auf dem Profil landen....

.


bearbeitet von ricaner
Geschrieben

ok. danke für die antworten. mir ist das ehrlich gesagt völlig egal, wer sich wie oft mein profil anguckt oder nicht. und ich selber guck mir ein profil sooft ( nicht ) an, wie ich will.

was das mit " stalking " zu tun haben soll, kapier ich nicht. und ich fühle mich auch nicht verpflichtet, nach einem blick auf ein profil eine nachricht zu hinterlassen. das fordere ich auch nicht von besuchern meines profils.


×