Jump to content
redpatient

Klinikerotik FSK 16

Empfohlener Beitrag

redpatient
Geschrieben

Fiel mir gerade auf, dass meine Anzeige gesperrt wurde.

Wobei ich nicht verstehen kann, was an Klinikerotik FSK 18 sein soll.

1. Hatte ich ausdrücklich geschrieben, dass ich keine Jugendlichen annehme.
2. Hatte ich ebenfalls geschrieben, dass ich keinen Geschlechtsverkehr wünsche.

Also was war daran jetzt falsch.
Sind hier nur normale Fetische erlaubt oder war die Anzeige doch ok und wurde gar nicht gesperrt.

Bin verwirrt.


Engelschen_72
Geschrieben

Bin verwirrt.


In der Löschbegründung steht immer der Grund für die Löschung!


Kathy71
Geschrieben

Ja manches ist hier nicht erwünscht , einige fetische , wie zum Beispiel Klinik sex oder kaviar, warum auch immer .....leider


Geschrieben

mal davon ab...eine Seite...mit Namen ...poppen.de ... was sollen da Leute unter 18 suchen?? Also was soll der Mist mit FSK16 und FSK18?? Kommt noch FSK40 ? FSK50?
Wenn ich eine Seite haben will mit nur FSK18 Usern...dann gibte es Wege das zu erreichen... sorry..ist aber so!!!


vampirchen
Geschrieben

Ja wenn das hier irgendwie "unbefriedigend"ist. ....

Dann wuerde ich dort hin gehen wo es besser ist.


Carolien
Geschrieben (bearbeitet)

Kliniksex = FSK18 -&gt Geht gar nicht.
Doktorspielchen = FSK16 -&gt Brav.

Alles klar?


Im uebrigen haben Anzeigen mehr Chancen, wenn man nicht alles so ausdrueckt wie man es denkt. Mehr subtile, Strubenreine und höfliche Formulierungen streicheln nicht nur MODs Augen, sondern auch die des wohlwollenden Lesers.


mal davon ab...eine Seite...mit Namen ...poppen.de ... was sollen da Leute unter 18 suchen?? ?
Also was soll der Mist mit FSK16 und FSK18??




Profilbilder = nur fuer eingeloggte Mitglieder sichtbar
Forum / Anzeigen = im gesamten World Wide Web einsehbar
Beantwortet das deine Frage?


bearbeitet von Carolien
ricaner
Geschrieben

....Profilbilder = nur fuer eingeloggte Mitglieder sichtbar...



Einspruch!!!

Wenn man hier auf der Seite nicht die "Privatsphäre" aktiviert hat, ist das Profil mit Fotos ist für alle über google oder andere Suchmaschinen sichtbar....

.


Carolien
Geschrieben

Einspruch!!!

Wenn man hier auf der Seite nicht die "Privatsphäre" aktiviert hat, ist das Profil mit Fotos ist für alle über google oder andere Suchmaschinen sichtbar....

.



Dann musst du zumindest den Profilnamen kennen.

Im Profil des Forums sind jedoch keine sichtbar und auch die Texte werden gekuerzt, wenn du nicht eingeloggt bist.


ricaner
Geschrieben

Dann musst du zumindest den Profilnamen kennen.

Im Profil des Forums sind jedoch keine sichtbar und auch die Texte werden gekuerzt, wenn du nicht eingeloggt bist.



Du siehst zwar im ausgeloggten Zustand hier im Forum keine Fotos der User, aber Du hast die Nicnamen und kannst das Profil mit Fotos denn teilweise über google finden....

Das gleiche gilt für die "Wer ist Online"-Liste....

Und bei der Top 100-Liste hast Du denn hier sogar teilweise Fotos sichbar....

Wie gesagt: ALLES im ausgeloggten Zustand.... Also für alle Leute sichtbar wenn man seine "Privatsphäre" hier nicht aktiviert hat!!!

.


Geschrieben

da es sich hier um ein fsk-0-forum handelt, und jeder 12-jährige sich hier theoretisch und praktisch einen nick zulegen kann, mit dem er profile und forumsbeiträge ansehen kann ( fickstutenmärkte, keuschhaltung des mannes durch das festnähen des schwanzes an die bauchdecke, AO gangbangs etc etc etc ...nur beispiele der letzten wochen), wäre es einfach schön, wenn erwachsene mit wirklich sehr absonderlich verwunschenen fetischen wie oben genannten und ähnlichen, sich aus respekt vor und fürsorge für mitlesende minderjährige einer freiwilligen selbstkontrolle unterwerfen würden und/oder sich in ( im net zahlreich vorhandenen ) fetisch-foren mit fsk-18 prüfung ihren gelüsten hingäben.

is nur meine meinung.


Geschrieben

@ LanaRide

Ist auch MEINE Meinung


ricaner
Geschrieben

....sich aus respekt vor und fürsorge für mitlesende minderjährige einer freiwilligen selbstkontrolle unterwerfen würden und/oder sich in ( im net zahlreich vorhandenen ) fetisch-foren mit fsk-18 prüfung ihren gelüsten hingäben...



Diese Spielarten sind zwar auch nicht meine Welt, aber es ist immer noch eine Sexseite....

Denn könnte man ja auch einen Appell an die User richten die hier nur über Blümchensex schreiben wollte und bitten sich eine andere Seite zu suchen....

Mich stören diese Themen hier überhaupt nicht. Finde es eher interessant mal diese Threads zu lesen....

.


Dunker99
Geschrieben

Was ist denn bitte Klinikerotik? bin grad zu faul Google zu bemühen...


Carolien
Geschrieben

Eigene FSK aus Respekt und Fürsorge anderer Leuts Kinder?

Fuer mich fällt Kindererziehung in den Bereich Eigenverantwortung.

................

Fetische: es bleibt ja wohl jedem selbst ueberlassen wonach er in seiner Sexualität strebt oder was er begehrt. Ein Fetisch ist weder eine strafbare Handlung noch ist es als Krank zu bezeichnen.

Strafbar und Krank sind andere Dinge und diese sind klar vom Gesetzgeber definiert und finden hier garantiert nicht offen, ueber die Suche oder Ö-Chat statt.

Egal wie man nun persönlich zu welchem Fetisch auch immer stehen mag... es geht keinen etwas an.


redpatient
Geschrieben

sich aus respekt vor und fürsorge für mitlesende minderjährige einer freiwilligen selbstkontrolle unterwerfen würden und/oder sich in ( im net zahlreich vorhandenen ) fetisch-foren mit fsk-18 prüfung ihren gelüsten hingäben.

is nur meine meinung.



Das mit der FSK-18 Prüfung halte ich aber auch schwierig, wegen dem Schutz der eigenen Daten.
Ich möchte ungern meinen Perso einscannen, weil da eben alles drauf steht, was hoffentlich verständlich ist.

Zudem bin ich auch der Meinung, dass dies eine Sexseite ist und wir langsam von den Zeit weg kommen sollten, wo Fetische ein Tabu sind. Über Schwule und Lesben darf man ja schließlich auch sprechen.

Gesetzlich hat der Betreiber der Seite dafür zu sorgen, dass die FSK 18 Schutzrechtlinien eingehalten werden. Dann dürfte die Seite auch nicht öffentlich einsehbar sein.

Minderjährige haben deshalb meiner Meinung nach hier nichts zu suchen, weil es das Gesetz eben verbietet. Deshalb hatte ich meinen Beitrag auch nicht so verfasst, wobei ich immer noch nicht befreife, was an Kinikerotik FSK 18 sein soll.

Den Klinikerotik bedeutet nicht automatisch, dass man mit jemanden Sex als Krankenschwester etc. hat.
Bei mir geht es z.B. nur um das rein Klinische, wenn ich es mal so ausdrücken darf.

Aber da das hier nicht erlaubt ist, bin ich hier wohl an der falschen Adresse.

Da sind Sachen wie Sklavenhaltung etc. ja sowieso nichts gegen die Klinikerotik.

Was bin ich doch für ein böses Mädchen.


Geschrieben

So, ich habe mir das jetzt mal genauer angeschaut.

Vermute ich richtig, dass es um deine Suche mit dem Titel Hobbygyn gesucht geht (das ist die einzige Suche von dir, die in diese Richtung geht)?
Diese Suche wurde weder gesperrt noch wegen regelwidriger Erstellung gelöscht.

Sie wurde nur im Rahmen der regelmäßigen Aufräumung des Suchbereichs als "abgelaufen" ins Archiv geschoben.

Du kannst sie also gerne neu erstellen. Oder ich stelle die alte wieder her, wenn du sie dann zeitnah aktualisierst - melde dich dazu einfach per PN bei mir.

Da sich der Sachverhalt damit geklärt hat, schließe ich an dieser Stelle.

Solltet Ihr weitere Fragen oder Probleme haben, eröffnet bitte einfach einen neuen Thread. Nachfragen natürlich auch gern per Ticket.

LG
Carmen, Team Poppen.de


×