Jump to content

Karteileichen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Sagt mal - wird ein Profil hier eigentlich nach einer gewissen Zeit der Inaktivität irgendwann aussortiert, oder brauchen die Macher von Poppen.de die Karteileichen für ihre Statistik?

Ich frage nur, weil ja scheinbar - bei mir und anderen - sooooo viele PNs nie gelesen werden.
Da liegt der Verdacht nahe, daß das Profil ruht - oder eben tot ist.

LG
TT


rita07
Geschrieben

Ab wann sollte denn das Profil nach Deiner Meinung zwangsgelöscht werden? Ich erkrankte plötzlich und war ein Jahr out of order. Krankenhäuser lassen Seiten wie diese nicht auf den öffentlichen PCs zu. Ich garantiere Dir, wäre meine Profil einfach gelöscht worden, ich wäre sehr sauer gewesen.


Geschrieben

Keine Meinung, sondern eine Frage.
Nicht gleich projezieren.


Ballou1957
Geschrieben

Wenn ein Profil 6 - 8 Wochen inaktiv ist, taucht es nicht mehr in der Suche auf, so dass Du auf diesem Wege nicht in die Verlegenheit kommst, Karteileichen anzuschreiben.
Die ungelesene Post liegt als nicht daran!


Geschrieben

Danke Ballou.

Das ist doch mal ne klare Antwort *g*


cuddly_witch
Geschrieben

oh, da das grad so schön passt......ich habe vorhin eine email von eBay bekommen, dass die meinen Account löschen, wenn ich mich nicht mal wieder einlogge. Habe da schon länger nichts mehr verkauft (bestimmt nen Jahr schon nicht) aber dann wäre meinen ganzen Bewertungen weg und ich könnte von vorn anfangen.


Geschrieben

Ja, so kenne ich das bei nichtkommerziellen Themenforen oder Handelsbörsen.
Nach einem Inaktivität Jahr drei warnmails im Monatsabstand, dann Löschung.


Na, aber das mit dem Ausschluß von der Suche ist ja ne gute Lösung.


BabetteOliver
Geschrieben

[COLOR=blue]@Taktiler Tanz, Du kannst zur Kontrolle nachschauen, wann sich der Profilinhaber zu letrzt eingeloggt hat. Das steht unter "Statistik" im Profil.[/COLOR]

[COLOR=blue]@Ballou, es sind sogar nur 4 Wochen.[/COLOR]


Geschrieben (bearbeitet)

Ah, cool, danke!

Ich dachte das können nur VIPs.

Aber ich kanns auch.*freu*


bearbeitet von TaktilerTanz
BabetteOliver
Geschrieben

sagen wir mal, Du kannst es ein bisschen

...denn die Premiums und VIPs sehen deutlich mehr.


onkelhelmut
Geschrieben

Wenn ich mal längere Zeit nicht hier sein könnte, wäre es für mich ärgerlich, das Profil wieder neue aufzubauen, Freunde neu anzulegen und vielen liebgewonnen Leuten erklären müsste, dass ich jetzt z. B. helmut-der-onkel heissen würde.

Auf meinem Punktekontto stehen rund 25.000 Stück rum, falls poppen.de mal einen sinnvollen Verwendungsdzweck dafür finden würde, wären diese Punkte dann weg, schade.


Geschrieben

Onkelhelmut, wie man eigentlich ganz gut rauslesen kann - das war nur eine Anfrage.
Weil ich da im Handling der Plattform nen logischen Bruch gesehen habe.
Ohne die Regelung mit dem Suchausschluß bei Inaktivität würde so ein Netzwerk dann irgendwann in toten Profilen ersticken.

Also regt euch nicht auf, kein Grünschnabel schlägt vor euch eure Profile zu rauben wenn ihr euch morgen die Hüfte brecht und drei Monate weg seid.
Ich bin nur immer noch dran, die Mechanismen hier zu begreifen.
D`accord?

Danke für die Antworten.
LG
TT


onkelhelmut
Geschrieben

@TT

ich habe dich schon verstanden, da du aber diese Frage stellst, habe ich mal kurz die Folgen aufgezählt, wenn jeamnd mal kurzerhand gelöscht wird, wenn er nur länger abwesend ist.


Natürlich ist es auch für den Betreiber positiv, wenn er viele Profile hat, dann wird die Werbung besser bezahlt und die Seite kann so bleiben (oder noch besser werden).


×