Jump to content
Fem_Fatale

Hallo Community, bitte mal um Hilfe, werde hier gemobbt!

Empfohlener Beitrag

Fem_Fatale
Geschrieben

Liebe Community,
bin seit 3 Wochen hier angemeldet und habe schon so manche Erfahrung bei Postnachrichten gemacht, die die Welt nicht braucht.
Nun weiss ich aber nicht weiter: Ein Mitglied schreibt mir üble Kommentare in mein Gästebuch. Gleichzeitig hat er mich ignoriert, schreibt aber immer wieder ins Gästebuch. Ich kenne den gar nicht! Habe das auch schon gemeldet - passiert aber nichts. Das das technisch überhaupt funktioniert, ist schon sehr merkwürdig ;(.
Was kann ich jetzt noch tun?
Und ganz nebenbei: Ich möchte niemanden ignorieren, seit dieser Sache frage ich mich aber, ob es nicht besser ist, merkwürdige Leute, die anscheinend frustriert sind, gleich zu ignorieren, bevor sie den Spieß aus Frust umdrehen ...
Danke für Tipps. Schönes Wochenende euch allen,
lg Fem,
die sehr real ist, aber nicht gemobbt werden will!


bi78183
Geschrieben

Wie wär's wenn du einfach mal dein Gästebuch deaktiviest? Vorerst.


zoso72
Geschrieben



Als Femme Fatale sorgst Du vielleicht für Beunruhigung
Kann man denn den Ignorierenden nirgendwo selbst ignorieren?

Ansonsten hast Du eigentlich schon den einzig richtigen Schritt unternommen und es dem Support gemeldet.
Vielleicht noch einmal konkretisieren, dass Du nicht möchtest, dass er Dein Profil besuchen kann.

Dann heißt es eigentlich nur Abwarten. Ja, tatenlos Warten kann manchmal frustrierend sein, aber die Verantwortlichen haben sicher einiges zu tun.


Virginia_JC4L
Geschrieben

Ich denke auch dass Du leider nicht mehr tun kannst.Ich würde auch das Gb erstmal schliessen,dann kann der nix mehr machen.


Fem_Fatale
Geschrieben

Vielen Dank für eure Tipps!
Ich kann diesen Freak nicht ignorieren, da ich wahrscheinlich "Nein Danke" Text versendet habe und nun der Nachrichtenverlauf gelöscht ist. Ignore geht nur, wenn ich noch Post hätte. Übrigens, wenn er mich auf Ignore setzt, kann ich auch nichts machen. Aber trotzdem kann er mich im Gästebuch verleumden ... Das sollte sich die Technik dringend mal ansehen und unterbinden!
Ich habe mich dazu entschieden, das so stehen zu lassen. Vielleicht bekomme ich ja noch ein paar GB Einträge dazu, dann rutscht dieser Freak nach hinten. Und vielleicht schauen darauf hin einige ja mal bei ihm vorbei, richten nette Grüße von mir aus
Mir würde es schon reichen, wenn dies schnellstens technisch gelöst würde, nicht, dass so ein Verhalten noch Schule macht
Nochmals Danke, auch für das freundliche "welcome"
Liebe Grüße und schönes Wochenende,
Fem


ricaner
Geschrieben (bearbeitet)

Konnte man nicht selber den Nic schriftlich in die Igno-Liste reinschreiben wenn man mit ihm schon Kontakt hatte???

Der Kontakt ist doch glaube ich durch die GB-Einträge gegeben....


Vielen Dank für eure Tipps!
Ich kann diesen Freak nicht ignorieren, da ich wahrscheinlich "Nein Danke" Text versendet habe und nun der Nachrichtenverlauf gelöscht ist. Ignore geht nur, wenn ich noch Post hätte...



Da hattest Du doch mal Deinen Kontakt gehabt!!!!
Gib in schriftlich in Deine Igno-Liste ein.....


.


bearbeitet von ricaner
Fem_Fatale
Geschrieben (bearbeitet)

Erledigt
Der Eintrag ist weg. Scheinbar von der Technik gelöscht!
@ ricaner: Das ging nicht, habs versucht! Dort stand, ich kann nur manuell ignorieren, wenn ich mit dem einen Schriftwechsel gehabt hätte. Muss ja auch, sonst könnte er nicht ignorieren! Ich habe wohl definitiv Nein DAnke geschickt, damit die PNs gelöscht.
Da erinnert man sich nicht mehr an den Nick


bearbeitet von Fem_Fatale
Antwort auf Frage
ricaner
Geschrieben

Den hattest Du doch durch die GB-Einträge gehabt???


.


Geschrieben (bearbeitet)

Was kann ich jetzt noch tun?



Liebe Fem,

es ist ganz einfach - wie im richtigen Leben auch:
Ignorieren ist die größte Strafe und dann hört sich das auch bald von selbst auf, weil es ihm dann langweilig wird

Wenn du ihm das Gefühl gibst, dass es dich verletzt/ärgert wird er mit seinem sonderbaren Hirn aus Spaß an der Freude weitermachen.

Lass dich nicht unterkriegen, sehe es umgekehrt positiv als kleine Übung, denn in der Realität kann so etwas auch passieren - ich hatte schon einmal ein ähnliches Problem mit Anrufen in der Nacht usw.

LG

Oh hat sich scheinbar schon erledigt - gut so


bearbeitet von Master4Sau
Geschrieben

Ich habe wohl definitiv Nein DAnke geschickt, damit die PNs gelöscht.
Da erinnert man sich nicht mehr an den Nick


1. siehst du den nick ja im GB und

2. wird der nachrichtenverlauf nicht automatisch gelöscht beim NDB. wenn der NDB genutzt wurde von dir, wundert mich allerdings auch, dass ein user dir noch GB-einträge senden kann,.

schon sehr seltsam alles....

und zum löschen von ungeliebten nachrichten im gästebuch brauchst du die technik eigentlich nicht. du kannst dein gästebuch selber bearbeiten.


Geschrieben

kann ich nur beipflichten ,nicht unterkriegen lassen es sind hier wirklich nur vereinzelt dumme Menschen unterwegs.

Habe auch lange Zeit versucht alle Konflikte allein zu lösen ,manchmal geht es nicht mehr.

Habe hier wirklich schon tolle Menschen kennen gelernt.
Ob mit oder ohne persönlichen Kontakt

LG und viel Spaß


Carolien
Geschrieben

Das ist kein mobbing, sondern popping. Es gibt ein paar Männer (manchmal auch Frauen) hier, die sind so. Einfach ignorieren. Das ist nicht unhöflich, sondern eine ganz normale Abwehrhaltung.
Draussen wuerdest du so jemanden doch auch einfach stehen lassen.


Rapunzel-1958
Geschrieben

auch ein Gästebucheintrag lässt sich löschen und da geht auch neuerdings: Verfasser blocken


Yunaria
Geschrieben

Übrigens, wenn er mich auf Ignore setzt, kann ich auch nichts machen. Aber trotzdem kann er mich im Gästebuch verleumden ... Das sollte sich die Technik dringend mal ansehen und unterbinden!




Er kann dir nicht trotzdem ins GB schreiben, sondern er nimmt dich einfach aus seiner Ignoreliste raus, hat euren Nachrichtenverlauf und ignoriert dich einfach erneut nach seinen Eintrag damit. Das ist keineswegs ein technisches Problem, sondern er umgeht die Funktion einfach.

Habe das selbst schon angesprochen gehabt vor langer Zeit, dass ich gerne Leute die mich ignorieren auch gern ignorieren möchte. So kann es nicht zu so einen Missbrauch kommen. Zum Glück ist dies auch noch nie passiert.

@Rapunzel1986: guter Tipp - ich musste tatsächlich erst suchen was du meinst, da ich grundsätzlich keinerlei Einträge lösche, sondern die meisten sogar im eigenen GB beantworte *fg
Also löschen und dann "Löschen und Verfasser ignorieren" auswählen.

Ich vermute mal, dass das aus der damaligen Besprechung stammt - leider bissl unkenntlich versteckt.


get-some-fun
Geschrieben

würde sagen das ist "Frust" in seiner ganz normalen Umgebung! Nicht alle Menschen können mit einem nein umgehen. z.B. ist uns aufgefallen das wenn wir "Kein Interesse an Männern" ins Profil schreiben, manche gefrusteten Männer die Bild alle nur mit 1 Stern bewerten!


linguafabulosa
Geschrieben

Ich fass mal das Wichtigste zusammen:

GB-Einträge müssen nicht veröffentlicht werden. Du erhältst ja eine PN über den Eintrag mit der Aufforderung, diesen zu überprüfen.
Dabei kannst Du dann entscheiden, ob Du den Eintrag veröffentlichst - dann brauchst Du weiter nichts zu tun.
Wenn Du auf Löschen klickst, dann wird Dir auch die Möglichkeit angeboten, den User zu ignorieren.
Du kannst auch auf Melden klicken - dann öffnet sich ein Fenster in dem Du dem Support mitteilen kannst, warum Du diesen Eintrag meldest.

Ich hoffe, die Frage wurde damit beantwortet und schließe an dieser Stelle.
Bei weiteren Fragen oder Problemen eröffne bitte einen neuen Thread oder wende Dich per Ticket an den Support.

Lingua - Team poppen.de


×