Jump to content

Sex im Auto

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Was für Autos bevorzugt Ihr denn so, für SEX im Auto? Limo, Kombie oder Van. Seit Ihr eher die Beweglichen. Die es schaffen in einer Limo sich zu verbiegen oder eher die Platz brauchen?

Ich bin eher einer der eine Limo vorzieht. Weil ich die verrenkung in einer Limo schon sehr erregend finde, wen Sie das bein auf die Lehnen legt.


bearbeitet von Teserak
hunter1929
Geschrieben

Im SLK und das Dach geöffnet..!


Ballou1957
Geschrieben

Also ich trauere der guten alten Ente hinterher. Einmal Schwung nehmen und den Rest erledigte das Nachfedern!


Geschrieben

Oder der Käfer mit der Beineinhängschlaufe war auch sehr schön.


Geschrieben

aus dem Alter sind wir raus


Susi


Geschrieben

das Auto bevorzugt nur der, der keine andere Möglichkeit hat um zu vögeln. Also vorwiegend in sehr jungen Jahren.


Geschrieben

Zählt der Rollator auch als Auto?


Geschrieben

und wenn ja,wie viel hält ein Rollator aus


Susi


hunter1929
Geschrieben

komt auf die Kg. an ...!


Dickerhund
Geschrieben

Smart...der ist schön kuschelig!


Geschrieben

@Dickerhund



aber eng!


Geschrieben

Ist ja die ideale Jahreszeit für das Thema!
Beschlagene Scheiben sorgen für ein spezielles Ambiente und die Erkältung ist vorprogrammiert.

Wenn es mal dazu kommt, dass man im Auto Sex hat, liegt das in der Regel daran, dass die Situation, dass man Sex haben möchte, überraschend kommt, z.B. wenn man sich nur zum bloßen Kennenlernen verabredet hat, und es dann ganz anders kommt, weil man beim Treffen unvorhersehbar spitz aufeinander geworden ist und nicht mehr warten möchte.
Entsprechend wird man wohl kaum vorher ein passendes Auto besorgt haben, sondern wird sich mit dem Auto begnügen müssen, das man gerade dabei hat.

Wie gesagt, in der Regel. Es kann natürlich auch sein, und das wird der seltenere Fall sein, dass man sich ganz bewusst das Auto als ungewöhnlichen Ort aussucht, z.B. um ein jugendliches Pärchen als Rollen zu spielen oder einfach nur die Stimmung aus der Jugend zu erwecken. Dann wäre für mich ein Audi 80 aus den 80ern, ein Golf II oder ein Opel Kadett passend. (Am besten mit Kassettenradio und alten MCs mit 80er Jahre Mucke.)

Auf die bewegungstechnischen Möglichkeiten des Innenraums kommt es dabei weniger an. Das hat früher irgendwie geklappt und klappt heute garantiert genauso. Hauptsache ist, die Rückenlehnen der Vordersitze lassen sich bis zur Rückbank nach hinten drehen.


Geschrieben

hatten wir schon den Wohnwagen??


Geschrieben (bearbeitet)

Van ...da gibts mehr Möglichkeiten für gute Stellungen.

Anekdote dazu:
Nach einem heftigen Flirt in der Sauna hat mich ein guter Bekannter abgepaßt an meinem Auto und mich charmant gefragt, ob ich mit ihm "noch eine Runde drehe". Da wir keinen geeigneten Platz fanden fuhr er zum Parkplatz der Blindenschule. Sein Argument: Hier kann uns keiner sehen. :-)))) War nett aber ich finde Sex im Auto nicht befriedigend. Es ist ein antesten und macht oft Lust auf ein richtiges Date. Zu einem Fremden würde ich allerdings nie ins Auto steigen. Schon gar nicht beim ersten Date.


bearbeitet von Dirty_Lilly
Geschrieben

..., sondern wird sich mit dem Auto begnügen müssen, das man gerade dabei hat.


Deshalb lege ich so großen Wert auf meine 4,20m Freifläche. Da kann man der Dame sogar noch einen Fluchtvorsprung lassen.


Dann wäre für mich ein Audi 80 aus den 80ern ... passend.


Poppen mit Hut???


Geschrieben


...
Poppen mit Hut???


..baby take of your dress yes yes yes
you can leave your hat on..

Ich dachte, das mit den Hut tragen Audi-Fahrern war in den 70ern. Mein Vater (Jahrgang 1913) ist nie mit Hut gefahren.


Geschrieben

alfa 147 eignet sich perfekt dafür


Geschrieben

Mein Vater (Jahrgang 1913) ist nie mit Hut gefahren.



Meinst Du, er hat jemals den Geschlechtsakt im Automobill vollzogen?


Geschrieben

ich glaub,ich werde mir mal nen Hut besorgen


Susi


Geschrieben

Bin auch aus dem Alter raus,
ich muß da schonmal an den Rücken denken, also an meinen meine ich


Geschrieben

Meinst Du, er hat jemals den Geschlechtsakt im Automobill vollzogen?


Ich weiß es nicht, da er solche Details nicht erzählt hat, aber es ist im Bereich des vorstellbaren, zumindest vor dem Krieg.


Delphin18
Geschrieben

Was für Atuos bevorzugt Ihr denn so, für SEX im Auto?

Kommt drauf an, ob während der Fahrt, auf dem Waldparkplatz, im Parkhaus, im Autokino oder am Straßenrand im Stadtzentrum.

Je nach Ort und Anlass wird das entsprechende Automobil aus dem Fuhrpark geholt.


sleeping_beasty
Geschrieben

Oder der Käfer mit der Beineinhängschlaufe war auch sehr schön.

Im Kaefer? In meinen Studentenzeiten hab ich das auch mal probiert... aber der Kaefer hatte die Batterie unter dem Ruecksitz... und wir haben einen Brand ausgeloest!
Der liess sich zwar relativ leicht loeschen, aber splitternackt einen Ruecksitz auszubauen und die Flammen mit unseren Klamotten zu loeschen hat den Kaefer auf meiner Favoritenliste fuer Autosex ganz nach unten geschoben!


Geschrieben



Also ich behaupte mal....fast jedes Auto eignet sich!

(Ok...wenn's nich' grade 'n Maserati oder 'n Lamborghini ist....DA könnt's ECHT eng werden )

Auto-kamasutra-erfahrene Grüße

AP


sleeping_beasty
Geschrieben

...wenn's nich' grade 'n Maserati oder 'n Lamborghini ist...

Die Sorte Auto wird doch aber dem Volksmund nach von Maennern mit kleiner "Serienausstattung" bevorzugt. Und wenn die Hublaenge waehrend des Vollzugs klein genug ist, braucht man ja nicht so viel Platz im Auto, damit sollte es also auch dort moeglich sein - zumindest mit dem Autobesitzer.


×