Jump to content

Frage zu Benachrichtigungen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich meine, ich hätte alle Benachrichtigungen ausgeklickt, d.h. abgewählt. Trotzdem bekomme ich immer wieder Mails von Poppen.de, z.B. das meine Mitgliedschaft in 7 Tagen ausläuft, in 3 Tagen usw. Wie und wo kann ich das abschalten?


mieh001
Geschrieben

Das weiß ich leider auch nicht.

Ich bekomme eine riesen Liste mit Forum Benachrichtigungen, obwohl ich die gelöscht habe. Es kommt aber immer die ganze Liste wieder mit.

Dann hätte ich noch eine Frage.

Ich hatte jetzt 2 mal wenn ich etwas posten wollte die Info, ich hätte eine Verwarnung und müsse die erst bestätigen um posten zu können.

Allerdings ist nicht ersichtlich wofür ich diese Verwarnung bekommen habe.

Kann mir jemand helfen schlau zu werden :flushed:

  • Gefällt mir 2
ricaner
Geschrieben
Am 28.11.2015, 12:56:03, schrieb Ich_doch_nicht:

Ich meine, ich hätte alle Benachrichtigungen ausgeklickt, d.h. abgewählt. Trotzdem bekomme ich immer wieder Mails von Poppen.de, z.B. das meine Mitgliedschaft in 7 Tagen ausläuft, in 3 Tagen usw...

Ich denke mal das es sich bei Dir um eine Punkte-Mitgliedschaft gehandelt hat???

Das ist denn glaube ich eine Systemnachricht und die kann man denn vielleicht nicht abstellen....  :flushed:

 

vor 15 Minuten, schrieb mieh001:

....Ich hatte jetzt 2 mal wenn ich etwas posten wollte die Info, ich hätte eine Verwarnung und müsse die erst bestätigen um posten zu können.

Allerdings ist nicht ersichtlich wofür ich diese Verwarnung bekommen habe.

Kann mir jemand helfen schlau zu werden :flushed:

Tja.... Und damit ist ja wohl Dein Image von der "Unschuld vom Lande" flöten, bist heimlich eine ganz Böse.... :flushed: :smiley:

Mein Tipp wäre einen Mod Deines Vertrauens anzuschreiben oder ein Ticket an das Support-Team zur Klärung....

mieh001
Geschrieben

Danke für die Antworten und frohe Weihnachten :$

 

 

Eisberg25
Geschrieben

@Stillleben

Du hast wahrscheinlich recht, dass die bei P.de strenger geworden sind. Habe damit auch schon Erfahrungen machen müssen. (zu großen Teilen selbstverschuldet, da auf Krawall gebürstet)

 

Aber der allgemeine Ton hier im Forum ist in letzter Zeit auch extremer geworden. Ich schätze, dass P.de dem entgegenwirken will. (Kann ich zum Teil verstehen)

 

Verwarnungen ohne Strafe (auch ohne Strafpunkte) müssen auch bestätigt werden. Ich bekomme dann immer eine EMail, wo der Grund steht. In den Benachrichtigungen hier im Forum fehlt der Grund bei mir.

 

Gruß der Berg

Eisberg25
Geschrieben

Habe noch was vergessen. Die Benachrichtigung kommt, weil im Forum dazu nichts mehr steht.

 

Gruß der Berg

MOD-Meier-zwo
Geschrieben

 

vor 6 Stunden, schrieb mieh001:

Ich hatte jetzt 2 mal wenn ich etwas posten wollte die Info, ich hätte eine Verwarnung und müsse die erst bestätigen um posten zu können.

Allerdings ist nicht ersichtlich wofür ich diese Verwarnung bekommen habe.

1. hast Du keinerlei Verwarnung bekommen, sondern einen Hinweis.

2. Stand in beiden "Hinweisen" auch der Grund. a. Spam , b. OffTopic.

bei letzterem stand im Hinweis auch, "Auf Grund von Off Topic wurde dein Beitrag entfernt."

3. gelten nach wie vor die Forenregeln.

vor einer Stunde, schrieb Eisberg25:

Habe noch was vergessen. Die Benachrichtigung kommt, weil im Forum dazu nichts mehr steht.

richtig, wie sollen die User sonst wissen, warum ihr Beitrag nicht mehr zu sehen ist.

 

MOD-Meier-zwo | Forenteam

mieh001
Geschrieben

Woher willst du wissen was da stand, Mod Meier?

 

Heute Abend erst habe ich die 2 Benachrichtigung per PN bekommen, in der einen stand aber kein Grund und alles nur auf Englisch.

Ich weiß nicht ob hier jeder Englisch kann. 

 

Eisberg25
Geschrieben
vor 56 Minuten, schrieb mieh001:

Woher willst du wissen was da stand, Mod Meier?

 

Heute Abend erst habe ich die 2 Benachrichtigung per PN bekommen, in der einen stand aber kein Grund und alles nur auf Englisch.

Ich weiß nicht ob hier jeder Englisch kann. 

 

Ich denke, dass er die Tickets lesen kann, wobei ich mir eigentlich relativ sicher bin, dass hier noch ein Fehler vorliegt, da bei den Verwarnungen, die ich bekommen habe auch nur einmal ein Grund eingeblendet war.

Ich habe aber mehrfach eine EMail bekommen in dem der Grund vermerkt war.

Wobei auf Englisch habe ich noch keine bekommen. Wahrscheinlich ein weiterer Fehler im System.

Muss sich vermutlich noch einlaufen.

Gruß der Berg

mieh001
Geschrieben

Dann hätte er ja wissen müssen, dass ich die erst heute Abend bekommen habe und in dem einen keine Begründung stand.

Übrigens nicht per PN sondern auch e-Mail

Eisberg25
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb mieh001:

Dann hätte er ja wissen müssen, dass ich die erst heute Abend bekommen habe und in dem einen keine Begründung stand.

Übrigens nicht per PN sondern auch e-Mail

Hatte ich anders verstanden, bei mir war in den EMails immer die Begründung vorhanden.

Also wird ein weiterer Fehler im System vorliegen. Ich denke, dass die EMails automatisch verschickt werden. Das weiß ich aber nicht.

Gruß der Berg

mieh001
Geschrieben

Danke für deine Infos 

Vielleicht muss sich das alles ja noch einspielen 

  • Gefällt mir 1
linguafabulosa
Geschrieben

Die Benachrichtigungen darüber, dass jemand einen Hinweis/eine Verwarnung erhalten hat, die können nicht abbestellt werden.

Da diese per PN als Systemnachricht versandt werden und diese - wie alle anderen Nachrichten eines Absenders - in Form der Konversation gespeichert wird, kommt mit jeder Benachrichtigung quasi eine Liste aller Benachrichtigungen mit @mieh001.

Mit jedem Hinweis / jeder Verwarnung sollte logischerweise auch eine Begründung mitgeliefert werden - sonst können wir uns den Driss ja sparen. Wenn Du nun sagst, Du hast keine Begründung erhalten mit dem Hinweis - dann bleibt nur, das konkret vom Support prüfen zu lassen (per Ticket  - kennst Du ja).

 

@Ich_doch_nicht

Du müsstest unter  Benachrichtigungen   mal prüfen, ob evtl. noch ein Schieberegler auf grün steht. Wenn alle auf grau stehen, dann solltest Du keine Benachrichtigungen erhalten.

Es kann allerdings durchaus sein, dass Hinweise auf auslaufende Mitgliedschaften nicht abbestellt werden können.

LG
Lingua - Team poppen.de

Eisberg25
Geschrieben
vor 24 Minuten, schrieb linguafabulosa:

Die Benachrichtigungen darüber, dass jemand einen Hinweis/eine Verwarnung erhalten hat, die können nicht abbestellt werden.

Da diese per PN als Systemnachricht versandt werden und diese - wie alle anderen Nachrichten eines Absenders - in Form der Konversation gespeichert wird, kommt mit jeder Benachrichtigung quasi eine Liste aller Benachrichtigungen mit @mieh001.

Mit jedem Hinweis / jeder Verwarnung sollte logischerweise auch eine Begründung mitgeliefert werden - sonst können wir uns den Driss ja sparen. Wenn Du nun sagst, Du hast keine Begründung erhalten mit dem Hinweis - dann bleibt nur, das konkret vom Support prüfen zu lassen (per Ticket  )

 

@mieh001

Ich habe so ein Ticket an den Support in meinem Fall schon geschrieben. Bin ja in Übung damit.

Melde mich sobald ich was höre.

Gruß der Berg

Sebastian-ERZ
Geschrieben

Hallo Liebes Poppen-Team,

Ich habe da auch mal eine Frage zu den Benachrichtigungen. Ich habe das so eingestellt, dass ich informiert werde, wenn jemand den Gefällt-mir-Button bei einem meiner Beiträge anklickt. 

Nun erhalte ich regelmäßig diese Nachrichten. Dabei ist mir allerdings aufgefallen, dass in den meisten Fällen genau angegeben wird, welchem User ein Beitrag von mir gefällt. Aber manchmal erhalte ich auch nur den Hinweis, dass "Jemand" ein Beitrag von mir gefällt. Erst dachte ich, "Jemand" wäre der Username. Allerdings war diese Vermutung falsch. Denn wenn man im betreffenden Thread nachsieht, findet sich dort ein ganz anderer Username. Ich Frage mich nun, ist das ein Fehler, der hin und wieder mal auftritt, oder gibt es hierfür eine andere Erklärung? 

Vielen Dank & weihnachtliche Grüße

Sebastian

mieh001
Geschrieben

Vielen Dank für die Info Lingua und auch dir Eisberg

Eisberg25
Geschrieben

@Sebastian-ERZ

Hast recht, habe ich noch gar nicht darauf geachtet. Würde mich auch interessieren.

Gruß der Berg

×