Jump to content

Doppelprofile von Frauen, die eigentlich ein Paar sind

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

In letzter Zeit ist mir aufgefallen, daß einige Frauen ein Soloprofil haben, im Text aber erkennbar wird, daß sie mittlerweile gebunden sind.
Das ist soweit auch OK und ich gönne den Damen auch die neu gewonnene Partnerschaft.

Aber warum werden diese Soloprofile dann nicht gelöscht

lg
Sir Troy


Schlüppadieb
Geschrieben

[pr]weil Frau es nicht löscht, bzw. ändert.

Es wäre administrativ überhaupt nicht machbar, permanent zu schauen, ob Singles plötzlich in Beziehung stehen und deshalb das Profil geändert werden sollte. Zudem gibt es möglicherweise durchaus Leute, die sich als Single ausgeben wollen, obwohl sie gebunden sind.

Allerdings dürftest Du da bei den Männerprofilen deutlich mehr finden

Abgesehen davon, werden Single-Profile, die eindeutig Paarprofile wären, auch umgestellt, vorausgesetzt, man stößt auf sie, oder werden gemeldet. [/pr]


Geschrieben

Ich kann SirTroy´s Gedanken gut nachvollziehen!
es ist absolut störend, wenn Frauen/Männer/Paare sich hier erst ausgiebig vorstellen und dann erwähnen, dass Sie eigentlich überhaupt nicht suchen .. warum auch immer.

Was will jemand (noch) auf einer Kontaktseite, der überhaupt nicht suchend ist?
Schon irgendwie unbefriedigend und für jeden, der es ehrlich meint!


berlinadi
Geschrieben

hallö

Also ich finde es nicht soo schlimm, dass die Leute ihr Profil behalten, schliesslich haben Sie im allgemeinen darüber Bekanntschaften gemacht zu denen sie weiterhin Kontakt halten wollen.

Viel nervender finde ich die Soloprofile, wo nach der hälfte des Lesens sich herrausstellt, dass Profilinhaber nicht allein zu haben ist. Warum dann nicht gleich als Paar gesucht/sich finden lässt, entzieht sich so etwas meinem Verständnis.

adi


Geschrieben

In letzter Zeit ist mir aufgefallen, daß einige Frauen ein Soloprofil haben, im Text aber erkennbar wird, daß sie mittlerweile gebunden sind.
................................
Aber warum werden diese Soloprofile dann nicht gelöscht

lg
Sir Troy



Auch ich habe ein Soloprofil, obwohl ich nicht auf der Suche nach einem Solomann bin.

Auch ich suche nach Paare, dann allerdings nur in Zusammenhang mit meinem Partner(steht auch eindeutig in meinemr Beschreibung drin).

Auch ich chatte gerne alleine in den entsprechenden Chaträumen, z.B. Sie sucht Sie. Wie blöde sieht es denn aus, wenn ich mich als Paar anmelde.Keiner weiß genau, ob der m oder w Part dann im Raum ist(Ok, anhand der Fragestellung merkt Frau schon, wenn M als Paarprofil im "Sie sucht Sie" Chat ist).

Und dann halte ich mich an die Forenregel, wenn ein Gesuch aufgegeben wird.

Weil es sogar gewünscht wird, dass man z.B. bei der Suche, im jeweiligen Bereich mit dem entsprechendem Profil sucht, d.h. kein Paarprofil, wenn die Sie vielleicht, wie ich selber auch, mal eine Frau für diverse Spiele sucht, ohne jetzt krampfhaft daran zu hängen, dass ich die Suche vorerst einmal eingestellt habe(frau weiß ja nie, ob es sie nicht einfach überkommt).

Genauso gibt es das Paarprofil für die gemeinsame Sucht und das M-Profil meines Partners für seine einzelne Suche.


Eines gebe ich zu, wenn hinter einem Soloprofil stet, dass nur zusammen mit dem/Der Partnerin gesucht wird, dann bin auch ich dafür, dass hier ein Hinweis auf ein Paarprofil stehen sollte und man natürlich entsprechend eines anlegt.
Da gibt es aber auch genügend schwarze Schafe auf der Männerseite, die plötzlich bei Paarsuche eine Partnerin haben, die beim Check immer wieder nicht anwesnd ist.

Also beschwere Dich nicht nur über Frauenprofile, sondern allgemein über Soloprofile, die auch mit dem entsprechenden Partner/Partnerin es nicht für nötig befinden sich auch ein Paarprofil zuzulegen.


Geschrieben

Also ich kann das schon nachvollziehen es ist schon Spaß killend wenn man hier was "sucht".

Ich denke es ist schon verarsche (Sorry) wenn Single dann doch Paar ist wenn Mann dann Frau ist wenn Frau dann Mann ist man dann lieber doch BI ist, oder auch doch FI hat.
Und so gibt es noch eine Menge andere Ausreden. Profile die doppelt und dreifach sind, die nicht mehr gepflegt werden usw.

Ich Denke man sollte da mal aufräumen und Ballast über Bord werfen das würde zwar die Datenbank verkleinern und es würden ein paar Werbeeinnahmen weniger geben aber die Qualität wird steigen.

Und vielleicht sollte es ein paar neue Symbole geben oder Gruppen. Denn ich habe keine Lust ein zwei Seiten langes Profil zu lesen um in der Letzten Zeile zu lesen "Ach ja noch was ich bin BI also keine ????"; "Oder mich gibt es nur mit Schatzi" Irgendwann habe ich keine Lust mehr, denn ich suchte ja eigentlich nur ???/?????/?????/?????? und wollte nicht die Lebensphilosophie von noch x Usern lesen so interessant sie auch sein mögen.


Geschrieben

Mahlzeit,

ich hab mich in einem anderen Thread dazu schon mal geäußert. Ich bin auch mit einem Soloprofil unterwegs, hab aber gleich drin stehen das ich kein Singel bin. Im Moment würde ich mich auch nicht mit einem Soloherren treffen, heißt ja nicht das wir nicht in ein paar Wochen auch wieder alleine los ziehen. Wo ist das Problem? Ich hab nebenbei auch noch ne BI-Ader! Die suche ist im Leben sowohl im realen Leben wie online nie ganz einfach. Es ist ja auch immer mehr als nur Alter und Wohnort (für mich jedenfalls, hier dürften ja die wenigsten, zumindest Frauen, alles poppen wollen was bei drei nicht auf den Bäumen ist)

Wer sofort die absolute Poppgarantie will sollte doch lieber gleich in entsprechende Clubs/Saunaclubs/Bordelle gehen. Nur weil Frau hier ist, ist Frau doch nicht gleich Freiwild für alles und jeden.

Das Gejammere kann ich ja bis zu einem gewissen Punkt noch nachvollziehen, aber vielleicht sollte Mann mal in sich gehen und sich überlegen wie ER reagieren würde wenn er in der gleichen Situation wäre wie Frauen hier (extremer Männerüberschuss)....

Wenn Männer hier von einer Überzahl von Frauen mit Mails überhäuft würden, sie würden sich auch gut überlegen mit welcher Frau sie sich treffen würden.

In diesem Sinne...

LG

LeLu


Geschrieben

Wenn Männer hier von einer Überzahl von Frauen mit Mails überhäuft würden, sie würden sich auch gut überlegen mit welcher Frau sie sich treffen würden.

Das tun sie auch so. Jedenfalls die meisten. Diejenigen, die es nicht tun, sind auch sonst etwas unmäßig. Sie verursachen so einen Lärm in weiblichen Postfächern, dass es manchmal anders scheint.


Geschrieben

Was mich an diesen Profilen immer stört, bzw. was ich nicht nachvollziehen kann:

Die Frau sucht nur als Paar, ist aber mit einem "normalen" Frau Profil angemeldet, beschwert sich aber dann noch darüber,

- dass nur sie als Frau angesprochen wird
- dass die Männer sich mit Ihr alleine treffen wollen
- usw.

Meiner Meinung nach sind die Frauen in dem Fall selbst schuld,

- wenn sie sich eben als "normale" Frau anmeldet
- den Filter nicht richtig einstellt (falls sie nur Frauen sucht)
- nur Fotos von sich- ohne Partner- in der Galerie hat.


Das ist ne Sache, die ich nicht verstehen kann und ziemlich blöd finde!

Auf viele Paarprofile trifft das übrigens auch zu. Wenn man zu zweit sucht, sollte man das auch durch Bilder, Texte im Plural etc. klarstellen..


paar41u42
Geschrieben

Das ist ja schön und gut was Du so schreibst.

Wir haben übrigens nur ein Profil als Paar und ich nicht noch eins als Frau.
Das ist schon Arbeit genug wenn man immer antwortet so wie wir.

Was die Fotos betrifft, haben hier aber sehr viele Männer gar kein Foto im Profil.
Oder solche, die man nur ansehen kann, wenn man den Bezahlstatus hat.

lg

marion


Geschrieben (bearbeitet)

Zitat von Lederluder:

"Das Gejammere kann ich ja bis zu einem gewissen Punkt noch nachvollziehen, aber vielleicht sollte Mann mal in sich gehen und sich überlegen wie ER reagieren würde wenn er in der gleichen Situation wäre wie Frauen hier (extremer Männerüberschuss)...."


Liebe Lederluder, ich würde es genial finden, eben weil ich ein Mann bin und mit Sicherheit Stimmen mir hier die meisten Herren auch zu!

Heißen Gruß Rocco


bearbeitet von Torero71
simmibln
Geschrieben

Was will jemand (noch) auf einer Kontaktseite, der überhaupt nicht suchend ist? Schon irgendwie unbefriedigend und für jeden, der es ehrlich meint!


zuerst mal, wir haben ein paarprofil und fast 3 monte nicht gesucht, stand auch so drin. laut der äusserung einiger herren, hätten wir das nun löschen sollen. was wäre dann aus den ganzen chatbekanntschaften geworden? wie würdest du das finden, wenn deine chatbekanntschaft gehen muss, weil sie was gefunden hat und nicht mehr solo ist? was wäre aus dem guthaben für unseren vip-account geworden? verfallen lassen?
so, und nun suchen wir wieder. laut aussage müssten wir nun wieder ein neues profil anlegen. wieder neu bezahlen.


- dass nur sie als Frau angesprochen wird
- dass die Männer sich mit Ihr alleine treffen wollen
- usw.

Auf viele Paarprofile trifft das übrigens auch zu. Wenn man zu zweit sucht, sollte man das auch durch Bilder, Texte im Plural etc. klarstellen..


und die herren der schöpfung sollten sich dann aber auch mal angewöhnen, die profile zu lesen. und das gelesene verstehen. bei uns werde immer nur ich (w) angeschrieben und nicht wir als paar. und das sind zu 99% männer ...
und welchen filter ich setzte oder nicht bleibt mir überlassen. ich kann durchaus auch pn-/chat-kontakt mit einem mann oder einem paar haben, wenn ich nur sexuellen kontakt zu einer frau suche ...


Geschrieben

Ich finde es vor Allem nervig, wenn in einem Frauenprofil drinsteht, dass sie nun ihren Schatz gefunden hat (und sooo glücklich ist) und nunmehr nur noch Bi-Ladies oder Paare sucht. Gleichzeitig ist aber das Häkchen bei "suche Mann" noch gesetzt.
Es wäre gut, wenn man solche Profile melden könnte und die Admins das entsprechend ändern würden, wenn schon die Damen das nicht für nötig halten.


Geschrieben


und die herren der schöpfung sollten sich dann aber auch mal angewöhnen, die profile zu lesen. und das gelesene verstehen. bei uns werde immer nur ich (w) angeschrieben und nicht wir als paar. und das sind zu 99% männer ...
und welchen filter ich setzte oder nicht bleibt mir überlassen. ich kann durchaus auch pn-/chat-kontakt mit einem mann oder einem paar haben, wenn ich nur sexuellen kontakt zu einer frau suche ...




Natürlich sollten die Männder sich die Profile besser durchlesen, das respektieren etc... Ich tue das auch wenn ich mir ein Prifil anschaue..
Aber spätestens nach einer Woche hier (wahrscheinlich schon nach einem Tag) merkt Frau oder Paar doch, dass dies bei den meisten Leuten nicht der Fall ist. Das ist zwar unverständlich und in gewisser Hinsicht auch ziemlich traurig wenn man bedenkt dass hier eigentlich nur Erwachsene Menschen angemeldet sind, aber trotzdem kann man Konsequenzen daraus ziehen.
Das meinte ich mit Filter setzen und Bilder von beiden Partnern ins Profil stellen etc..
Natürlich bleibt es jedem selbst überlassen das zu tun, aber nich denke es würde helfen eben weniger von diesen nutzlosen Mails zu bekommen.
Ich habe mir übrigens gerade euer Profil angeschaut.. Und eure Aussage bestätigt mein Meinung wieder. Wenn nur Bilder von Ihr im Profil sind, werden viele Männer immer nur sie ansprechen..Da das Paar (natürlich nur auf den Bildern) nicht direkt als solches zu erkennen ist..


Geschrieben

Auch ich suche nach Paare, dann allerdings nur in Zusammenhang mit meinem Partner(steht auch eindeutig in meinemr Beschreibung drin).

Auch ich chatte gerne alleine in den entsprechenden Chaträumen, z.B. Sie sucht Sie. Wie blöde sieht es denn aus, wenn ich mich als Paar anmelde.Keiner weiß genau, ob der m oder w Part dann im Raum ist(Ok, anhand der Fragestellung merkt Frau schon, wenn M als Paarprofil im "Sie sucht Sie" Chat ist).

Und dann halte ich mich an die Forenregel, wenn ein Gesuch aufgegeben wird.

Weil es sogar gewünscht wird, dass man z.B. bei der Suche, im jeweiligen Bereich mit dem entsprechendem Profil sucht, d.h. kein Paarprofil, wenn die Sie vielleicht, wie ich selber auch, mal eine Frau für diverse Spiele sucht, ohne jetzt krampfhaft daran zu hängen, dass ich die Suche vorerst einmal eingestellt habe(frau weiß ja nie, ob es sie nicht einfach überkommt).

Genauso gibt es das Paarprofil für die gemeinsame Sucht und das M-Profil meines Partners für seine einzelne Suche.


Also beschwere Dich nicht nur über Frauenprofile, sondern allgemein über Soloprofile, die auch mit dem entsprechenden Partner/Partnerin es nicht für nötig befinden sich auch ein Paarprofil zuzulegen.




Viele Dank für diese umfangreiche Antwort, die mir ein wenig logisch nachvollziehbare Erklärung bringt.

Wenn ich also richtig verstehe, dann werden diese Soloprofile von den Partnern eines Paares deshalb angelegt, weil sonst manche Suchen in bestimmten Bereichen nicht möglich werden oder auch wegen dem Chat?
Also mehr ein Problem welches daraus resultiert, daß der Betreiber dieser Seite nicht die technischen Möglichkeiten bietet, dieses als Paar besser gestalten zu können - so eine Art aufgezwungene Notlösung.

Nur so am Rande ... es war keine Beschwerde über Frauenprofile *grins*
Ich wollte einfach nur herausfinden, warum ich meine Zeit so oft sinnlos mit dem Öffnen von Frauenprofilen verbringen muß, wo Frau eigentlich Paar ist *zwinker*
Es geht um die Hauptseite ..... unterteilt in Profile "VIP, (Solo)Frauen, (Solo)Männer, Paare"

Wenn (Solo)Frau dann drinstehen hat, daß sie nur Frauen und/oder Paare sucht, daß ist okay. Aber sie ist (Solo)Frau.
Wenn (Solo)Frau dann drinstehen hat ..... ich bin Frau von Paar und wir suchen nur gemeinsam ........ da tat sich mir die Frage auf, warum nicht einfach nur ein Paarprofil?

Also insgesamt nur ein technischen Problem von Seiten der Betreiber - meine jetzige Erkenntnis.

Ich bedanke mich auch bei den anderen Schreibern.

lg
Manfred


Schnaepschen
Geschrieben

Hallo Manfred,

da ich auch ein Soloprofil habe und ebenfalls Teil eines Paarprofils bin, auch noch mal ne Erklärung aus meiner Sicht:

Einige lernen sich über ihre Single-Profile auf dieser Seite kennen und werden dann ein Paar. Darum legen sie ein Paarprofil an. Aber warum sollten die dann die Soloprofile löschen? Sind sie keine Individuen mehr? Außerdem würden die gesammelten Punkte und der Sschreiber-Status im Forum verloren gehen.

In unserem Fall kommt hinzu, daß wir 260 km auseinander wohnen und uns nur selten sehen. Diese Seite bietet uns also eine gute Möglichkeit, miteinander zu kommunizieren. Außerdem sind wir beide oft gleichzeitig im Forum aktiv, was mit nur 1 Paarprofil nicht funktionieren würde.

Und nun stell dir mal vor, daß ein sich hier gefundenes Paar irgendwann trennt. Das Paarprofil müßte natürlich gelöscht werden. Aber ihre Solo-Profile hätten beide dann nicht mehr, sondern müßten neue mit neuen Namen anlegen. Auch nicht schön.

Damit du nicht unnötig viele Frauenprofile durchlesen mußt, solltest du dich bei deiner Suche am besten auf Frauen mit dem Beziehungsstatus "Single" beschränken. Ist ja eine Option zum Anklicken!


Duliner
Geschrieben

Es könnte genügen eine Option in den Profilen aufzunehmen "Ich suche momentan nicht (mehr)", und das bei den Suchen (und Startseitendisplay) zu berücksichtigen.

Wenn dann noch jemand ungewollt angeschrieben wird, ist er/sie selber schuld.

Aber so wie bei alle Vorschläge hier, es werden nur unnütze Features implementiert, wie der Flirtline ... Das was hier mehrmals und auch schon vor über zwei Jahre hier vorgeschlagen ist, was wirklich was bringen würde, wird immer komplett ignoriert.


×