Jump to content
Sylphinja

Ignorefunktion

Empfohlener Beitrag

Sylphinja
Geschrieben

Also vorweg, die Ignorefunktion gegenüber Typen die einen beleidigen ist ja sehr praktisch.
Aber mir fallen paar Sachen auf die mir sauer aufstoßen

Zum einen der Punkteabzug für die Verwendung.

Klar gegenüber Usern die einen beleidigen vielleicht nachvollziehbar.

Für diejenigen (wie mich und sicher auch viele andere Damen) dann blöde wenns Racheaktionen auf nen Korb sind (wovon ich wissentlich schon ca 10 Herren der Schöpfung habe----was Kindergartenkram ist)

Gut aber egal....prinzipiell gehts weniger um die Punkte, sondern den eben aufgetrenen Fall

Hatte nen Deppen der mich letze Woche massiv genervt hat. Ignorfunktion ging mal wieder net, also bekam er irgendwann von mir die Mail das er mich endlich in Ruhe lassen soll, oder es gibt ne Beschwerde über ihn.
Das half auch bis eben.

Eben kam wieder so ne Sinnfreie Mail von ihm.......als ich ihm ne entsprechende Antwort schreiben wollte, kam die Mitteilung das er mich ignoriert.

Hallo was ist das denn fürn Schwachsinn, er ignoriert mich aber kann mich weiter zuspamen?

Ich finde da sollte dann auch für denjenigen der einen ignoriert die Funktion ausgeschaltet werden, an diese Person noch Nachrichten zu senden.
Das kanns ja wohl net sein, auf der einen Seite gibt er mir zu verstehen das ich ihm scheiß egal bin. Und auf der anderen Seite kann er mich zuspamen?

Kat


devilfire
Geschrieben

Du kennst doch seinen Nick, dann lösch diese Nachrichten doch einfach ungelesen, denn das nagt viel mehr an dem Versender und zeig das es dir am allerwertesten vorbeigeht.


Sylphinja
Geschrieben

Ja gut aber auf den ersten Blick istsmir heute net aufgefallen, erst als mir wieder das dumme Gesicht entgegen ploppte.

Frauen sind doch hier eh fast Freiwild, und soviele dusselige Mails wie ich am Tag bekomme da hat man netmehr jeden Nick im Kopf.....auser er ist superausergewöhnlich.

Kat


devilfire
Geschrieben

Man sollte sich nie als Freiwild fühlen, egal ob Mann, Frau oder Paar. Aber gerade negativ aufgefallene Personen behält man doch besser im Gedächtnis.

Wenn du noch eine PN von ihm hast, dann kannst du ihn ja auch ignorieren und er kann dich nicht weiter belästigen. Wenn nicht, machst du es bei der nächsten. Dann hast du Ruhe vor ihm.


Sylphinja
Geschrieben

Ja ich weis, nur ich sagte oben bereits das ich vorige arge Probleme mit der Ignorfunktion hatte.

Da die Seite ja eh vor Bugs so wimmelt kein Wunder, die hat nicht gegriffen, ich habe weiter Nachrichten bekommen.

Und ich hatte vorige Woche drei oder vier so massive Spinner zusätzlich zu den sonstigen....
Da behält man weniger den Überblick-

Kat


HHTiger69
Geschrieben

Liebe Sylphinja, ich kann dein Problem sehr gut verstehen, finde es auch toll, wie sorgsam du mit der Ignorier-Funktion umgehst. In anderen Systemen, wo die Nutzung egal ist, wird sie oft zur "Sortierung" bzw. als "Filter" genutzt, was nicht nur beleidigend ist, sondern auch für eine agressive Stimmung sorgt. Denn derjenige (und damit meine ich Männlein und Weiblein gleichermaßen) der diese Funktion richtig versteht, als das was sie eigentlich sein sollte, fühlt sich damit automatisch unfair behandelt und kann sich dann noch nicht einmal mehr verteidigen.
Diese Funktion ist ein ganz klarer Schutz vor aufdringlichen und beleidigenden Personen (auch hiermit sind wieder beide Geschlechter gemeint)!!!

Es ist also sehr gut, daß der Gebrauch hier mit Konsequenzen belegt ist!

Trotzdem gibt es Lösungen, die allen gerecht werden!!

1.) Nutze die Möglichkeit, diese beleidigenden mails einem Admin bzw. dem Support zu melden. Die werden sich darum kümmern!!

2.) Du kannst diverse Verbesserungsvorschläge unterbreiten:

a) Unterordner für den Postverkehr (Eingang und Ausgang). Damit ließe sich nicht nur die Kommunikation vereinfachen und besser organisieren, sondern man könnte auch einen "SPAM-Ordner" anlegen, wo man solche Kandidaten ablegen kann (würde auch den Nachweis bei Beschwerden vereinfachen)!!

b) Nachdem a) verwirklicht ist, könnte man einen SPAM-Filter für den Posteingang definieren, bei dem alle User, die in der persönliche Blacklist gespeichert sind sofort in den SPAM-Ordner verschoben werden!

c) Außerdem könnte man anregen, daß sowohl dem Betätiger des Ignore Knopfes 50 Punkte abgezogen werden, wie auch dem Verursacher 50 Punkte abgezogen werden. Kann der Betätiger dann gegenüber dem Support nachweisen, daß der Gebrauch zu Recht geschehen ist (massives Stalking oder Beleidigungen etc.) dann werden ihm die Punkte wieder gutgeschrieben und dem Verursacher zusätzlich abgezogen. Auch könnte man über eine vorübergehende Profilsperre oder in ganz harten Fällen sogar Sperrung bzw Löschung des Profiles nachdenken.


Gerne darfst du meine Vorschläge benutzen, um sie als Verbesserungsvorschläge in dem entsprechenden Forum einzubringen.

Technisch und organisatorisch sind diese Vorschläge machbar und würden zur Steigerung der Qualität, sowohl im Umgang miteinander als auch aus Systemsicht, beitragen.

LG Klaus


×