Jump to content
kreativbi69

Was ist groß

Empfohlener Beitrag

kreativbi69
Geschrieben

Alle sprechen über die Größe ihres Genitals. Aber was ist wirklich groß bis zu welcher größe geht es ohne Probleme.
Oder kommen die Probleme erst dadurch.
Und kleine Anmerkung für alle Männer natürlich geht Qualität über Quantität.


Geschrieben

das kommt doch auf die Kompatibilität des Mutterschiffs an wie weit man andocken kann


Geschrieben

Bis zu welcher Grösse es ohne Probleme "geht",hängt doch immer von den "Innenmaßen" der Frau ab.

So wie Männer sich in der Länge ihrer Männlichkeit unterscheiden,tut es das Innenleben einer Frau doch auch.
Und nicht nur was den "Längeninnenraum" betrifft,sondern eben auch die Weite.

Eine eher weite Frau,wird mühelos auch einen Mann aufnehmen können,der einen grösseren Durchmesser hat..

Wobei das auch abhängig von der Muskulatur der Frau ist.Ob diese eher stark ist..oder leicht nachgibt.
Gott,das klingt!Aber so empfinde ich das zumindest,die ich die Feststellung gemacht habe,das ich bei einem zu dicken..äh.."Gemächt" schnell wundge.....na.."gespielt" werde..wo eine Frau,die weiter gebaut ist,wahrscheinlich keine Probleme hat und darum auch mehr Spass an grossen Maßen.


kreativbi69
Geschrieben

klar das ist mir auch klar. Würde nur gern wissen wie weit ich gehen könnte bin über das Thema bei meiner heutigen suche nach einem geilen Dildo gestolpert Tolles Gerät 43 cm. Da frage ich mich schon ob das gehen könnte


Geschrieben

gehen wird das sicher aber nicht ohne Schmerzen, denn wenn du in dich schon mal reingefühlt hast, weißt du selbst das der Uterus das erste ist was da "bedonnert" wird..
und der liegt nicht oberhalb des Bauchnabels


kreativbi69
Geschrieben

Habe mal eine Zollstock zur Hand genommen 43cm liegen so auf meiner Brusthöhe


Geschrieben

na dann...
vergiss aber nicht
du musst den dildo auch noch "festhalten" es schauen dafür noch ein paar cm raus...


Topbody
Geschrieben (bearbeitet)

Tolles Gerät 43 cm. Da frage ich mich schon ob das gehen könnte


Klar geht das, das sollte eigentlich reichen!

Schau mal, was du damit alles machen kannst

… die Spieße von Holtz mit Unschlitt oder Talk … man bindt solchen Übeltätern Sailer an die Füße, stößt ihnen den Spieß zu dem hinteren Leib hinein… Zuerst aber kniet der Verurteilte mit in den Staub gedrücktem Haupte nieder, die angezogenen Oberschenkel gekreuzt; … und die Bahn hinreichend eingefettet, der Pfahl, aber nicht angespitzt, sondern abgestumpft, … die Organe beiseiteschiebt, und wird fünfzig bis sechzig Zentimeter in den Mastdarm eingeführt, dann mit dem Verurteilten senkrecht aufgerichtet. Und der Körper mit seiner Schwere drückt Mann oder Weib hinab, und langsam dringt der Pfahl durch den Körper, sucht den tödlichen Weg.


Quelle Wikipedia: Pfählung

Nachtrag: ist nach Beschreibung aber auch "vorne" (soweit vorhanden) anzuwenden


bearbeitet von Topbody
kreativbi69
Geschrieben

bei einen Versuch mit dem Ding bräuchte ich sicher Hilfe. und ich denke auch da wär bei der hälfte Schluß. Was war so euer größstes Exemplar?


Geschrieben (bearbeitet)

Habe mal eine Zollstock zur Hand genommen 43cm liegen so auf meiner Brusthöhe


Das wäre dann ein interner Tittenfick...


bei einen Versuch mit dem Ding bräuchte ich sicher Hilfe.


Aber gerne!
Ich mache allerdings keine halben Sachen...


bearbeitet von kuschelmut
kreativbi69
Geschrieben

Muss leider mal ein paar Std. weg mal sehen was euch dazu noch einfällt werde gegen 18.00 Uhr wieder on sein Vieleicht mag mir ja jemand mal einen wirklich großen Schwanz zeigen? und mir erzählen was da mit im realen Leben geht.


Desroisiers
Geschrieben

Muss leider mal ein paar Std. weg



Löblich. Es würde auch anderen Damen gut stehen, wenn sie die nachmittägliche Nachhilfe nicht so schleifen lassen würden.


Markus6667
Geschrieben

Ich bin zwar keine Frau, aber das was ich mit Frauen zu tun hatte in Richtung dildo Spiele waren so 18-28cm! Und bei den 28 cm waren vielleicht 21 versengt und bei jeder cm mehr hat die frau mir "au... nee... Mehr geht nicht" dokumentiert. :-) also sicher gibt es Frauen die da weiter können und wollen, zumal für einige ja auch der Schmerz ein Kick ist.
Anders sied das aus bei dem andern Loch, anal geht bekanntlich mehr, vorausgesetzt Frau steht drauf. Hab mal einen Film gesehen da hat eine einen gummidildo, schätze locker 60cm (so ein doppeldildo) anal ganz, aber auch wirklich ganz verschwinden lassen. Grass :-)


Geschrieben

Grass :-)


Echt? Grass? Ich bin erschüttert!


RidiReloaded
Geschrieben

Löblich. Es würde auch anderen Damen gut stehen, wenn sie die nachmittägliche Nachhilfe nicht so schleifen lassen würden.



Mein Nachhilfelehrer scheint mich aufgegeben zu haben;-(


43cm???? Ich frage mich,warum die Erotikindustrie solche Geräte herstellt...
Haben die keine Ahnung von der weiblichen Anatomie???


Desroisiers
Geschrieben

Und bei den 28 cm waren vielleicht 21 versengt



Tja, man kann schon tief sengen. Ich spiel mal lieber 'ne Runde Schiffe versengen, sonst versinke ich mir noch den Mund.


Geschrieben

Und bei den 28 cm waren vielleicht 21 versengt


Du musst langsamer machen, dann brennt auch nichts an...


Geschrieben

Du lässt auch nix anbrennen, oder?


Engelschen_72
Geschrieben

Was ist groß


Meine Klappe


Cunnix
Geschrieben

Und bei den 28 cm waren vielleicht 21 versengt...



Tatsächlich versengt?

Muss ja eine heiße Muschi gewesen sein, wenn sie den Dildo versengt hat...


Geschrieben

Siehst du einen Riesen, so prüfe den Stand der Sonne und gib Acht, ob es nicht der Schatten eines Zwerges ist ...


lustmolchx1
Geschrieben

Ohje, muss das sein? lass doch bitte deine muschi heil,wenn die so gedehnt is, wovon ich mal ausgeh.spührt doch kein schwanz mehr was.


sleeping_beasty
Geschrieben

43cm???? Ich frage mich,warum die Erotikindustrie solche Geräte herstellt...

Ich hab mal einen Schmachtroman gelesen, in dem stand, dass er ihr Herz tief beruehrte...
Nun weiss ich endlich, wie das ging!


Geschrieben


Geschrieben

Ist die Dicke nicht wichtigerals die Länge? Was hat man davon ein 25cm Teil zu haben wenn die Nervenenden bei der Frau alle eher außen sind?


×