Jump to content

Vorstellungsbereich abschaffen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Tach Users,

nachdem ich Folgendes gelesen habe:

http://www.poppen.de/forum/showpost.php?p=2555431&postcount=6

Stellt sich mir irgendwie die Frage..was soll dieser Forumbereich überhaupt?

Copy&Paste Übung für die Mods um mal so nen:



Schild zu hinterlassen?

Ich finde dieses "offzielle" Spamming in dem Bereich ziemlich hirnlos...

der_master


Geschrieben

Ich finde dieses "offzielle" Spamming in dem Bereich ziemlich hirnlos..



Sehe ich ebenso! Der dahinter stehende Gedanke ist zwar gut, aber nach dem obligatorischen immergleichen Begrüßungsschild, ist der/die User/in eh auf sich gestellt, weil eine weitere persönliche Betreuung nicht folgt.

Weiterhin wird dieser Forenpunkt immer wieder mal gerne von Usern missbraucht, die im "Suche..."-bereich anscheind nicht den erwünschten Erfolg hatten und auf erneute "spammerische" Aufmerksamkeit hoffen.

Ein Wegfall dieses Forenbereiches, wäre kein großer Verlust


Geschrieben

Sehe ich ebenso! Der dahinter stehende Gedanke ist zwar gut, aber nach dem obligatorischen immergleichen Begrüßungsschild, ist der/die User/in eh auf sich gestellt, weil eine weitere persönliche Betreuung nicht folgt.



Nicht nur das....es ist ja scheinbar sogar verboten, dass User dort weitere Kommentare abgeben

Was isn das fürn Qwark?

Eigentlich stellt man sich doch den Usern vor und nicht dem Team von poppen, oder?

der_master


Geschrieben

aber erst, wenn wir uns vorgestellt haben - also, bis gleich


Geschrieben

Hmm..vielleicht sollte ich das auch mal wieder machen..nicht das ich noch in Vergessenheit gerate..


Geschrieben

Muß ich absolut zustimmen, das Ding ist ja nur noch eine einzige Farce!

Scheint aber auch eine Art Modernisierungsmaßnahme zu sein, denn so lange gibt es diesen "close-Wahn" noch gar nicht.
Wenn man im Vorstellungsbereich mal ein wenig zurückblättert, dann stellt man fest, daß es es in der Vergangenheit kaum geschlossene Vorstellungen gibt.
Komische neue Gesetze hier.
Und dann immer so inoffiziell und urplötzlich.

Also, wie schon gesagt: Bin auch dafür! So könnt Ihr den Scheiß direkt dichtmachen, ist voll für´n Pöppes.


Geschrieben


Stellt sich mir irgendwie die Frage..was soll dieser Forumbereich überhaupt?





wenn man im archiv wühlt...weiß man, wann man sich genau angemeldet hat +/- eher minus..einer woche..


Geschrieben (bearbeitet)

wenn man im archiv wühlt...weiß man, wann man sich genau angemeldet hat +/- eher minus..einer woche..

Nicht wirklich. Wenn es danach geht, gibt es mich gar nicht nicht.

Es wollte mir nie recht einleuchten, wo der Sinn liegt. Aber andere finden es anscheinend nett, sich zu melden, oder auch selber Neulinge zu begrüßen. Wenns schee macht...

Wenn man es genau betrachtet, bin ich der erste in diesem Thread, der dort noch gar nicht mit gemacht hat.

Also nehmt mir den Bereich nicht weg, bevor ich Sinn und Unsinn begriffen habe. Vielleicht stelle ich mich dann doch noch vor.


bearbeitet von SommerBrise
Geschrieben

Eigentlich stellt man sich doch den Usern vor und nicht dem Team von poppen, oder?



Da hat wohl irgendeiner im Poppen-Team irgendwo etwas über Kundenbindungsstrategien gelesen (beim Friseur?) und das als "moderne bidirektionale Kommunikation" auf die Vorstellungsseite gebracht .... leider OHNE den tieferliegenden Sinn vollständig verstanden zu haben!
Würe einiges an der fruchtlosen (und unnötig arbeitsintensiven):
Hallo, ich bin neu - Schön! Willkommen! - Danke und Tschüß .. Mentalität erklären.

Die Vorstellung hat nur EINEN entscheidenen Vorteil ... man erhält wenigstens einmal eine offizielle Antwort des Betreiberteams im Forum ... zwar ohne Sinn ... aber wenigstens Antwort


Geschrieben

Hmm..vielleicht sollte ich das auch mal wieder machen..nicht das ich noch in Vergessenheit gerate..




so nun dürfen wir nicht mehr in den vorstellungsbereich...schmunzel...da wie du siehst...wir nach 2 jahren so bekannt sind...das man froh ist...wenn man uns nicht ließt...


×