Jump to content
Boy17NRWTreff

Wofür könnte man Punkte noch einsetzen?

Empfohlener Beitrag

Boy17NRWTreff
Geschrieben

Bevor die ersten wieder meckerrn, ich weiß das das einer von abertausenden von Beiträgen zum Thema poppen.de Punkte ist.

Da ich aber noch keinen Beitrag zu explizit diesem Thema gefunden habe, mache ich ihn trotzdem auf

Ich weiß das die Punkte z.zt. nur dafür gut sind um zeitweise einen Premium/VIP - Account zu kriegen.
Ich weiß auch das, wenn ich bereits für einen Premium/VIP - Account bezahle, ich diesen kündigen muß und dann meine Punkte einlösen kann!

Da ich persönlich aber überhaupt keine Lust dazu habe, und ich mir vorstellen kann das ich da nicht alleine bin, möchte ich hiermit dazu aufrufen, einfach mal Ideen zu sammeln, was man mit diesen Punkten noch alles anstellen könnte.

Ich kenne es z.b. von einer anderen Community das die ein ähnliches Punktesystem haben, und diese Punkte dort wie eine eigene Währung behandelt werden.
Das heißt man kann dort verschiedene Sachen kaufen, angefangen von Ermäßigungen im eigenen Shop (wo es T-Shirts, Tassen etc. der Community gibt), aber auch andere Dinge wie z.b. bilder in Gästebucheinträgen!

Ich hoffe auf zahlreiche beteiligungen und vielleicht werden ja ein paar sachen angenommen.

LG Boy17NRWTreff


P.s. ich will kein gemecker wie scheiße das doch jetzt ist höhren!!!


Dreier_FFm
Geschrieben

Habe gerade mit der Verwaltung von ALDI gesprochen ...

Ab Dezember können Poppen Punkte dort gegen Lebensmittelgutscheine eingetauscht werden.


Ausdruck vom Punktestand beglaubigt vom Notar genügt dann vollkommen.


Schönes Wochenende allen


Boy17NRWTreff
Geschrieben

Tja super das ist doch mal ne gute Sache!

Und wenn eure Beitrag nicht sinnloser Spam und ein ausdruck von langeweile währe, dann würde mich das ganze sogar freuen.


Frecherpeter
Geschrieben

hallo


bei 5000 punkte bekommste nee gummipuppe von sexchop





Peter


Dreier_FFm
Geschrieben

Wolltest doch kein gemeckere .. diesem Wunsch haben wir entsprochen

Hättest halt schreiben sollen das Du nur Zustimmung erwatest!

Schönes Wochenende noch allen

Vielleicht ja beim Poppen.de T-Shirt batiken


Geschrieben


Das heißt man kann dort verschiedene Sachen kaufen, angefangen von Ermäßigungen im eigenen Shop (wo es T-Shirts, Tassen etc. der Community gibt), aber auch andere Dinge wie z.b. bilder in Gästebucheinträgen!


Das wäre mal eine supi-Idee. Man könnte doch die Avatare hier kostenpflichtig machen und dann könnte man Punkte gegen Avatare eintauschen.

Oder für Normalos auf 10 postings pro Tag begrenzen und dann gegen Punkte postings verkaufen.

Och, da gäb es schon eine Menge Möglichkeiten...


Geschrieben

Jeder der spamt bekommt 50 Punkte abgezogen. Dann hört dat endlich mal auf

SO!!!!


Geschrieben

Jeder der spamt bekommt 50 Punkte abgezogen. Dann hört dat endlich mal auf

SO!!!!





dann hättest du ja keine Punkte mehr, wenn du immer 50 abgezogen bekommst





Peter


Boy17NRWTreff
Geschrieben


Oder für Normalos auf 10 postings pro Tag begrenzen und dann gegen Punkte postings verkaufen.

Och, da gäb es schon eine Menge Möglichkeiten...



Im Grundgedanken vielleicht gar keine so schlechte idee, das würde die Messageflut bei vielen Frauen und paaren ein bisschen eingrenzen, da sich mann gut überlgen muß wem er schreibt.

Und dann werden relativ schnell mail adressen oder MEssanger daten ausgetauscht, was wiederum den Traffic und damit die kosten von poppen.de senken würde!


devilfire
Geschrieben

Beund diese Punkte dort wie eine eigene Währung behandelt werden.
Das heißt man kann dort verschiedene Sachen kaufen, angefangen von Ermäßigungen im eigenen Shop (wo es T-Shirts, Tassen etc. der Community gibt),



So dann muss ich doch noch mal den Thread mit dem Shop nach oben holen.

Denn diese Idee, finde ich wesentlich besser, als seine Punkte bei einer Flirtline zu verbrauchen. Dort sind ja auch umgerechnet 100 Punkte 99Cent wert.

Ich denke es sind genug User da, die in einem poppen.de eigenem Shop Produkte kaufen bzw auch ihre Punkte einlösen würden. Man könnte die Punkte dann auch als Zuzahlung nehmen bzw als Beispiel 1000Punkte und 10€ für ein T-Shirt.


Geschrieben (bearbeitet)

Hallo ???

1) Es kann doch eigentlich nicht wahr sein, dass sich die User jetzt darüber Gedanken machen, was man mit diesen Punkten überhaupt noch anstellen könnte, oder?

2) Was hatten die Betreiber dieser Seite ursprünglich mal mit den Punkten vor, als sie diese einführten, und wofür waren sie ursprünglich geplant?
Möglicherweise haben sich einfach zu viele Punkte angesammelt, und nur dadurch entsteht jetzt ein Problem.

3) Brauchen wir diese "Bepunktung" überhaupt, oder ist das Ziel von Poppen.de doch wohl ein ganz anderes?

Mein nicht ganz ernst gemeinter Vorschlag: Systemabsturz ---&gt leider sind alle Punkte futsch und nicht mehr nachprüfbar---&gt als Trostpflaster gibt´s (natürlich nur auf Anfrage und Nachweis des Bildschirmausdrucks) eine kostenlose Einladung zur nächsten Poppen.de-Party!


bearbeitet von Hajo1
×