Jump to content
feesex

wie behandelt man seine Kunden

Empfohlener Beitrag

feesex
Geschrieben (bearbeitet)

Liest man das Forum sind die suchen und geschichten sehr erfreulich.
Negativ die große menge von beschwerden.
Leider späte oder unzureichende antworten der admins.
Viele fühlen sich von den offiziellen verar.....
Einen großen fehler habe ich festgestellt den ich in jahrelanger tätigkeit als ausbilderin häufig bei offiziellen festgestellt habe, nämlich dass der ausbilder zuviel wissen bei dem auszubildenden vorraussetzt.
Viele die sich hier auf den seiten herumtummeln sind pc laien und froh, dass sie ihn wenigsten einschalten under einigermaßen handhaben können.
Dies müßte ins Bewustsein der offiziellen kommen, dann würden sie auch nicht so scheinbar arrogante antworten geben.
viele zahlen für diese seite und sind mit recht verärgert.
Will jetzt hier einmal etwas einstellen über vorgehensweise von betreibern einer anderen hier schon oft erwähnten seite.
Wochen vorher war eine ankündigung auf der startseite über den umzug.
Während des Umzuges wurde man oft an poppen.de erinnert denn sie war auch so langsam und lahm wie zu oft hier.
Ständig jedoch gabe es hinweise und entschuldigungen sowei ausführliche erläuterungen.
Nun ist der umzug geschaftt und es steht wieder der angehängte satz auf der startseite.
das nenne ich kundenservice, hier hat frau das gefühl beachtet zu werden.

21. Aug: Es ist vollbracht!

Der Serverumzug am gestrigen Tag lief glücklicherweise halbwegs reibungslos und die Mutti ist wieder online. Allerdings müssen in den nächsten Tagen die aller letzten Server noch umgeräumt werden. Daher kann es sein, dass die Mutti im Moment noch etwas flach auf der Brust ist. Dies wird sich aber bis Ende der Woche auf jeden Fall geben, und die Mutti wird dann hoffentlich schneller denn je )



Als Entschädigung werden wir bei kostenlosen Usern den Happy Friday um zwei Tage verlängern - also sozusagen ein Happy Weekend. Allen PLUS-Usern werden wir so bald als möglich drei Tage GayRomeo-PLUS gutschreiben. Wir werden dich da noch einmal per Newsletter informieren. Wir hoffen, dass wir damit die Unannehmlichkeiten wieder etwas gut machen können und wünschen all unseren Usern einen schönes Wochenende (und uns erstmal eine gute Tüte Schlaf).

Es grüßt die Mutti

warum geht soetwas nicht auch hier unter neuigkeiten und dies vor dem crash


bearbeitet von feesex
Geschrieben

wie behandelt poppen.de seine Kunden




je nach dem, wie sich der kunde seinem gegenüber benimmt


Geschrieben

Wie jetzt......gilt hier etwa der Spruch: "Wie man in den Westerwald hineinruft, so schallt es heraus?"

LG xray666


Geschrieben

je nach dem, wie sich der kunde seinem gegenüber benimmt


Na,na,na
Dann würden sich ja nicht soooooo viele aufregen


Geschrieben

Wie jetzt......gilt hier etwa der Spruch: "Wie man in den Westerwald hineinruft, so schallt es heraus?"

LG xray666




nix da das heißt in den wald und nicht in den westerwald schreien, wir wollen unserer ruhe haben sonst gibs



Peter


Geschrieben

Das Wort wurde erhört und eine Nachricht im BLOG veröffentlicht

Nur schluckt er immer noch auf. Der Server.

Baba Nina


Geschrieben

Meine Oma sagte immer: Wenn jemand Schluckauf hat soll man ihn erschrecken


Geschrieben

nix da das heißt in den wald und nicht in den westerwald schreien, wir wollen unserer ruhe haben sonst gibs Peter



Hab ja nicht geschrien, hab ja nur leise gerufen, menno Darfs etwas lauter sein oder gibts dann erst recht Haue?

LG xray666


Geschrieben

*Nicht alles gelesen hier*

Nuja..seine Kunden behandelt Business-Mensch sie so..wie er/sie/es sie schätzt..und soviel wie sie "wert" sind.

der_master


Geschrieben

da habt ihr aber was falsch verstanden bei uns

wir meinen, dass es nicht sinnvoll ist, sich hier anzumelden und dann schon mal direkt drauf zu schlagen auf alles sich bewegende

wir sind in der dienstleistung tätig, aber wenn uns direkt jemand als letzten dreck behandelt................


ok ?


feesex
Geschrieben

je nach dem, wie sich der kunde seinem gegenüber benimmt




der Kund bezahlt seid Jahren seine Beiträge, dass fast ohne Murren er hat Verständnis für Anfangsschwierigkeiten.
Aber irgendwann auch einmal keine Lust nicht einmal mehr die nicht erfolgten versprechen und Entschuldigungen zu hören.
Seid Jahren wird Besserung gelobt und das gegenteil passiert.
jahrelang habe ich direkten Kontakt mit Kunden/Gästen gehabt, nicht auszudenken wenn ich diese so behandelt hätte wie ich hier behandelt werde.
Wenn der Beitrag mir galt mit eben angemeldet, so habe ich auch diesen beantwortet denn ich bin seid Jahren dabei und eigentlich immer schon vorgenommen weg zu gehen.
Es sind lediglich einige User hier, die mich bis jetzt gehalten haben.
Aber mit Ablauf des Premiums werde ich hier verschwunden sein.


Geschrieben

Wenn der Beitrag mir galt mit eben angemeldet,




nein, um dich ging es da wirklich nicht

wir meinen ganz neue mitglieder, die hier gleich lospoltern und nur am meckern sind

die können den verantwortlichen sicher schon der nerv kosten.........


×