Jump to content

Benutzer gesperrt, wieso?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hi.

Ich fände es sehr begrüssenswert, wenn man einen kurzen Grund erfahren würde, warum ein Benutzer gesperrt wurde.

Zum Beispiel war ich mit einer Benutzerin in Kontakt und heute kann ich hier nicht mehr schreiben, weil diese plötzlich gesperrt wurde. Da fragt man sich natürlich: Warum?!

War es ein Faker, unhöfflich verhalten, Profil enthielt irgendwas anstössiges?


Geschrieben

Ich verstehe die Neugier...

Aber denke mal anders herum. Mal als Beispiel. (Ja Beispiele sind immer schief)

Du erhältst bei einem Telefonanruf die Ansage: "Dieser Teilnehmer ist derzeit nicht erreichbar, weil er die Rechnung nicht bezahlt hat".

So etwas gibt es nicht, und das ist auch gut so. Der Grund, warum jemand gesperrt wird, ist eine Angelegenheit, die nur Poppen.de und den betroffenen User angeht.


Geschrieben

Schöner Vergleich, aber ich bezweifel ernsthaft das man diese zwei total unterschiedlichen Systeme so vergleichen sollte. Ein allgemein gehaltener Hinweis wäre jedenfalls praktisch.


HeideHase
Geschrieben

Denke auch, das es niemanden was angeht warum ein User gesperrt ist.. wenn man mit jemandem Kontakt hat und die Person an weiterem Kontakt intressiert ist, werden sich Mittel und Wege finden, diesen wieder aufleben zu lassen..


Schwabenprinz
Geschrieben (bearbeitet)

Schöner Vergleich, aber ich bezweifel ernsthaft das man diese zwei total unterschiedlichen Systeme so vergleichen sollte. Ein allgemein gehaltener Hinweis wäre jedenfalls praktisch.


Den allgemein gehaltenen Hinweis hast Du doch, nämlich den, dass der User gesperrt ist.
Weshalb und warum, geht einen Dritten nichts an.

Der Vergleich von
"SommerBrise" hat durchaus seine Berechtigung, auch wenn Du es nicht verstehst, oder verstehen willst.


bearbeitet von Prickel
ein "e" geklaut :-D
Orikalkos
Geschrieben

Ich denke das die Admin und Mods schon ihre Gründe haben, kein Admin macht so was aus Spaß oder um andere zu ärgern.

Und Admin müssen sich auch nicht rechtfertigen schließlich gehört ihnen ihre Seite in der Regel.

In der Regel werden die Sachen mit Mitglied und Admins geklärt und so sollte es sein, für und wieder wird dem Mitglied und dem Admin nicht gerecht, wenn es hier von Unbeteiligten ausduskudiert wird, endet nur in einer Schlammschlacht, die dann auch andere Mitglieder in Mitleidenschaft zieht, was wohl keiner Ernsthaft will

Aktzeptiert es doch einfach und Gut ist


Topi
Geschrieben

[tr]Danke für Deinen Beitrag Orikalkos .. im Grundgedanken hast Du schon sehr Recht.

Weiterführend gibt es aber noch den Datenschutz mit anzusprechen, der bei uns in Deutschland im Allgemeinen recht gross geschrieben wird. Von daher sind wir gar nicht berechtigt, über User Dritten gegenüber irgendwelche Auskünfte zu geben.

@Kuyo, es könnte sein, daß Profile auch vorübergehend gesperrt werden, weil Fakechecks angefordert wurden. Warte einfach ein wenig ab, war dieses der Fall und der Check ist vollbracht, ist auch die gewünschte Dame wieder da.

Von daher schließe ich diesen Thread mal als undurchführbaren Verbesserungsvorschlag und belasse es bei diesem Vorschlag zur "Behandlung".

Mit freundlichen Grüßen
Topi, Team Poppen.de[/tr]


×