Jump to content
bitte_besonders

schließen als beantwortet

Empfohlener Beitrag

bitte_besonders
Geschrieben

ist es nicht sinn eines forums zu diskutieren? warum wird immer alles sofort als beantwortet geschlossen ohne mir gelegenheit zu geben noch etwas zu schreiben oder zu fragen? jedesmal extra einen neuen thread aufmachen nervt. bringt es für die seitenbetreiber irgendeinen vorteil wenn ein thread geschlossen ist? kann man den nicht ewig offen lassen? vielleicht hat ja irgendwann mal noch eine frage oder anmerkung dazu


Geschrieben (bearbeitet)

Kann man leider nicht offen lassen. Unter anderem, weil es User gibt, die sich nicht an die Themenbereiche halten möchten.

Das Support-Forum soll ausschließlich der Hilfe bei technischen oder Bedienungsproblemen dienen. Es macht den Helfern das Leben schwer, wenn dort andere Inhalte und Diskussionen eingestreut werden.


bearbeitet von SommerBrise
bitte_besonders
Geschrieben

danke für die antwort, aber mir erschließt sich gerade nicht, was die mit meiner frage zu tun hatte. es ging ja gar nicht ums supportforum oder um irgendwelche falschen rubriken.
mal ein beispiel:
irgendwer postet in irgendeiner rubrik, die auch dafür geeignet ist irgendetwas. später schreibt ein anderer user dazu eine antwort. dann wird das ganze als beantwortet geschlossen.
vielleicht ergeben sich aber irgendwann nochmal von anderen usern völlig neue fragestellungen dazu, die können dann nichts posten, weil schon geschlossen wurde.
ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wo da ein möglicher missbrauch stattfinden könnte. kannst du mir ein beispiel nennen?


Geschrieben

Ja, Deine beiden Threads heute im Support.

In anderen Bereichen wird üblicherweise sehr selten geschlossen. Wenn ein Thema aus dem Ruder gelaufen ist, passiert es aber tatsächlich gelegentlich.


bitte_besonders
Geschrieben

selbst da hätte ich noch ne frage dazu gehabt. aber als ich diese geschrieben hatte. und auf antworten klickte, stand da, dass das thema geschlossen sei. auch im support können sich doch neue fragen ergeben. ich fände es deshalb sinnvol das alles grundsätzlich offen zu lassen. es kostet ja nichts. und wenn irgendwas aus dem ruder läuft, kann man es ja dann immer noch schließen


Geschrieben

Beide Deine Support-Threads hätten von Anfang an nicht im Support auftauchen dürfen.

Es ging Dir von Anfang an um Diskussion der Eigenschaften der Seite. Nicht darum dass Du Hilfe zu Bedienung oder Technik der Seite benötigst.

Mache Dich bitte eine Zeit lang mit der Aufteilung des Forums in Themenbereiche vertraut. Ich bin sicher, dann wirst Du es besser verstehen.

Lies bitte in auf der Startseite des Forums nach, welche Bereiche es gibt, und mache Dir Gedanken darüber, welches Thema wo passen könnte. Man sollte es nicht jedem User einzeln erklären müssen.


bitte_besonders
Geschrieben (bearbeitet)

ja gut, hast mich überzeugt: es mag sein, dass diese in der falschen rubrik waren. doch geht es mir hier um etwas grundsätzliches. nämlich das schließen von beiträgen. das ist etwas komplett anderes. ich habe im übrigen auch schon zahlreiche threads darüber gestartet, dass man manchmal die richtige kategorie nicht treffen kann. der eine mod ist der ansicht, der jeweilige thread hat hier nichts verloren, darum verschiebt er ihn dorthin, da hält der dort zuständige mod ihn auch für fehl am platze. am ende dreht man sich im kreis und das ganze wird geschlossen.
alles in allem finde ich das forum deshalb etwas überreguliert. man sollte den besuchern bzw kunden hier durchaus etwas mehr spielraum geben. sei es in der rubrikwahl, im weiterdiskutieren von threads die geschlossen werden oder im veröffentlichen von mehreren suchen.

:-D im übrigen trat bei veröffentlichen dieses postings ein datenbankfehler auf. das kommt noch hinzu. es ist allgemein bekannt, dass diese seite diverse technische kinderkrankheiten hat, die man nicht in den griff bekommt und die auf vergleichbaren plattformen nicht auftauchen. darum verstehe ich es nicht, warum man sich ständig neue reglementierungen und neue spielerreien ausdenkt. es sollte doch erstmal das alte fehlerfrei laufen


bearbeitet von biglimbo
Geschrieben

Kinderkrankheiten...finde ich lustig, nach so vielen Jahren!!!


bitte_besonders
Geschrieben (bearbeitet)

ist aber doch so. loginprobleme, datenbankfehler etc


bearbeitet von Prickel
Geschrieben

ist es nicht sinn eines forums zu diskutieren? warum wird immer alles sofort als beantwortet geschlossen ohne mir gelegenheit zu geben noch etwas zu schreiben oder zu fragen? jedesmal extra einen neuen thread aufmachen nervt. bringt es für die seitenbetreiber irgendeinen vorteil wenn ein thread geschlossen ist? kann man den nicht ewig offen lassen? vielleicht hat ja irgendwann mal noch eine frage oder anmerkung dazu



Hi, Du hast natürlich grundsätzlich recht, "Forum" bedeutet Meinungsaustausch. Der Thread "Support" wird nach meiner Meinung auch recht schnell geschlossen. Vielleicht ist der Thread "Support" im Forum auch falsch angelegt, und er müßte ein eigenes Icon irgenwo anders bekommen (aber dann fehlt das Moment: "User helfen Usern"....die Admins können nicht überall sein).

Ich habe aber andererseits den Eindruck, dass alle anderen Threads ziemlich lange offen gehalten werden, so das eigentlich jede(r) seine Meinung abgeben kann.

lg hajo


Geschrieben

Hi, Du hast natürlich grundsätzlich recht, "Forum" bedeutet Meinungsaustausch.

Forum bedeutet im Internet Kommunikation, organisiert in Bereichen und Themen(Threads).

Worüber geredet wird, ergibt sich z.B. aus der Bereichsüberschrift. Der Support-Bereich hat seinen bestimmten Zweck innerhalb der Bereichsaufteilung. Den kann er nicht erfüllen, wenn er mit sachfremden Beiträgen überfrachtet wird.

Für Diskussionen gibt es an anderer Stelle ausreichend Raum.


Geschrieben (bearbeitet)

Hi, Du hast natürlich grundsätzlich recht, "Forum" bedeutet Meinungsaustausch. Der Thread "Support" wird nach meiner Meinung auch recht schnell geschlossen. Vielleicht ist der Thread "Support" im Forum auch falsch angelegt, und er müßte ein eigenes Icon irgenwo anders bekommen (aber dann fehlt das Moment: "User helfen Usern"....die Admins können nicht überall sein).

Ich habe aber andererseits den Eindruck, dass alle anderen Threads ziemlich lange offen gehalten werden, so das eigentlich jede(r) seine Meinung abgeben kann.

lg hajo



Hi SommerBrise,
wenn Du mich zitierst, dann bitte immer vollständig! ....sonst gibt das womöglich mal ein falsches Bild von mir.


bearbeitet von Hajo1
Duliner
Geschrieben (bearbeitet)

Ein Vollzitat direkt nach dem zitierten Posting ist hier verboten.
Sommerbrise hat also nur das für seine Begriffserklärung Wichtigste zitiert und das Ganze steht sowieso direkt davor.


bearbeitet von Duliner
Geschrieben (bearbeitet)

wenn Du mich zitierst, dann bitte immer vollständig!

Ganz im Gegenteil!

Das Zitat trägt Deinen Namen, und jeder kann das Original vollständig lesen, wenn er möchte. Das Zitat dient nur dazu, stichwortartig den Zusammenhang herzustellen. Bei direkt aufeinander folgenden Beiträgen kann es oft ganz wegfallen.

Bitte möglichst nie komplett zitieren. Leute, die das tun, werden gemeinhin Vollquottel genannt. Siehe z.B. Wikipedia am Stichwort "Fullquote".

(Natürlich soll man immer "fair" zitieren, und den Gesprächspartner nicht absichtlich verzerren oder verstümmeln)


bearbeitet von SommerBrise
Geschrieben

@biglimbo:

wo wir gerade bei tipps sind: titel wie "wie geht das?" "funktioniert nicht" etc. nutzen keinem etwas.

daher das wichtigste: aussagekräftige threadtitel!

das lockt leute an, die deine konkrete frage beantworten können und wollen.



PS: zu allgemeine titel zeigen nur an, daß jetzt schon wieder eine schon tausendmal beantwortete frage kommt.


Geschrieben

Ganz im Gegenteil!

(Natürlich soll man immer "fair" zitieren, und den Gesprächspartner nicht absichtlich verzerren oder verstümmeln)



Da hast Du Recht. Und genau aus diesem Grund hat mein zweiter Satz im Zitat gefehlt, weil ich dort dem Thread-Schreiber grundsätzlich Recht gab. Zu diesem Thema poste ich nicht mehr.
LG Hajo


Duliner
Geschrieben

Du kannst den TE Recht geben, nur gibt es Beschränkungen in bestimmten Bereichen.
Wenn die Admins denken, dass ein Problem gelöst ist, schließen sie um Überblick behalten zu können. Wenn aber die Lösung nicht stimmt, macht man einfach ein neuen Thread auf.
Support ist ein Arbeitsbereich, kein Diskussionsbereich.

Und Du hast Sommerbrise nicht verstanden.


×