Jump to content
59Maigloeckchen

Date gemacht und nicht erschienen?

Empfohlener Beitrag

59Maigloeckchen
Geschrieben

da es sehr häufig geschieht das sich user miteinander fest verabreden und dann der eine oder andere teil des dates nicht erscheint, aus was für fadenscheinigen gründen auch immer, wäre ich dafür diesen usern punkte abzuziehen wenn sie gemeldet werden das die verabredung nicht eingehalten wurde.
ich spreche hier aus erfahrung, es gibt menschen die sich bis auf die uhrzeit genau verabreden mit mir und dann nicht erscheinen. das damit dann gleich ein ganzer abend ruiniert sein kann, man hat ja möglicherweise was anderes geplantes dafür abgesagt, scheint diese möchtegerncasanovas nicht zu interessieren. offensichtlich macht es ihnen freude andere user, die keine fakes sind, so zu verarschen. dafür sollten sie dann aber auch die konswquenzen ihres gemeinen tuns tragen. das tut besonders den zahlenden und vip usern weh denke ich.


Touringpaar
Geschrieben

Da wirst du Dich hier dran gewöhnen müssen. Leider.

Einen Punktebzug wird es wohl dafür nicht geben,da dann einige auf den Gedanken kommen sich bei Usern, die sie nicht austehen können, zu rächen.
Wer will das immer überprüfen ???


59Maigloeckchen
Geschrieben

tja stimmt auch wieder. dran gewöhnen is gut. es passiert einfach zu oft. wenn die kein arsch in der hose haben dann sollen sie es doch lassen. natürlich ist bei mir das verhältnis geplatzter dates zu realen dates nicht sehr gross denn das meiste hat geklappt, aber trotzdem ist so ein verhalten übel. ist ja nicht nur das date hängt ja noch bischen mehr mit dran.


Geschrieben

das stimmt - das ist nicht gerade die feine art.

das ist mir auch schon widerfahren. aber gebe genauso zu. habe ich auch schon mal gemacht, als das kribblen eher in muffensausen umgeschlagen ist - weil es irgendwie nicht passte zu dem zeitpunkt.
denke mal, das viele da nicht frei von "schuld" sein werden. besonders nicht hier bei poppen.de.

hatte letztes wochenende erst das erlebnis, das ich bezüglich des vorgeschlagenen dates von einer lady (sie hat mich kontaktet und einen treffpunkt angegeben - mehrere mails gewechselt um dieses terminlich zu konkretisieren) eben kurz anrufen sollte, damit sie mir am telefon erklären kann, das wird heute absolut nichts - und in der mail 10 minuten vorher war noch alles klar. hmmm - hätte sie mir ja gleich schreiben können - oder?

egal - die anonymität des netzes erlaubt so etwas und bewertungen der user mit punktabzug oder bewertungen vergleichbar wie bei ebay z. b. wäre denke ich schwer zu kontrollieren.
da sich erstens viele pseudoprofile hier bewegen (siehe unter aktuellem thread - fakecheck) als auch zweitens die möglichkeit bestände, einen user negativ zu belasten, nur weil ihm seine nase nicht so wirklich passt.


Geschrieben

Vielleicht sollte man es genau umgekehrt machen: Eingehaltene Dates geben Verlässlichkeits-Punkte. Dann kann sich Frau oder Mann vorher schon überlegen, ob es ein verlässlicher Kandit ist :-)
Thorsten


Geschrieben

das kennen wir auch und meistens sind es die Herren die plötzlich kneifen...


Geschrieben

leider passiert das nicht nur den frauen hier.ist wohl in der mehrzahl so aber ich kann aus erfahrung sagen das männer hier auch versetzt werden.oder man ist wieder auf einen fake reingefallen.nen punkteabzug wird nichts bringen eher ne eintragung im profil wenn so etwas öfter vorkommt.ne meldung ans poppen team und bei mehrmaligem nichterscheinen ne markierung im profil wäre glaube ich die wirksamste lösung.gruß ingo


Geschrieben

Verlässlichkeitspunkte hört sich fast nach ner guten Idee an, aber wie verhindert man das sich Jemand mehrere Profile anlegt und sich selber gegenseitig Verlässlichkeitspunkte zuschiebt?....

grübel....


Geschrieben

und ein negatives profil führt gleich zu einem neuen unbelasteten...

poppen.de und seine benutzer geht es außerdem einen dreck an, ob, mit wem, wann und wie oft ich mich treffe...

ich bin schon groß und kann meine dates, wenn ich denn welche möchte für mich alleine regeln... mit den personen, die es betrifft...

auf bewertungen durch dritte lege ich keinerlei wert... ich bilde mir meine eigene meinung...


Geschrieben

naja, das könnte man doch mit dem fakecheck verbinden.
wer den gemacht hat, kann auch diese punkte verteilen, der rest eben nicht...


Geschrieben

da es sehr häufig geschieht das sich user miteinander fest verabreden und dann der eine oder andere teil des dates nicht erscheint, aus was für fadenscheinigen gründen auch immer, wäre ich dafür diesen usern punkte abzuziehen wenn sie gemeldet werden das die verabredung nicht eingehalten wurde.

Das kannst Du doch: Nutze und beachte besonders die PN-Bewertung.

Premiums können zusätzlich am Grad der persönlichen Bekanntheit und an den Freundes-Verlinkungen (besonders an fehlenden Rückverlinkungen) ihre Schlüsse ziehen. Auch die PN-Statistiken sprechen manchmal deutliche Sprache.

Dein wichtigstes Mittel: Das Telefon...

Bei aller Liebe, wer Dich sitzen lässt, hat einige Schüsse nicht gehört. Irgendwas stimmt da nicht mit der Art, wie Du die Kontakte aufbaust...


0815Erwin
Geschrieben

eine doofe frage am Abend, dafür kann mann doch das Gästebuch benutzen oder?

sicher keine Kritik, aber ein dezentes "danke für den schönen Abend" hätte für mich eine deutliche Aussage und Fakes würden dadurch auch eingeschränkt.
nur dumm das nicht-Zahlende, das nicht können.


Geschrieben

naja, also ich würde mich bedanken, wenn sich jeder bei mir im gb "für den netten abend" bedanken würde....
ohwei
dann hast du aber auch schnell einen ruf weg...

schliesslich gibt es schon genügend leute, die meinen, weil mich 50 menschen als persönlich bekannt markiert haben, wäre ich mit allen auch in der kiste gewesen....

(man stelle sich den stress mal vor*g)

wenn dann also auch noch das gb. voll von eindeutig zweideutigen nachrichten wäre, na danke

schliesslich kann ein "netter abend" alles und nichts bedeuten


Sylphinja
Geschrieben

Frage eins ist, wie will man nachweisen wer da nun die Wahrheit sagt oder net?

Es wird wohl kaum immer ein Admin mit zum Treffen erscheinen wollen, um der Zeuge dafür zu sein, das entweder Person A nicht erschienen ist, oder Person B nicht mit dem Date zufrieden war.

Auserdem ist es tatsächlich meine Sache ob und wen ich treffe.....

sicher keine Kritik, aber ein dezentes "danke für den schönen Abend" hätte für mich eine deutliche Aussage und Fakes würden dadurch auch eingeschränkt.


Nix gegen GB einträge, aber auch da kann man jeden Scheiß reinschreiben...

Und nneeeee ich denke das hät da drinne nix zu suchen

kat


Geschrieben

gb einträge kannst du problemlos löschen.............


Engelchen_86
Geschrieben

wäre mal ne gute idee ...


Geschrieben

das kennen wir auch und meistens sind es die Herren die plötzlich kneifen...



Ach,sind es wiedermal die Herren?
Ich glaube in dem Punkt nehmen sich beide Geschlechter nichts und deshalb hier nur von den Herren zu reden find ich doch bissl übertrieben.
Aber was soll's,wer nicht will der hat oder wie sagt man.


Engelchen_86
Geschrieben

ich glaub auch nicht das NUR Männer kneifen,gibt genug Frauen die nicht zum Date erscheinen,man kanns nicht verallgemeinern oder über ein Kamm scheren


Touringpaar
Geschrieben

ich glaub auch nicht das NUR Männer kneifen,gibt genug Frauen die nicht zum Date erscheinen,man kanns nicht verallgemeinern oder über ein Kamm scheren




Wenn es denn in der Realität auch " Frauen" sind, die da zum Date nicht erscheinen und nicht nur weibliche Namen.


devilfire
Geschrieben

NUR Männer kneifen,gibt genug Frauen die nicht zum Date erscheinen,man kanns nicht verallgemeinern



...verallgemeinern solte man nie etwas...es gibt mit Sicherheit auch Paare, Frauen die nicht erscheinen...
..aber ich merke es gerade bei den Stammtischen auch, das überwiegend die Männer nicht erscheinen oder nicht absagen...da sind Frauen und Paare wesentlich zuverlässiger...


Geschrieben

also ich finde die idee mit den positiven treffen gut. meine idee wäre das man eine nachricht an ein fenster schreibt das mann ein treffen hat auch mit wenn natürlich für andere unsichtbar und nach den treffen halt eine weitere nachricht schreibt ob der andere da war oder net. und dann kann man ja es vergleichen in zahlen dann treffen/erschienen. vorausetztung ist halt das man zwei e-mail mehr schreibt. weiss net ob das möglich ist
gruss
mp


Geschrieben

wenn die kein arsch in der hose haben dann sollen sie es doch lassen.



betrifft männer wie frauen gleichermaßen!
Aber eines wundert mich dennoch: REDET ihr denn vorher nicht einmal miteinander?
im pers. gespräch (auch tel.) merkt man schnell, wessen geistes kind jemand ist .. unabhängig, ob mann oder frau


×