Jump to content

Sperren....

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Liebe Poppen Gemeinde...
habe mir gestern Abend mal so gedanken gemacht..

Ich find es Jut, wenn Poppen.de das einbauen würde, das wenn man den User auf Igno setzt, er gar keine Möglichkeit mehr hat gesammt auf das Profil zu gehn.
sogesagt *Gesperrt* von dem User der Ihn Ignoriert!..

Sobald er das Profil aufrufen möchte kommt* Du wurdes vom User Geblockt* und hast keine Rechte dir sein Profil anzuschauen.

was haltet Ihr davon?

Ebendo finde ich es viel angenehmer das User es selber entscheiden ob es von außen einsehbar ist oder nur eingelogte User sehn können, denn wenn man auf goggle, mal wenig Goggelt, kann jeder Hans und Franz ein profil sehn man muss nur ZB: www.poppen.de/Nympho_mix eingeben, so geland er direkt auf das Blatt und hat volle übersicht.


Ich bin dafür.

Grüße


Unbenannt.JPG


bearbeitet von Nympho_mix
Geschrieben

es gibt auch die möglichkeit (habe das woanders schon gesehen), user erst für das forum und die profile zuzulassen, wenn diese den fakecheck (personalausweischeck) durchlaufen haben.
ups, dann würde natürlich die zahl der user rapide sinken
vermutlich ist das nicht gewollt...oder?
aber vom grundsatz her finde ich diese lösung eben nicht so schlecht.
den user sperren zu können, ob er das profil sehen kann?
hm, auch interessant....aber mir in dem fall relativ wurscht, mich stört es nicht, wenn mich jemand anklickt, der mich nicht mag. ich geb ja auch nix auf die bildbewertungen...
allerdings stört es mich auch weiterhin, daß das profil über google aufrufbar ist.
der schutz der privatsphäre ist dadurch leider nicht gewährleistet, das finde ich sehr schade.
kein wunder, haben hier so wenig leute bilder im profil, oder eben fotos, auf denen sie nicht erkennbar sind...
aber auch dazu gab es hier schon ein thema...


Geschrieben

hochschieb


×