Jump to content

Messenger/ priv. Links/ TelNr

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Leider leider, hab ich in allen bislang gelesenen Postings nicht eine Antwort gefunden, die einem klar macht, warum es verboten ist, seine Tel.Nr, MessengerDaten oder Links in PM zu schreiben.
Schickstes Gegenargument war noch, wenn Dein Vermierter Dir sagt, bohr keine Löcher in die Wand, fängt man mit dem ja auch keine Diskussion an, richtig, weil es verboten ist, daß zu Untersagen. Schick ist auch, daß der Thread geschlossen wurde, in dem es vor einigen Stunden noch um dieses Thema ging... leider zu früh, wie ich meine, da keine Antwort auf die ursprüngliche Frage gegeben wurde...

Und jetzt will ich keine Antworten habe, von wegen der Sicherheit... Die Tel.Nr kann man überprüfen, wird beim Fakecheck ja auch gemacht,.. wenn einer das will, soll er seine Nummer doch kund tun, genau das Gleiche mit Messengerdaten...
Und warum Links setzen in PM untersagt ist,... ich kann mir da nichts drauf reimen...
Ich denke, bevor ich jetzt ne Antwort bekomme, wird der Thread eh geschlossen...


Gruss Pleasure,... der das gar nicht pleasuremäßig findet


bearbeitet von pleasureman100
Geschrieben

sorry aber wenn dem so wäre würde man doch hier nie und nimmer einen kontakt zu irgendjemand herstellen können oder sehe ich das falsch?

daher verstehe ich dein posting nich so ganz denn es ist eigentlich nur mit einem speziellem script möglich die url´s, adressen und messenger adressen rauszufiltern aus den nachrichten und das ist hier nicht der fall.

bestes beispiel sind die spam-mails die man dauernd bekommt hier.


Geschrieben (bearbeitet)

Sorry, hatte mich nicht eindeutig ausgedrückt,...Link setzen bezog sich alleine auf PM. Tel.Nr und Messenger bezog sich auf den Eintrag im Profil,..


Es geht hier schlichtweg nicht! Aber über das Warum wird hier beharrlich geschwiegen....
Ich möchte einfach mal Antworten.... nur Antworten, was dagegen spricht und NIX anderes!!!
Vor allem keine Antworten, a la p.de will Dich schützen, vor spam o.ä.

Schützen kann ich mich selber. Was spricht also dagegen, wenn nun unbedingt jemand seine Tel.Nr und/oder ähnliches hier posten will,... und bitte nix in die Richtung Löcher in die Wand Bohren.....


bearbeitet von pleasureman100
Geschrieben

achsoo!!

naja, das is ja recht einfach zu erklären:

die anmeldung hier is doch recht "schlicht" sag ich mal! jeder "depp" kann sich hier anmelden und gewisse daten in sein profil tippen...

stell dir mal nur folgendes vor: du kannst hier einfach deine nummer angeben in deinem profil. diese nummer sieht jeder der angemeldet ist hier. doch irgendein "depp" macht sich einen "spaß" draus DEINE nummer in SEIN profil zu tippen um damit schabernack zu treiben!

das wäre nich so toll oder?

war ja auch nur ein beispiel von vielen möglichkeiten.


Geschrieben

Es gibt hier nen Fakecheck,... da kann man auch die Tel.Nr überprüfen lassen.
Ich kann da in meinem Profil auch nicht selbständig nen gruenes OK reinschreiben....
Die FI's können ja auch Ihre Tel.Nr posten...
Also kein wirkliches Argument was dagegen spricht....


Geschrieben (bearbeitet)

Es geht hier schlichtweg nicht! Aber über das Warum wird hier beharrlich geschwiegen....
Ich möchte einfach mal Antworten.... nur Antworten, was dagegen spricht und NIX anderes!!!




Hi pleasure, Du willst eine ehrliche Antwort ... dann bekommst Du die auch.
Du darfst keine Kontaktdaten posten, damit weder DU noch andere den Kontakt AUSSERHALB(!) dieses Portals herstellen sollen!

Du sollst Dich hier regelmäßig einloggen (Deine Gesprächspartner natürlich auch) und am besten gelegentlich auf den ein oder anderen Werbelink klicken .. oder auch kostenpflichtige Zusatzangebote etc. interessiert annehmen! Das gleiche Prinzip also, wie bei den z.B. "Freemail-Diensten" a la GMX etc. auch!!

Man will hier auch künftig Werbeeinnahmen haben, so einfach ist das!
Ein üblich legitimes Prinzip der Finanzierung (neben den Mitgliedsbeiträgen der zahlenden User).

Gesülze der Art "Poppen.de will Dich schützen" sind vorgeschoben - es geht um handfeste finanzielle Interessen ... das ist im Web nun mal so üblich bei auch "Kostenlosangeboten"!

Oder warum meinst Du, wird bei GMX oder Web.de usw. vor dem Login ein Haufen Werbeeinblendungen geschaltet?
Eben, weil ein Teil der User darauf klickt ... evtl. kostenpflichtige Zusatzangebote abonniert .. und sowohl Seitenbetreiber als auch Werbetreibende sich darüber freuen!

Das ist alles völlig legitim!!! ... und dient dazu, auch kostenlose Dienstleistungen anbieten zu können, weil es dafür eben eine Querfinanzierung gibt.

Jetzt hast Du Deine EHRLICHE Antwort ... darauf hätte man aber auch selbst kommen können... weil es eben branchenübergreifend so üblich ist im Internet!!

LG Andy

P.S. Oder hast Du Dich noch gewundert, dass auch bei z.B. Google-Suchanfragen oberhalb und an der rechten Seite Werbeanzeigen geschaltet sind?
Das Internet ist nunmal mit der Zeit auch eine Marketingplattform geworden ... und NUR DESHALB können auch viele Angebote weiterhin kostenfrei angeboten werden, weil diese eben mit Werbeeinnahmen querfinanziert werden!!!


bearbeitet von Andylol
Ergänzung
Geschrieben

Herrvoragende Antwort, danke Du hast es auf den Punkt gebracht, trotzdem schade .......


Geschrieben (bearbeitet)

danke für die blumen

zwar schon etwas schade, aber so funktioniert das System nun mal ... zum Nutzen Aller (auch der User!).

Sonst gäbe es keine kostenlosen Mailanbieter, Suchmaschinen, Sexportale usw. usw ... muss alles irgendwie auch bezahlt werden.

Man stelle sich nur vor, alles würde im Internet bezahlt werden müssen ... dann müsste man vor einer Googleanfrage erst mal den Kontostand checken .. dann lieber so .. man muss ja nicht alles anklicken, was einem unter den Cursor kommt


bearbeitet von Andylol
Ergänzung
linguafabulosa
Geschrieben

Dieser Teil des Forums heißt "Verbesserungsvorschläge" - nicht "Hier erhält der geneigte User eine ihn befriedigende Begründung für die Regeln, die von den Betreibern der Seite aufgestellt wurden".


Die von Dir gelieferte Begründung Andy hinkt ein wenig:
Da mir niemand verbietet, meine Telefonnummer oder meine messenger-Daten schon in der ersten PN munter kundzutun, zwingt mich auch keiner dazu, die Kontakte ausschließlich über diese Plattform zu pflegen.


Geschrieben

Geile Sache,... aber darum gehts hier doch gar nicht... !!! Sondern warum man das nicht auf sein Profil schreiben darf.... und da hat Andi schon alles sehr gut auf den Punkt gebracht...


Sylphinja
Geschrieben

Da mir niemand verbietet, meine Telefonnummer oder meine messenger-Daten schon in der ersten PN munter kundzutun, zwingt mich auch keiner dazu, die Kontakte ausschließlich über diese Plattform zu pflegen.



Ja aber es ist eine Sache ob du damit EINE (nämlich den Empfänger der PN) Person erreichst, oder ALLE User.

Und das mit dem Datenschutz find ich dennoch auch irgendwo nen entsprechenden Grund.
Klar im Prinzip kann sich jeder selbst entscheiden ob er die Telnummer usw angibt.

Nur ich bleib mal bei meinem Beispiel.

Viele Mister Oberschlaus hier, haben schon den Weg auf meine Websites gefunden. So dank dem Internetrech muss ich da ja ein Impressum online haben mit entsprechenden Daten.

Ich fänds nicht schön wenn sich irgendein Depp der von mir ne Abfuhr bekommen hat, hier meine Nummer ins Profil schreibt, oder meine Email ID oder meine MEssanger ID.....

Jeder weis ja das man im Netz nicht SO anonym ist, wie man vielleicht denkt oder hofft....sprich an die Daten kommt man jederzeit ran....
Und kann einen damit ärgern.

Oder aber ich sehs schon kommen, Frauen die das dann nicht online stehen haben, sind automatisch gleich wieder blöde Bitches oder Fakes.

Kat


Geschrieben

Es ist mir völlig unerfindlich, wie meine geschätzten Mitusern diesem penetranten pleasureman erneut auf den Leim gehen können.

Absolut beratungsresistent.

Seinen Vorschlag hat er gemacht. Dass er keinerlei Argument akzeptieren wird, hat er auch klar gemacht. Also warum zum Teufel macht sich hier irgend jemand noch die Mühe mit völlig vergeblicher Überzeugungsarbeit.

pleasureman, danke für Deinen Vorschlag. Er wird bei der nächsten Überarbeitung der Regeln angemessen berücksichtigt werden. Bis dahin gelten die Regeln in der aktuellen Form.


Geschrieben

Es ist mir völlig unerfindlich, wie meine geschätzten Mitusern diesem penetranten pleasureman erneut auf den Leim gehen können.

Absolut beratungsresistent.

Seinen Vorschlag hat er gemacht. Dass er keinerlei Argument akzeptieren wird, hat er auch klar gemacht. Also warum zum Teufel macht sich hier irgend jemand noch die Mühe mit völlig vergeblicher Überzeugungsarbeit.

pleasureman, danke für Deinen Vorschlag. Er wird bei der nächsten Überarbeitung der Regeln angemessen berücksichtigt werden. Bis dahin gelten die Regeln in der aktuellen Form.
Es ist mir völlig unerfindlich, wie einer wie Sommerbrise den Mitusern immer das Wort im Mund verdreht und das meiner nach Meinung sehr penetrant.
Meinen Vorschlag hab ich gemacht, Argumente, wenn sie denn welche sind akzeptiere ich und die Überzeugungsarbeit wurde hier tatsächlich vergeblich gemacht... weil sie keine war...

Ich sage nur Vermieter / Loch in die Wand bohren,... man man selten so gelacht.

der hier bislang (Ausnahme Andi) geschriebene Schwachsinn an Antwort scheint mir hier daran zu liegen, daß die Verantwortlichen absolut überzeugungresitent sind.


Sylphinja
Geschrieben

@Plesure schön du kennst vielleicht das Problem das ich angesprochen habe nicht, mangels eigener Homepage?

Nur ich seh net ein die offline zu nehmen.

Aber ich häts halt nicht gerne wenn irgendwelche Deppen hier meine Daten in Fakeprofile einstellen um mir eins auszuwischen (und glaub mir einige Männer verhalten sich echt wie schwanzlose Arschlöscher nach einer Absage.....da ist Bilder downvoten noch das harmloseste).

Und wenn ich schon einige Typen hatte die dann über Umwege im Netz mir plötzlich direkt anbaggernde Emails schreiben können, hier privat anrufen usw.....na danke.

Ich find die Idee Quatsch, wenn ich jemandem meine Telnummer mitteilen will, dann mach ich das per PN und damit hab ich auch gar kein Problem. Das ist für mich wesentlich flexibler und für mich Sicherer....

Also sehe ich persönlich keinen Bedarf an deinem Verbesserungswunsch


Kat


Geschrieben

von mir nur eine kurze knappe antwort

nein , will ich nicht
begründung :
sehe keinen grund warum mich jeder spinner zuhause oder sonstwo anrufen kann :-)
wenn ich mehr kontakt zu jemanden haben will ,kann ich das per pn und kostet mich nichts ..

ich will entscheiden wer meine nummer bekommt ,genauso mit wem ich eine nummer haben :-)

denke , sowas ist nur für gewerbliche nutzer interessant :-)


Sylphinja
Geschrieben

Und gewerbliche Nutzer dürfen soweit ich das sehe ihre Nummer posten, denn viele haben da ihre Handynummer stehen

kat


Geschrieben

@ hexe, ist das nun ein Argument? Ich glaube nicht,... das ist Deine Meinung und ich wollte doch nur nen winziges Argument....

Also, Argumente her, pro und contra,....
Bislang hat mich nur Andi überzeugt


Geschrieben

na ist das den nicht argument genug ,das es hier zuviele fakes gibt :-)
mir reicht das als argument :-)


Geschrieben

@ hexe zuviele Fakes , daß ist nen Argument was mich vollends überzeugt ,... man man man.....


Geschrieben

Na gut, dann hat Dich eben Andy überzeugt. Damit ist dann der "Instanzenweg" im "Vorschlagswesen" logischerweise beendet, und die Sache ist reif für die Kritikecke. Dort aber evtl. kein zulässiges Thema, bitte die besonderen Regeln dort beachten.

Ich werde einen Teufel tun, und das logische Loch in Andys Argumentation aufzeigen. Anscheinend bist Du ja eher bereit etwas einzusehen, wenn die "Profitinteressen" der Betreiber der vermeintliche Hauptgrund sind.

Soll mir recht sein, es ist nicht meine Mission, jeden Trugschluss zu entlarven.

Frohes Dasein wünsche ich.


Geschrieben

glaube, dich würde sowieso kein argument überzeugen :-)


Geschrieben

Dann führ doch bitte den Trugschluss auf @ Sommerbrise

Ich denke, daß ich meine Meinung auch ändern kann, nur dazu braucht es halt Argumente und bislang kam da leider nur geseier und rumgeeiere oder ich habe tatsächlich etwas überlesen, wenn das so sein sollte, dann bitte ich um Entschuldigung umd man möge mir die Fundstelle nennen.


bitte_besonders
Geschrieben (bearbeitet)

die erklärung von andylol war nach hunderten beiträgen zum thema die erste vernünftige. jeder der etwas nachdenkt, wird da auch von alleine drauf kommen. an und für sich ist da ja auch nichts schlimmes dabei. ich betreibe selbst webseiten und versuche auch die user auf meiner seite zu halten. wenn jetzt aber jemand kommt und da was kritisiert, gebe ich ihm nicht so schwachsinnige antworten wie löcher in die wand bohren beispiele, sondern versuche ihm handfeste argumente zu geben. sonst ist doch klar, dass der user sich verschaukelt fühlt. und genau das, passiert hier häufig. es entsteht der eindruck, dass es den machern hier nur ums geld geht, man aber für die kunden nichts tun möchte.

Wer mal ganz viel Zeit hat, kann sich ja mal Threads zu ähnlichen Themen durchlesen, die ich gestartet habe:

http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=782328
http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=784955
http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=782363
http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=784487
http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=782347
http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=782364

Die scheinbaren Argumentationen laufen hier immer nach dem gleichen Muster. Es beteiligen sich überproportional viele Admins, Moderatoren etc und nennen nebulöse Gründe, die bei genauerer Überprüfung keine sind. Dann beteiligen sich noch User, die zu allem im Forum ihren Senf abgeben und meinen überall etwas zu sagen zu müssen.


bearbeitet von biglimbo
Geschrieben

Aha, es kommen also doch noch gute Antworten,... an die Admins, Mods und Betreiber,... es geht doch gar nicht darum das es Verbote und Gebote gibt, sondern, wenn es kritische Anmerkungen gibt, sollten die Ernst genommen werden und nicht lapidar abgetan werden.
Wenn also p.de sagt, wir wollen das nicht, dann kann man dazu doch ganz vernünftig schreiben, warum nicht...
Und sowas wie , ich könnt Dir jetzt den Fehler bei Andi sagen, tue es aber nicht,... hallo, sind wir hier im Kindergarten, warum sagst du es nicht einfach Sommerbrise. Vielleicht hab ichs einfach überlesen oder nicht kapiert...
So und nun raus mir der Sprache,... ich will es wissen....


Geschrieben

Wir FI´s haben unsere Nummer im Profil - wir zahlen hier aber auch 30€ im Monat, damit wir hier werben dürfen.

Ich habe hier mit meinem Männe auch ein privates Paarprofil - und wenn wir mit jemandem telefonieren möchten, teilen wir unsere Nummer per PN mit.
Mir langen schon die Anrufe von denen, die dieses Profil nicht lesen können



×