Jump to content

Schriftgrösse ändern

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo liebes Poppen-Team,

da hier bei P.de 90 % aller Männer mit der Schriftgrösse im Profil Schwierigkeiten haben, dies aus den Anschreiben der PN's hervorgeht, würde ich vorschlagen die Schrift von 10 auf 12 zu stellen.

LG
Nicole


Geschrieben

DEN Herren könnte man auch das Profil mit einem stumpfen Nagel eintätowieren. Sie täten es ignorieren.

Und Du weißt das auch. Gib es zu.


Geschrieben

@Nicole

ist eben immer nur die Frage, ob das Hirn unter- oder oberhalb des Bauchnabels liegt

Gibt aber ebenfalls FRAUEN, für die das Alphabet nur aus ca. 10 Buchstaben besteht (anwesende einmal pauschal ausgenommen) ... der vielzitierte Bildungsnotstand halt.


Geschrieben

Hallo ihr Beiden,

ich hatte zu Beginn im Profil einen Satz stehen, "Ich bin nicht alleine zu haben, denn der männliche Part von ........ ist immer dabei" und den mußte ich entfernen, weil ich ja ein Frauenprofil habe. Ich suche zwar einen Mann, aber einen zweiten Mann für einen Dreier und das ist schon ein grosser Unterschied.

Und jetzt habe ich den Salat. Die Herren können nicht lesen und mein Postkasten läuft täglich über und das war vorher nicht so. P.de könnte so viele Traffic's sparen, wenn sie nicht so kleinlich wären.

LG
Nicole


Geschrieben (bearbeitet)

"Ich bin nicht alleine zu haben, denn der männliche Part von ........ ist immer dabei"

Wenn das weiterhin stimmt, dann hast Du ein Problem mit der Systematik bei Poppen.de. Nicht mit der Schriftgröße.

Ein Frau-Profil, das gar nicht für eine Frau, sondern für ein Paar wirbt, passt nicht in das Schema.

Menschen, die hier in der Suche nach einer Frau suchen, sind verärgert, wenn sich herausstellt, dass die gefundene Frau in Wirklichkeit ein Doppelpack ist. Aus deren Sicht, macht Du mit der Profil-Aussage "Ich bin eine Frau und suche..." falsche Angaben. Falls zu einem Treffen niemals eine Frau allein, sondern immer ein Paar erscheinen würde.

Eine Frau die nur mit Partner zusammen auftritt, ist aus Sicht der Suchenden keine Frau, sondern ein Paar.


bearbeitet von SommerBrise
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo SommerBrise,

das kannst Du sehen, wie Du willst.
Falsche Angaben sind es nicht, denn ich bin immerhin eine Frau, auch wenn ich einen Partner habe.
Es gibt viele Frauen, die z.B. einen Mann suchen und ihren Mann immer dabei haben und wenn es nur als Aufpasser ist, damit der Frau nichts passiert.

Ich schreibe es immer in den PN's, dass wir einen zweiten Mann für einen Dreier suchen und verarsche die Männer hier nicht und nehme auch nicht zum Treffen einfach meinen Partner mit. Außerdem bin ich den P.de Bedingungen nachgekommen und habe im Profil stehen, dass wir ein Paar sind.

Dieses Profil habe ich ja auch nur, weil ich hier im Forum schreiben möchte und warum sollte ich mir dann noch ein zweites Paarprofil anlegen.

Und was die falschen Angaben angeht, da seid ihr Männer doch nicht besser als die Frauen hier, wenn ich nach dem Wohnort gucke und lesen muss "Zu Hause". Klasse, denn zu Hause wohne ich auch.

LG
Nicole


bearbeitet von NicoleSexy
Delphin18
Geschrieben

Die Herren können nicht lesen und mein Postkasten läuft täglich über und das war vorher nicht so.


Redest Du von den 240 PN, die Du bekommen hast, seit Du Dein Profil angemeldet hast, oder von den 0 PN, die Du heute bekommen hast?


Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

nein, ich rede von den sinnlosen PN's, auch wenn es nur 240 sind.
Wenn Du das sehen kannst, dann frage ich mich, wo hier der Datenschutz bleibt, den Du auch noch missbrauchst, wenn Du es im Forum veröffentlichst?

Und wenn ich heute noch keine PN bekommen habe, dann liegt es nur daran, dass bei P.de scheinbar nichts mehr los ist oder dass ich meinen Filter scharf machen mußte, dank der Lesefähigkeit der deutschen Herren.

LG
Nicole


bearbeitet von NicoleSexy
Delphin18
Geschrieben

Ich missbrauche hier gar nichts.
Die Mailstatistik jedes Mitglieds ist für jedes Bezahlmitglied offen einsehbar.
Nicht ich habe etwas von einem Postkasten geschrieben, der "überläuft", sondern Du.
Und überlaufen ist was anderes, als das was Deine Mailstatistik aussagt.


Geschrieben

nein, ich rede von den sinnlosen PN's, auch wenn es nur 240 sind.

Welche PN Du erhältst, steuerst Du selber in gewissem Rahmen durch die aussagekräftige Gestaltung Deines Profils.

Keine Frage, Irrläufer wird es immer geben. Dass die durch eine größere Schrift merklich zu verringern wären, kann ich mir kaum vorstellen.

Trotzdem spricht natürlich nichts dagegen, so etwas vorzuschlagen.


×