Jump to content

Hinweis vor Profil Löschen.

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Kann man denn keinen Hinweis einbauen, bevor jemand ein Profil löscht, der in etwa das Enthält.


Achtung:

Wenn du dein Profil löschst, dann können User denen du vorher ne PN geschickt hast, und sie die PN noch nicht gelesen haben, deine PN nach dem Profillöschen nicht mehr lesen.


sklavia_gesucht
Geschrieben

wer will denn noch wissen, was jemand zu sagen gehabt hätte, bevor er sein profil löscht? das ist doch pure Zeitverschwendung, dies dann auch noch zu lesen????


luderchen
Geschrieben

@lz

sehr gute Idee!

Man kann nämlich auch die bereits gelesenen nicht mehr öffnen, was in meinem Fall grade sehr ärgerlich ist, da mir, ein inzwischen gelöschter User, wertvolle Tipps für ein Computerproblem schrieb.

Diese Anregungen kann ich nun nicht mehr lesen.


Also:


Geschrieben

Noch besser wäre es doch, die Nachrichten einfach stehen zu lassen (wie es übrigens schon mehrfach gefordert wurde)?
Und für den Fall, dass einer Missbrauch betreibt und sich nicht selber löscht, sondern von den Admins gelöscht wird, kann man es doch weiter so wie bisher halten und die Nachrichten dann löschen?


Geschrieben

was in meinem Fall grade sehr ärgerlich ist, da mir, ein inzwischen gelöschter User, wertvolle Tipps für ein Computerproblem schrieb.

Kann wohl nicht sein. Ich hab Dich nie per PN beraten, und wo sollten wertvolle Tipps sonst herkommen?

Im Ernst: In so einem Fall würde es wohl wenig Einfluss haben. Aber falls sich hier jemand löscht, und vorher kurz noch einigen Bekannten eine Kontaktadresse zukommen lässt... Der hat wohl nicht gewusst, dass seine PN unlesbar werden, wenn er sein Profil in die Tonne tritt.

Deshalb: Ja, dafür.

"Beachte bitte, dass mit der Löschung Deines Profils auch der Inhalt Deiner persönlichen Nachrichten an andere Nutzer aus deren Postfächern entfernt wird."


luderchen
Geschrieben

Kann wohl nicht sein. Ich hab Dich nie per PN beraten, und wo sollten wertvolle Tipps sonst herkommen?



hättest das mal gemacht, dann könnt ich es jetzt noch lesen


Geschrieben

Kann man denn keinen Hinweis einbauen, bevor jemand ein Profil löscht, der in etwa das Enthält....


Wäre absolut sinnlos, wenn der/die Angeschriebene auf das gelöschte Profil ohnehin nicht mehr antworten kann!


Geschrieben

Wäre absolut sinnlos, wenn der/die Angeschriebene auf das gelöschte Profil ohnehin nicht mehr antworten kann!


Mir schrieb ne Userin schon länger her von sich aus, bevor sie ihr profil löscht(weil sie sich von einem ex lover gestalkt fühlte auf poppen.de)sendet sie mir noch ihre e-mail adresse.
hat sie anscheinend auch getan, denn ich hatte dann 2 neue PN im Postfach, aber sie hatte ihr Profil schon gelöscht.tja so konnte ich sie nicht mehr erreichen.
letzt erst hat sich hcss gelöscht, und ich habe noch ne ungelesene Mail in meinem Postfach von ihr, die ich nicht öffnen kann.
hätte mich interessiert was da drin stand.
Ich kam diesmal auf die Idee, vielleicht wenn ich ein Profil mit dem Usernamen hcss anlege, dann kann ich die Mail lesen.(Ich hätte das Profil dann auch gleich gelöscht)
Aber leider kam die Meldung User schon vergeben.


"Beachte bitte, dass mit der Löschung Deines Profils auch der Inhalt Deiner persönlichen Nachrichten an andere Nutzer aus deren Postfächern entfernt wird."


Der Text ist gut
statt persönlichen könnte man vielleicht auch gesendeten Nachrichten schrieben also so.
"Beachte bitte, dass mit der Löschung Deines Profils auch der Inhalt Deiner gesendeten Nachrichten an andere Nutzer aus deren Postfächern entfernt wird."
Das man alle nachrichten auch weiterhin lesen, kann, wäre zwar noch besser, aber man muss auch aufwand und nutzen sehen.
gibt bestimmt features die von Usern öfters benötigt werden, die man in der gesparten Programmierzeit dann zusätzlich machen kann.
so ne message box ist nicht viel arbeit.und hilft vielleicht dem ein oder anderen, dass der Kontakt auch weiterhin bestehen bleibt, oder gar ein User etwas wartet mit dem Profillöschen und dann vielleicht nach etwas längerer Überlegung nicht mehr löschen will


Geschrieben

Ich kam diesmal auf die Idee, vielleicht wenn ich ein Profil mit dem Usernamen hcss anlege, dann kann ich die Mail lesen.(Ich hätte das Profil dann auch gleich gelöscht)
Aber leider kam die Meldung User schon vergeben.

So ein Schelm

Nein, das geht nicht. Selbst wenn Du ein Profil mit gleichem Namen anlegen kannst: Es ist nicht das selbe. Kein Zugriff auf die Daten des alten Profils.


ForBodyAndSoul
Geschrieben (bearbeitet)

Anfangs hielt ich den Vorschlag eines letzten Hinweises auch für sinnvoll. Doch wer sein Profil löschen möchte sollte dies ohne Nachteile für sich selbst oder auch andere (z.B. diejenigen, die noch eine Nachricht bekommen haben und worum es ja lang_zärtlich hier überwiegend geht) tun können.

Ich halte es daher für besser, wenn die Nachrichten (zumindest eine begrenzte Zeit) für die (noch) angeschriebenen User stehenbleiben würden.

Vielleicht ist die sich löschende Person derart gefrustet, dass ihm/ihr im Bruchteil einer Sekunde egal ist, ob die letzten gerade noch verschickten PN noch gelesen werden können.
Deshalb also auch die Nachrichten von Personen stehen lassen die ihr Profil selbst gelöscht haben.

Ich war übrigens auch von dieser Sache betroffen und würde mir daher eine bessere Lösung wünschen.


bearbeitet von ForBodyAndSoul
Geschrieben

Wo macht man aber den Unterschied zwischen "gewünschten" PN oder den ungewünschten PN, z.B. die von den Werbedamen.

Will man das anhand von Profillöschung durch Admin oder Selbstlöschung durch User regeln?


luderchen
Geschrieben


Nein, das geht nicht. Selbst wenn Du ein Profil mit gleichem Namen anlegen kannst: Es ist nicht das selbe. Kein Zugriff auf die Daten des alten Profils.



vielleicht nicht auf Daten des Profils, aber im Forum konnte man fröhlich die geposteten Beiträge des neuen alten Nicks ändern...

... ich Schelmin!


Aber zum Thema:
immer noch dafür!


Geschrieben

Mir schrieb ne Userin schon länger her von sich aus, bevor sie ihr profil löscht(weil sie sich von einem ex lover gestalkt fühlte auf poppen.de) sendet sie mir noch ihre e-mail adresse.



Wenn Du ihr sooo wichtig warst, warum hat sie neben ihrer Mailadresse nicht auch unkompliziert ihren (ungestalkten) neuen Profilnamen geschickt?
Oder von dort aus die Mail erneut verschickt?

Sorry, aber diese Praktiken mailen/profil löschen kennt man sonst nur von "Werbedamen" zweideutiger Angebote


Geschrieben (bearbeitet)

Die Userin wollte auch nicht mehr bei poppen sein, ein neuer Name im selben Ort fällt ja auch auf.
Sie war auch nicht im Forum aktiv.Ne werbedame war sie auch nicht, sie hatte mir mehrere lange PN geschrieben.
wenn in den 2 PN die ich nicht lesen konnte, tatsächlich eine E-Mail addresse war, und ich habe mich darüber nie gemeldet, dachte sie wohl, naja der will nix mehr von mir wissen.
ansonsten wenn man neue PN im Postfach hat, und die nicht lesen kann, ist halt nicht besonders schön. Die Neugier du verstehst ?


bearbeitet von lang_zaertlich
Delphin18
Geschrieben

Wäre absolut sinnlos, wenn der/die Angeschriebene auf das gelöschte Profil ohnehin nicht mehr antworten kann!


Ne, ganz so einfach ist es nicht. Mir ist es schon zwei mal passiert, dass mir eine Userin die private Mailaddy geschickt hatte. Die hatte ich leider nicht abgespeichert und als sie ihr Profil gelöscht hatte, konnte ich ihre PNs nicht mehr lesen.
Ich habs über Support und alles mögliche probiert, die Mails wieder zu öffnen aber es ging nicht und der Kontakt ist abgebrochen, obwohl SIE ihn eigentlich aufrecht erhalten wollte.


Geschrieben (bearbeitet)

[CENTER] Als zahlendes Mitglied
kannst Du in dem Nachrichtenverlauf nach den alten PNs nachschauen.
Wenn du an die Dame mal eine PN gerichtet hast, die sich
noch in deinem Postausgang befindet,
investiere mal 12 Euro in eine Preimiummitglidschaft und geh den Nachrichtenverlauf durch.
[/CENTER]


bearbeitet von Spermaspender30
Geschrieben

Du kannst soviel investieren, wie Du möchtest. PN von gelöschte Usern kannst Du damit auch nicht lesen.


Geschrieben

Du kannst soviel investieren, wie Du möchtest. PN von gelöschte Usern kannst Du damit auch nicht lesen.



Ich persöhnlich habe die PNs von gelöschten Usern lesen können, wie gesagt, in Verlauf der gesendetetn PNs...


Delphin18
Geschrieben

[CENTER] Wenn du an die Dame mal eine PN gerichtet hast, die sich
noch in deinem Postausgang befindet,
investiere mal 12 Euro in eine Preimiummitglidschaft und geh den Nachrichtenverlauf durch.
[/CENTER]


Tut mir leid, ich bin Prem, kann aber nur die PN lesen, die ich geschrieben habe. Die empfangenen kann ich nicht öffnen und bekomme eine Fehlermeldung.


Geschrieben (bearbeitet)

Genau Delphin,

die gesendeten kannst du noch sehen, und wenn da wichtige Infos drinne sind, könntest du als Premium die im Verlauf der Mails einsehen. Weiss abr nicht, wie lange der Verlauf zu sehen ist.. ich glaube 2 Wochen oder so.. Lieber Admins fragen.


bearbeitet von Spermaspender30
Geschrieben

Ne, ganz so einfach ist es nicht. Mir ist es schon zwei mal passiert, dass mir eine Userin die private Mailaddy geschickt hatte. Die hatte ich leider nicht abgespeichert und als sie ihr Profil gelöscht hatte, konnte ich ihre PNs nicht mehr lesen.



In der Tat ärgerlich ... dann hilft nur Datensicherung außerhalb von Poppen.


×