Jump to content

Suchkriterium "Sternzeichen"

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wäre es sehr aufwändig als Suchkriterium in der Detailsuche "Sternzeichen" zum Auswählen einzubauen?


Geschrieben

Wäre es sehr aufwändig als Suchkriterium in der Detailsuche "Sternzeichen" zum Auswählen einzubauen?


die frage kann doch nicht ernst gemeit sein, oder?


Geschrieben

Doch, ich fürchte schon.

Das kommt davon, wenn man das Sternzeichen überhaupt erst mal angeben kann.


Geschrieben

die frage kann doch nicht ernst gemeit sein, oder?



Ja nun, stand nirgendwo wie ernst eine Frage gemeint sein sollte, bevor sie gestellt wird: Todernst, ernsthaft, ernst gemeint, must-be, nice-to-have, ...

Sagen wir 'mal, das wäre ein nice-to-have, zumal bei den Ergebnissen diverser Suchabfragen aus den Persönlichkeitsprofilen ja auch das Sternzeichen mit ausgegeben wird.

Vielleicht stellen einige ihre Dates mit dem Liebeshoroskop der Cosmopolitan zusammen, dann wär das schon wichtig. :-D


Geschrieben

@flathand

Meine Frage ist auch ernst gemeint:
Rechnest Du Dir größere Chancen aus dadurch gefunden zu werden.

Das Ganze kann sich sowieso nur auf der Pseudo-Ebene bewegen
und das Sternzeichen im Profil ist sooo leicht geändert - bis es passt . . .

lg*
GiGi


Geschrieben (bearbeitet)

@flathand
... und das Sternzeichen im Profil ist sooo leicht geändert - bis es passt . . .

lg*
GiGi



Und was wäre daran anders, als der Suche nach Haarfarbe (lässt sich einfach ändern), Vorlieben (können ja mehr o. weniger vorlieb sein), Abneigungen (wie zuvor) oder kurze und lange Haare sowie mehr oder weniger teilrasiert? ... die Liste lässt sich erweitern.

Wie sagte Darwin so treffend: Survival the fittest! Oder wenig ideologisch übersetzt: Möge dasjenige Überleben, was am besten an die eigenen Lebensbedingungen angepasst ist.

Ich denke, ich liege nicht falsch, wenn ich die Behauptung in den Raum stelle, das sich ohnehin jeder, jede und jedes sugar-coded; nes pas?


bearbeitet von flathand
Geschrieben

Und wie kommst Du darauf, dass alle User/innen hier ihr richtiges Geburtsdatum angeben?


ForBodyAndSoul
Geschrieben

http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=762283

die frage kann doch nicht ernst gemeit sein, oder?



Dass hier bei poppen.de jemand mit so einer Frage kommt war ja klar. Wenn man Sternzeichen angeben kann, ist ja wohl auch klar, dass man danach ausgewählen können muss, oder?

ABER: Wenn eine Auswahl nach Sternzeichen, dann ja wohl auch SELBSTVERSTÄNDLICH so, wie es in der Detailsuche bei "Suche für:" bzw. "Vorlieben:" ist, wo man aus MEHREREN Möglichkeiten auch MEHRERE auswählen (bzw. ausschließen) kann und nicht so, wie es bei der Auswahl der Figur ist, wo leider immer noch nur eine Möglichkeit (z.B. schlank) angegeben werden kann, statt gleichzeitig z.B. auch normal mit auswählen zu können.

siehe auch:


Pepiand
Geschrieben

Wenn man Sternzeichen angeben kann, ist ja wohl auch klar, dass man danach ausgewählen können muss, oder?



warum, man kann ja auch nicht nach haarlänge oder so aussuchen
mag auch für manche "wichtig" sein.


Geschrieben

Und wie kommst Du darauf, dass alle User/innen hier ihr richtiges Geburtsdatum angeben?



Oh contrair, mon ami. Keinesfalls habe ich die Aussage getroffen, dass UserInnen ihr "richtiges" Geburtsdatum angegeben haben. (* Damit würde man / frau ja lediglich seine / ihre (übrigens gewünschte) Selbstdarstellung beeinflussen, nes pas? *)

Lediglich angefragt war, ob es (relative) einfach wäre, das Sternzeichen als Suchkriterium in den Suchprozess zu integrieren. Ein schlichtes TRUE or NULL seitens der Poppen.de Auguren würde ja schon als Antwort reichen. (* Mir jedenfalls ... *)


Geschrieben

Oh, ist französisch gerade wieder in? Muss ich verpasst haben, mon ami.

Gibt viele noch einfachere Dinge, auf die die Fragesteller seit Jahren noch auf Antwort der Admins warten. Gibts dann vermutlich als Grabbeigabe .. wenn überhaupt jemals

Aber mach doch bitte mal ein "France-Thread" auf:
So ein bißchen "Isch liebe Disch" ... macht mich immer wieder ganz wuschig


Geschrieben

So ein bißchen "Isch liebe Disch" ... macht mich immer wieder ganz wuschig



Take your ticket in the Q(ue) :-P


Geschrieben

Is it tea time?
Nope, "I love you" wäre auch irgendwie zu abgenutzt.

Wie wäre es mit einem "Amo te", falls irgendwo noch eine antike Römerin herumläuft?


Geschrieben

warum, man kann ja auch nicht nach haarlänge oder so aussuchen
mag auch für manche "wichtig" sein.



TRUE ... nach den Gesetzen der mechanischen Logik.


Geschrieben (bearbeitet)

Das sieht leider schon wieder nach einem Forenwurm aus

Die TE-Frage ist doch nicht so abwegig und einige "fallen" nur über den User her. Zurückhaltung ist manchmal mehr ...

Generell wünsche ich mir, dass die Trolle / Programmierer zu solchen Vorschlägen zeitnah Stellung nehmen. Sei es auch nur ein "aufgenommen, wird im nächsten Release realisiert". Durch solche eine Antwort fühlen wir User(innen) uns auch ernster genommen. Dieses erhöht auch den Spass an einer Mitarbeit im Forum.


bearbeitet von Retra
ForBodyAndSoul
Geschrieben



Generell wünsche ich mir, dass die Trolle / Programmierer zu solchen Vorschlägen zeitnah Stellung nehmen. Sei es auch nur ein "aufgenommen, wird im nächsten Release realisiert".



Sehe ich genauso!!! War vor einem Jahr ja auch möglich, als ich mich mit einigen anderen für die Einführung der PLZ-Angabe im Forumsteil XsuchtX eingesetzt habe und wieder andere meinten: Lass´ es sein, es ändert sich ja doch nichts bei p.de.


Geschrieben

Generell wünsche ich mir, dass die Trolle / Programmierer zu solchen Vorschlägen zeitnah Stellung nehmen. Sei es auch nur ein "aufgenommen, wird im nächsten Release realisiert".



Wäre in der Tat feedbacktechnisch hilfreich .. also warten wir gerne darauf


Geschrieben

[FONT=Arial
Das Ganze kann sich sowieso nur auf der Pseudo-Ebene bewegen
und das Sternzeichen im Profil ist sooo leicht geändert - bis es passt . . .



nicht nur das. viele kennen sich damit nicht aus, und wissen nichtmal, welches sternzeichen sie haben oder geben ein falsches an, um nicht erkannt zu werden (hab ich alles schon erlebt)

"sternzeichen? klempner oder sowat"

viele nehmen das nicht ernst mit den sternzeichen und klicken einfach irgendwas an, daher ist das völlig unsinnig. wenn das sternzeichen mit dem geburtstatum gekoppelt wäre, dann würde wenigstens das zusammenpassen. aber auch hier geben ja einige nicht das ein, was zutrifft...also leider zwar eine schöne idee, aber vermutlich eher zwecklos.


Geschrieben

Gute Nachrichten oder Verbesserungsvorschläge aus dem Forum werden beachtet und umgesetzt, auch wenn der jeweilige Vorschlag nicht von den Programmiergöttern kommentiert wurde:

Auszug aus dem pp.de.-Blog zur BETA-Version vom 07. Mai 2009:

... die Detailsuche wurde um das Suchkriterium „Sternzeichen“ erweitert.

Den Beitrag, mit vielen anderen Hinweisen kann Du hier nachlesen. Wenn Du diesen Link erst nach dem Mai 2009 anklickt, dann bitte unter Archiv (rechts) suchen.

Hinweis für die Editmembers: Diesen Text habe ich in den Freds zu den gefundenen Vorschlägen aus 2007 + 2008 zu "Sternzeichen" inhaltsgleich gepostet. Bitte dieses positive Crossposting zu dulden. Danke.


×