Jump to content

Bewerter erkennbar machen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich hab einnerhalb eines Tages eine Bewertung meines Profils bekommen: "Nichtssagend". Nun denke ich, dass es 1. auch vom Leser abhängt, ob ihm ein Text etwas sagt, und

2. - das ist mein Vorschlag -

man mindestens feststellen können müsste, wer einem diese "Freude" bereitet hat.

Oder man schafft generell abfällige Bewertungen ab. Wär auch ne Idee. :-)


Geschrieben

Ich finde Bewertungen nicht sehr wichtig.
Es kommt doch darauf an, das man hier Spaß und NETTE Leute trifft.

Aber,......................da ich ein NETTER Mensch bin, habe ich Dich positiv bewertet.

Langsam an. JE länger Du hier bist, und auf Dich AUFMERKSAM machst, wirst Du in Zukunft des öfteren eine positive Nachricht bekommen.

Viel Spaß noch hier.

lg sweet


Geschrieben

@ TE,

den Bewerter, der Dir Deine erste Bewertung mit der Status "Nichssagend" können wir Dir verraten.

Er heißt System.

Bevor Du jetzt aber versuchst hier den User zu finden und damit Du Dich nicht beschweren kannst, wir hätten Dich auf den Arm genommen, hier die Erklärung.

Es wird automatisch für jeden User, der sich neu anmeldet, diese Bewertung vergeben, damit Dein Profil nicht in die Verlegenheit kommt und, bei einem evtl. vorhandenem Bild, gleich in die Top 100 Listen erscheint.

Den weiteren Status musst Du Dir erarbeiten.

Die Bewertung nichtssagend ist auch nicht abfällig, denn wenn jemand hier absolut keine weltbewegende Information schreibt, oder das Profil nicht ausfüllt, was ist es dann????

Genau................ nichtssagend.

Früher gab es einmal die Möglichkeit einer Bewertung nach Zahlen. Viele haben sich darauf hin beschwert, dass diese Bewertung ungerecht war.

Seit Einführung dieser neuen Bewertung gibt es auch eine unterschiedliche Gewichtung der einzelnen Worte, d.h., es gibt für ein "Perfekt" oder ein "Sexy" nicht nur den Faktor 1, sondern den Faktor X an Punkten (ähnlich der Wertung bei den Platzierungen in der Formel 1).

Als Tipp:

Als diese Informationen findest Du auch in dem Du das Wort Suchen -&gt erweiterte Suche oben in der roten Leiste anklickst und Du dort solche Worte wie Bewertung, Nichtssagend usw. als Suchkriterium eingibst.

BDSMPaar6


Geschrieben (bearbeitet)

Dank für eure informative Antwort (durchaus ernst gemeint). Allerdings sehe ich immer noch das Problem, dass vermutlich nicht nur ich, sondern auch andere dem nächsten Besucher zuerst mal als "nichtssagend" dargestellt werden. Von daher: Lieber das ganze abschaffen. Wer ein Profil wertvoll findet, findet auch Möglichkeiten, das dem Urheber des Profils mitzuteilen. Eine Möglichkeit, seine schlechte Laune an anderen auszulassen, braucht eine Seite wie diese hoffentlich nicht.
Ansonsten: Nix für ungut.
LG
Alf

@Sweet_pfundig: Danke dir! Da lacht das Herz und der "Kleine" springt sofort wieder auf! Aber wohin? *lach*


bearbeitet von Alfred_BN
Geschrieben

Eine Möglichkeit, seine schlechte Laune an anderen auszulassen, braucht eine Seite wie diese hoffentlich nicht.
Ansonsten: Nix für ungut.
LG
Alf


Braucht es nicht wirklich ... aber wird es wohl (leider) auch dauerhaft geben!
Männer ziehen andere Männer runter (vielleicht aus Neid?) .... Männer bewerten jede x-beliebige Frau mit freizügigen Fotos als SEXY (auch wenn wahre Hohlnüsse dahinter stecken . und nicht mal ein Text vorhanden ist?) usw usw.

Sehr schade, dass es keinen Intelligenzcheck vor Bewertungen gibt. Aber wenn Du erst eine weile dabei bist, legst Du auch irgendwelche Bewertungen auch keinen Wert mehr ... sondern orientierst Dich eher an dem WAS gesagt/geschrieben wird .. und nicht an irgendwelchen Klickidioten


Geschrieben

.... Männer bewerten jede x-beliebige Frau mit freizügigen Fotos als SEXY (auch wenn wahre Hohlnüsse dahinter stecken . und nicht mal ein Text vorhanden ist?) usw usw.



.. und schreiben Hymnen auf die tollen, geilen Bilder, selbst wenn überhaupt kein Bild da ist. lol

Männer ziehen andere Männer runter (vielleicht aus Neid?)



So habe ich z. B. für das Bild von meinem "edelsten" die Note "1" bekommen. Muss ne Verwechslung mit Schulnoten sein *lach*. Im allgemeinen löst der nämlich bei Frauen in dem Zustand freudige Erwartung aus. Aber du hast natürlich Recht: Es kann einem wirklich wurscht sein - aufs Ergebnis kommt's an.


Geschrieben

..Aber du hast natürlich Recht: Es kann einem wirklich wurscht sein - aufs Ergebnis kommt's an.


Genau so ist es!

Aber das alle frustrierten Bewerter auch mal eine Schule besucht haben, halte ich für ein Gerücht. *lach*
Es sei denn Baumschule zählt auch ... da war wohl jeder mal


Geschrieben

... So habe ich z. B. für das Bild von meinem "edelsten" die Note "1" bekommen ...



Wenn du das als deinen "edelsten" bezeichnest, möchte ich den Rest lieber nicht sehen ...


Geschrieben

So was kann auch nur von einer Frau kommen


Geschrieben (bearbeitet)

Wenn du das als deinen "edelsten" bezeichnest, möchte ich den Rest lieber nicht sehen ...



Im Vergleich zu vielen anderen, die ich hier sehe, steh ich noch ganz gut da. Aber kein Problem: Ich zahl sowieso nicht fürs Ficken.

Um aber auf den Topic zurückzukommen: Mir ist nach wie vor rätselhaft, welchen Informationswert die Bewertungen haben sollen, wenn man nicht sehen kann, von wem sie stammen. ;-)


bearbeitet von Alfred_BN
Schnaepschen
Geschrieben


So habe ich z. B. für das Bild von meinem "edelsten" die Note "1" bekommen. ... Im allgemeinen löst der nämlich bei Frauen in dem Zustand freudige Erwartung aus.



Glaubst du allen Ernstes, daß die Frauen hier gleich rattig werden, wenn sie das Bild sehen?

Hol dir mal Premium und schalte FSK 18 frei. Bei dem was dir hier andauernd "entgegenspringt", wird einem eher schlecht als daß man/frau Lust bekommt!

Und wenn sich User - egal ob m oder w - nur über sein/ihr Geschlechtsteil definiert, ist das ein Armutszeugnis und bestimmt keine 10 wert!


Frivoler
Geschrieben

kein profil hier kann auch nur annähernd wiedergeben, wie die person dahinter real tatsächlich ist.
diese albernen profilbewertungen sind am ehesten noch für die frustrierten und/oder geistig minderbemittelten zum frustabbau/zeitvertreib geeignet.
und vielleicht brauchen manche die bewertungen ja auch für ihr ego, ich finde es einfach nur albern.
sollte man ganz abschaffen und gut ist.......
womit sich die "poppen.de-krabbelgruppe" dann allerdings die zeit vertreiben will ist mir auch noch nicht eingefallen....

in diesem sinne......
fröhliches bewerten.

Frivoler


der lieber poppt statt hier rumspielt.
aber jedem das, was er am besten kann......


Geschrieben (bearbeitet)

Ich bin auf einer anderen Seite angemeldet, so was ähnliches wie "wer-kennt-wen", nur aus meinem Heimatland. Da kann man Fotos auch bewerten und als User kann man sehen, wer deine Fotos wie bewertet hat. Also man hätte das am liebsten direkt und ruhig abschaffen können. Da Profile und Fotos immer mit der Bestnote bewertet werden.

Und zu den hässlichen Muschis und übelhochtreibenden Schwänzen. Auch das kann man schön fotografieren und esthetisch rüber bringen. Aber derjenige, der nur die Beine auseinander spreizt und dies auf den Fotos auch zeigt, derjenige hat sich schon was dabei gedacht. Weiss zwar nicht was, aber ich will es auch nicht wissen.


bearbeitet von Fakeprofil2008
Geschrieben

Dem stimme ich zu. Wichtig ist doch nicht der Schwanz allein sondern der Schaltpult dafür.

Ich finde diese Anprangerung von Geschlechtsteilen auf Dauer eher abturnend..sowas sollte nur denen sichtbar sein die es eh in real gesehen haben oder werden.


Geschrieben

... Ich zahl sowieso nicht fürs Ficken ...



Ich auch nicht ... und ich nehm auch nix dafür ...

... Mir ist nach wie vor rätselhaft, welchen Informationswert die Bewertungen haben sollen ...



Eben drum hab ich in meinem Profil stehen, dass man sich die Bewertungen sparen kann, weil ich sie eh ab und an lösche ...


Geschrieben

Ich auch nicht ... und ich nehm auch nix dafür ...

Wie schön! Da verstehen wir uns doch schon bestens! :-P

Eben drum hab ich in meinem Profil stehen, dass man sich die Bewertungen sparen kann, weil ich sie eh ab und an lösche ...



Dann kannst du mir ja vielleicht mal verraten. wie man das macht? Oder muss man dazu VIP sein?


Geschrieben

Dann kannst du mir ja vielleicht mal verraten. wie man das macht?



Unter Einstellungen - Bilderverwaltung kannst Du zumindest die "Bewertungen" von Bildern löschen. Der entsprechende graue Link steht unter jedem einzelnen Bild!

Nur die Bewertung des Profils an sich, kann man leider noch nicht löschen .. aber vieleicht liest das hier ja ein engagierter Admin?


Geschrieben

@Andy: Danke dir!


Engelschen74
Geschrieben

mal eine frage:was ist so wichtig an den bewertungen????

mag mich jemand, bewertet er mein profil vielleicht mit einem "perfekt", hab ich ihm grad gesagt, das ich nicht mit ihm ficken will bekomm ich ein "nichtssagend". von daher sagen diese nichts aus und mir sind sie eh schnuppe.
ich weiß gar nicht, wann ich mal ein profil bewertet habe, ich glaub das ist monate her

PS:ich würde mal die yahooaddy ausm profil entfernen, messengerdaten sind hier nicht gerne gesehen


Geschrieben

Hallo Alfred,

verlasse doch einmal die p.de-Welt und tauche ins normale Leben ein. Und dann stelle Dir vor, Du siehst eine Frau oder was immer Du suchst. Was machst Du dann zuerst? Den üblichen Sympathie- und könnte-es-passen-Check, der im einstelligen Sekundenbereich liegt oder eine Meinungsumfrage, was andere Menschen, die Du überhaupt nicht kennst von Deinem Gegenüber halten.

Im letzteren Fall nehme ich an, dass Du mit Deinen 60 Jahren so noch nie zum Zug gekommen bist und es nicht nur am kopflosen und besonders stylishen Zwirn lag. Solltest Du jedoch erst mal eine eigene Meinung bilden, dann sind Dir diese Bewertungen ziemlich egal. Wie vermutlich anderen Mitgliedern, die Interesse an einem realen Date haben. Die, die ausschließlich virtuellen Notierungen nacheilen, werden eher darauf achten, was ja oft genug in den Profilen als Punktebettlerei zu lesen ist.

Und was sollte es bringen, wenn Du weißt, wer Dich schlechter bewertet hat? Willst Du ihn zur Rechenschaft stellen oder treibt Dich die Hoffnung, dann nur noch gute Bewertungen zu bekommen.


Pumakaetzchen
Geschrieben (bearbeitet)

Bewertungen? Drauf gesch.....

Ich kann davon ausgehen, dass ich, je nach Posting, runtergevotet werde. Seitdem meine Suche deaktiviert wurde, wird auch mein einzig verbliebenes Bild runtergevotet. Na und, wenn die sonst keine Freude haben...

Ehrlich gesagt, finde ich Genitalbilder auch alles andere als ansprechend. Vor allem finde ich es traurig, dass sich manche hier ausschließlich über die Region unterhalb der Gürtellinie definieren. Manche haben über 100 Schwanz- und Fotzenbilder im Profil. Da kann einem wirklich nur noch übel werden.

von Puma editiert. Blind war se


bearbeitet von Pumakaetzchen
Nachtrag
Geschrieben

Ich halte nichts davon, Bewerter von Profilen oder Bildern namentlich aufzuführen. Was soll das bringen. Mal abgesehen davon, dass dadurch eingroßer Datenfriedhof entsteht .

Ich schließe mich da Puma an, dass z.B. je nach Forenbeitrag das große Runtervoten losgeht. Diejenigen, die das tun, kenne ich eh schon.

Es gibt mit Sicherheit andere Verbesserungsvorschläge, die deutlich sinnvoller sind, was bringen und auch leichter umzusetzen sein sollten.


Geschrieben

vom geheimen Wunsch "KV" (würg) abschrecken lassen. Ich würde auch rennen, aber von Dir weg...

Ähm . . . Puma . . . so weit ich mich erinnern kann schreibst Du doch gerne hier rum, dass Männer nicht richtig lesen. Lese doch einfach selbst nochmal nach . . .


Geschrieben (bearbeitet)

Bewertungen sichtbar machen?

Lieber Alfred , ich schlage Dir vor zu ebay zu wechseln und schon wird Dein Wunsch erfüllt sein...!!!

Dort bewertet jeder jeden ...und jeder weiß, wie wer bewertet hat!!!

Problem gelöst , oder?

Ich denke mal , wer so GROSSEN WERT auf eine positive Bewertung hat , ...muß auch "gute Ware" verkaufen!!!

"verkaufen" --&gt etwas präsentieren , um es auch an den Mann/ Frau zu bringen!!!

*** mein Bewertungsstand : Verbesserungsfähig ***

Ich werde dran arbeiten !!!


gestresst.jpg


bearbeitet von Leckerlecker40
Pumakaetzchen
Geschrieben (bearbeitet)

Lese doch einfach selbst nochmal nach . . .



Es fällt mir schwer, es zuzugeben, aber Du hast tatsächlich mal Recht.

Einige haben ja am Tag weiß Gott wie viele Bewertungen. Die Dimensionen der Listen der Voter würden vermutlich irgendwann jeden Rahmen sprengen. Mir ist wurscht, wer mich bewertet und wie das Voting aussieht.


bearbeitet von Pumakaetzchen
Autsch. Blinder Puma
×