Jump to content

Der Kein Single Filter

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Nachdem ich immer wieder tonnenweise Post von liierten Männern kriege, die blöderweise nicht lesen können und ich zunehmds genervt bin mal die Frage ob man nicht auch einen Kein Single Filter einführen kann. Vielleicht wärs dem ein oder anderen ja auch ganz recht


Geschrieben

Gemacht!


Geschrieben

Wozu?...Ich habe leider die Erfahrung gemacht das einige als Single drin stehen aber keine sind...was ja noch blöder ist...*grummel*
Lieber weiß ich gleich bescheid und kann dann immer noch ein Nein,danke schreiben oder eben auch nicht.


Geschrieben

. . . tonnenweise Post von liierten Männern kriege, die blöderweise nicht lesen können . . .

Es wird ja gerne behauptet, dass Männer nicht lesen können. Manchmal tun sich auch Frauen echt schwer zu schreiben, was sie wollen. Du gehörst dazu! In Deiner Profiltext-Melange steht zwar irgendwo eine Empfehlung zuhause an den Beziehungen zu arbeiten und dass Du kein Seitensprungmäuschen bist, aber warum findest Du da nicht die klaren Worte, mit denen Du dort sonst über die Männerwelt herziehst?

Mein Tipp als Mann: schreib ein positives und lesbares Profil, dann schreiben Dir wenigstens auch die Männer die echt lesen. Diese Spezies dürfte sich von diesem Profil kaum angesprochen fühlen. Du hast es "tonnenweise" selbst in der Hand.


Geschrieben (bearbeitet)

also man kann hier von 90 prozent gebundenen männern ausgehen und die die nicht gebunden sind haben ne andere problematik die in der regel knock out 4 everything bedeutet.

ich empfehle ein profil zu verfassen dass recht konkrte beschreibt was man will und was man nicht will und am ende des profils darauf hinweist, dass man erwartet dass der schreiber auf das jeweilige profil eingeht und dass im betreff ein bestimmter code steht den man sich ausdenkt und der am ende des profils platziert wird. so ein code emöglicht ein schnelles filtern und es scheiden sehr viele user automatisch aus, die denken hier findet man nur verhunderte hobbyhuren oder popen.de sei ein synonym für halbdoofe weiblichkeit ohne ansprüche.

ferner sollte man private hausbesuche gegenseitig mit unbekannten generell ausschliessen. es bringt in aller regel nix.

weitere absicherungsmöglichkeiten sind: festnetznummer des gegenübers geben lassen (nicht nur mobil). treffpunkte sollte belebte plätze sein und für sex eignen sich mehr als gut einschlägige clubs wie insomnia etc pp.

ein weitere guter trick ist es ins profil zu schreiben dass man keine probleme mit gebundenen männenr hätte, es aber vorher wissen will. danach kann man auch auswählen. man sollte nicht blind in fremde autos steigen: wenn jemand sagt er kommt aus x hat aber kennzeichen y ist das schonmal komisch.

es gibt mit sicherheit aber auch nette gebundene männer mit denen man ein abenteuer wagen kann, aber das sind dann männer die sich dadurch auszeichnen, dass sie sich zeit für ihr gegenüber nehmen und so viel zu geben haben dass es für mehrere reicht.

diese furchtbaren typen hier die so ne seite mit dem gratis puff verwechseln können wir auch gestohlen bleiben und ich denke dass die auch eher auf der strecke bleiben bzw sich heir nicht weiter entwickeln und opfer ihrer selbst sind. lügen ist nämlich bestimmt nicht typisch männlich sondern das ergebnis einer bestimmten negativen (über-)lebensstrategie


bearbeitet von 1oooSchoen
Geschrieben

Die Idee mit dem Singel Filter ist keine schlechte, das könnte man auch beim Suchen einbauen, damit von vornherein nur Singels oder nicht Singels angezeigt bekomme. Sonst bekomme ich immer alle angezeigt, auch die die ich nicht möchte.


Geschrieben

Das Problem am Filter Single/Nichtsingle, dens ja schon gibt ist aber, dass wenn man den drin hat auch Paare nicht mehr schreiben können.....das echt doof


Geschrieben

es gibt mit sicherheit aber auch nette gebundene männer mit denen man ein abenteuer wagen kann, aber das sind dann männer die sich dadurch auszeichnen, dass sie sich zeit für ihr gegenüber nehmen und so viel zu geben haben dass es für mehrere reicht.



Es gibt aber auch nette gebundene und unverheiratete Männer, die (zwar noch) in einer z.B. toten Beziehung leben .. aber einen echten Neuanfang wagen wollen! Bitte nicht immer alle gebundenen Männer über denselben Kamm scheren.

Nebebei ist das die Sorte Mann, die eben MEHR als nur mal ein vergnügtes StellDichein suchen ... sich dementsprechend Zeit für ein Gegenüber nehmen ... und zuverlässiger sind als ein Single, der gerne viel erzählt, aber genauso gerne von Blüte zu Blüte springt.

Ein Single riskiert ja auch nichts ... ein (noch) gebundener Mann eben doch ... und ist daher wesentlich sorgsamer bei der Auswahl potentieller Kandidatinnen!

Nicht Mann, sondern vielmehr Frau sollte sich überlegen, ob sie sich lieber auf einen herumspringenden Single einlässt .. oder etwas mehr an Überlegung erwartet!


devilfire
Geschrieben

das könnte man auch beim Suchen einbauen, damit von vornherein nur Singels oder nicht Singels angezeigt bekomme. Sonst bekomme ich immer alle angezeigt, auch die die ich nicht möchte.



Schau mal in die Detailsuche, da ist es doch auch vorhanden und du kannst entsprechende Einstellungen vornehmen


×