Jump to content

Wie küsst man richtig? Was macht lust auf mehr?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hi,

ich weiß es gibt schon einen "küssen" beitrag, woraus ich das hier rausnehme:


Ich mache manchmal unverbindliches "Probeküssen", wenn mir einer gefällt, um zu sehen, ob er es drauf hat. Wenn nicht, ist´s gleich erledigt.
Kann er nicht gut küssen und ist da schon langweilig, ist der Sex genauso langweilig.
Einfach erfahrungsgemäß.
Kaufe nicht mehr die Katz im Sack.



meine frage soll nicht bedeuten, dass ich noch nie geküsst habe, aber nachzufragen wie es war würde den eindruck erwecken, da sucht jemand selbstbestätigung..und vielleicht auch zum lügen verleiten. daher frage ich euch:

1. was stört frauen beim küssen?
2. was gefällt ihnen
3. wie küsst man interessant??
4. gibt jemand nachhilfe?
5. welche küsse haben es "drauf"?
6. gibt es küsse die etwas intimer sind als andere?
die o.g. fragen beziehen sich nur auf zungenküsse


vielen dank an jeden der hier seine erfahrung teilen möchte


RidiReloaded
Geschrieben

Zu 1)

Eine Zunge, die wie ein nasser Waschlappen in meinem Mund liegt *grusel*, dazu Mundgeruch und übermäßig viel Sabber!

Zu 2)

Gefühlvolles Vorantasten, mal fordernd, mal neckend,abwechslungsreich!

Zu 3)

wie Zweitens

Zu 4)

Bestimmt!

Zu 5)

Alles, was nicht zu eins gehört!

Zu 6)

Sicher! Wenn da noch gaaaaaaaaaanz viel Gefühl dabei ist,schmelze ich geradezu dahin...


Geschrieben

Ich habe jetzt gerade meine Erfahrungen geteilt: die eine Hälfte liegt auf dem Küchentisch, die andere schiebe ich unter's Sofa.
Ich hoffe, das hilft dir weiter...

Wenn ich mir deinen Punkt 4 ansehe, riecht das schon wieder verdächtig nach getarnter Suche...


Tristania_
Geschrieben

Kommt drauf an, welcher Stimmung ich bin.
Gern erst sanft und neckend. An der Lippe knabbernd, leicht saugend und mit der Zunge leicht über die Lippen streichelnd...
Später leidenschaftlicher mit Zungenspiel und vorsichtig an der Zunge saugen...
*schnurr*...krieg' ich nie genug von...


LaHood
Geschrieben

so wie man richtig tanzt. Mit Gefühl und Leidenschaft!


Geschrieben

Küssen und Sex sind keine Wissenschaft, sondern praktische Umsetzungen.

Probier es einfach aus, Frauen ticken da eh teilweise unterschiedlich was Zungenspiel, Intensität und knabbern/beißen angeht.

Wie La Hood schon schreibt, Du musst mit Gefühl und Leidenschaft dabei sein, sich Gedanken zu machen, was sie erwartet bringt nichts.

Wie beim Tanzen kann es auch nicht schaden zu "führen" also Frau gegen die Wand, Ihre Kopf in die Hand nehmen und den Takt vorgeben. Das gut gegenüber tanzen ist, das der Takt nichtmal vorgeben ist.

Was mir früher mal gesagt wurde:
Mann reißt den Mund dabei nicht maximal auf, wenn es nicht gerade um schlechte Filmküsse geht.


Tristania_
Geschrieben


Wie beim Tanzen kann es auch nicht schaden zu "führen" also Frau gegen die Wand, Ihre Kopf in die Hand nehmen und den Takt vorgeben. Das gut gegenüber tanzen ist, das der Takt nichtmal vorgeben ist.


Und was ist, wenn Frau nicht geführt werden will?
Es gibt auch Frauen, die holen sich, was sie wollen


Geschrieben

Und was ist, wenn Frau nicht geführt werden will?



Um mal Christian Morgenstern zu zitieren:

Weil, so schließt er messerscharf,
nicht sein kann, was nicht sein darf.


Geschrieben (bearbeitet)

Und was ist, wenn Frau nicht geführt werden will?
Es gibt auch Frauen, die holen sich, was sie wollen



Bei wievielen Männern hast Du beim ersten Kuss wirklich die Initiative übernommen?

Da steht auch nichts davon, das man es machen "muss".


bearbeitet von cometogether_hh
Tristania_
Geschrieben

Ich plaudere hier doch nicht aus dem Hähkästchen...
Lady schweigt...und genießt...


Geschrieben

Das hilft bei einer Sachdiskussion aber wenig weiter.


Tristania_
Geschrieben

Nur werde ich hier kaum die Anzahl meiner Sexualpartner verraten...


Geschrieben

Es hätte letztendlich auch gereicht zu sagen, das Du shcon häufiger mal selbst die Initiative beim ersten Kuss ergriffen hast. Aber irgendwie ging es vermutlich von Anfang nicht wirklich ums Thema.


Superman4222
Geschrieben

Also ich finde auch, dass RidiReloadet das ziemlich passend Beschrieben hat.
ich habe mich damals auch von meiner besten Freundin mal beraten lassen, was Frauen eigentlich so am Küssen gefällt und was nicht, weil ich mir auch immer ziemlich unsicher war, ob ich ein guter Küsser bin oder nicht.
Sie gab mir darauf die gleiche Antwort wie Ridi.


Liebegesucht001
Geschrieben

mmh so mit der Zunge am Lippenbänchen entlang..ist geil
störend ist wenn zuviel Sabber entsteht


LieberPöserWolf
Geschrieben

ich finds ja ganz doll, wenn sie dann mit ihrer Zunge anfängt an meinem Hals und meinen Ohren rumzuschlabbern.


tschois
Geschrieben

..., wenn sie dann mit ihrer Zunge anfängt an meinem Hals und meinen Ohren rumzuschlabbern.



..., wenn sie dann mit ihrer Zunge anfängt durch meinen Hals in meinen Ohren rumzuschlabbern. ...

muß es richtig heisen !


DickeElfeBln
Geschrieben



1. was stört frauen beim küssen?
2. was gefällt ihnen
3. wie küsst man interessant??
4. gibt jemand nachhilfe?
5. welche küsse haben es "drauf"?
6. gibt es küsse die etwas intimer sind als andere?
die o.g. fragen beziehen sich nur auf zungenküsse


1- kratzende Gesichter/Bart
2- weiche Lippen
3- indem Mann mich verzaubert
4- ne
5- die, die unter die haut gehen
6- ja, gibt es


Geschrieben

mmh so mit der Zunge am Lippenbänchen entlang..ist geil
störend ist wenn zuviel Sabber entsteht



siehste wie unterschiedlich wir menschen da wieder sind...ich finde es wieder geil,wenn eine frau mir sehr nass oder feucht die lippen leckt.
ich mag es auch wenn sie mir beim kuessen die spucke in den mund laufen lässt...macht mich an.


Geschrieben

^^^^...die Lust auf Küssen macht alles richtig....^^^^




Gracias!


Tristania_
Geschrieben


ich mag es auch wenn sie mir beim kuessen die spucke in den mund laufen lässt...macht mich an.





ZU nass geht mal gar nicht ... da schüttelt's mich und mir vergeht die Lust.

Was ich mag: Weiche Lippen ... gern auch mit Piercing im/am Mund ...


Geschrieben (bearbeitet)

so wie man richtig tanzt. Mit Gefühl und Leidenschaft!




genau !!!!!
mit Gefühl und Leidenschaft
man hebt vom Boden ab ...und wenn sich irgendwann die Lippen lösen , hat man Orienterungsschwächen ..wenn man das selber fühlt , dann fühlt es auch der andere ,
Für die Leidenschaft : "Flamenco del rhumi" im youtube bitte anhören ansehen und fühlen !!


bearbeitet von sweetlollipopp
ergänzung bitte
Geschrieben

Allein schon als ich den Betreff gelesen habe, hatte ich schon halb die Hand über den Augen.

Mal ehrlich, es ist immer situationsabängig und personenabhängig. Da gibt es kein Non-Plus-Ultra wie du schon in einigen Beiträgen vorher lesen kannst.

Ich denke außerdem, dass es fast ein "Talent" ist gut küssen zu können.

Nun können die Steine geworfen werden


Geschrieben

Die Fragen bei Poppen erinnern sehr oft an die Bravo/Doktor Sommer!


Geschrieben

nass geht mal gar nicht ... da schüttelt's mich und mir vergeht die Lust.



deswegeb sag ich ja...wir sind alle unterschiedlich.
fuer mich wäre es das grauen,wenn wir alle gleich wären.

ich fuer meinen teil mags halt sehr feucht...sei es beim küssen,sei es beim squirten oder ns das ich sehr gerne mal passiv ausprobieren möchte.


×