Jump to content
Tigerin57

Personal kopie von allen währe gut

Empfohlener Beitrag

Tigerin57
Geschrieben

Hallo wir haben hier einen guten vorschlag für euch und der lautet wie folgt ich würde das so machen alle die sich hier als paare oder möchte gern frauen an gemeldet haben oder werden last euch doch kurz und Bündig eine Ausweiß Kopie zu kommen dann könnt ihr schauen ob es ein echtes paar oder frau ist oder doch nur ein Fake ist. Das könnt ihr ja dann ihr mit ein bauen Fakecheck [toggle]
Geschlecht: Ok
Adresse: Ok
Telefonnr: Nein
oder nicht dann wissen es wenigsten alle bescheid das das so ein paar ist habe ich schon auf eine andere seite auch gesehen.


Geschrieben

Ausweis Kopie? Gehts noch?

Um sich hier anmelden zu dürfen?

Da fehlt doch wohl die Verhältnismässigkeit!


Geschrieben

Leihst Du mir mal Deinen Personalausweis, Geilerubens?


Geschrieben

Da steht aber Gundel Gaukeley drinne


Tigerin57
Geschrieben

wie so denn so kann mann dann nicht mehr rein fallen bei den Fakes oder nicht ??????


Geschrieben

sinnvoll, aber widerspricht der Firmenstrategie von Poppen.de möglichst viele Mitgleider zu haben und kostengünstig zu bleiben.

Denn wenn jeder getestet wird, fallen nunmal Kosten an.


Amafo
Geschrieben

Und jede gescannte Kopie eines Ausweises lässt sich ebenfalls Faken mit jedem halbwegs vernüftigen Bildbearbeitungsproggi!


Geschrieben

@ Amafo

dennoch setzt es halt Aufwand vorraus. Der derzeit nicht erforderlich ist.

Verleich es mit einem Fahrrad. Unangeschlossen kann es jeder klauen, und viele "Normalos" lassen sich vielleicht auch verführen einfach mal "auszuleihen". Ist das Fahrrad angeschlossen, kann man es meist auch mit nem vernünftigen Seitenschneider aufbrechen, aber das machen selten die Normalos.

schutz wäre sinnvoll, nur sind mit dem Überprüfen auch Kosten verbunden. Und Poppen.de wird nicht jedes kostenlose Mitgleid prüfen können ohne Geühren zu erheben.

Denn die Daten müssen ja auch irgendiwe gespeichert und geprüft werden.

Das widerspricht nunmla der Idee von poppen.de, die seite finanziert sich nunmal durch Werbung und dafür ist eine große Mitgliederzahl von Vorteil.

Seite die alle überprüfen nehmen um schreiben zu können eigentlich immer Beiträge, teilweise sind vielleicht Frauen umsonst aber dann müssen Kerle mehr löhnen. Ob es das wert ist?

Poppen.de läßt erstmal alle rein und schmeiße halt bei Verdacht später raus.


Geschrieben

Selten so gelacht.

Ich bin die Orga des Münchner Kennenlern-Stammis und würde mich sofort von Poppen.de zurückziehen, wenn ich einen Ausweis-Check machen müsste. Ich gebe doch nicht derart sensible Daten heraus! Damit kann bei Mail-Übermittlung von Dritten mit krimineller Energie eine Menge Unfug angestellt werden. Diese Verantwortung möchte ich weder mir noch dem Team von Poppen.de zumuten. Vom Arbeitsaufwand für das Team mal ganz zu schweigen.

Gerne wäre ich bereit, mich vom Poppen-Team anrufen zu lassen. Mehr wäre aber nicht drin. Schon gar nicht ein für mich kostenpflichtiger Check meiner Identität, wie auch schon wiederholt vorgeschlagen wurde.

Ich bin ich. Und das sollte allen Usern genügen. Einige Mods und Admins kennen mich auch durch persönliche PN-Wechsel. Das war wichtig, denn als ich als Orga aktiv wurde, geschah dies mit einem funkelnagelneuen Profil, nachdem ich eine Weile nicht mehr hier angemeldet war. Und siehe da: Das Team hat durchaus einen Überblick über uns!

Klar, dass sich immer mal wieder Fakes einschleichen. Und? No risk - no fun!

Ich finde es auffällig, dass alle Jubelwochen wieder heftig drängelnd ein Fake-Check gefordert wird. Meist von Leuten, die komischerweise selbst noch nicht so lange hier sind. Wie kommt das bloß?

Ansonsten empfehle ich Tigerin57 den Kauf und die Nutzung eines Dudens, der über die deutsche Rechtschreibung informiert. Wer meckert, sollte das bitte auch so tun, ohne dass mir die Augen und das Hirn schmerzen.

Nicht ohne genervte Boshaftigkeit

Pistazie


Tigerin57
Geschrieben

da macht mann mal einen Vorschlag und alle lachen drüber schade,aber das war ja klar hier das das so kommt. Wir können von uns sagen das wir ein Paar sind denn wir waren auf der pp.de Party und da haben es alle mit bekommen. Es war nur ein Vorschlag aber das versteht
hier woll keiner oder das sind so genannte ........


Geschrieben

Mit Kritik muss man auch umgehen können ...

Schön, dass ihr euch Gedanken gemacht habt. Aber da seid ihr nun mal nicht die ersten und werdet auch nicht die letzten sein. Vor Fakes gibt es keinen wie auch immer gearteten "Schutz".


Geschrieben

Webcam Check sollte doch aber möglich sein,oder?


Geschrieben

nun gut...deutsche sprache.., schwere sprache....., verzeiht...

wie soll dieser vorschlag in die praxis umgesetzt werden...??

in einem personalausweis, sind persönlichen daten gespeichert...., die gehen wohl kaum einen anderen user etwas an........, bei einem paar sollten dann wohl beide ausweiskopien gesendet werden...., oder wie...???

wäre mal ratsam, bevor man solche sachen postet, erst einmal nachzudenken !!

der beste check, ist immer noch der telefoncheck...., ist frau drann...ist frau drinn...., ist frau...und mann drann....kann mann/paar/frau davon ausgehen..., das paar drinn ist....*gg*

gruß die karlsruher........

(sollte der vorschlag jetzt als anmeldebestätigung für poppen.de gelten......, na gute nacht...., im übrigen..wird nur im allgemeinen die volljährigkeit einer person geprüft....., nicht ob die ein paar.., frau...sind....)


0815Erwin
Geschrieben (bearbeitet)

beruflich stehen mir jeden Tag über 200 Persokopien zur Verfügung, die problemlos zu beglaubigen sind.
Welches Profil / Interessenten hättest du denn gerne. ?
(letzteres ist ein Scherz, falls jemand zum Tel. greifen möchte )


bearbeitet von 0815Erwin
Engelschen_72
Geschrieben

Soweit käm`s noch , daß ich hier eine Kopie meines Personalausweises vorlegen würde !

Es gibt zig Möglichkeiten , seine " Echtheit " zu beweisen , wenn man es denn möchte , aber solch ein Eingriff in die Privatsphäre ... das würde eindeutig zu weit gehen .

Deswegen : DAGEGEN !

P.S. Wenn man einen Verbesserungsvorschlag macht , dann muss man auch damit rechnen , daß es Menschen gibt , die diesem aus den von ihnen genannten Gründen NICHT zustimmen .


Geschrieben

Hi,
ich glaube nicht das es heute schwer ist auch einen Perso zu faken , mit entsprechenden Programmen sollte das kein Problem sein.
Meine Persokopie würde ich nie rausgeben, sorry , aber das wäre mir zu gefährlich.
Wenn diese in falsche Hände gerät könnte man so richtig Ärger bekommen.
Gruß Gaby


Geschrieben

Also gut, wir gehen mal mit gutem Beispiel voran und stellen als Zeichen des guten Willens einen Ausweis von uns ins Netz. Übrigens, wann führt die Bundesregierung endlich Paarausweise ein?


ausweis.jpg


Geschrieben

@Paarnds

das ist doch Fake Karl Ranseier ist bekanntlich tot

Was persönliche Daten angeht: die gibt eh fast jeder hier an wenn man Zahler ist.

Dennoch wäre es vielleicht wirklich einfach nen Foto mit Papier und dem Nick drauf zu senden.

Nur ist halt für grundsätzliche kostenlose Profile vermutlich nicht drin.

Außerdem müssten die Daten ja auch irgendwie überprüft werden und auch gespeichert werden, sonst kann man sich ja beliebig oft anmelden.

Verstehe auch immer dieses Fakegeschreie nicht. Wenn Frau die männliche eierlegende Wollmilchsau sucht, und sofort ohne Telechekc treffen will ist es klar versetzt zu werden.

Persönlich habe ich immer recht schnell gemerkt wenn Fakegefahr bestand und bin komischerweise auch nie versetzt wurden. Und auch wenn ich mal nen Paar getroffen hatte war das echt.

also, sollte einfach lieber jeder selber aufpassen.


Mistress
Geschrieben

Soweit käm`s noch , daß ich hier eine Kopie meines Personalausweises vorlegen würde !




Das war annodazumal sogar noch Pflicht hier bei poppen, wenn du als Normalo FSK18 haben wolltest.
Allerdings hat es mir auch nicht mehr als ein "Adresse: ok" eingebracht. Das waere viel zu viel Aufwand alle Daten genau zu kontrollieren. Und bei Paaren dann am besten noch mit Ruecksprache, wenn sie nicht den gleichen Nachnamen haben, oder wie?

Aber mal ganz dumm gefragt, warum eigentlich nur bei Paaren und Frauen?


Geschrieben

@mistress

wann war das denn? mir hat früher gereicht einfach zu zahlen (damals vor gut 2 Jahren)

Warum nur Paare und Frauen? weil hinter Männer meist Männer stecken, obwohl es da vielleicht interessant wäre Größe und alter zu kontrollieren


Geschrieben

@Paarnds

das ist doch Fake Karl Ranseier ist bekanntlich tot



Genau!
"Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Ausweisfälscher aller Zeiten ist gestorben..."

ABBA: Kaum hatten wirs erwähnt, wird unser Verbesserungsvorschlag umgesetzt:
Die Bundesregierung führt Paarausweise ein! Quelle: Die Zeitung "Popp".


popp.jpg


Geschrieben

Habe gehört die Paarausweise gibts leider nur für Premium oder VIP Steuerzahler.

VIP können sogar mehrere erstellt werden, da man es sich dort leisten kann mehrer Partner zu haben


devilfire
Geschrieben



Aber mal ganz dumm gefragt, warum eigentlich nur bei Paaren und Frauen?



..na wenn dann schon für alle Usertypen gleichermaßen

Wobei ich von der Methode auch nicht viel halte, aus verschiedenen Gründen die hier schon genannt wurden.
Aber durch so oder ein ähnliches Verfahren würde eine Anmeldung erschwert, dies wiederum würde dann zumindest die Erstellung der Zweit- bzw. Drittprofile erschweren, die man ja immer wieder entdeckt.

Theoretisch könnte man einen Fakecheck relativ simpel lösen, indem nach einer gewissen Zeit nach Anmeldung (Beispiel 14Tage) telefonisch die Echtheit der Profilinhaber geprüft wird seitens der Seite. Sicher ist das auch keine 100% sichere Lösung und setzt eine gewisse Arbeitsintensität im Hintergrund vorraus, würde aber auf Dauer zur Zufriedenheit der User und der Qualität der Seite beitragen.


Mistress
Geschrieben

@mistress

wann war das denn?

weil hinter Männer meist Männer stecken, obwohl es da vielleicht interessant wäre Größe und alter zu kontrollieren




Vor 4 Jahren war das ungefaehr.

Und genau das meine ich mit den Maennern. Die guten duerfen schummeln wo es geht und an einer Stelle geht das ja besonders gut :P .

Also wenn Fakecheck, dann muss jeder Mann mit Laengenangaben im Profil auch ein Bild mit Zentimetermass haben. Und bei den Frauen fairerweise



Geschrieben (bearbeitet)

und dann muss poppen.de nur massenhaft Leitungen vorhalten.

Was ist bei Paaren die nicht zusammen wohnen?

Man könnte ja die flirtline für den Test nutzen.

Wenn fakes nach 14 Tagen auffliegen, melden sie sich halt wieder neu an. Und wenn nur die Stimme überprüft wird kann Mann sich hier soviele einzelprofile anlegen wie er will.

Woran erkennt man am Telefon eindeutig das es eine Frauenstimme?

Einzig sicher wäre wohl wirklich Postident, oder halt per webcam. aber ersteres kostet halt und 2. ist auch mit Aufwand verbunden.

@ Mistress

falsche Zahlen sind nicht unebingt Fake. Messfehler und Tippfehler passieren und auch Gewicht schwankt.

Größe im ausweis gibt man ja selber an und gewicht steht da auch nicht drin und wie willst an anderen stellen testen?

Gab mal nen Filer- Paar die haben blow-job-+ Vermessen mit Zertifikat angeboten.

Übrigens schummeln auch Frauen manchmal bei einigen Angaben


bearbeitet von OrginalSix
×