Jump to content
nagellack_rot

"Karteileichen" löschen?

Karteileichen löschen  

14 Stimmen

  1. 1. Karteileichen löschen

    • nach 1 Monat
      0
    • nach 2 Monaten
    • nach 3 Monaten
    • gar nicht


Empfohlener Beitrag

nagellack_rot
Geschrieben

Was ist eure Meinung sollte "POPPEN.de" Karteileichen regelmässig, wenn sie sich nicht melden löschen. ich meine damit, wer hier lange nicht ist.


a) nach 1 Montat

b) nach 2 Monaten

c) nach 3 Monaten

d) gar nicht


Geschrieben

Hallo roter Nagellack, Du bist ja flink im Eröffnen von statistischen Umfragen.

Ich gebe Dir mal ein Thema für Deine nächste Umfrage vor: "Sollte man sich vor dem Erstellen eines Umfragethreads nicht vorher halbwegs über das Thema informieren?"

[X] JA
[ ] NEIN
[ ] Ist mir egal, ich weiß eh nichts


nagellack_rot
Geschrieben

also natürlich informiere ich mich

aber schaut doch selber, wenn man sucht und sieht wann sie das letzte mal da waren sagt das doch viel.

ich meine ein wenig systempflege hilft weiter

gruss harald


Geschrieben

Ähm? ? ? Wie oft sollte denn ein Mitglied hier reinschauen, aktiv werden und poppen (idealerweise mit Dir) um der "Systempflege" zu entkommen. Ist da 1 Monat schon eine unzulässige Größe?


0815Erwin
Geschrieben

Manche Leute haben einen Beruf, der es gestattet sich auch ein paar Monate im Ausland aufhalten zu können, aber dabei keine Kontaktpflege über diese Plattform zu betreiben zu wollen.


Geschrieben

Erwin, noch schlimmer! Manche wollen gar nicht jede Woche mit neuen Partnern poppen. Ich gehöre dazu. Darf ich mich jetzt nur noch alle 3 Monate einloggen, sonst stimmt die ganze Nagellack-Berechnung nicht mehr.


Heinz_1956
Geschrieben

@nagellack: Was bitte soll mit den bezahlten Beiträgen geschehen?


BabetteOliver
Geschrieben

da "unbewegte" Profile nach 3 Monaten aus der Suche verschwinden, ist mir der Sinn dieses Wunsches unklar. Wenn man bei einem Forums- oder Gästebucheintrag auf den Nick klickt und dann auf ein ruhendes Profil stößt, ist das für die Frage, wer hat das geschrieben, wesentlich informativer als die Anzeige den User gibt es nicht mehr. (das ist der einzige Weg, auf ein solches Profil zu gelangen)
Auf der anderen Seite ist die hohe Anzahl von Mitglieder werbewirksam - auch für neue Mitglieder - und über die freuen wir uns doch alle....

Hat jemand ne Idee, warum man sie löschen sollte ?

Oliver


Geschrieben

Da mich eigentlich nur die Leutchen im Forum interessieren, sehe ich ja, wer lebt oder sich zurück gezogen hat. Also brauche ich nicht extra eine Löschung von inaktiven Mitgliedern .

Die Datenbank sollte die paar Leichen schon aushalten. Ansonsten haben wir hier ein ganz anderes Problem .


BabetteOliver
Geschrieben

[COLOR=Blue]@Aussie
dann bleibt uns wengistens Dein Profil zur Erinnerung, wenn Du eines Tages am Arsch der Welt bist. [/COLOR]


×