Jump to content

Beschnitten ja/nein in den Steckbrief?

Solle man links im Steckbrief angeben können ob man beschnitten ist oder nicht?  

29 Stimmen

  1. 1. Solle man links im Steckbrief angeben können ob man beschnitten ist oder nicht?



Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Ich hoffe mal das man hier ein vernünftiges ergebnis bekommt. ;-)


bearbeitet von Endless81
babbl
Geschrieben

Args... Es existierten zu diesem Thema zwei Threads. Einmal eine vor etwas mehr als einem Tag gestartete Diskussion und nun die neu erstellte Umfrage.
Ich wollte beide Themen zusammenführen, aber dem Forum war das anscheinend nicht wirklich recht - die Beiträge aus dem alten Diskussionsthema sind dabei verloren gegangen

Glücklicherweise sind es nicht so viele und ich habe den alten Thread noch offen, so dass ich diese Beiträge zumindest noch hier rein kopieren kann.
Entschuldigt bitte

(Endless81: Du kannst einem bestehenden Thema auch nachträglich eine Umfrage hinzufügen: Einfach über dem ersten Beitrag "Themen-Optionen" wählen und dann "Diesem Thema eine Umfrage hinzufügen" klicken)

Im Profil steht ja die Penislänge und auch die Dicke. Meiner erfahrung nach ist es für manche frauen auch interessant/wichtig ob man beschnitten ist oder nicht. Wär echt klasse wenn man das zusätzlich noch im Steckbrief anwählen könnte.

Grüße Stephan



schreib es doch in dein profil... dann weiß es jede frau, die dich besucht... ansonsten finde ich den steckbrief fast schon mit intimen details überladen...



Warum kommt der Vorschlag nicht von den Frauen .. wenns für sie ne Rolle spielt?


Ansonsten kann ich sagen nehmt auf was gewünscht wird .... mag ja wirklich wichtig für die Suche sein.


Schönes Wochenende allen



Finde diesen Vorschlag sehr gut



Es scheint so, dass Multiple Choice Abfragen besser ankommen als das Schreiben oder Lesen. So scheint sich ein Teil der hier oft weiblichen Verallgemeinerungen zu bestätigen. Digitaler Sex – ob das so gemeint ist?

Mir liegt jetzt eine weitere Ja-Nein-Abfrage auf der Zunge, aber dafür sollte ein neuer Thread aufgemacht werden. Voraussichtlich mit der Nummer 5.278.981



Also ich finde die Idee auch sehr gut



Mir persönlich ist es ziemlich egal, ob er beschnitten ist oder nicht.



Jawoll und dann sollte man noch ins Profil aufnehmen, ob ne Frau Schlupfwarzen hat oder nicht. Könnte auch für manche wichtig sein. Ach ja und die Farbe der Eichel...

Meine Güte, man hat sooooo viele Möglichkeiten, was in sein Profil zu schreiben. Seid Ihr nicht in der Lage dazu?



Wie soll man denn als Mann eine glaubwürdige Aussage zu einer Farbe machen ?



also mal so neben bei ... ins Profil kann man(n) alles schreiben .... nur solange es keine Volltext suche gibt ist es eigentlich schnuppe ob im Profil steht das ich beschnitten bin.... das findet niemand.

Nur so als Beispiel, wir suchen nur Nichtraucher ... und haben wirkliche keine Lust 1 Mio. Profile zu lesen ob oder ob nicht Raucher, wir sind sehr froh über der Kästchen.

Abgesehen ob das wirklich interesant für die Damen ist ( hab ja schon in unserem ersten Posting geschrieben das es uns wundert der ein kerl das wünscht was Frauen so interiesert)
man (Frau) muß nicht alles ablehnen was für sie /ihn nicht interessant ist, wenns für die Damen wichtig ist dann solls halt aufgenommen werden. 8Vielleicht hilft hier mal ne Umfrage?, fänden wir in diesem zusammenhang interessanter als " ist die erde nicht doch ne scheibe""

Mit Eurer Argumentation kann ja alles ins Profil geschrieben werden, welches geschlecht, ob Singel, was wer sucht, da brauchst gar keine Kästchen.

Schönes Wochenende noch allen


Geschrieben (bearbeitet)

Kein problem babbl.
Bin froh das es jetzt nur noch einen Threat gibt. Wenn ich die rechte hätte dann hätte ich es schon selber gemacht. ;-)
Trotzdem danke...

Liebe Grüße Endless


(Babbl: Und danke wegen der info bezüglich dem hinzufügen einer Umfrage.)


bearbeitet von Endless81
Geschrieben

Gut, dass babbl die Beiträge doch noch gerettet hat

Mal noch ein Gedanke an die Befürworter: Es wundert doch irgendwie, dass hier nur Männer, die nach Frauen suchen, eine solche Selektion für erforderlich halten. Liegt das daran, dass für sie der Dödel eine so ausgeprägte Rolle spielt, dass jedes Detail vermessen und beurkundet werden muss?

Vielleicht sollte man sich mehr mit dem Gegenüber befassen, dann klappt’s auch mit den Frauen. Ich habe mit NEIN gestimmt.


Geschrieben (bearbeitet)

Liegt das daran, dass für sie der Dödel eine so ausgeprägte Rolle spielt, dass jedes Detail vermessen und beurkundet werden muss?

Nein, aber welchen Sinn machen dann bitteschön Angaben zu "Schwanzmassen" oder "Haarfarbe" etc.?

Ist entweder genauso "sinnfrei" .. oder genauso "wichtig" .... zumindest für so manche, die hier scheints bestellen wollen .. anstatt sich für den Menschen dahinter zu interessieren


bearbeitet von Andylol
BiLustNord
Geschrieben

Nein, aber welchen Sinn machen dann bitteschön Angaben zu "Schwanzmassen" oder "Haarfarbe" etc.?


Keinen! , auch wenn viele Frauen beschnittene Schwänze bevorzugen, warum auch immer. ein Paar wollte sich ber auch mit mir treffen, eben weil ich beschnitten bin .. die fanden das halt hygienischer und "sauberer" als irgendwelche Allerweltspimmel :-)


Jerry61
Geschrieben

Ich habe mit nein gestimmt, weil die Frauen auch nicht angeben müssen ob sie nun "eng" oder "weit" gebaut sind.

Ich würde vorschlagen die Profile noch um weitere Punkte ergänzen:

- Dem ausgeübten und dem erlernten Beruf
- Akademische Titel
- Vegetarier (ja oder nein)
- Mein Haus
- Mein Auto
- Mein Boot
- Mein Pferdestall
- Meine Pferdepflegerin
- Meine Krankengeschichte
- Frühere Ehen / Beziehungen
- Kindererziehung
- Autotuning
- Fußball
- Formel 1
- Olympiade
- Mode


Dann hat man wenigstens genügend Gesprächsstoff, wenn man sich trifft.
Der Sex ist ja eh meistens Nebensache, denn viele sind hier auf der Suche nach
„Freunden fürs Leben“.


Es ist doch ein nettes Kaffeekränzchen hier, mit (angeblich) 1,7 Mio. Mitgliedern und einer bürokratischen und selektierenden Krake, die schon jetzt eine Kontaktaufnahme eher verhindert, weil die Profile zu einem Schubladendenken führen. „Top“ oder „Flopp“, aber dazwischen gibt es nichts mehr.


(Zugegeben: Das hört sich krass an, aber ich hab vielleicht schon zu viel erlebt......)


Weniger ist eher mehr und es steigert die Kompromissbereitschaft. Und Swinger sollten nicht zu Spießern werden..........


LG,


Jerry61


Geschrieben

Wenn es jemand als wichtig erachtet kann er es ja in sein Profiltext schreiben.
Machen ja auch schon manche.


BabetteOliver
Geschrieben

Aber dafür müsste man sich mit den Profilen beschäftigen und kann nicht per Auswahlliste den Traumprinzen / -prinzessin bestellen.


Geschrieben

. . . per Auswahlliste den Traumprinzen / -prinzessin bestellen.

Mensch! Das ist es! Das Multiple Choice Häkchen mit der Frage:

Märchenprinz(essin) [ ] ja; [ ] nein. Das löst doch alle Schreib- und Leseschwächen.


TodesFee
Geschrieben

klares JA von mir. sollte mit ins profil. wer schon die länge angibt, kann das auch gleich ankreuzen.
und es soll frauen geben, denen das wichtig ist


Dreier_FFm
Geschrieben

Doch mal ne Frau zu diesem Thema .... dachte schon das interesiert die dann doch nicht so wie vom TE angenommen.


Schöne Woche Noch allen


Geschrieben

Na da haben sich ja schon ein paar leute beteiligt...


Geschrieben

Ich würde diesen Zusatz auch befürworten. Ich persönlich finde es nähmlich sehr attraktiv und so


Amafo
Geschrieben

Was ein Quatsch!!!

Wenn es so vorgesehen gewesen wäre das wir Männer keine Vorhaut hätten, hätten wir auch keine. Nur weil irgendwelche ..... das teilweise aus Religiösen Gründen veranstalten, sollte man anderen weil sie nicht beschnitten sind keine Unsauberkeit unterstellen!


Geschrieben

Wenn es so vorgesehen gewesen wäre das wir Männer keine Vorhaut hätten, hätten wir auch keine.



Zwar einfach, aber auch falsch gedacht!

Auch Dinge, wie etwa Schamhaar oder Achselhaare sind (zufällige genetische!) Überbleibsel aus einer Zeit, in der unsere Vorfahren vollständig mit Fell bedeckt waren!

Wer genetisch noch tiefer gehen will:
Die "Hautfalte am Auge" (direkt an der Verbindung zur Nase) .. die sog. Nickhaut ... stammt sogar noch aus einer Zeit, als unsere ehemaligen Vorfahren gar als Amphibien unterwegs waren!

Wenn es so vorgesehen gewesen wäre, dass wir Menschen lange Zeilen tippen, hätten wir 20 Finger!
[COLOR=Black]Das wäre korrekter .. aber ganz so schnell ist auch die Evolution nicht!
[/COLOR]


Engelschen_72
Geschrieben

Für mich gibts Dinge , die man in einem persönlichen Gespräch klären kann , wenn sie einem " ach so wichtig " sind .
Dazu gehört für mich auch das !
Was ein Glück interessiert es mich einen Scheiss , ob die Pelle noch an der Wurscht iss oder nüscht .

Ich hätte dann , wenn das durchgeht , auch gerne noch folgende Angaben im Steckbrief ...

- Wie oft schneidest du deine Fussnägel ( Auswahl täglich , wöchentlich , monatlich oder jährlich )
- Duscher oder Bader ?
- Wie oft Stuhlgang ?

etc.


Geschrieben

- Wie oft Stuhlgang ?

Aber bitte nur als Unterpunkt bei Anal und Kaviar. Ob man den Kamasutra so digitalisieren kann?


Geschrieben

bei beschnitten hätte ich dann noch
in der rubrik

outdoor
kann nach dem kommen vor dem gehen auch noch ne hecke beschneiden


×