Jump to content
Suchepaar87

Pussy voll mit sperma, auslecken oder nicht?

Empfohlener Beitrag

Suchepaar87
Geschrieben

Hey, seit kurzem will meine freundin, dass ich sie nach dem sex oral befriedige. Also mein sperma lecke! Wie steht ihr dazu? Schon mal so was gemacht? Was ist so geil daran?


Geschrieben

Entweder Du machst es oder Du machst es nicht.

Wer könnte dir da irgendwelche Tipps geben?


Ferkel007
Geschrieben

Was ist so geil daran?



Ich würd deine Freundin fragen was sie daran so geil findet...............



Einen Tip kann ich dir geben...

Rede nicht von deiner Freundin solang in deinem Profil "Singel" angegeben ist, es schadet deiner Glaubwürdigkeit.............


Suchepaar87
Geschrieben

Sry prof war nicht auf dem aktuellsten stand


Geschrieben

ich finde es auch geil. aber nur so lange bis es mir kommt. dann habe ich meist keine große Lust mehr. Wenn sie es will dann muss sie in meinem Fall die Initiative ergreifen und am besten in 69 über mich kommen und den kleinen gleichzeitig sauberlecken


Schlüppadieb
Geschrieben


So lang wäre meine Zunge gar nicht, um da hin zu kommen, wo ich hin spritze


Geschrieben

So lang wäre meine Zunge gar nicht, um da hin zu kommen, wo ich hin spritze



Das sollte man schon durchaus als Behinderung anerkennen...


onkelhelmut
Geschrieben

@prickel

ach, du kannst auch auf 5 oder 8 Meter Entfernung jemandem die Ziggi aus dem Mund schiessen.


Schlüppadieb
Geschrieben


@Onkel, das teste ich immer mit einer Morgenlatte pinkelnd


Brisanz2009
Geschrieben

Wie war das:

wer einmal leckt, der weiß wies schmeckt...


Marioooo00007
Geschrieben

heh leute also mal ganz ehrlich ich will mein eigenen saft nicht aus ihr raus lecken


onkelhelmut
Geschrieben

@prickelchen

wenn du dann nicht genau triffst, hast du den Raucher mit (Natur)Sekt getauft.


NightVibes
Geschrieben (bearbeitet)

aber nur so lange bis es mir kommt. dann habe ich meist keine große Lust mehr. Wenn sie es will dann muss sie in meinem Fall die Initiative ergreifen



Genau so geht's mir auch immer
Davor und währenddessen ist der Gedanke sowas von geil, sobald aber die Sahne drin ist geht ohne Aktion von dem weiblichen Teil eher nichts...
Muss man aber mal probiert haben, entweder es mundet oder eben nicht.
Ich Steh dazu, ich mache sauber was ich vorher befleckt habe


bearbeitet von NightVibes
Dickerhund
Geschrieben

seit kurzem will meine freundin, dass ich sie nach dem sex oral befriedige. Wie steht ihr dazu? Schon mal so was gemacht?




Kenn doch deine Freundin gar nicht. Kann natürlich sein, das ich sie schon mal geleckt habe. Wie soll ich mich auch an alle 2509 Frauen im Jahr 2011 erinnern?


onkelhelmut
Geschrieben

@hund_du_dicker

2.500 Frauen geleckt, da hast du aber keine Zeit mehr gehabt, um die eine oder andere zu poppen.

Nimm ein paar Frauen weniger, aber gib denen, was sie brauchen.


Geschrieben

Ich finde es schön, die Partnerin auszulecken. Soll aber jeder machen, wie es ihm gefällt.


Slaanesh001
Geschrieben

Könnte mich meinem Vorredner nur anschließen. Habe es zwar bisher noch nicht ausprobieren dürfen, aber ich steh ja eh auf fast alles(also außer Kacke und Kotze), was in die Richtung geht. Naja, wenns "nur" von dir ist, sollte es ja eigentlich kein Problem sein. Einfach die Tabus und Ekel überwinden, die existieren eh nur in deinem Kopp.^^


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wenns dir so nicht schmeckt schiebe doch noch eine Lakritze oder ein Haribo mit rein.... ;-)


  • Gefällt mir 1
Geschrieben

[QUOTE=Suchepaar87;8763278 Was ist so geil daran?[/QUOTE]
das es deiner freundin gefällt ;-)


×