Jump to content

Filter auch für's GB

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Eigentlich nehm ich zwar an, der Vorschlag wurde schon gemacht, da er so nahe liegend ist. Da ich ihn aber bei kurzer Suche nicht entdeckt habe, mach ich ihn mal trotzdem:

IMHO wäre ein Kontaktfilter für Gästebücher sinnvoll. So wie es momentan ist, sind die Gästebücher eigentlich komplett witzlos. So ein GB ist doch eigentlich dafür gedacht, mal nen Kommentar oder nen netten Spruch zu Profilen los zu werden, ohne gleich mit PNs anzufangen. Hier werden Gästebücher aber als Umgehung der PN-Filter missbraucht. Den Missbrauch könnte man zumindest einschränken, und somit der Zielgruppe der Profilinhaber wieder ne Chance geben, die Gästebücher als solche zu benutzen.

Ach ja, bevor jetzt unbedingt nachgeschaut werden muss: Ich Single-Mann. Single-Mann-Gästebuch=&gtempty.


Engelschen_72
Geschrieben

Halte ich persönlich nichts davon .
Wieso ?

Ich hab hier Leuten schon ins GB geschrieben , um ein Kompliment zu hinterlassen für`s Profil o.ä.
Mitunter waren das auch User , durch deren Filter ich nicht kam ( wie z.B. oft bei Frauen ) .
Dann bin ich z.B. als Orga tätig .
Leider ist`s da auch so , daß ich bei einigen nicht durch den Filter komme und habe jetzt die Möglichkeit einen Gästebucheintrag zu hinterlassen , mit der Bitte mich anzuschreiben .

Im übrigen kann man GB Einträge die einem nicht " zusagen " ja auch löschen .
Und wenn ich GB`s lese , die Einträge dort , die nicht gelöscht wurden , dann geh ich davon aus , daß das für den Profilinhaber okay ist .


Geschrieben

Im übrigen kann man GB Einträge die einem nicht " zusagen " ja auch löschen .
Und wenn ich GB`s lese , die Einträge dort , die nicht gelöscht wurden , dann geh ich davon aus , daß das für den Profilinhaber okay ist .


Ohne es jetzt wirklich aus eigener Erfahrung beurteilen zu können: Auf mich wirkt das teilweise eher wie entnervt aufgegeben.

Ich versteh auch Deine Argumente gegen einen Filter, aber eben die von Dir angesprochene Nutzungsweise der Gästebücher ist wegen dem vielen Schrott ja offensichtlich schon nicht mehr möglich. Ich hab meine Zweifel, dass den ganzen Blödsinn überhaupt noch einer liest. Und wenn's niemand liest, dann nützt doch das schönste Kompliment oder die wichtigste Orga-Ansage nichts mehr.

Warum sind sonst mittlerweile so viele GBs deaktiviert?


×