Jump to content
FesselnderSpieler

Schutz und Austausch über Fakes

Empfohlener Beitrag

FesselnderSpieler
Geschrieben

Wie auch bei jedem anderem Portal ,gibt es auch hier viele Fakes, die mit den Hoffnungen/Wünschen und Gefühlen vieler spielen.
Da diese, namentlich nicht im Profil erwähnt werden dürfen, würde ich mir persönlich eine Möglichkeit wünschen, sich mit anderen Usern über diese auszutauschen.
Eine sogenannte Fake Liste wäre vielleicht eine Möglichkeit,um so etwas mehr ehrlichkeit zu bekommen.

Ich kann sehr gut verstehen, das sehr viele Frauen und auch Paare ,.auf Männer nicht sehr gut zu sprechen sind, aber es sind nicht immer nur die Männer.

Über eure Meinungen würde ich mich sehr freuen.


Gruß an alle ehrlichen Usern

Nebelguru


Geschrieben

WOHER willst Du ganz genau wissen wer ein Fake ist? Okay manches mal war es eindeutig, ich habs gemeldet und die entsprechenden "Herren" sind auch rausgeflogen.

Aber wie viele würden so eine Fakesammelstelle aus Frust missbrauchen? Ich musste heute morgen wegen Krankheit eines Familienmitgliedes jemandem 30 Minuten vor Treffzeit absagen - ich stünde ganz bestimmt mit auf der von Dir angeregten Sammelstelle jetzt! Und dabei fühle ich mich recht echt an!


devilfire
Geschrieben


Eine sogenannte Fake Liste wäre vielleicht eine Möglichkeit,um so etwas mehr ehrlichkeit zu bekommen.



...Besuch doch mal ein paar Stammtische, dann kannst du dir eine eigene positive Liste machen und du weisst wer kein Fake ist


MrFrost
Geschrieben

Wobei doch nur ein kleiner Teil der Userschaft hier auch zu den Stammtischen geht. Von daher keine wirklich brauchbare Alternative, um zu bestimmen, wer hier echt ist.
Dennoch halte ich eine Fakeliste auch für übertrieben. Kurzer Telefoncheck vor dem Treffen und gut ist. Und wie schon gesagt, dazwischenkommen kann jedem mal etwas...


Trestertester
Geschrieben

............Und wie schon gesagt, dazwischenkommen kann jedem mal etwas...


und manche kommen sogar dazwischen


Sorry, aber den konnte ich mir nicht verkneifen.


Hier wird doch jeder, der einem anderen User ein Dorn im Auge ist, als Fake bezeichnet.

Schaut Euch doch nur in der Kritikecke an, was genau dazu führen kann, dass man hier sofort als Fake verdächtigt wird.

Da werden Userinnen, die den kompletten Fakecheck durchgemacht haben, als Fake bezeichnet, nur weil Sie auf PN antworten, für andere, weil Sie nicht antworten.

Userinnen dem Fakeverdacht ausgesetzt, weil Sie hier zu Ihren sexuellen Einstellungen stehen und das auch öffentlich schreiben.

Also, jeder ist hier ein Fake und was soll dann so eine Liste, die zumal auch noch als Anprangerung gelten würde, damit also gegen Forenregeln verstößt.

Ich vermute einmal, dass der TE seinen Frust loswerden wil, weil er bisher noch keine positive Resonanz auf sein Profil, evtl. auch auf seinen Anschreiben erhalten hat.

TT


Dreier_FFm
Geschrieben

Was bringt den so eine Liste?? Welche Voraussetzungen sollen erfüllt werden damit wer auf die Liste kommt?


Und das wichtigste .... WER oder WAS hindert mich daran, sollte ich auf der Liste Auftauchen, mich mit einem neuen NICK anzumelden?


Ich denke so ne Liste hilft nur die Zahl der Neuanmeldungen drastisch in die Höhe zu treiben

Und es wird Sicherheit damit sugestriert die keine ist, schaust auf die LIste der/die steht nicht drauf also los gehts.


Schöne Woche noch allen


Geschrieben

irgendwie ist der Gedanke einer Liste schon sinnfrei, warum die Personen nicht einfach melden und wenn sie den Faketest nicht bestehen, dann werden sie gelöscht.

Denke hier hat sich viel in letzter Zeit getan, inzwischen werden für Zahler sogar die Fakechecks bei normalos angezeigt, manchmal überraschend, welche Profile scheinbar doch echt sind


Geschrieben

Ach, Fakes sind doch alle soooo lieb


Geschrieben

und haben dazu die besseren Bilder

auch wen Du schon mal mehr hattest.


Geschrieben

deswegen sind die auch Fakes


Geschrieben

ist klar, darum musstest auch immer mal den Nick Tauschen, gell Perlentaucher.

Habs übrigens zuletzt geschafft auch wegen Fakeverdacht gesppert zu werden


Dein Six


Geschrieben

wie hast du das denn geschaft? Fake bist du doch sowieso. Filter ist offen


FesselnderSpieler
Geschrieben

Erst mal ein herzliches Dankeschön, an alle ,die sich die Mühe gemacht haben mir auf mein Thema zu antworten.
Beim lesen eurer Meinung ist mir schon klar geworden, das es gar nicht so einfach ist, eine sogenannte Fake Liste zu erstellen, zu viele würden hier angeprangert, wenn sie nicht so reagieren, wie andere sich das wünschen.
Die Idee dazu wurde einfach nur aus vielen Gesprächen geboren, die ich mit anderen Usern schon hatte,leider kamen dabei immer wieder die Fakes ins Gespräch, finde es sehr enttäuschend, das " einige " ihre Mitmenschen verarschen.

Mit Sicherheit hatte meine Überlegung nichts damit zu tun, das mir niemand auf meine PNs antwortet, so wie Trestertester vermutet hat...habe hier schon einige wenige sehr nette und interessante Menschen kennen lernen dürfen :-).

Nochmals danke für eure Meinungen....

Nebelguru


×