Jump to content
MolligSexyX2

Zeichen Im Profil

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo liebe Gemeinde,

Es gibt diese "Geschlechtszeichen" im profil die auch im Forum hinter dem Nick angezeigt werden. Aber leider gibts dir nur für:

Einzelne Frauen
Einzelne Männer
und
Paare (m/w)

Wir sind ein lesbisches paar und haben jetzt das "Geschlechtszeichen" für Paare (m/w) im Profil stehen. Wäre es nicht möglich auch ein "Zeichen" für gleichgeschlechtliche Paare zu entwerfen?

Also

Paar (w/w)
Paar (m/m)

Wäre echt mal cool


Geschrieben

wieviele solcher Paare gibt es denn hier?

glaube kaum das es sich lihn für eine kleine Minderheit ne extrawurst zu machen, zumal ja einiges auf der Seite eingeteilt istnach Geschlechtern Mann, Frau und Paar.


Geschrieben (bearbeitet)

Die Anzahl ist doch nicht relevant - oder ? Vom Servicegedanken her (keine Seitenhieb auf pp.de), wäre ein Paar ausreichend um diese kleine Programmierung zu bewirken.

... mir ist dieses Manko auch erst aufgefallen, als ich im Forum von mollig einen Beitrag gelesen habe.

Beta liest mit, viel Glück


bearbeitet von Retra
Geschrieben (bearbeitet)

Die Zeichnung gibt es leider nur im Forum. Es frägt sich natürlich der Nutzen eines solchen Vorschlags.... Die wenigsten Lesben suchen hier..bzw. überhaubt einen 3er..oder 4er. Ganz anders sieht es bei den schwulen Paaren aus.
Verzeiht liebe TEs...., aber ich glaube kaum, das sich 3 oder 4 Lesben auf einem öffentlichen Parkplatz treffen um Sex zu haben....

Gruß der Gentleman....


bearbeitet von gentlemanfor
Geschrieben

[COLOR=Black]Die Anzahl ist doch nicht relevant - oder ? Vom Servicegedanken her (keine Seitenhieb auf pp.de), wäre ein Paar ausreichend um diese kleine Programmierung zu bewirken.



Klar ein nichtzahlendes Lesbenpaar, was erst seit kurzem im Forum schreibt ist es Wert Kosten für Ändern aufzuwenden. Ist klar.

Weil Geld fällt ja vom Himmel und Änderung verlaufen immer problemlos, hauptsache Du kannst Dich einschleimen.

Ich hätte übrigens gerne ne extra Symbol für Singlemänner und natürlich in ner Extrafarbe für mich als U30 Mann.


Geschrieben

Die wenigsten Lesben suchen hier..bzw. überhaubt einen 3er..oder 4er. Ganz anders sieht es bei den schwulen Paaren aus.
Verzeiht liebe TEs...., aber ich glaube kaum, das sich 3 oder 4 Lesben auf einem öffentlichen Parkplatz treffen um Sex zu haben



Darum gehts doch garnich, es geht einfach darum das man direckt weiß das es sich eben nicht um ein Heterosexuellespaar handelt... Dann würden auch gewissen PN'S von manchen Herren ausbleiben oder man müsste sich nicht immer erklären....

Klar ein nichtzahlendes Lesbenpaar, was erst seit kurzem im Forum schreibt ist es Wert Kosten für Ändern aufzuwenden.



Aber anscheind sind Lesben hier wohl nicht gerne gesehen...

Schade


Myrff
Geschrieben

Gibt doch auch ein extra Zeichen für Transvestiten.
Also spricht doch auch nix gegen ein Zeichen für gleichgeschlechtliche Paare.

Ausser vieleicht die Tatsache, das die Datenbank keinen Unterschied bei den Paaren macht.



...aber ansonsten find ich das schon eine gute Idee.

Auch die Idee von Six, ob die Single oder nicht Single, kann ich was abgewinnen.


Geschrieben

... ein nichtzahlendes Lesbenpaar, was erst seit kurzem im Forum schreibt ist es Wert Kosten für Ändern aufzuwenden.



Ja, "Kundenkraulen" ist erfolgreich. Ignoranz führt zur Insolvenz.


BabetteOliver
Geschrieben

nichtzahlendes Lesbenpaar, was erst seit kurzem im Forum schreibt

haben wir als zahlendes HeteroPaar, das schon schon ein paar Beiträge geleistet hat, also ein Recht auf eine Änderung nach Wunsch?


Geschrieben

Wenn Euer Grundgedanke ist, das Ihr nicht von Männern angeschrieben werden sollt, dann gibt es ja noch Euren Profiltext ! Dort könnt Ihr reinschreiben, das Ihr keine Männer sucht. Im übrigen gibt es noch den Profilfilter, dort könnt Ihr die Männer ausgrenzen. So das sie Euch gar nicht anschreiben können..!! Ich frage mich jetzt eigendlich nur, was denn der Sinn Eures Postings ist... Wie oben beschrieben, könnt Ihr Eueren Filter so einstellen, das Euch kein Mann anschreiben kann.... Sieht für mich so aus, das Ihr Euch eher interessant machen wollt............


Geschrieben

Ist ja echt lustig hier...

In jedem anderen Forum bekommt man gescheite Antworten und kann das dort auch einstellen...


Geschrieben

Bevor man mit Verbesserungsvorschlägen kommt, sollte man sich erstmal über verschiedene Möglichkeiten dieser Seite informieren..., bzw..andere User fragen.., wie es funktioniert. Wenn Ihr kritische Antworten bekommt, hat es schon seinen Grund. Wie gesagt, wenn Euer Tenor ist, das Ihr von den männlichen Usern keine Nachrichten wünscht.., einfach unter Einstellungen/Filter...die männliche Fraktion ausklicken. Dazu ins Profil schreiben..was Ihr sucht. Ist nicht böse gemeint...., nur sind diese Möglichkeiten hier ausreichend vorhanden..!!!


Geschrieben



Ja, "Kundenkraulen" ist erfolgreich. Ignoranz führt zur Insolvenz.



Nur sollte man sich vielleicht überlegen was man für die wichtigen Kunden machen sollte.

Und das sind sicherlich nicht gleichgeschlechtliche Paare.

@ myrff

ebend, alles beruht doch hier auf der Geschlechtereinstellung(m,w,p, TS, TV), fängt man bei Paare an mit unterscheiden, dann müsste man logischerweise auch bei der Suche unterscheiden.

Hinzukommt das ein frauenpaar hier nicht zwangsläufig lesbisch ist, sondern oft einfach nur 2 Frauen die gemeinsam auf männerfang gehen, ebendos bei Kerlen.

Da alles zu berücksichtigen, sehe ich keinen großen Nutzen drin.

@ babetteoliver

Umkehrschluss unzulässig.

@molligsexy

habe absolut nichts gegen Lesben, nur zu.Haben zwar dieselbe Zielgruppe, aber deutlich andere angebote Nur halt Extrawünsche von Kleinstminderheiten sind nciht gern gesehen.


Geschrieben

Wir haben den Tipp hier im Forum bekommen das doch mal anzuregen...

Weil man uns sagte das es besser sei wenn wir ein solche Symbol hätten...

und anscheind darf man hier als neuling ja nichts posten...
komisch seit ihr hier


BabetteOliver
Geschrieben

[COLOR=Blue]six, was macht es dann für einen Unterschied? Seit wann gibt es hier Mindestvoraussetzungen um einen Vorschlag machen zu dürfen?

Übrigens finde ich den Vorschlag nicht dumm. Es gibt auch den Vorschlag, ein Paarprofil aus zwei selbstständigen Einzelprofilen zusammenzusetzen. Damit wären dann 2 Fliegen mit einer Klappe gefangen.

Warum das sinnvoll ist? Im Chat z.B. muss man nicht erst einen Kotrollblick auf das Profil machen, um festzustellen, dass man unwissentlich mit einem homosexuellen Paar chattet. Und wer kommt schon auf die Idee, bei jedem Chat vorher zu prüfen, ob es sich um ein Heten-Paar handelt.

Was die möglicherweise geringe Anzahl angeht. Im BetaChat haben auch die TV und dann nochmal die TS eine eigene Farbkennung.
[/COLOR]


Geschrieben

[COLOR=Blue]six, was macht es dann für einen Unterschied? Seit wann gibt es hier Mindestvoraussetzungen um einen Vorschlag machen zu dürfen?
[/COLOR]



wo siehst das? es geht um eine Kosten.Nutze- abwägung.

[COLOR=Blue]six
Warum das sinnvoll ist? Im Chat z.B. muss man nicht erst einen Kotrollblick auf das Profil machen, um festzustellen, dass man unwissentlich mit einem homosexuellen Paar chattet. Und wer kommt schon auf die Idee, bei jedem Chat vorher zu prüfen, ob es sich um ein Heten-Paar handelt.
[/COLOR]



Nur ist ein Paar aus 2 Leuten des gleichen Geschlechts nicht zwangläufig homo.
mir meinung nach eher genau das Gegenteil. Kenn mehr Mädeslpaare auf Männerfang und Männerpaare auf Frauenfang. Schon allein Unterscheidung in w+m, w+w, m+m bei Paare bedarf 2 neuer Farben.

[COLOR=Blue]six
Was die möglicherweise geringe Anzahl angeht. Im BetaChat haben auch die TV und dann nochmal die TS eine eigene Farbkennung.
[/COLOR]



Für diese User gibt es grundsätzlich eine Unterscheidung im System, daher keine großer aufwand..


Geschrieben

@ six

es war nur ein vorschlag ein einfaches nein danke hätte auch gereicht....
außerdem entscheidest du das oder der webmaster?

Zumal ja wohl jeder seine Meinung oder Ideen äußern darf also wüssten wir nicht was daran jetzt so schlimm seien sollte das man eine Idee äußert...


Geschrieben


Zumal ja wohl jeder seine Meinung oder Ideen äußern darf also wüssten wir nicht was daran jetzt so schlimm seien sollte das man eine Idee äußert...



und warum regst Dich dann jetzt über meine Meinung zu Eurem Vorschlag auf?


Strolch1964
Geschrieben (bearbeitet)

Ich dachte eigentlich immer, dass wir hier eine aufgeschlossene, tolerante Community sind!
Wenn ich mir aber so die Antworten - insbesondere die von pureSix und gentlemanfor - mal durchlese fange ich an mich zu schämen!!!!!!
Klar entstehen bei jeder Änderung auch Kosten und es wäre mit sicherheit auch niemand böse, wenn der Vorschlag mit Hinweis auf ebendiese abgelehnt würde, aber das ist noch lange kein Grund die Fragestellerin so massiv anzupöbeln!!!
Auch der Hinweis auf den Profiltext ist eher müssig, da sich gerade hier auf poppen gezeigt hat das die meissten unserer Geschlechtsgenossen das mit dem lesen nicht wirklich auf die Reihe kriegen - Bildchen sind halt doch einfacher......

Sorry, musste aber mal gesagt werden!
Strolch


bearbeitet von Strolch1964
Geschrieben



@Mollig: Der Ton und die Qualität einiger Antworten sind (Gott-sei-Dank) nicht repräsentativ für das Forum.


devilfire
Geschrieben

Es gubt ja einige gleichgeschlechtliche Paare (m/m,w/w), wenn man mal so durch Profile stöbert. Die wenigsten schreiben allerdings im Forum und deshalb fällt es nicht ganz so auf.

Von daher sollte es, nach der Einführung der Kennzeichnung im Forum auch für diese Paare entsprechende Zeichen geben. Nur ob es technisch so einfach umsetzbar ist?


Engelschen_72
Geschrieben

@molligsexy

habe absolut nichts gegen Lesben, nur zu.Haben zwar dieselbe Zielgruppe, aber deutlich andere angebote Nur halt Extrawünsche von Kleinstminderheiten sind nciht gern gesehen.


Lesben = Homosexuelle
Und solche Menschen als " Kleinstminderheit " zu titulieren finde ich mehr wie daneben !

Ansonsten finde ich den Vorschlag gar nicht so verkehrt auch gleichgeschlechtliche Profile entsprechend zu kennzeichnen .


Geschrieben

Fehler im System!

Eigentlich eine Frechheit, einem lesbischen Paar einen Mann unterzujubeln.
Auch schade, dass man in dieser Zeit noch über so ein Thema diskutieren muss.


Geschrieben

Lesben = Homosexuelle
Und solche Menschen als " Kleinstminderheit " zu titulieren finde ich mehr wie daneben !



es ging nicht um Lesben sondern um Lesbenpaare und die stellen meiner Wahrnehmung hier nunmal ein deutliche Minderheit dar.

Die TEs sind das erste Lesbenpaar das ich hier je gesehen habe, alle andern Frauenpaare waren auf Männersuche.

Ich persönlich sehe keinerlei Mehrwert für die Kennzeichnung, der den aufwand rechtfertigen würde.

Sicherlich wäre es ein "nice to have", aber sicherlich nur für eine Minderheit, die hier sicherlich weniger als 1% darstellt.


×