Jump to content

Tickets und ihre Bearbeitungszeit...

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich hab heute morgen ein Ticket geschickt, die Bestätigung, dass daran gearbeitet wird, kam prompt zurück. Kein Wunder, wird wahrscheinlich eine automatische Antwort sein. Aus Erfahrung weiß ich, dass die Ticketbearbeitung 2-3 Arbeitstage in Anspruch nehmen kann. Aber ich finde, es gibt Ausnahmen und dafür sollte es eine Art "Schnellticket" oder Tickets mit hoher Priorität geben...


Es kann doch nicht sein, dass hier Betrüger ihr Unwesen treiben und nur weil heute Freitag ist, das Profil erst Montag oder Dienstag gesperrt wird, oder?


Lieben Gruß Slippery



P.S. Mir ist klar, dass das poppen Team aus Freiwilligen besteht, die ihre Freizeit für diesen Dienst opfern. An dieser Stelle auch mal ein Dankeschön . Auch weiß ich, dass es für den Notfall die kostenpflichtige Hotline gibt, die aber auch nur zu bestimmten Zeiten arbeitet.



Geschrieben

Das ist sogar noch besser: Im Support-Center arbeiten auch bezahlte Menschen.

Die EMail, die Du als Quittung erhalten hast, ist natürlich eine Automatenantwort. Da es um eine Betrugssache geht, antwortest Du am besten direkt darauf mit einer Mail und hängst die entsprechenden Belege (Z.B. Screenshot einer PN oder was auch immer die Sache beweist) an diese EMail als Dateianlage. Damit sparst Du den Bearbeitern die Zeit für diese Rückfrage.


×