Jump to content

Sucheanfragen nur nach erfolgtem Fakecheck

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich lese ja ab und zu die Suche und finde sie sehr unterhaltsam

Allerdings bin ich zumindest bei "sie sucht ihn" davon überzeugt, dass ca. 50 % ( wenn nicht mehr ) davon Fakes sind.

Ich hatte das Thema schon einmal angeschnitten und bin habe folgenden Vorschlag:

Nur geprüfte Mitglieder dürfen Anzeigen "schalten "

Sinn ?

All die Fakes würden nicht mehr andere hier verschaukeln

Nachteil:

Es wären sicher so einige gezwungen, den Check zu machen ( kostet wohl auch einige €, wenn ich nicht irre ). Es würde aber so auch die Glaubwürdigkeit der Suche unter Beweis gestellt.

Ihr seid dran


Geschrieben

Warum kann man denn nicht hingehen und macht die Alters- und Fakechecks über die cam und man schaltet dann die User frei. In anderen Camchats wird das doch auch schon so Praktiziert.
Die Umstellung ist vieleicht etwas Arbeit für die Betreiber von Poppen.de, aber könnte vieleicht auch mehr User in den chat bringen und vieleicht auch mehr zahlende Mitglieder.
Für mich z.B. ist das zusätzliche Zahlen für den Alterscheck der Grund warum ich mich noch nicht für eine zahlende Mitgliedschaft entscheiden konnte.


Geschrieben

Ich lese ja ab und zu die Suche und finde sie sehr unterhaltsam

Du selber müsstest gegen den Vorschlag sein. Schließlich könnte das den Unterhaltungswert der Suche schmälern.

Gesprächs-Fäden generieren ist ja etwas feines. Aber gegen das eigene Interesse? Langsam wird es doch kurios.


Geschrieben

Klar würde mir etwas am Unterhaltungswert fehlen

Ich würde Diesen jedoch opfern, wenn es denn dadurch mehr Realos hier geben würde


Geschrieben

Hmmm... Möchtest Du vielleicht mit gutem Beispiel vorangehen?


Geschrieben

Fakecheck bei mir ? Kann ich gerne machen, aber ich erstelle selbst keine Suchanfragen

Ein abermaliges lesen meines Eingangspostings wird Dir zeigen, dass es um die Eröffnung neuer Suchen und den Fakechekc diesbezgl. geht


BabetteOliver
Geschrieben

Warum sollten nur die Frauen überprüft werden?
Ist es nicht so schlimm, wenn eine Frau von nem Fake verschaukelt wird?

Die Idee hat 2 Haken:
Diese Seite lebt
auch davon, dass so viele User hier sind, dass man sich schnell und unkompliziert hier anmelden kann. Ich weiss nicht, ob wir dabei wären, wenn wir von Anfang an einen kostenpflichtigen Check hätten machen müssen.
Gleiches gilt für die Suche, wenn dadurch eine Menge Anzeigen wegfallen (weil ja nur ein geringer Teil der User geprüft ist), ist das nicht zwangsläufig eine Verbesserung für das Forum und die Seite, denn nicht jeder ungeprüfte ist automatisch ein Fake.
Zusätzlich gibt es das Problem, dass auch geprüfte User im Forum unsinnige Anzeigen schalten bzw. Absprachen nicht einhalten. Der Nachweis der Existenz gibt keine Auskunft über die Zuverlässigkeit eines Menschen.

Andererseits ist jeder seines Glückes Schmied. Solange Männer in Anzeigen von gelöschten TE`s posten, halte ich diesen Vorschlag für vollkommen überflüssig. Da Du Dich im Suchbereich amüsierst, ohne dass dort ein Check Pflicht ist, scheint Mann wohl erkennen zu können, wann es sich offensichtlich um ein Fake handelt. Also sind es diese Herren selber Schuld, da würde auch kein Check helfen...

einen guten Rutsch
Oliver


Geschrieben

Oliver,

auch Euch einen guten Rutsch

Hier gibt es oftmals Kritik, weil Menschen beider Geschlechter Tag für Tag durch Fakes verschaukelt werden. Natürlich sind Männer / Frauen oftmals selbst schuld, aber sehr oft fallen auch besonders neue Mitglieder rein.
Eine gute Werbung ist das sicher nicht für die Qualität der Webseite, oder ?

Ich hab keine Ahnung, ob ich hier einige Beispiele verlinken darf...........


http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=1121373

http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=1112756

http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=1121288

http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=1120848

Ich behaupte ja nicht, dass z.B. o.g. Personen Fakes sind, aber wieviel besser wäre es doch, wenn sie wirklich real sind


BabetteOliver
Geschrieben

AGB, Du bist also gerne bereit, Dich vor betreten der Seite einem kostenpflichtigen Check zu unterziehen?


Geschrieben

Ihr verwechselt da grad etwas

Ich meine in meinem Posting gaaaaanz oben, dass Mitglieder erst eine Suche starten sollten, wenn sie einen Check gemacht haben

Erst da wird es interessant - auch, wenn sonst oftmals auch einige verschaukelt werden


BabetteOliver
Geschrieben

Nein, [COLOR=Blue]AGB, ich verwechsel da nix. Mir ist schon bewusst, dass Deine Forderung sich nur auf Frauen bezieht und nur auf die, die eine Suche eröffnen.

Männer brauchen das nicht.
Und die die Threads lesen und per PN darauf antworten auch nicht....

Nee, wenn dann kann die Forderung nur lauten:
alle[/COLOR]


Geschrieben

Sollte ich mich da falsch ausgedrückt haben - ich meinte damit alle Mitglieder und die Suchbereiche


BabetteOliver
Geschrieben

und warum nur die Suchbereiche?

woanders darf man also reinfallen?
Im Chat ist das nicht so schlimm auf ein Fake reinzufallen...


Geschrieben

Man kann das natürlich sicher noch ausbauen

Ein Anfang wäre es doch aber..............

Und, ich bleibe bei meinem Statement dazu. Mehr daraus machen kann man immer und eine Webseite entwickelt sich durch Vorschläge und Ideen.


BabetteOliver
Geschrieben

nein, genau das sehe ich anders. Warum soll denn für die Forumssuche ne Beschränkung bestehen, und für den Rest nicht.

Wir sind geprüft, hätten also nichts zu befürchten. Aber es nimmt einfach ne Menge Möglichkeiten. Also sagen wir, wenn dann alle. Aber dann ändert sich die Zusammensetzung auf der Seite völlig. Du scheinst ja auch nicht begeistert zu sein, von Deinem eigenen Vorschlag.

Genug für heute
Oliver


×