Jump to content
johnboy2300

Eine etwas andere Bewertung

Empfohlener Beitrag

johnboy2300
Geschrieben

Ich habe auf einer mir bekanmnten seite eine tolle Bewertung gesehen , die ich dann auch noch etwas ändern würde .

wie wäre es mit einer bewertung die jeder profilbesucher abgeben sollte
ich stelle mir das wie folgt vor ,
unter das profil des besuchten users befinden sich 5 smilys
z.b = Profil gfällt

= sagt mir nicht zu

:P = sind / ist real und verlässlich

:/ = user antwortet nicht

= user erscheint nicht zum vereinbarten treffen

Hierzu müsste es dann noch punkte oder sterne in verschiedenen Farben geben ,
wäre doch bestimmt nicht schlecht man könnt von vornherrein sehen ob die schreiberei sich lohnt


Geschrieben

gute idee,nur leider unrealistisch,da das die ehrlichkeit der user voraussetzt und die is leider oft nich gegeben.
da wird runtergevotet,weil man den anderen nich abkann oder aus neid oder warum auch immer.
genauso würde dann gelogen werden was das versetzen und ähnliches anbelangt.
wie gesagt,löbliche idee,hinter der ich stehen würde,aber das setzt eine ehrlichkeit voraus,die im netz leider meist nich gegeben is,wie ich feststellen musste


Geschrieben

Hi,
das wird dir doch auch nichts bringen , mir sagt doch nicht jeder User zu den du toll finden würdest.
User antwortet nicht , na ja wird wohl einen Grund haben und liegt vielleicht auch nur am Anschreiben
ich finde es so wie es hier ist schon ok , Faks gibt es überall und das kann man vorab zumindest mit einem Telecheck kontrolieren.
Gruß Gaby


Delphin18
Geschrieben

Meinst Du nicht, dass es sinvoller ist, sich selbst ein Bild über ein Profil zu machen, als sich auf Smileys Anderer zu verlassen?


Edding2002
Geschrieben

Ich finde auch, das die Diskussionen hier langsam ausarten.
Was soll das alles, was versprecht ihr euch denn davon ? Mehr Treffen, oder was sonst.
Ich denke wenn man noch mehr einschränkt und dann auch noch von der Gunst anderer bewertet werden soll wie es "johnboy2300" vorschlägt wird es eh schlechter, denn besser.

Warum kann man es nicht so lassen wie es ist, was ist schlecht daran.
Oder geht es echt darum, das einige sagen sie haben keinen Erfolg man muss etwas ändern?
Das Gefühl bekomme ich langsam.


×